Seite 8 von 15 ErsteErste ... 678910 ... LetzteLetzte
Ergebnis 71 bis 80 von 147

Wohnen und Leben in Bangkok

Erstellt von monkey, 11.07.2011, 08:42 Uhr · 146 Antworten · 15.265 Aufrufe

  1. #71
    Avatar von Waitong

    Registriert seit
    03.06.2010
    Beiträge
    2.636
    Zitat Zitat von rolf2 Beitrag anzeigen
    ...was ist schon häßlich beim näheren genaueren Betrachten ?
    Nach meinem Empfinden ist schmutziges stinkendes Wasser und fauliger Muell haesslich.

  2.  
    Anzeige
  3. #72
    Avatar von rolf2

    Registriert seit
    04.09.2006
    Beiträge
    19.346
    sind die Grundbedürfnisse des Menschen zunächst mal erfüllt lebt es sich ganz gut,............... nicht etwa optimal.

    daraus kann jeder Mensch sein Stück Glück formulieren, mehr haben heißt nicht glücklicher zu sein.

    Weniger zu haben bedeutet im Umkehrschluss nicht zwangsläufig unglücklicher zu sein.

  4. #73
    Avatar von rolf2

    Registriert seit
    04.09.2006
    Beiträge
    19.346
    Zitat Zitat von Waitong Beitrag anzeigen
    Nach meinem Empfinden ist schmutziges stinkendes Wasser und fauliger Muell haesslich.

    und für mich ist es einfach was es ist
    , Du interpretierst dieses Bild, aber es besteht nicht nur aus Müll, über die Wasserqualität sagt dieses Bild schon garnichts aus

  5. #74
    Avatar von lucky2103

    Registriert seit
    30.09.2008
    Beiträge
    11.393
    Zitat Zitat von Waitong Beitrag anzeigen
    Nach meinem Empfinden ist schmutziges stinkendes Wasser und fauliger Muell haesslich.
    Ja, คลองแสนแสบ ist so eine "tolle" Oase in bkk....geht mitten durch.

    Aber ich erkenne schon, dass Löcher im Gehsteig, in denen locker Schäferhunde verschwinden könnten, für unsere ach so vom deutschen Perfektionismus geplagten Pendler als "cool" angesehen werden.

  6. #75
    Avatar von benni

    Registriert seit
    06.06.2010
    Beiträge
    11.461
    Zitat Zitat von Waitong Beitrag anzeigen
    Arm aber gluecklich ?


    Ich denke mal, die Menschen sind meisterhaft in der Verdraengung ihrer Probleme. Das Lachen der Leute muss man hinterfragen. Lachen und lachen kann sehr verschieden sein. Lachen muss nicht unbedingt etwas mit dem Ausdruck von Freude zu tun haben, nicht selten habe ich erleben koennen, dass es Ausdruck von Schadenfreude und Hohn auch Verbitterung war. Die Thais selbst sagen es gibt hier im Land etwa 700 verschiedene Arten des Lachens.
    das kriegen Touris in der ersten Woche mit. Tatsache ist, wer wenig hat, hat wenig zu verlieren und kann deswegen umso freier sein, solange er ein gesundes und ausgeglichenes Leben führen kann.

  7. #76
    Avatar von Waitong

    Registriert seit
    03.06.2010
    Beiträge
    2.636
    Sicherlich interpretiere ich das Bild. Wir leben nicht in einer Welt von Pixel und Co. meine Welt ist real. Die Realitaet stinkt und ist schmutzig, was nuetzt es den Menschen diese Tatsache zu verdraengen ?

    Die TBC ist in diesen Slum's im Vormarsch - kann man nicht auf den Bildern sehen aber in der Realitaet erfahren.

  8. #77
    Avatar von Waitong

    Registriert seit
    03.06.2010
    Beiträge
    2.636
    Zitat Zitat von benni Beitrag anzeigen
    ... solange er ein gesundes und ausgeglichenes Leben führen kann.

    Die Realitaet schaut anders aus. Wenn man die Krankengeschichten der Leute kennt denkt man ueber deine Worte anders.

  9. #78
    Avatar von rolf2

    Registriert seit
    04.09.2006
    Beiträge
    19.346
    naja und die Kinder der Reichen werden immer fetter dank ungesunder westlicher Ernährung oder fahren sich auf ihren Motorrädern tot, hey Du lebst in Asien, da sieht man auch mehr Kakerlaken und Ratten auf den Straßen und in den Häusern, pfuiiiiiiii

    Damit wir uns richtig verstehen, ich gönne den Leuten ihren Toyota und ein schönes Haus am Meer ausgestattet mit genügen Kohle, das ist aber nicht etwa die Realität der Slums, das Leben ist kein Wunschkonzert

  10. #79
    Avatar von lucky2103

    Registriert seit
    30.09.2008
    Beiträge
    11.393
    Zitat Zitat von Waitong Beitrag anzeigen
    Die Realitaet schaut anders aus. Wenn man die Krankengeschichten der Leute kennt denkt man ueber deine Worte anders.
    Ebend.
    Wenn ich mir die Symptome der kranken Bewohner ansehe, dann werden Erinnerungen an die Lepra-Kolonien der Antike wach.

    Schon mal gehört, wie ein AIDS- Kranker im Endstadium schreit, der sterbend in einer Abrissbude auf den Tod wartet ?

    I have.

  11. #80
    Avatar von rolf2

    Registriert seit
    04.09.2006
    Beiträge
    19.346
    Zitat Zitat von lucky2103 Beitrag anzeigen
    Ebend.


    Schon mal gehört, wie ein AIDS- Kranker im Endstadium schreit, der sterbend in einer Abrissbude auf den Tod wartet ?

    I have.
    sag, stirbt es sich leichter auf der Straße oder im Mittelklassehotel ?

Seite 8 von 15 ErsteErste ... 678910 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Wohnen nähe Goethe Institut Bangkok
    Von douw im Forum Ehe & Familie
    Antworten: 59
    Letzter Beitrag: 10.06.15, 18:58
  2. Ein Jahr in Bangkok leben!
    Von samuitiger im Forum Thailand News
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 07.06.06, 20:45
  3. Leben in Bangkok für 18.000 Baht?
    Von Stefan42 im Forum Treffpunkt
    Antworten: 24
    Letzter Beitrag: 29.04.04, 16:31
  4. Leben in Bangkok
    Von thai norbert im Forum Treffpunkt
    Antworten: 28
    Letzter Beitrag: 13.05.03, 01:37