Seite 5 von 14 ErsteErste ... 34567 ... LetzteLetzte
Ergebnis 41 bis 50 von 132

Zurück nach Deutschland. Mit welchem Gehalt?

Erstellt von Lost in BKK, 09.02.2014, 06:44 Uhr · 131 Antworten · 12.288 Aufrufe

  1. #41
    Avatar von markobkk

    Registriert seit
    27.01.2008
    Beiträge
    3.328
    Siamthai das geht ja noch. Die Zeit geht ja schnell vorbei :-)

  2.  
    Anzeige
  3. #42
    Avatar von MadMac

    Registriert seit
    06.02.2002
    Beiträge
    22.420
    2000 Euro. Wir schreiben 2014. Das waren zu D-Mark Zeiten knapp 4000DM. Ich hab damals mit 5666DM angefangen nach dem Studium. Das war 1998. Dann zum Glueck ja die Kurve gekriegt, bevor der Euro kam. Man verzeihe mir daher die Unwissenheit . Die Kosten haben sich jedenfalls rasch gesteigert, wogegen das Einkommen anscheinend fuer die letzten 15 Jahre real eingefroren wurde.

  4. #43
    Avatar von siamthai1

    Registriert seit
    02.02.2011
    Beiträge
    5.714
    jedenfalls die thailänderinnen die bei lufthansa ( also LSG ) gearbeitet haben., und der mann auch noch seine 45 jahre,( egal was gearbeitet oder wo ) die haben für ihr leben in thailand ausgesorgt,das ist mal sicher.

  5. #44
    Avatar von lucky2103

    Registriert seit
    30.09.2008
    Beiträge
    11.393
    Die Kosten haben sich jedenfalls rasch gesteigert, wogegen das Einkommen anscheinend fuer die letzten 15 Jahre real eingefroren wurde.
    Mein Ex-Chef aus Berlin sagt immer: "Das, was es vorher in DM gekostet hat, das kostet es jetzt in €."

  6. #45
    Avatar von Hennes der 8 te

    Registriert seit
    01.06.2012
    Beiträge
    218
    Dann stellt mal die Lohn / Gehaltsabrechunug (geschwärts) hinein.
    Mit geleisteten Stunden Zuschläge usw. Einstellungsverträge usw.

    Willi meinte wohl 2000 Freikilometer im Bahnverkehr pro Monat.

    Die Rentnerband in Thailand verfolgt immer den Bath-Kurs.
    Reicht er für das nächste Jahresvisum ?? 65.000 bzw. 40.000 ???? (ledig/verh. mit Thai) oder 800.000 / 400.000 auf der Bank.

    Seid doch mal EHRLICH in Deutschland schaffen es kaum noch Personen (EHEPAARE) ihre Planung für Thailand zu schaffen.
    Abschiebung in Vorruhestand , Zeitarbeit , befristete Arbeitsverträge, Arbeitslosigkeit Harz4 , usw.

    Klingt hart aber das ist die Wahrheit. (Nur keiner bekannt sich dazu)

    Ab 45 Jahre bist du in Old Germany TOTES KAPILTAL (es ei denn) ????

  7. #46
    Avatar von siamthai1

    Registriert seit
    02.02.2011
    Beiträge
    5.714
    abend hennes der 8te , das ist allerdings die andere seite der medallie. und die ist sehr beängstigend in deutschland. und diese ungewissheit sichere arbeit zu haben, betrifft heutzutage die meisten ehepaare.
    lebensplanung gleich null.

  8. #47
    Avatar von joachimroehl

    Registriert seit
    25.05.2008
    Beiträge
    4.935
    Da hat er Recht. In meiner beruflichen Tätigkeit* habe ich immer wieder Einblick in die finanzielle Situation der FARANGS auf beiden Seiten: die Masse geht hier jedenfalls mit weniger 1800€ nach Hause. Wenn sie dann mit Verrentung drüben ankommen, hat jeder zweite weniger als 1000€ gesetzlichen Rentenanspruch, lediglich in den westdeutschen Ländern ist der Anteil an Betriebsrenten und privater Vorsorge nennenswert, macht meist um die zwei bis dreihundert zusätzliche Euro aus, in Mitteldeutschland dagegen die absolute Ausnahme. So ist das. Und auch drüben angekommen, ist es wiederum nur eine verschwindende Minderheit vom Schlage eines Dieter und co. die mit privatem Investment permanentes Einkommen auch in Thailand generiert..






    * Einkommen und Krankengeld sind ablesbar gekoppelt, im Leistungsfall müssen auch Selbstständige die laufenden Steuerbescheide vorlegen..

  9. #48
    Avatar von Karl

    Registriert seit
    21.10.2007
    Beiträge
    412
    Die Kosten haben sich jedenfalls rasch gesteigert, wogegen das Einkommen anscheinend fuer die letzten 15 Jahre real eingefroren wurde
    Die Kosten bei den Behörden bzw. die Gebührenrechnungen wurden seit DM-Zeiten nicht 1:1 in EUR umgerechnet, NEIN, da sind inzwischen schon 50% Aufschlag dazugekommen.
    also reell das 3 fache wie zu DM-Zeiten.

  10. #49
    Avatar von Hans.K

    Registriert seit
    15.08.2010
    Beiträge
    2.320
    Ab 45 Jahre bist du in Old Germany TOTES KAPILTAL (es ei denn) ????
    bist nicht mehr so flexibel, die Leiden nehmen zu und daher wirst du für die Führung zu teuer. Menschlichkeit und Rücksicht sind heutzutage sowieso zu einem Fremdwort geworden.
    Da stellt man doch lieber junge Menschen mit Zeitverträgen ein und nimmt einfach Praktikanten um preiswert und risikolos irgendwelche Löcher zu stopfen.

  11. #50
    Avatar von strike

    Registriert seit
    08.12.2007
    Beiträge
    28.011
    Zitat Zitat von Hans.K Beitrag anzeigen
    ... Da stellt man doch lieber junge Menschen mit Zeitverträgen ein und nimmt einfach Praktikanten um preiswert und risikolos irgendwelche Löcher zu stopfen.
    Dank Gas-Gerhard alles im grünen Bereich.
    Sozial-Demokratisch-Grün eingeführt, kann das nur ein feine Sache sein.


Seite 5 von 14 ErsteErste ... 34567 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 28
    Letzter Beitrag: 08.02.13, 18:08
  2. Mit VOIPDISCOUNT nach Deutschland telefonieren
    Von Lanna im Forum Computer-Board
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 16.07.09, 20:19
  3. Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 31.12.06, 12:41
  4. Zurück in Deutschland mit Frau
    Von Enrico im Forum Behörden & Papiere
    Antworten: 15
    Letzter Beitrag: 31.05.06, 16:36
  5. Zurück nach Deutschland, Hartz 4? Sozialhilfe?
    Von a_2 im Forum Behörden & Papiere
    Antworten: 46
    Letzter Beitrag: 20.01.06, 23:18