Seite 32 von 36 ErsteErste ... 223031323334 ... LetzteLetzte
Ergebnis 311 bis 320 von 351

Wo lebt es sich in Thailand als Pensionär / Rentner / Privatier am besten?

Erstellt von Antares, 03.09.2011, 18:27 Uhr · 350 Antworten · 35.214 Aufrufe

  1. #311
    Avatar von Uns Uwe

    Registriert seit
    23.05.2010
    Beiträge
    12.755
    Zitat Zitat von Socrates010160 Beitrag anzeigen
    @ Antares

    Du hast noch einige meiner Funktionen vergessen.. ehrenamtlicher Richter am Arbeitsgericht, ehrenamtlicher Vorstand in mehreren politischen, handwerklichen und caritativen Einrichtungen...
    In meiner Glanzzeit waren es 15 Ehrenämtern... die ich nach und nach abgelegt habe...
    Ich spiele nicht den Tausendsassa, ich bin es, mein Freund... denn ohne diese Fähigkeiten wäre es mir nie möglich gewesen, das zu erreichen, wo ich heute bin. Bitte verzeih mir, dass mich das jetzt rückblickend auf die letzten 30 Jahre ein wenig stolz macht.
    Wenigstens bist du bescheiden geblieben und trägst nicht so dick auf........

  2.  
    Anzeige
  3. #312
    Avatar von sanukk

    Registriert seit
    08.10.2011
    Beiträge
    9.780
    Wo lebt es sich als Privatier in Thailand am besten?
    Wo lebt es sich als Tausendsassa in Thailand am besten?
    Wo/wie kann man in Thailand an Ehrenämter kommen?

  4. #313
    Avatar von Sunny996

    Registriert seit
    06.04.2011
    Beiträge
    50
    Zitat Zitat von mylaw Beitrag anzeigen
    Was ist den Schlecht dran? Die Mädchen sind ja zu dem zweck in der Bar das man sich mit ihnen Vergnügen kann! Oder was dachtest du denn?
    Sei doch froh das jemand mal die Dinge beim Namen nennt ohne mit irgendwelchen ausreden drumherumzuschreiben!
    Der Hugo hat völlig recht!
    Also nochmal: Die Girls kommen nach Pattaya um in der Bar so richtig Kohle zu machen und nebenher versuchen sie noch das ganze in trockene Tücher zu bringen und so einen
    Typen zu Heiraten. Danach wird der Farang in den Isaan in irgendein Kuhdorf deportiert um seine Finanzkraft zuhause zu isolieren!
    Die arbeit in den Bars ist nicht anstrengend, sogar leichter und lustiger als die Feldarbeit.
    Besonders lustig ist es für Hobbynymphomaninen, obgleich die Chance so eine zu erwischen sehr gering ist!
    In jungen jahren, so bis 40 kann sich hier ein Mann von durchschnittlichem aussehen schon 5exuell voll ausleben, die Qualität sinkt aber mit fortschreitendem Alter-leider! (seufz)
    Farangs unter 25 sind bei den meisten Girls nicht nachgefragt, weil diese meist nicht über die gleiche Finanzkraft verfügen als ältere Farangs und auserdem täglich 5 x über die gute Frau herfallen ohne dafür mehr zu zahlen :-)
    Tja, sieht so aus als wär ganz Pattaya ein ...., auch wenn einige die realität verweigern!
    Als ich die ersten paar mal hinfuhr war auch ich so blöd zu glauben das es die Frau ernst mit mir meint-ich bin aber dann in den nächsten 2 Urlauben dort dahintergekommen das ich nur ein Stück Fleisch für die Girls bin, wenn man das Fleisch richtig zubereitet fällt Geld raus :-), najy, was soll ich sagen, ich hab mich dann schleunigst den gegebenheiten angepasst und anstatt wie in den ersten Urlauben ein paar Wochen mit der gleichen Frau abzuhängen hab ich dann jeden Tag bis zu xxxxxxxxx :-)
    Das war ein Riesenspass, manchmal sind auch noch Freunde aus Österreich und Deutschland mitgewesen, dann haben wir einen ........ gemacht, geht super im Devils Den und früher in der Belgischen Botschaft.
    Als mir das dann zu öde wurde und ich wieder mal eine getroffen habe wo ich mir dachte mit der könnts was werden hab ich dann die nächste Breitseite bekommen!
    Fazit:
    Also wieder zurück zu den Pattayaurlauben-in zukunft nur nicht mehr so oft und max. 2 Wochen!
    Ich hoffe nur das so eine Homosapien Art, mit so einem minderem Selbstwertgefühl in Los irgendwann ausgestorben ist, weil euch Thailand zu teuer wird! Bleib lieber in den Puffs in Österreich, bist du besser aufgehoben. Und Schade das Farangs mit solch einer Einstellung noch nicht an die richtige Thaiprizessin gekommen sind, und so ausgezogen worden sind, das sie merken was man aus Armut alles macht

  5. #314
    Avatar von Socrates010160

    Registriert seit
    05.04.2011
    Beiträge
    8.370
    Zitat Zitat von sanukk Beitrag anzeigen
    Wo lebt es sich als Privatier in Thailand am besten?
    Wo lebt es sich als Tausendsassa in Thailand am besten?
    Wo/wie kann man in Thailand an Ehrenämter kommen?
    Das heraus zu finden ist einer Gründe, weshalb ich hier Mitglied bin... ich bin sehr sicher, dass, wenn ich einen Platz gefunden habe, auch dort sozial arbeiten werde... entweder kümmern wir uns um Waisen, oder machen eine Deutsch- bzw. Englischschule für Kids und Jugendliche auf, die völlig kostenlos ist. Wenn Du so willst, ist auch das ein Ehrenamt...

  6. #315
    Avatar von Volker M. aus HH.

    Registriert seit
    22.02.2007
    Beiträge
    4.781
    Zitat Zitat von Socrates010160 Beitrag anzeigen
    Unter den von Dir formulierten Voraussetzungen sieht die Angelegenheit auch etwas anders aus. Der von Dir beschriebene Punkt "Freiwilligkeit" ist jedoch fragwürdig.

    Wie schon geschrieben machen sich die meisten "Puffgänger" damit ein gutes Gewissen, in dem sie sich einreden, die Frauen machen das freiwillig... Ohne Not und aus reiner Freude macht das keine.
    Mit dem dir eigenen Wertesystem hast du ein gewaltiges Potential hier auf die Schnauze zu fallen. Bestenfalls waehlst du ein Domizil
    in einer Farang Enklave. Da gehst du in der Masse unter.

    Puffgaenger sind Farangs wohl eher nicht. In einen richtigen .... kommt man als Auslaender gar nicht rein.

    Warum sollte jemand, der eine Dienstleistung in Anspruch nimmt, sich um sein Gewissen scheren? Dein Fehler ist, dass
    du deine Wahrnehmung aus Deutschland nach Thailand uebertraegst. Das laeuft hier aber voellig anders.
    Warum wohl haben viele Maedels mehrere Sponsoren? Einer wuerde doch fuer den Lebensunterhalt reichen.

    Loese dich mal von der Vorstellung, dass sich die Maedels nur prostituieren um die Familie vor dem Hungertod zu bewahren.
    Sie waehlen nur den leichteren Weg. Tragisch daran ist nur, dass sie, Thai typisch verdraengen, dass die biologische Uhr tickt.

    Ich habe uebrigens so meine Probleme mit der Abgrenzung der Prostitution. In welcher Beziehung spielt denn das Materielle
    keine Rolle? Haette meine Frau mich auch geheiratet, wenn ich orientierungslos vor ihrem shop rumgelungert haette?

    Wenn du dich hier sozial betaetigen willst, denke bitte an die strengen Auflagen fuer Auslaender. Auch fuer eine ehrenamtliche
    Taetigkeit benoetigst du ein WP.

  7. #316
    Avatar von berti

    Registriert seit
    29.07.2010
    Beiträge
    3.893
    Zitat Zitat von Socrates010160 Beitrag anzeigen
    Du hast keine Ahnung wie viele Frauen, da ohne Slip am Fahrersitz oder auch daneben saßen und ihre Beine spreizten, als ich die Windschutzscheiben sauber machte
    Das waren die ersten Anzeichen von Altersarmut!

  8. #317
    Antares
    Avatar von Antares
    Zitat Zitat von Socrates010160 Beitrag anzeigen
    Das heraus zu finden ist einer Gründe, weshalb ich hier Mitglied bin... ich bin sehr sicher, dass, wenn ich einen Platz gefunden habe, auch dort sozial arbeiten werde... entweder kümmern wir uns um Waisen, oder machen eine Deutsch- bzw. Englischschule für Kids und Jugendliche auf, die völlig kostenlos ist. Wenn Du so willst, ist auch das ein Ehrenamt...
    Das ist aber eine Idee bei deren Realisierung sich Socrates010160 ganz schnell selbst aus Thailand katapultiert.



    M.

  9. #318
    Avatar von Ding

    Registriert seit
    23.10.2011
    Beiträge
    3
    Ich habe mal dem Socrates seine Antworten hier im Forum analysiert und komme zu dem Schluß, das der noch nie in Thailand war. Vielleicht hat Er auch keine thailändische Frau, und wenn dann hat er Sie sehr wahrscheinlich hier in einem .... in DACH kennengelernt. Um sich Socrates zu nennen muss man doch total spinnert draufsein. Also den Dieter hier halt ich für ehrlicher.

  10. #319
    Avatar von tira

    Registriert seit
    16.08.2002
    Beiträge
    17.260

    Cool

    Zitat Zitat von Ding Beitrag anzeigen
    Ich habe mal dem Socrates seine Antworten hier im Forum analysiert und komme zu dem Schluß, das der noch nie in Thailand war. Vielleicht hat Er auch keine thailändische Frau, und wenn dann hat er Sie sehr wahrscheinlich hier in einem .... in DACH kennengelernt......
    moin,

    ...... und was willste mit sagen, hier im dach lernt man(n) thailänderinnen nur auf deren arbeit kennen oder dass dein zweiter name doch dong iss

    btw. unter welchem nick(s) warste eigentlich hier schon zugange.


  11. #320
    Avatar von Socrates010160

    Registriert seit
    05.04.2011
    Beiträge
    8.370
    Zitat Zitat von Ding Beitrag anzeigen
    Ich habe mal dem Socrates seine Antworten hier im Forum analysiert und komme zu dem Schluß, das der noch nie in Thailand war. Vielleicht hat Er auch keine thailändische Frau, und wenn dann hat er Sie sehr wahrscheinlich hier in einem .... in DACH kennengelernt. Um sich Socrates zu nennen muss man doch total spinnert draufsein. Also den Dieter hier halt ich für ehrlicher.
    Auf die Basis Deiner Analyse bin ich wirklich gespannt... Welches Studium hast Du, dass Du Dich dazu befähigt fühlst ?

    Wenn ich richtig vermute, hatten wir Dich hier schon mit mehreren Pseudonymen.. bis Dich die Mods gesperrt haben..

Seite 32 von 36 ErsteErste ... 223031323334 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Wie lebt es sich in Dtl. mit einer Thai-Frau?
    Von ling im Forum Treffpunkt
    Antworten: 239
    Letzter Beitrag: 11.11.13, 19:11
  2. Philippinen oder Bali wo lebt es sich besser
    Von Professional im Forum Sonstiges
    Antworten: 46
    Letzter Beitrag: 20.06.11, 19:44
  3. Wie lebt es sich in TH. mit einem Falang...
    Von Nokgeo im Forum Treffpunkt
    Antworten: 31
    Letzter Beitrag: 22.10.05, 10:14
  4. Wo lebt man am Besten mit seiner Thai-Mia ?
    Von Otto-Nongkhai im Forum Treffpunkt
    Antworten: 87
    Letzter Beitrag: 25.01.04, 19:40