Seite 6 von 12 ErsteErste ... 45678 ... LetzteLetzte
Ergebnis 51 bis 60 von 119

Woher kommt das Geld fuer Autos...?

Erstellt von Jetset, 17.01.2007, 21:50 Uhr · 118 Antworten · 9.990 Aufrufe

  1. #51
    Monta
    Avatar von Monta

    Re: Woher kommt das Geld fuer Autos...?

    @tira schreibt:
    "...onkel hat sich erst vor kurzem eine alten toyota für 40.000,- gekauft,..."

    Das sind Gurken mit 20 Jahren auf dem Puckel.
    Aber wer auf ewigen Baustellen steht.
    Absolut nicht zu empfehlen.

  2.  
    Anzeige
  3. #52
    Odd
    Avatar von Odd

    Registriert seit
    19.10.2005
    Beiträge
    2.803

    Re: Woher kommt das Geld fuer Autos...?

    Zitat Zitat von Monta",p="438250
    @Lungkau,

    was willst Du für 20 - 30 Tausend bekommen?
    Sehr unrealistisch. Oder hast Du eine Null vergessen?
    Das Ganze (kein Pick-Up) beginnt bei 100.000 Baht.
    ich denke @ Lungkau
    meinte 20 -30k als Fachmannprovision ;-D

  4. #53
    Avatar von wingman

    Registriert seit
    30.11.2004
    Beiträge
    14.074

    Re: Woher kommt das Geld fuer Autos...?

    hallo,
    wenn man die möglichkeit hat das fahrzeug auf einer hebebühne von unten zu beäugen und eine taschenlampe mitnimmt wird einem bei aufmerksamen betrachten kaum ein mangel entgehen. defekte lagerungen an querlenkern und spurstangenköpfen lassen sich so auch leicht feststellen.
    undichte stellen an motor , getriebe, etc. stellen sich nach einer probefahrt heraus, also erst danach auf die bühne.
    augenmerk karosserie, spaltmasse, besonders die tragenden hauptträger beäugen ob sie krumm waren oder nicht.
    wenn technisch alles ok zu sein scheint, dann erst den innenraum betrachten.

  5. #54
    Avatar von alhash

    Registriert seit
    17.12.2001
    Beiträge
    4.824

    Re: Woher kommt das Geld fuer Autos...?

    Toll, Hebebühnen sind ja in TH soooo verbreitet.

    Zur Not hole ich mir einen großen Lappen und robbe mich so unters Auto. Dann gucken zwar die Leute etwas seltsam, aber so konnte ich feststellen, daß ein äußerlich topgepflegtes Auto schon eine Austauschhinterachse hatte.

    Gruß
    AlHash

  6. #55
    Avatar von mika

    Registriert seit
    05.11.2005
    Beiträge
    1.250

    Re: Woher kommt das Geld fuer Autos...?

    Zitat Zitat von Odd",p="438125
    Anders bei den 08/15 Werkstaetten, diese gerne die Arbeit nur halbherzig verrichten.
    Diese Verallgemeinerung möchte ich mal schlicht als Quatsch bezeichnen

  7. #56
    Avatar von wingman

    Registriert seit
    30.11.2004
    Beiträge
    14.074

    Re: Woher kommt das Geld fuer Autos...?

    hallo alhash,
    gruben sind aber verbreitet, auch dort kann man gut das wesentliche prüfen.
    die karosserieschneider in thailand sind wahre künstler, mann muss schon sehr genau schauen.
    eindeutig steht fest das die mechaniker in thailand noch richtig reparieren können, kann sein das sie vereinzelt an einem vor elektronikschrott strotzenden BMW oder Mercedes kapitulieren müssen (das passiert in Germany aber auch schnell).
    Aber welcher Mechaniker in Germany repariert noch ein Getriebe?

  8. #57
    Avatar von freimut

    Registriert seit
    12.04.2005
    Beiträge
    142

    Re: Woher kommt das Geld fuer Autos...?

    Ein wesentlicher Punkt, warum bei der thailändischen Mittelschicht genügend Geld zur Pkw-Finanzierung vorhanden ist: Man gibt nicht hunderttausende für Urlaube in fernen Landen aus.
    Viele Grüße
    Freimut

  9. #58
    Avatar von Nokgeo

    Registriert seit
    18.01.2001
    Beiträge
    11.373

    Re: Woher kommt das Geld fuer Autos...?

    " Toll, Hebeb?hnen sind ja in TH soooo verbreitet. "

    schrieb Alhash
    ______________

    Haste Recht, ist sicher ne teure Angelegenheit son hydrl. Teil.

    Nur...

    ..in TH. gibts dafuer umsomehr..betonierte Auffahrrampen, wo von unten

    geschaut werden kann
    ___________________




    " hallo,
    wenn man die m?glichkeit hat das fahrzeug auf einer hebeb?hne von unten zu be?ugen und eine taschenlampe mitnimmt wird einem bei aufmerksamen betrachten kaum ein mangel entgehen.


    defekte lagerungen an querlenkern und spurstangenk?pfen lassen sich so auch leicht feststellen.
    undichte stellen an motor , getriebe, etc. stellen sich nach einer probefahrt heraus, also erst danach auf die b?hne.
    augenmerk karosserie, spaltmasse, besonders die tragenden haupttr?ger be?ugen ob sie krumm waren oder nicht.
    wenn technisch alles ok zu sein scheint, dann erst den innenraum betrachten."

    schrieb Wingman.
    _______________

    Jo, der Fachmann " spricht "... Bist ein schlauer. Ist ernst gemeint.

    Waere an sich, ne gute Geschaeftsidee, den Beraterjob zu machen..Nur setz das mal in TH. um.

    Biete deine Hilfe beim Autokauf..natuerlich gegen bares an...



    Interessiere mich gerade ein wenig fuer gebrauchte Vibacs ( Cross - Gelaendemotorraeder )

    Hab mir schon ein paar angeschaut..allerdings alle ohne Papiere.

    Mal ein Teil ( Yamaha 250 ccm, made in nippon, 2 Takt, Probe gefahren..) schnelles Ding, Rost..hier und da..Discbrake vorne udnd hinten..

    80 000 Baht wurden aufgerufen.. HILFE. Der Mann ( Thai )verkauft allerdings einiges nach Pattaya.


    Schwager in spe, hat heute fuer seinen Papa ne Vibac gekauft. 200 ccm, Yamaha 2 Takt,

    wassergekuehlt, made in Nippon, ohne Papiere, sprich Strassenzulassung,

    fuer 25 000 Baht.( auf Abzahlung )


    Nicht Honda MTX like. Das Teil hat schon ordentlich Federweg, immer staun, wie Thai

    das so handhabt..mit der Koerpergroesse.

    Die hintere Discbrake bremst auf Metall, ansonsten nicht soo uebel das Teil, wie erwaehnt..leider ohne Papiere.


    Gibt in TH. ne Community, wo die Teile just for fun uebern Acker bewegt werden..war mir bislang neu, was Thais so an Hobbys haben.


    Hab gerade ein Angebot fuer mein bevorzugtes Mopped erhalten..

    Ist ne Honda AX 1, nennt sich in Deutschland " Dominator " 250 ccm,

    und ist recht selten anzutreffen, verbreitet ist in D. die 650 er, 4 Takt Enduro.



    Das Mopped ist 4 Jahre alt.. 130 000 Baht, als 1 ster Aufruf, sind mir jedoch zu viel dafuer.


    Schwiegertochter in spe,hat sich nen Mitsu Pick up gekauft..

    2 sitzer, zur Not sitzen auch 3 Leute vorne, plus Kleinkind..

    Preis war 60 000 Baht, Bj. ca 1991. Ist unser Auto, um auf den Markt zu fahren, um sperrige Sachen zu befoerdern.

    Gegen die Sonne vor ein paar Tagen ein ( nenne das

    selbst Bikini Top ) anbauen lassen..

    kleiner Sonnenschutz fuer hinten..Preis dafuer 1300 Baht, incl. Montage. Mai peng und effectiv.


    Sehr zu empfehlen. So brauch niemand mehr auf der hinteren Ladeflaeche den Regenschirm als Sonnenschirm aufzuspannen..



    " Auf einer etage 30 eigenst?ndige H?ndler die alle den selben Ramsch f?r den gleichen Preis verkaufen.
    Wie da ?berhaupt jemand nur genug verdienen kann um die standmiete im Monat aufzubringen ist mir n R?tsel.
    Das wiederspricht eigendlich jeglicher logik. "

    schrieb Jetset.
    _______________


    das kapier ich genausowenig. Ist genauso wie auf dem Talat Nat, wo zig Haendler das gleiche Gemuese anbieten..

    Erklaerung dazu gabs mal von DisM.....kicher.



    " Habe das Gefuehl das der Verkehr hier im Bereich Chonburi immer mehr zunimmt. "


    schrieb Jetset.
    ______________

    Bin selbst ca. 10 KM oestlich von Chonburi.( Richtung Phanat Nikhom ) zuhause.

    Was meinst du..wies in 10 Jahren hier ausschaut ??

    Mir fallen aber nicht nur die BMs oder Benz auf.. sind auch reichlich neue, neuwertige Japaner auf der Strasse.( so wie jedes Urlaubsjahr )

    Wie die Fahrer das auf die Reihe bekommen mit der Finanzierung, ist mir wurscht.

    Gibt genug Leute hier, die Kohle haben. Wenns stimmt, das Thai nur fuer den Augenblick denkt..waers schonmal ne Erklaerung..oder so.
    ____________


    " die karosserieschneider in thailand sind wahre k?nstler, mann muss schon sehr genau schauen.
    eindeutig steht fest das die mechaniker in thailand noch richtig reparieren k?nnen,
    kann sein das sie vereinzelt an einem vor elektronikschrott strotzenden BMW oder Mercedes kapitulieren m?ssen
    (das passiert in Germany aber auch schnell).
    Aber welcher Mechaniker in Germany repariert noch ein Getriebe?

    schreib Wingman.
    _______________

    Bei mir hier in der Naehe, ist ne Bude die machen Fiberarbeiten...vom Feinsten.

    In Chonburi gibts ne Bude, die sind spezialisiert auf den Umbau von Autotueren..

    ..die nach oben schwenken.


    Freund von Familie hier, 100 Meter Luftlinie, hat ne LKW Werkstatt, wo er an Bussen und Siplors ( Kippern ) schraubt.

    Der Mann kommt aus dem Isaan ( Yasothorn ) superfleissig, immer schwarze Haende, sehr nett und hilfsbereit..da wird noch repariert. Hab schon einige Biere bei ihm gezischt
    und dadurch einen kleinen Einblick in seine Arbeit.

  10. #59
    Avatar von Nokgeo

    Registriert seit
    18.01.2001
    Beiträge
    11.373

    Re: Woher kommt das Geld fuer Autos...?

    " Schwager in spe, hat heute fuer seinen Papa ne Vibac gekauft. 200 ccm, Yamaha 2 Takt, "

    geschrieben selbst.

    Berichtigung nach Durchlesen..Schwiegersohn in spe.

  11. #60
    Avatar von PHUU-CHAAI

    Registriert seit
    01.02.2003
    Beiträge
    217

    Re: Woher kommt das Geld fuer Autos...?

    zum einem gibt es hier in Deutschland genug Leute die sich Ihr Auto und den Thailandurlaub über die Bank finanzieren,bin heute gerade aus Thailand zurückgekehrt und kann dazusagen,das der Verdienst bei einigen so schlecht nicht ist,die Nichte meiner Frau hat sich mit Ihrem Mann einen Toyota Hillux für 700000 Bath gekauft,250000 angezahlt,Rest in 6 Jahren abzuzahlen,bei zusammen 35000 Bath Monatsgehalt denke ich kein Problem,meine Stieftochter hat im August Ihre Arbeit begonnen,sie kommt mit Überstunden auf 16000 Bath,zahlt 1200 Bath Miete,Zimmer ist cirka 10 qm gross,konnte es mir leider nicht ansehen,da Männer in dem Haus keinen Zutritt haben,sie sagte mir ca 8000 Bath spart sie im Monat auf ein Auto.Sie gibt also 7000 Bath im Monat für Essen,Bus,Kleidung,Kosmetik aus,beides bezieht sich auf Bangkok.Nebenbei auch die in den Haushalten der 2 Schwestern und Ihres Bruders gibt es Autos,allerdings ältere

Seite 6 von 12 ErsteErste ... 45678 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Woher haben junge Thaimänner Geld für Sinsod?
    Von Bajok Tower im Forum Ehe & Familie
    Antworten: 76
    Letzter Beitrag: 02.05.12, 15:42
  2. Woher nehmt ihr euer Geld für Thailand?
    Von Steroid im Forum Touristik
    Antworten: 80
    Letzter Beitrag: 26.01.12, 13:02
  3. Woher kommt/wohnt @Dany?
    Von UAL im Forum Treffpunkt
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 05.10.07, 06:45
  4. Woher kommt der Begriff: farang, falang?
    Von Testare im Forum Treffpunkt
    Antworten: 19
    Letzter Beitrag: 26.12.06, 12:01