Seite 14 von 15 ErsteErste ... 412131415 LetzteLetzte
Ergebnis 131 bis 140 von 147

Wohnen und Leben in Bangkok

Erstellt von monkey, 11.07.2011, 08:42 Uhr · 146 Antworten · 15.247 Aufrufe

  1. #131
    Avatar von Dieter1

    Registriert seit
    10.08.2004
    Beiträge
    31.990
    Zitat Zitat von benni Beitrag anzeigen
    allerdings hat das unregulierte, zerwürfelte Durcheinander asiatischer Städte wie Bangkok, Manila, Kalkutta, Kathmandu, früher Hong Kong...und auch Städte wie Istanbul, Marrakesch, Lagos.....etwas nicht Messbares, was eine gewisse Leichtigkeit des Seins ausstrahlen kann, spürbar für gewisse Menschen, die dafür empfänglich sind. Leider verschwindet dieses besondere Etwas immer mehr und übrig bleibt ein Moloch ähnlich dem nächsten.
    Das ist wohl so. Bis man dieses "nicht Messbare" Staedten wie Bangkok oder Marrakech ausgetrieben hat, lebe ich nicht mehr. Falls man dies diesen Staedten uebrhaupt jemals austreiben kann. Ich hab da echte Zweifel .

  2.  
    Anzeige
  3. #132
    woody
    Avatar von woody
    Mal eine Frage an die Slum Experten.

    Wo ist denn der KlongToey Slum genau? Ich habe eben mal in Google maps(Satellit) gesucht und nix gefunden.

  4. #133
    Avatar von benni

    Registriert seit
    06.06.2010
    Beiträge
    11.453
    @Dieter:
    Zerstörung, warum auch immer - Umwelt, Kriege, Epedemien, feindliche UFOs ... - wäre die einzige Komponente, die dem weltweiten Siegeszug der mächtigen Konzerne und Banken und Spekulanten vernichtend entgegenwirken könnte. Ich hoffe natürlich, so wie du und John Lennon, daß das Gute siegt. Wird es bestimmt, schlußendlich...

  5. #134
    Avatar von Waitong

    Registriert seit
    03.06.2010
    Beiträge
    2.636
    @ benni

    nix fuer ungut, aber zoom dich mal ueber Google Maps in das Bangkoker Gewusel ein, nur mal aus Spass an der Freud, mit etwas Vorstellungskraft wirst du erkennen koennen wo es in BKK schoen sein koennte.

    Wo wohnst du eigentlich ?

  6. #135
    Avatar von strike

    Registriert seit
    08.12.2007
    Beiträge
    28.011
    Zitat Zitat von benni Beitrag anzeigen
    ... allerdings hat das unregulierte, zerwürfelte Durcheinander asiatischer Städte wie Bangkok, Manila, Kalkutta, Kathmandu, früher Hong Kong...und auch Städte wie Istanbul, Marrakesch, Lagos.....etwas nicht Messbares, was eine gewisse Leichtigkeit des Seins ausstrahlen kann, spürbar für gewisse Menschen, die dafür empfänglich sind. Leider verschwindet dieses besondere ....
    Mag sein, benni.
    Aber die "Lasten" sind fuer uns "Ringeritschte" moeglicherweise weniger sicht- und spuerbar.
    So bleibt es bei der gewissen Faszination, der Exotik und bei Bangkok natuerlich auch das Wetter, dass einen gefangen nehmen kann.
    Die Bilder in dem Buch von Willemsen treffen es.
    Warum?
    Keine Ahnung.

    Da kommt eine Menge zusammen.
    Ich freue mich wirklich, wenn ich hier durch die Landschaft hier, 1 knappe Autostunde westlich von Uthai Thani, brause.
    Das satte Gruen, die vielen Baeume am Strassenrand, die Berge im Hintergrund.

    Bin aber jedes Mal auch wieder froh, wenn ich den Highway 32 kurz hinter Ayutthaya verlasse und den Highway Nummer 1 Richtung Sueden fahre ......

    P.S.: benni, ich spreche von Khlong Luang, Pathum Thani.
    Rangsit ist (nur) ein Steinwurf entfernt.

  7. #136
    Avatar von Chak

    Registriert seit
    02.06.2010
    Beiträge
    16.492
    Zitat Zitat von Dieter1 Beitrag anzeigen
    Das ist wohl so. Bis man dieses "nicht Messbare" Staedten wie Bangkok oder Marrakech ausgetrieben hat, lebe ich nicht mehr. Falls man dies diesen Staedten uebrhaupt jemals austreiben kann. Ich hab da echte Zweifel .
    Ich teile deine Zweifel. In den Sechzigern des vorigen Jahrhunderts haben sich mal deutsche Städteplaner an eine Planung gemacht und sind zu dem Schluss gekommen, die einzige Abhilfe wäre kompletter Abriss und Neubau. Seitdem ist die stadt ja um ein vielfaches gewachsen mit weiteren gravierenden Planungsmängeln.

  8. #137
    Avatar von Chak

    Registriert seit
    02.06.2010
    Beiträge
    16.492
    Zitat Zitat von strike Beitrag anzeigen
    P.S.: benni, ich spreche von Khlong Luang, Pathum Thani.
    Rangsit ist (nur) ein Steinwurf entfernt.
    Das ist aber auch nicht wirklich Bangkok und bis zur Innenstadt finde ich es beinahe unerträglich weit.

  9. #138
    Avatar von strike

    Registriert seit
    08.12.2007
    Beiträge
    28.011
    Zitat Zitat von Chak Beitrag anzeigen
    Das ist aber auch nicht wirklich Bangkok und bis zur Innenstadt finde ich es beinahe unerträglich weit.
    Stimmt, es sind noch 6.2 Kilometer bis zur Stadtgrenze.
    Es ist also nicht wirklich um die Ecke.
    Aber auch von Phra Khanong habe ich 20 - 30 Minuten gebraucht um im "Zentrum" zu sein.
    Zeitlich ist die Differenz fuer mich also vernachlaessigbar.

  10. #139
    Avatar von thailandheiner

    Registriert seit
    09.09.2008
    Beiträge
    53
    Wo ist denn der KlongToey Slum genau? Ich habe eben mal in Google maps(Satellit) gesucht und nix gefunden.
    etwa da. 13°42' 32" N 100° 34' 16" E

  11. #140
    Avatar von lucky2103

    Registriert seit
    30.09.2008
    Beiträge
    11.393
    Zitat Zitat von strike Beitrag anzeigen
    Aber auch von Phra Khanong habe ich 20 - 30 Minuten gebraucht um im "Zentrum" zu sein.
    Zeitlich ist die Differenz fuer mich also vernachlaessigbar.
    Kurze Zwischenfrage:
    Was mache ich denn im "Zentrum" ? Was gibt es dort, was es in anderen Stadtteilen nicht gibt ?

Seite 14 von 15 ErsteErste ... 412131415 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Wohnen nähe Goethe Institut Bangkok
    Von douw im Forum Ehe & Familie
    Antworten: 59
    Letzter Beitrag: 10.06.15, 18:58
  2. Ein Jahr in Bangkok leben!
    Von samuitiger im Forum Thailand News
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 07.06.06, 20:45
  3. Leben in Bangkok für 18.000 Baht?
    Von Stefan42 im Forum Treffpunkt
    Antworten: 24
    Letzter Beitrag: 29.04.04, 16:31
  4. Leben in Bangkok
    Von thai norbert im Forum Treffpunkt
    Antworten: 28
    Letzter Beitrag: 13.05.03, 01:37