Ergebnis 1 bis 6 von 6

Zeit für eine Bilanz ?

Erstellt von max, 17.12.2007, 09:14 Uhr · 5 Antworten · 1.104 Aufrufe

  1. #1
    max
    Avatar von max

    Registriert seit
    01.08.2006
    Beiträge
    326

    Zeit für eine Bilanz ?

    Wie der Titel schon sagt -

    ist es an der Zeit zum Ende des Jahres für eine kleine ( Nutzen ) Bilanz im Nitty ?

    War doch vieles unnütz, nicht zu gebrauchen, oder noch schlimmer - habe ich mich an manchen " dummen " Fragen, zum Xten Mal gestellt, geärgert, oder aus Antworten zum wie vieltem Male gegeben, belästigt gefühlt ?

    Welchen Nutzen hast Du persönlich aus so manchen Threads gezogen ? Auch mal eine Rückmeldung erhalten ?
    Selber möchte ich sagen, ein gutes Jahr hier geht zu Ende. Manche Themen gingen hoch und einiges war turbulent, und da wo ich vermutete - das könnte ein interessantes Thema werden, gings wieder erwarten den Bach runter. Hängt wahrscheinlich mit der Startzeit zusammen, oder ? - Freitag ist so ein Unglückstag.


    Gruß Max

  2.  
    Anzeige
  3. #2
    antibes
    Avatar von antibes

    Re: Zeit für eine Bilanz ?

    das erste jahr in der besetzung "tochter/vater" :-), also ein sehr schönes, glückliches und spannendes jahr.
    schliessen neuer freundschaften und festigung alter. aber zunehmendes desinteresse an thailand sowie reduzierung des kontaktes mutter zur tochter. vorher gelegentlich regulierend eingegriffen, was ich heute eher vermeide.
    derzeit allgemeine lustlosigkeit an foren. oft fehlende ansprechpartner, weniger zwischenmenschliches und polarisierung in allen themen. vielleicht schon zum forenfossil mutiert.
    poster oder geschichten, die mir besonders aufgefallen sind:
    einige durch ihre merkbefreitheit,
    einige durch ihre unendliche leidensgeschichte,
    einige durch interessante und aufwändige fotostories,
    einige durch ihre positive mitteilungsfreude. :-)

  4. #3
    Doc-Bryce
    Avatar von Doc-Bryce

    Re: Zeit für eine Bilanz ?

    für mich ist es immer die zeit ein jahr revue passieren zu lassen,
    sich zu erinnern und auch sehr dankbar zu sein.
    das jahresende ist die zeit des rückblicks und der vorschau zugleich.
    die erinnerung bringt die schlechten
    und guten dinge des jahres ins gedächtnis zurück.
    man zieht bilanz. jeder auf seine weise.

  5. #4
    hello_farang
    Avatar von hello_farang

    Re: Zeit für eine Bilanz ?

    Nitty-Bilanz 2007?!

    Zitat Zitat von antibes",p="549796
    poster oder geschichten, die mir besonders aufgefallen sind:
    einige durch ihre merkbefreitheit,
    einige durch ihre unendliche leidensgeschichte,
    einige durch interessante und aufwändige fotostories,
    einige durch ihre positive mitteilungsfreude.
    Dem moechte ich mich gerne anschliessen.

    Ausserdem bin ich positiv ueberrascht ob der Reaktion des Forums auf mein literarisches Experiment. Eigentlich war eine wesendlich kuerzere Version geplant, aber bei dem ganzen Zuspruch... Wenn ich ganz ehrlich bin, dann habe ich eher damit gerechnet irgendwann zerrissen zu werden. War eine angenehme Ueberraschung 2007. :-)

    Chock dii, hello_farang

  6. #5
    Avatar von resci

    Registriert seit
    20.01.2004
    Beiträge
    6.956

    Re: Zeit für eine Bilanz ?

    Beruflich und privat liefs bis auf zwei kleinere Nackenschläge relativ zufriedenstellend, hätte zwar einiges besser kommen können, hab aber auch schon schlechtere Zeiten gehabt. Hab allerdings noch ein Ass im Ärmel, obs ein Trumpf ist, weiß ich noch nicht, wird sich demnächst rausstellen, mehr verrat ich nicht.

    Im Lotto liefs besser als in der Liebe , hab da wenigstens mal drei Richtige gehabt.

    Ich probiers halt erst mal im Spiel, denn wie heists so schön: wer Glück hat im Spiel, der hat auch Geld für die Liebe oder so.

    Mein Hobby hab ich aus den Kneipen rausverlagert, hab mir ne Fotoausrüstung gekauft und bin dieses Jahr bereits sieben mal weggeflogen (Gran Canaria, 2 x Mallorca, Malta, 3 x Thailand mit Bangkok, Samui, Phangan, Koh Tao, Hongkong und Macao) und wenn nichts Großartiges mehr dazwischenkommt gehts nächste Woche noch mal für 14 Tage in die Karibik. Von der Seite aus gesehen mehr als zufriedenstellend .

    Zum Nitty muss ich sagen, es hat Veränderungen gegeben, die gibts aber überall und immer. Muß mich halt anpassen, vermiss aber manchmal auch die eine oder andere "Forensau", die jetzt nebenan ihr Unwesen treibt, war doch manchmal auch recht unterhaltsam, die kleinen und größeren Raufereien.
    Es fehlt zur Zeit einfach etwas das Salz in der Suppe.

    Eine gewisse Thailandmüdigkeit wie bei @antibes kann ich momentan auch nicht leugnen, werd vermutlich auch mal ne längere Thailandpause einlegen (oder auch nicht) um wieder zu Kräften zu kommen .

    resci

  7. #6
    Avatar von Küstennebel

    Registriert seit
    25.04.2007
    Beiträge
    1.453

    Re: Zeit für eine Bilanz ?

    Unnütz sind die Dinge nur, wenn wir sie als solche erachten. In jeder Frage und in jeder Antwort können wir einen Sinn finden, einmal abgesehen von den wirklich überflüssigen Bemerkungen mancher Member.
    Aber egal, kann man ja für sich selber aussortieren.

    Ich habe viel von den Antworten profitieren können und bin allen dankbar, die sich immer wieder die Mühe gemacht und ihre Zeit geopfert haben

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 14
    Letzter Beitrag: 23.03.12, 17:38
  2. Antworten: 15
    Letzter Beitrag: 08.03.12, 13:41
  3. Bilanz 2004
    Von Rene im Forum Sonstiges
    Antworten: 23
    Letzter Beitrag: 31.12.04, 14:26
  4. Normalität oder eine erschreckende Bilanz ?
    Von CNX im Forum Treffpunkt
    Antworten: 109
    Letzter Beitrag: 17.08.04, 23:09