Seite 11 von 15 ErsteErste ... 910111213 ... LetzteLetzte
Ergebnis 101 bis 110 von 143

Wohnungskauf in BKK als Kapitalanlage

Erstellt von manni7459, 22.06.2011, 14:52 Uhr · 142 Antworten · 12.670 Aufrufe

  1. #101
    Avatar von Chak

    Registriert seit
    02.06.2010
    Beiträge
    16.506
    Zitat Zitat von dsching dschog Beitrag anzeigen
    Wo soll das stehen?
    Ich lese da: "If the owner of the land does not wish to register the second term of thirty years, the tenant could file a lawsuit with the civil court against the owner, reason being breach of a contract between two individuals."
    Das steht in dem Teil, den du hier eingestellt hast:
    There are court decisions which indicate that the renewal clause is personal to the landlord and thus may not be binding on his heirs or future landlords (Lessor)."
    Eigens für dich habe ich die entscheidenden Sätze fett hervorgehoben.

    Ich würde allerdings auch eher zum Nießbrauchrecht tendieren.

  2.  
    Anzeige
  3. #102
    Avatar von dsching dschog

    Registriert seit
    06.05.2010
    Beiträge
    383
    Zitat Zitat von Dieter1 Beitrag anzeigen
    Du denkst ein Farang der in Thailand gegen einen Thai klagt verliert schon deshalb weil er Farang ist und das ist voelliger Quatsch. Zumindest in Bangkok.
    Eine Unterstellung. Denke ich nicht.
    Aber in solch einem konkreten Fall verliert er garantiert, weil es eben um nichts anderes geht als die Umgehung klarer Thailändischer Gesetzte. So etwas kassiert das Gericht. Ansonsten hätte der Gesetzgeber die Option auf die zweiten 30 Jahre ja auch vorgesehen, hat er aber nicht.

    Offensichtlich machst du mit solchen Konstrukten Geschäfte, ansonsten würdest du nicht so wehement weiter diese falschen Gerüchte in die Welt setzen und dich an meiner Aufklärungsarbeit stören.

  4. #103
    Avatar von Dieter1

    Registriert seit
    10.08.2004
    Beiträge
    31.998
    Hoehr mal dschingi, wir reden von Chanot. Auf der Vorderseite ist die Satellitengemessene Lage des Grundstueckes inkl. der Abmessungen abgebildet, auf der Rueckseite sind Rechte und Lasten eingetragen.

    Wenn da ein 30 jaehriger Pachtvertrag mit einer einseitigen 30 jaehrigen Verlaengerungsmoeglichkeit eingetragen ist, gibt es fuer den in der Regel Thailaendischen Besitzer wenig bis null Raum, sich da rauszuwinden.

    Das sollte doch nicht allzuschwer verstaendlich sein.

  5. #104
    Avatar von Nokgeo

    Registriert seit
    18.01.2001
    Beiträge
    11.373
    Zitat Zitat von Dieter1 Beitrag anzeigen
    Nogkeo, ich habs Dir doch grad erklaert.
    Mit deiner Erklärung komme ich nicht so klar.
    Wo hast Du was erklärt..?

    Nachrichten » Geht Bangkok im Meer unter?

    Bangkok kämpft an zwei Wasserfronten - FARANG Magazin

    Bangkok unter Wasser | Schönes? Thailand - Nachrichten, Meinungen, Analysen

    DER FARANG - Zeitung fr Urlauber und Residenten in Thailand

    In Bangkok lebt man so giftig wie in New York: Kohlendioxidausstoß der asiatischen Metropole höher als in London | Suite101.de

    Bangkok Suvarnabhumi Flughafen, Bangkok, Thailand

    Klimainfo: Bangkok steht ohne Schutzmassnahmen bald völlig unter Wasser

    Mal davon abgesehen..
    ..Kumpel von mir ( Berliner ) hatte mit seine Thaifrau am Pattayastrand ein kleines Mini - Restaurant.

    Bei einem dortigen Besuch..hatten wir uns Beide unterhalten..wie das mit dem Meereswasser soo ausschaut.

    Er, ( der Berliner ) seit ~ 20 J. dort vorort..

    Meint er..früher war das Wasser....daaaaaaaaa hinten.

    Actl. war noch ein ~ 2 Meter,breiter, trockener " Strandabschnitt ", bis zum Mini Restaurant..

  6. #105
    Avatar von dsching dschog

    Registriert seit
    06.05.2010
    Beiträge
    383
    Zitat Zitat von Nokgeo Beitrag anzeigen
    Er, ( der Berliner ) seit ~ 20 J. dort vorort..

    Meint er..früher war das Wasser....daaaaaaaaa hinten.

    Actl. war noch ein ~ 2 Meter,breiter, trockener " Strandabschnitt ", bis zum Mini Restaurant..
    Hat in Pattaya aber andere Ursachen. Vermutlich durch die Eintiefung der Fahrrinne für die nördlich gelegenen Hafenanlagen wird seit Jahren kein neuer Sand mehr angespült.
    Der Strand schrumpft zusehens.

  7. #106
    Avatar von waanjai_2

    Registriert seit
    24.10.2006
    Beiträge
    26.303
    Zitat Zitat von Dieter1 Beitrag anzeigen
    Im uebrigen ist die von Dir zitierte Quelle weder amtlich noch sonst irgendwie offiziell, es ist halt eine private Meinung.
    Haha, die Firma ist alteingesessen und hat die besten Kontakte. Wird von den thail. Ämtern gerne eingesetzt, um Neuigkeiten in die Farang-Welt zu transportieren.

    Im übrigen habe ich mich für den Weg usufruct entschieden. Gegen die Darlehensverträge spricht darüber hinaus noch die Tatsache, dass sie zwischen Eheleuten entweder nicht akzeptiert werden oder nach spätestens einem Jahr von der thail. Frau als nichtig erklärt werden können.
    Darlehensverträge also nur bei Geschäftspartnern, nicht bei Eheleuten!

  8. #107
    Avatar von Dieter1

    Registriert seit
    10.08.2004
    Beiträge
    31.998
    Is ja letztlich egal, wie es funktioniert.

    Es ging bei der Frage "Kapitalanlage in Form eines Condominiums (Eigentumswohnung) oder Kapitalanlage in Form eines unbebauten Grundstueckes" ja darum, ob die eigentumsrechtliche Situation die Kapitalanlage in Form des unbebauten Grundstuecks schon im Grundsatz unmoeglich macht und wir sehen, dass sich dieses Problem loesen laesst.

  9. #108
    Avatar von DisainaM

    Registriert seit
    15.11.2000
    Beiträge
    26.839
    Kapitalanlagen können Grundstücke sein,
    will ein Farang diese kontrollieren, muss das Land einer Company gehören, die einen tatsächlichen Geschäftsbetrieb führt, - also keiner Scheinfirma.

    Bei Häusern als Renditeobjekten mal ein Beispiel;
    pattayadailynews.com • View topic - 4 br-House For Rent-Jomtien
    ein Haus ist für 500 EUR im Monat für 10 Jahre vermietet, und erwirtschaftet 60.000 EUR;
    hat man dieses Haus neu gebau, und in ein Village gesetzt, wird man komplett mit kleinem Grundstück ca. 100.000 EUR investiert haben.
    pattayadailynews.com • View topic - New build 3 Bedroom, 3 Bathroom houses with Private Pools. P
    (1. Mio für Pool abziehen)
    Hat man dieses Haus gebraucht bei einem Notverkauf eines zur pleite schwächelnden Rentners für 60.000 EUR gekauft,
    hat sich die Investition erst nach 10 Jahren (also bei Dauermieter, ohne Leerstand und Reparaturen) armortisiert.

    Höhere Renditen wird man dann sicherlich im reinen Grundstücksbereich erzielen,
    wenn man Land günstig in Stadtrandlagen erwirbt,
    die in 3 Jahren schon keine Randlagen mehr sind.

  10. #109
    Avatar von Socrates010160

    Registriert seit
    05.04.2011
    Beiträge
    8.368
    Zitat Zitat von DisainaM Beitrag anzeigen
    Kapitalanlagen können Grundstücke sein,
    will ein Farang diese kontrollieren, muss das Land einer Company gehören, die einen tatsächlichen Geschäftsbetrieb führt, - also keiner Scheinfirma.

    Bei Häusern als Renditeobjekten mal ein Beispiel;
    pattayadailynews.com • View topic - 4 br-House For Rent-Jomtien
    ein Haus ist für 500 EUR im Monat für 10 Jahre vermietet, und erwirtschaftet 60.000 EUR;
    hat man dieses Haus neu gebau, und in ein Village gesetzt, wird man komplett mit kleinem Grundstück ca. 100.000 EUR investiert haben.
    pattayadailynews.com • View topic - New build 3 Bedroom, 3 Bathroom houses with Private Pools. P
    (1. Mio für Pool abziehen)
    Hat man dieses Haus gebraucht bei einem Notverkauf eines zur pleite schwächelnden Rentners für 60.000 EUR gekauft,
    hat sich die Investition erst nach 10 Jahren (also bei Dauermieter, ohne Leerstand und Reparaturen) armortisiert.

    Höhere Renditen wird man dann sicherlich im reinen Grundstücksbereich erzielen,
    wenn man Land günstig in Stadtrandlagen erwirbt,
    die in 3 Jahren schon keine Randlagen mehr sind.
    10 Jahre ist immer noch besser als in Deutschland. Hier rentiert sich eine Immobilie meist nur mit 5%. Das sind dann 20 Jahre.... was Du in Deiner Rechnung vergessen hast ist die Verzinsung des Eigenkapitals.

    Bei einer Amortisation innerhalb 10 Jahren würde sich auch eine 100 %- ige Fremdfinanzierung rechnen. In Deutschland liegt der Zinssatz für Immobilienkredite bei derzeit 3,5 - 4 %. Damit hätte man einen Zinsgewinn von mindestens 5 %.

  11. #110
    Avatar von Jens

    Registriert seit
    18.01.2002
    Beiträge
    2.157
    Zitat Zitat von Nokgeo Beitrag anzeigen
    Thaipage - Bangkok versinkt

    gelogen..oder Fact ?
    Bangkok versinkt - videos.arte.tv

Seite 11 von 15 ErsteErste ... 910111213 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Kapitalanlage: Grundstück in Amphoe Phon
    Von Dr. Feelgood im Forum Talat-Thai
    Antworten: 66
    Letzter Beitrag: 22.02.11, 08:45
  2. Kapitalanlage
    Von Hippo im Forum Sonstiges
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 06.11.08, 18:35
  3. Haus oder Wohnungskauf in Bangkok
    Von Nitanya im Forum Ehe & Familie
    Antworten: 14
    Letzter Beitrag: 16.06.08, 11:29