Seite 3 von 3 ErsteErste 123
Ergebnis 21 bis 30 von 30

Zahnersatz in Thailand?

Erstellt von BUFFY, 20.01.2005, 20:09 Uhr · 29 Antworten · 5.410 Aufrufe

  1. #21
    Avatar von J.O.

    Registriert seit
    04.11.2004
    Beiträge
    1.191

    Re: Zahnersatz in Thailand?

    Wie von pef schon angemerkt kann ich diese Ban-Fun-Pattaya-Dental Clinic ebenfalls nur waermstens empfehlen. Ich war dort um mir 2 Kronen machen zu lassen. Fuer den Preis den ich hier (in UK) haette zahlen muessen bin ich nach Thailand geflogen, habe das Hotel bezahlt und mir in 5(!) Tagen diese Kronen machen lassen. Als ich ein paar Monate fuer ein Attest wieder bei meinem englischen Zahnarzt war hat er mich gefragt wo ich mir das habe machen lassen. Ich sagte bei einem Freund in Muenchen, worauf er nur meinte hervorragende Arbeit!

    Natuerlich schaut die Sache finanziell anders aus, wenn man den Luxus geniesen kann in Deutschland sowas wie eine "Zuzahlung" zu erhalten. Sowas gibt es in UK nicht. Da wird einem, wenn ueberhaupt mit dem National Health Service bestenfalls ein kranker Zahn gezogen.

    Ferner glaube ich, dass es sehr wichtig ist vorab mit einem Behandlungsplan aus Europa anzureisen. Moeglichst auf englisch. Dann kommt auch niemand auf die Idee einem alles (un-)moegliche ins Gesicht zu schrauben. Was mir in der Ban-Fun-Pattaya-Dental Clinic noch aufgefallen ist, die Zahnaerztin hatte mir die Kronen aus 3 verschieden teuren Materialien angeboten. Ich hatte die teuerste und angeblich beste Variante gewaehlt. Das war locker mit drin. Das war im Oktober 2003.

    Also wenn ich mal wieder was brauchen sollte, dann fahre ich garantiert wieder zu dieser Zahnaerztin. Waere fuer mich zumindest der einzige Grund mal wieder nach Pattaya zu kommen.

  2.  
    Anzeige
  3. #22
    Avatar von Pustebacke

    Registriert seit
    15.01.2002
    Beiträge
    3.277

    Re: Zahnersatz in Thailand?

    Meine Frage wurden leider noch beantwortet, deswegen frage ich einfach nochmal!

    Was muss man sich von seiner Krankenkasse vorher holen um vielleicht ein wenig Euro zurück zu bekommen.

    Was muss die Clinic in Thailand denn für ein Dokument ausstellen, dass hier in Deutschland wirklich anerkannt wird?

    Und was braucht man noch alles (wenn vorhanden)?

    Bin auf Eure Antworten gespannt.

    Schönes Wochenende
    Gruss
    Pustebacke

  4. #23
    Avatar von J.O.

    Registriert seit
    04.11.2004
    Beiträge
    1.191

    Re: Zahnersatz in Thailand?

    Wuerde mich sehr wundern, wenn die Krankenkassen auch nur irgendwas uebernehmen wuerden wenn Du da irgendwas in Thailand machen laesst. Aber ich lerne ja gerne dazu und warte auch gespannt auf die Antworten. Aber warum fragst Du nicht bei Deiner Krankenkasse nach? Soweit ich weiss, gibt es da von Kasse zu Kasse Unterschiede.

  5. #24
    Rawaii
    Avatar von Rawaii

    Re: Zahnersatz in Thailand?

    Bei einigen privaten krankenkassen wirst du schon ein wenig wiederbekommen, bei den gesetzlichen hast du null chancen denn thailand ist nicht in diesem abkommen (frag mich nicht wie das abkommen heisst).

    Mal ne andere frage.... Warum fragst du nicht direkt mal bei deiner KK nach?

  6. #25
    pef
    Avatar von pef

    Registriert seit
    24.09.2002
    Beiträge
    3.974

    Re: Zahnersatz in Thailand?

    QPustebacke,

    der einfachste Weg ist, deine Kasse zu fragen und zwar schriftlich. Dann wird deine Frage definitiv beantwortet. Woher soll hier einer wissen, was Deine Krankenkasse bézahlt oder nicht? :-)

  7. #26
    Avatar von ChangKhao

    Registriert seit
    24.05.2004
    Beiträge
    330

    Re: Zahnersatz in Thailand?

    @Rawaii
    [highlight=yellow:8ada4745e4]Was bedeutet eigentlich kronen?
    Kaputte zaehne abschleifen und keramik-ersatzzaehne drauf betonieren?[/highlight:8ada4745e4]

    Der zu Behandelnde Zahn wird soweit beschliffen das auf dem entstandenen Stumpf der jeweilige Zahnersatz halt findet.
    Je nachdem wie Dick deine Brieftasche ist kannst Du wählen zwischen Vollgußkronen (in der Regel Seitenzahnbereich) mit Metallkauflächen,
    Teilverblendet (Keramik oder Kunststoff),Metallkäppchen mit Keramik Kauflächen (besonders Frontzahnbereich)=Teuer oder Vollkeramik (Celays)=sehr Teuer. Unterschieden wird noch zwischen Nicht Edelmetallen (NE) und Hochgoldhaltigen Legierungen. Je höher der Goldgehalt um so besser für die Zähne.Wenn der gegenpart zu dem behandelten Zahn noch "echt" ist, würde ich Keine Keramikkauflächen empfehlen, da diese härter ist als der Zahnschmelz. Besser Hochgoldhaltige (Weiche) Legierungen.

  8. #27
    Avatar von Lungkau

    Registriert seit
    13.04.2004
    Beiträge
    925

    Re: Zahnersatz in Thailand?

    ein Freund von mir war auch in dieser von pungparamee häufig erwähnten zahnarztpraxis ;-D und kam sehr zufrieden zurück. die gesamtkosten der behandlung betrugen nach aussage 550 euro für 2 brücken einschließlich einer überkronung eines schneidezahns. der eigenanteil in deutschland hätte ihn nach eigener aussage 2500 euronen gekostet. fazit: zahnbehandlung 550 euro, flug 600 euro, hotel 16 tage 176 euro macht zusammen 1326 euro. ersparniss 974 euro umgesetzt in kost/logie und fun :bravo: micha

  9. #28
    Avatar von tira

    Registriert seit
    16.08.2002
    Beiträge
    17.260

    Re: Zahnersatz in Thailand?

    Zitat Zitat von Lungkau",p="208803
    ....zahnbehandlung 550 euro, flug 600 euro, hotel 16 tage 176 euro macht zusammen 1326 euro. ersparniss 974 euro umgesetzt in kost/logie und fun ...


    jau micha,

    das ist der grund weshalb es nach thailand schon einen regelrechten health tourismus gibt,
    mit steigender tendenz. die privatkliniken bauen schon die entsprechenden kapazitäten auf.

    gruss

  10. #29
    Rawaii
    Avatar von Rawaii

    Re: Zahnersatz in Thailand?

    Zitat Zitat von brecht",p="208608
    Ist Skytrain Station Chit Lom gegenueber British Embassy easy zu finden. Ausgang 4 beim Skytrain wenn du aber hingehst ruf vorher an und sag um was es geht und frag wann der Spezialist da ist die ist glaube ich Samstag, Sonntag, Mittwoch, Freitag da.
    546/2 Ploen Chit Rd. Phathumwan BKK
    Between Chit lom Station and Ploen Chit Station, opposite British Embassy)
    Haben die auch ne homepage?

  11. #30
    brecht
    Avatar von brecht

    Re: Zahnersatz in Thailand?

    Ja

    www.bangkoksmiledental.com

Seite 3 von 3 ErsteErste 123

Ähnliche Themen

  1. Zahnersatz in Thailand?????????
    Von wilibald im Forum Treffpunkt
    Antworten: 59
    Letzter Beitrag: 13.06.12, 05:27
  2. Zahnersatz in Thailand (Pattaya)
    Von Chainat-Bruno im Forum Sonstiges
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 05.03.09, 15:03