Seite 1 von 3 123 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 30

Zahnersatz in Thailand?

Erstellt von BUFFY, 20.01.2005, 20:09 Uhr · 29 Antworten · 5.407 Aufrufe

  1. #1
    BUFFY
    Avatar von BUFFY

    Zahnersatz in Thailand?

    Von meinem Zahnarzt habe ich heute eine Kostenaufstellung für die Überkronung eines Zahnes erhalten. Mein Eigenanteil beträgt 349 Teuro, wie gesagt für 1 Zahn
    Da wir in 5 Wochen nach Thailand reisen, stelle ich mir natürlich die Frage, kann ich das vielleicht auch dort machen lassen zu einem angemessenen Preis?
    Wir sind 12 Tage auf Koh Samui und 6 Tage in Bangkok.
    Vielleicht hat jemand Informationen ?

  2.  
    Anzeige
  3. #2
    Avatar von tira

    Registriert seit
    16.08.2002
    Beiträge
    17.260

    Re: Zahnersatz in Thailand?

    hallo buffy,

    ab und an kann man auch mal die suchfunktion des boards anwerfen.
    bei eingabe von zahnarzt als topic - 6 treffer

    1 treffer

    2. treffer

    3. treffer

    4. treffer

    5. treffer

    6. treffer

    gruss

  4. #3
    Avatar von Pustebacke

    Registriert seit
    15.01.2002
    Beiträge
    3.277

    Re: Zahnersatz in Thailand?

    Dazu habe ich auch eine Frage!

    Was muss man vorher aus Deutschland mitnehmen?
    Man kann ja bei einigen Zahnärzten sich die Behandlung per Rechnung ausstellen und dann ggf. sich hier in Deutschland ersetzen lassen (zum Teil zumindest).

    Also was braucht man alles?

  5. #4
    BUFFY
    Avatar von BUFFY

    Re: Zahnersatz in Thailand?

    @ tira

    In der Suchfunktion hatte ich "Zahnersatz" eingegeben und da kamen nur
    Beiträge aus 2002.

    Danke für den Hinweis :-)

  6. #5
    Avatar von dawarwas

    Registriert seit
    30.10.2002
    Beiträge
    3.385

    Re: Zahnersatz in Thailand?

    Mein Rat waere, las dir am 1. Tag das Modell machen (wenn noetig) und dir dann am Ende des Urlaubes 5 Tage Zeit fuer die Anpassung und Nachbehandlung.

    Denn damit wirst Du dir in DLand nicht viele wirkliche Freunde machen.

  7. #6
    Avatar von tira

    Registriert seit
    16.08.2002
    Beiträge
    17.260

    Re: Zahnersatz in Thailand?

    Zitat Zitat von dawarwas",p="208530
    ....Denn damit wirst Du dir in DLand nicht viele wirkliche Freunde machen.
    servus dawarwas,

    würde auch den zeitaufwand für vielleicht erforderliche anpassungen nicht unterschätzen.
    ein bekannter hat sich letzten november in banglamung beide reihen für 500,- teuro komplett
    einsetzen lassen, mit dem neuen lächeln vollständiger zahnreihen hat er nicht nur in thailand
    neue sympatien gewonnen.

    gruss

  8. #7
    brecht
    Avatar von brecht

    Re: Zahnersatz in Thailand?

    Also da ich gerade ne menge Zahnaerzte in Bkk besucht habe eines.
    Eine Krone kostet hier zwischen 10000 und 15000 Baht ohne Wurzelbehandlung die kostet min. nochmal 3500 Baht.
    Also wenn es billiger als Deutschland sein soll dann nur so.
    Du machst die Wurzelbehnandlung in Deutschland und hier die Krone gehst du aber hier zb. in das Dental Hospital Suk. 49 wo viele Auslaender hingehen ist es sogar teurer als in Deutschland die wollen zwischen 15000 und 20000 Baht fuer eine Krone plus Roentgen Bilder.
    Ich habe einen guten gefunden der will 10000 Baht und das ist schon sehr billig.
    Was mir wichtig ist das ich micht mit dem Zahnarzt Unterhalten kann in Englisch will schon Verstehen was er macht.
    Hab naechste Woche da 4 Termine die machen eine Seite an einem Tag bedenke fuer eine Krone musst du drei mal hingehen.Beim ersten mal abschleifen dann 1 oder 2 Wochen spaeter die Krone aufsetzen und danach dann nochmal zum kontrollieren.
    Noch eines zu den Preisen.
    Letztes Jahr habe ich kein Pfennig von meiner Krankenkasse gesehen die sagen Thailand sei nicht in irgendweiner Organisation und daher gibts auch nix ob das vielleicht doch geht keine Ahnung.

    Gruss

  9. #8
    Rawaii
    Avatar von Rawaii

    Re: Zahnersatz in Thailand?

    Zitat Zitat von brecht",p="208602
    Ich habe einen guten gefunden der will 10000 Baht und das ist schon sehr billig.
    Was mir wichtig ist das ich micht mit dem Zahnarzt Unterhalten kann in Englisch will schon Verstehen was er macht.
    Erzaehl mal.... Muss mir an der seite 3 neue zaehne einpflanzen lassen (autounfall) hab noch keinen wirklich guten zahnartzt gefunden.
    Macht er auch op's?

  10. #9
    ray
    Avatar von ray

    Re: Zahnersatz in Thailand?

    Servus,

    ich überlege mir schon lange, mir nächstes Jahr in Thailand 2 Zähne reparieren zu lassen. Ich hab mir allerdings schon zweimal eine Brille machen lassen und die waren alle zwei von sehr schlechter Qualität.

    Bei der ersten ist innerhalb von wenigen Monaten die eloxierte Schicht abgeblättert. Bei der zweiten haben die netten Mädchen, die nie und nimmer Fachleute sind, dermaßen Mist gebaut, dass der Optiker in München total entsetzt war als er diese gesehen hat .Ich habe nicht bemerkt, dass ich diese Brille im Ausland machen hab lassen. Er sagte mir sofort auf den Kopf zu: die Brille ist aus Thailand! Die haben einfach die Brille, die zu Anprobierzwecken im Schaufenster lag hergenommen. Da waren die Schrauben noch ungefähr 6 mm lang mit Plastikpropfen (ich dachte das ist modern), damit man sie sich nicht ins Auge sticht. zwei verschiedene Muttern und das Gestell war nach oben verbogen. Obendrein haben sie zwei Gläser mit unterschiedlicher colorierung bei der Entspiegelung eingesetzt (das sieht man nur wenn sich Licht spiegelt).

    Der Optiker hat mir gestern die Brille repariert. Er hat die Schrauben abgeschliffen und poliert, die Muttern befestigt und die Brille wieder in ihre normalen Proportionen gebogen. Und zwar umsonst!!!! Er hat nichts von mir verlangt, das stärkt wieder mein Vertrauen in das deutsche Handwerk und ich werde mir nie wieder eine Brille in Thailand machen lassen. Da nützt auch der vermeindlich gute Service, die netten Mädchen und die nur einstündige Wartezeit absolut nichts. Was habe ich davon, wenn ich nur eine Stunde warten muß, von Diletantinnen nett angelächelt werde und fünf Orangensäfte bekomme, aber mit einer Katastrophe von einer Brille nach Hause komme?

    Das könnte nun auch das gleiche Problem bei einem Zahnarzt sein. Obwohl, ich habe in den Thaiforen eigentlich nur gutes darüber gehört. Die meisten sind aber in Pattaya und da ich da nicht hinfahre, wäre es nett, wenn mir jemand einen guten in Bangkok empfehlen könnte. Vielleicht versuch ich´s mal?

    Gruß Ray

  11. #10
    brecht
    Avatar von brecht

    Re: Zahnersatz in Thailand?

    Ja die machen auch OPs hab an die 10 Zahnaerzte besucht in 2 Tagen und bei dem bleibe ich jetzt brauche 8 Kronen eine Bruecke und 5 Fuellungen und das alles am besten in 4 Wochen.
    Ist Skytrain Station Chit Lom gegenueber British Embassy easy zu finden. Ausgang 4 beim Skytrain wenn du aber hingehst ruf vorher an und sag um was es geht und frag wann der Spezialist da ist die ist glaube ich Samstag, Sonntag, Mittwoch, Freitag da.
    546/2 Ploen Chit Rd. Phathumwan BKK
    Between Chit lom Station and Ploen Chit Station, opposite British Embassy)
    Tel: 0-2251-4982-3 (Local Call)
    66-2251-4982-3 (Internation Call)
    email: contact@bangkoksmiledental.com

    Gruss

Seite 1 von 3 123 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Zahnersatz in Thailand?????????
    Von wilibald im Forum Treffpunkt
    Antworten: 59
    Letzter Beitrag: 13.06.12, 05:27
  2. Zahnersatz in Thailand (Pattaya)
    Von Chainat-Bruno im Forum Sonstiges
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 05.03.09, 15:03