Seite 2 von 2 ErsteErste 12
Ergebnis 11 bis 15 von 15

Zur Legalität der Überprüfungen der eingekauften Waren in Thailands Hypermärkten

Erstellt von waanjai_2, 16.11.2010, 17:42 Uhr · 14 Antworten · 1.424 Aufrufe

  1. #11
    Avatar von waanjai_2

    Registriert seit
    24.10.2006
    Beiträge
    26.303
    Zitat Zitat von franky_23 Beitrag anzeigen
    Vielleicht ist es im Norden ausgeprägter, im Süden erlebte ich es kaum, auch auf Nachfrage scheint dies nur selten vorzukommen. Was durchaus mal gemacht wird, dass Kofferäume bei Autos und die boxen beim Rollern etc. geprüft werden,dies jedoch bei der Einfahrt. Denke da geht es aber eher um die Abschreckung von Personen die mit explosiven Spielzeug hantieren.
    Interessanter Befund. Im Süden also Sprengstoff-Kontrollen, irgendwie auch verständlich. Im Isaan noch nie gesehen. Und Kunden-Screening halt viel stärker "in den Armenhäusern" von Thailand. Denn die Armen, die klauen ja auch.

    Allerdings vermute ich, dass in Bangkok diese Kontrollen weitaus häufiger Ergebnisse zeitigen. Weil die Leute halt schon viel weniger unter der sozialen Kontrolle der Religion sich fühlen, halt liberalistischer und damit auch im Grenzfall: eher normverletztend agieren.

  2.  
    Anzeige
  3. #12
    carsten
    Avatar von carsten
    Waani, bei Dir sind ja noch mehr Schrauben locker, als ich bisher vermutet hatte.

  4. #13
    Avatar von franky_23

    Registriert seit
    25.01.2009
    Beiträge
    8.731
    Zitat Zitat von waanjai_2 Beitrag anzeigen
    Interessanter Befund. Im Süden also Sprengstoff-Kontrollen, irgendwie auch verständlich.
    doch bei Bedarf wären die einfachst zu umgehen Doch das ist nicht mein Problem

    Im Isaan noch nie gesehen. Und Kunden-Screening halt viel stärker "in den Armenhäusern" von Thailand. Denn die Armen, die klauen ja auch.
    Wenn das deine Erfahrung und Feststellung ist, so nehme ich es zur Kenntnis. Erklärst du auch deiner Familie, deinen Nachbarn etc. dass du dich im Armenhaus des Landes niedergelassen hast?


    Allerdings vermute ich, dass in Bangkok diese Kontrollen weitaus häufiger Ergebnisse zeitigen. Weil die Leute halt schon viel weniger unter der sozialen Kontrolle der Religion sich fühlen, halt liberalistischer und damit auch im Grenzfall: eher normverletztend agieren.
    da kenne ich es bisher nicht. Stellst du etwa darauf ab, dass die vielen in BKK arbeitenden Isaaner dort ihr Unwesen treiben? Was meint deine Frau dazu?

    Ich war mit Taxifahrern aus dem Isaan und bekennenden Rothemden unterwegs, mit Personen des Pink- und des Gelbhemdenlagers unterwegs. Kenne Pinke die aus dem Isaan kommen. Doch deine Aussagen in eine Thaisprache nicht wörtlich sondern sinnhaft unter Berücksichtigung der kulturellen Unterschiede zu übersetzen würde das im Großen und Ganzen eher positive Bild der Deutschen in Thailand höchstwahrscheinlich negativ beeinflussen. Thais brauchen keine Besserwisser von Aussen.

  5. #14
    Avatar von waanjai_2

    Registriert seit
    24.10.2006
    Beiträge
    26.303
    Zitat Zitat von waanjai_2 Beitrag anzeigen
    Und Kunden-Screening halt viel stärker "in den Armenhäusern" von Thailand. Denn die Armen, die klauen ja auch.
    Ja, so lautet ein weit verbreitetes Vorurteil in Thailand. Ziemlich gut vergleichbar mit der Einstellung, die Thais im Isaan seien so etwas wie Laoten.

    Und in der Praxis auch gut umgesetzt: Es geht ja gegen die eigenen Landsleute. Denn wenn die mit einem vollen Einkaufswagen an die Kontrollpunkte ankommen, dann kann da ja etwas nicht stimmen. Ist aber Farang selbst unmittelbar dabei, dann geht der vollste Einkaufswagen durch.

    Gut, dass sich dies auch immer weniger Thais gefallen lassen wollen. So sie denn einmal den Mut aufbringen, gegen die da oben zu opponieren.

  6. #15
    MUC
    Avatar von MUC

    Registriert seit
    10.04.2007
    Beiträge
    711
    Solche Kontrollen gibt es in einem Münchner Großmarkt (Hamberger) auch. Vor dem Verlassen des Kassenbereichs, nach Bezahlung der Rechnung, wird der Einkaufswagen anhand der Rechnung nochmals gecheckt.

Seite 2 von 2 ErsteErste 12

Ähnliche Themen

  1. Wir waren in Baan Krut
    Von garni1 im Forum Touristik
    Antworten: 83
    Letzter Beitrag: 17.02.12, 14:50
  2. es waren Terroristen!
    Von thurien im Forum Thailand News
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 13.04.10, 01:04
  3. Überprüfungen durch Botschaft?
    Von alfastezi im Forum Behörden & Papiere
    Antworten: 28
    Letzter Beitrag: 27.09.07, 20:14
  4. Ach, waren das noch Zeiten
    Von alhash im Forum Sonstiges
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 07.11.03, 20:27