Seite 1 von 5 123 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 47

Zoll in Deutschland

Erstellt von Niko36, 25.10.2006, 09:10 Uhr · 46 Antworten · 5.839 Aufrufe

  1. #1
    Avatar von Niko36

    Registriert seit
    12.09.2006
    Beiträge
    37

    Zoll in Deutschland

    Hallo und guten Morgen!

    Ich weiß nicht ob ich das richtige Unterforum für meine Frage erwischt habe, also bitte um Nachsicht :-)

    Wie ist das eigentlich mit dem Zoll bei der Einreise von Bangkok in die BRD? Man kommt ja doch aus einem Billig-Land, und hat vielleicht seine Geldtasche überstrapaziert!
    Wird da gut kontrolliert? Man kauft ja vielleicht doch das eine oder andere Kleidungstück in BKK....

    Gruß Niko

  2.  
    Anzeige
  3. #2
    guenny
    Avatar von guenny

    Re: Zoll in Deutschland

    Zitat Zitat von Niko36",p="413024
    Hallo und guten Morgen!

    Ich weiß nicht ob ich das richtige Unterforum für meine Frage erwischt habe, also bitte um Nachsicht :-)

    Wie ist das eigentlich mit dem Zoll bei der Einreise von Bangkok in die BRD? Man kommt ja doch aus einem Billig-Land, und hat vielleicht seine Geldtasche überstrapaziert!
    Wird da gut kontrolliert? Man kauft ja vielleicht doch das eine oder andere Kleidungstück in BKK....

    Gruß Niko
    Nach meiner Kenntnis der Kontrollphilosophie,
    - Markenfälschungen (kauf nix, wo ein falsches Markenetikett drauf ist, oder machs ab),
    - Erzeugnisse aus geschützten Arten nach WAA (Kroko, Schlange, bestimmte Schmetterlinge) ohne Herkunftsbescheinigung
    ansonsten das übliche halt (Zigaretten,...)
    sind sehr problematisch. Du kannst halt Glück haben und am Ausgang ist gähnende Leere, du kannst Pech haben und es wird eine Maschine zur Kontrolle rausgeguckt.
    Gerade bei den ersten beiden Zollvergehen wird es dann sehr unangenehm und teuer.

  4. #3
    Avatar von Niko36

    Registriert seit
    12.09.2006
    Beiträge
    37

    Re: Zoll in Deutschland

    Danke erst mal!

    Also ich halte nix davon irgendweche Artgeschützten Tiere oder sonst was einzuführen in die EU.
    Ich dachte eher an ein paar T-Shirts, Hosen oder sonstige Kleidungsstücke! Ein paar Mitbringels halt!

    Und ich meine, was ist wenn wo DIESEL oder Lewis draufsteht?
    Komm ich dann gleich in den Bau?

    Ich kann mir doch vorstellen, dass fast Jeder der aus Bangkok einreist das eine oder andere Teil mit hat.

    Wird wirklich so fest kontrolliert?

  5. #4
    Avatar von mipooh

    Registriert seit
    01.06.2005
    Beiträge
    6.152

    Re: Zoll in Deutschland

    Ist sicher auch ein Unterschied, ob man Kleidungsstücke verpackt und mit Etiketten im Koffer hat (die könnte man nämlich verkaufen wollen) oder ob da ein paar getragene T-Shirts irgendein Markenzeichen tragen.

  6. #5
    Avatar von Phyton

    Registriert seit
    29.06.2006
    Beiträge
    456

    Re: Zoll in Deutschland

    wenn du meinst, dass du gefakte klamotten brauchst, dann packe sie auf jeden fall aus, einmal waschen lassen, und mische sie mit deiner schmutzwaesche.
    das interessiert den zoll meistens nicht. wenn sie aber noch in folie verpackt sind, kann dir handel unterstellt werden, d.h. aerger fuer dich.

  7. #6
    Avatar von Niko36

    Registriert seit
    12.09.2006
    Beiträge
    37

    Re: Zoll in Deutschland

    Alles klar, Schmutzwäsche ;-D

    Es ist mein erster Tripp in dieses Land, und ich freu mich schon sehr auf alles was mich dort erwarten wird, incl. ein bissl shoppen!

    Danke Euch

  8. #7
    Avatar von phi mee

    Registriert seit
    03.11.2004
    Beiträge
    7.508

    Re: Zoll in Deutschland

    Bei Kleidung ist es sicher vorteilhaft diese bereits getragen zu importieren.

    Im Wesentlichen gilt aber der Grundsatz, dass pro Person Waren im Gesamtwert von 175 € eingeführt werden dürfen.

    Solltest du eine Rolex für 500 THB am Arm haben wird dich sicher keiner verhaften, aber bei 20 Stück davon im Koffer sieht es schon schlechter aus.

    Artengeschützte Dinge und Ähnliches sollte man tunlichts vermeiden!


    phi mee

  9. #8
    guenny
    Avatar von guenny

    Re: Zoll in Deutschland

    Zitat Zitat von phi mee",p="413080
    .....

    Solltest du eine Rolex für 500 THB am Arm haben wird dich sicher keiner verhaften, ....
    Nur wenn sie echt ist ;-D
    ansonsten kann der Zoll oder die Polizei solch ein Plagiat auch dann beschlagnahmen, wenn du es trägst.
    Die Tatsache, dass man eine gefälschte Sache "im Gebrauch" hat legalisiert den illegalen Besitz einer Fälschung nicht, denn dabei ist in jedem Fall Urheberrecht, Gebrauchsmusterschutz etc pp. verletzt.

  10. #9
    Avatar von sunnyboy

    Registriert seit
    10.09.2001
    Beiträge
    5.838

    Re: Zoll in Deutschland

    dass du gefakte klamotten brauchst
    , nebenbei sei erwähnt, dass die Qualität der gefakten Klamotten unheimlich nachgelassen hat (Chinaproduktion) und man es sich zweimal überlegen sollte bevor man sie kauft.

    Gruß Sunnyboy

  11. #10
    Avatar von PengoX

    Registriert seit
    17.02.2003
    Beiträge
    1.987

    Re: Zoll in Deutschland

    Also auch zwei falsche Rolexuhren sind dem Zoll egal und man kann sie mitnehmen. Bei mehreren würden Sie dir abgenommen werden.
    Im Grunde ist der Zoll an den Flughäfen nur scharf auf Drogen, Zigaretten, Alkohol und Verstöße gegen das Artenschutzabkommen.

    PengoX

Seite 1 von 5 123 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Thaigold und Zoll
    Von cybernoon im Forum Treffpunkt
    Antworten: 51
    Letzter Beitrag: 07.08.10, 07:37
  2. Zoll/Einfuhrbedingungen
    Von Lao Wei im Forum Politik und Wirtschaft
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 24.09.09, 09:34
  3. TH Zoll Bruessel
    Von Tschaang-Frank im Forum Treffpunkt
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 05.03.08, 11:46
  4. zoll
    Von silvia10 im Forum Touristik
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 14.12.04, 01:02
  5. Zoll und Rolex
    Von Crassus im Forum Treffpunkt
    Antworten: 30
    Letzter Beitrag: 19.07.02, 07:14