Seite 14 von 20 ErsteErste ... 41213141516 ... LetzteLetzte
Ergebnis 131 bis 140 von 193

Wo Küche kaufen in Thailand

Erstellt von ReinerS, 15.07.2015, 14:08 Uhr · 192 Antworten · 13.758 Aufrufe

  1. #131
    Avatar von Dieter1

    Registriert seit
    10.08.2004
    Beiträge
    31.998
    Zitat Zitat von DisainaM Beitrag anzeigen
    Kannst Du Dir eine Steckdose vorstellen, wo Du zuerst mit dem Phasenprüfer reingehst, und auf beiden Polen Ströme feststellen kannst, und anschliessend durch Dein Messgerät gemessen die Erkenntniss bringt, irgendwo sind Phase und Nulleiter verbunden, dennoch lösst die Sicherung nicht aus.
    Ehrlich gesagt kenne ich hier nur Steckdosen, in die man einen Stecker steckt, um Strom fuer ein bestimmtes Geraet zu bekommen.

    Also quasi wie ueberall auf der Welt.

    Du hast in Thailand anscheinend eine ganze Reihe von Problemen, die ausser Dir niemand hat.

  2.  
    Anzeige
  3. #132
    Avatar von DisainaM

    Registriert seit
    15.11.2000
    Beiträge
    26.839
    und Du warst in der Immobilienbranche,
    und hast noch nie einen defekten Kabelstrang in der Wand erlebt - erstaunlich.

  4. #133
    Avatar von sanukk

    Registriert seit
    08.10.2011
    Beiträge
    9.780
    Die Elektriker im LOS leisten hervorragende Arbeit. Sonst wüssten sie nicht, welche der geschätzten 200 Kabel über der Strasse zu welchem Anschluss führen.......

  5. #134
    Avatar von wingman

    Registriert seit
    30.11.2004
    Beiträge
    14.074
    aber der tag wird kommen und so ein chaoskabelbaum fackelt mal komplett ab..........und dann sprechen wir erneut über die elektriker in thailand .

  6. #135
    Avatar von sanukk

    Registriert seit
    08.10.2011
    Beiträge
    9.780
    Ab und an fällt auch mal einer von der Leiter, nachdem er seinen Kollegen fragte: "Ist da Strom drin? oder: Was ist das denn für ein Draht!"

  7. #136
    Avatar von Yogi

    Registriert seit
    05.01.2007
    Beiträge
    27.539
    Zitat Zitat von sanukk Beitrag anzeigen
    Die Elektriker im LOS leisten hervorragende Arbeit. Sonst wüssten sie nicht, welche der geschätzten 200 Kabel über der Strasse zu welchem Anschluss führen.......
    So dachte ich auch lange Zeit.
    Jetzt vermute ich aber, bevor sie versuchen einen Kabelweg zu verfolgen, legen sie besser ein neues Kabel. Woher sollten sonst die 200 Kabel für 25 Häuser herkommen?

  8. #137
    Avatar von sanukk

    Registriert seit
    08.10.2011
    Beiträge
    9.780
    mee luu..........

  9. #138
    Avatar von DisainaM

    Registriert seit
    15.11.2000
    Beiträge
    26.839
    Zitat Zitat von Yogi Beitrag anzeigen
    So dachte ich auch lange Zeit.
    hat teilweise mit dem Geisterglauben zutun,

    da wird ein neues Kabel vom Haus bis zum Meter, und vom Meter bis zum Anschlusspunkt am Kabelmast gezogen,
    und am Kabelmast hat man vom neuen Kabel noch ca. 5 Meter Kabel auf der Rolle.

    Man schneidet das Kabel nicht ab, sondern bringt die komplette Kabelrestrolle ebenfalls am Mast mit an.

    Jetzt sagen die einen, na dann können sie halt besser mit dem Kunden das Material abrechnen,

    aber sie tun es selbst bei Kunden, der ihnen das Restmaterial "schenken" würde, weil in Los kein Handwerker mit vorhandenem Alt-Rest-(Neu-)Material,welches von der Abwicklung mit einem anderen Handwerker stammt, und beim Kunden vorhanden ist,
    seinen Auftrag durchführen würde. (Kontaminationsangst mit fremden Geistern)

    (Teilweise gehen Kunde und Handwerker ja auch in den Tempel, und machen ihren Vertrag in gegenwart des Mönches,
    dann ist der örtliche Wat gewissermassen an dem Auftrag beteiligt, was in manchen ländlichen Gegenden (mit einem dominanten Wat) sehr streng gesehen wird. Macht da jemand als "Geisterfahrer" in seiner Hütte rum, ohne den höheren Schutz, dann muss er das Unglück bekommen, alle warten dann gewissermassen auf das Unglück oder manche helfen manchmal etwas nach. )

    Wohnt man in so einer Gegend, wo man es als eine STörung der Ruhe ansieht,
    wenn ein Bewohner alles immer besser haben will, als seine Nachbarn,
    und veranstaltet den Baulärm dann auch noch ohne Absegnung des örtlichen Tempels,
    ... manche ausländische Ehemänner ahnen gar nicht, warum und weshalb manche Geldbeträge vom Konto der Ehefrau abfliessen müssen, um sich Ärger zu ersparen, denn wenn sie es wissen würden, gäbe es eine Grundsatzdisscussion, weil sie das nicht wollen.

    Würde bei so einer Grundsatzdiskussion der Ehemann jedoch wahrheitsgemäss über die entstehenden Konsequenzen aufgeklärt werden,
    würde er sofort davon Abstand nehemen,
    in so eine Wohn, Umgebungs und Lebenskonstellation nach Thailand zu ziehen,

    sondern würde ausschliesslich in ein Touristengettho am Meer, oder in den urbanen Stadt-Speckgürtel von Bkk ziehen,
    allerdings dann dort auch mit dem Handwerkerproblem.

  10. #139
    Avatar von MadMac

    Registriert seit
    06.02.2002
    Beiträge
    22.420
    Nein, das hat einfach nur mit absoluter Idiotie zu tun und damit, dass keinerlei Daten erfasst werden.

  11. #140
    Avatar von croc

    Registriert seit
    30.04.2014
    Beiträge
    1.276
    Zitat Zitat von DisainaM Beitrag anzeigen
    hat teilweise mit dem Geisterglauben zutun,

    da wird ein neues Kabel vom Haus bis zum Meter, und vom Meter bis zum Anschlusspunkt am Kabelmast gezogen,
    und am Kabelmast hat man vom neuen Kabel noch ca. 5 Meter Kabel auf der Rolle.

    Man schneidet das Kabel nicht ab, sondern bringt die komplette Kabelrestrolle ebenfalls am Mast mit an.

    Jetzt sagen die einen, na dann können sie halt besser mit dem Kunden das Material abrechnen,

    aber sie tun es selbst bei Kunden, der ihnen das Restmaterial "schenken" würde, weil in Los kein Handwerker mit vorhandenem Alt-Rest-(Neu-)Material,welches von der Abwicklung mit einem anderen Handwerker stammt, und beim Kunden vorhanden ist,
    seinen Auftrag durchführen würde. (Kontaminationsangst mit fremden Geistern)

    (Teilweise gehen Kunde und Handwerker ja auch in den Tempel, und machen ihren Vertrag in gegenwart des Mönches,
    dann ist der örtliche Wat gewissermassen an dem Auftrag beteiligt, was in manchen ländlichen Gegenden (mit einem dominanten Wat) sehr streng gesehen wird. Macht da jemand als "Geisterfahrer" in seiner Hütte rum, ohne den höheren Schutz, dann muss er das Unglück bekommen, alle warten dann gewissermassen auf das Unglück oder manche helfen manchmal etwas nach. )

    Wohnt man in so einer Gegend, wo man es als eine STörung der Ruhe ansieht,
    wenn ein Bewohner alles immer besser haben will, als seine Nachbarn,
    und veranstaltet den Baulärm dann auch noch ohne Absegnung des örtlichen Tempels,
    ... manche ausländische Ehemänner ahnen gar nicht, warum und weshalb manche Geldbeträge vom Konto der Ehefrau abfliessen müssen, um sich Ärger zu ersparen, denn wenn sie es wissen würden, gäbe es eine Grundsatzdisscussion, weil sie das nicht wollen.

    Würde bei so einer Grundsatzdiskussion der Ehemann jedoch wahrheitsgemäss über die entstehenden Konsequenzen aufgeklärt werden,
    würde er sofort davon Abstand nehemen,
    in so eine Wohn, Umgebungs und Lebenskonstellation nach Thailand zu ziehen,

    sondern würde ausschliesslich in ein Touristengettho am Meer, oder in den urbanen Stadt-Speckgürtel von Bkk ziehen,
    allerdings dann dort auch mit dem Handwerkerproblem.
    Glaubst du eigentlich deine Raeuberpistolen selbst,oder willst du alle verarschen?-Vielleicht bist du von einem boesen Geist besessen.-Das solltest du mal unbedingt abklaeren lassen.

Seite 14 von 20 ErsteErste ... 41213141516 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Wo bekomme ich in Thailand YumYum Suppen?
    Von tomtom24 im Forum Essen & Musik
    Antworten: 41
    Letzter Beitrag: 21.01.12, 07:43
  2. pc kaufen in thailand...
    Von zappalot im Forum Computer-Board
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 23.04.10, 14:08
  3. Haus kaufen in Thailand
    Von Walter58 im Forum Treffpunkt
    Antworten: 78
    Letzter Beitrag: 26.03.10, 18:11
  4. Kaufen in Thailand
    Von sirhenry im Forum Touristik
    Antworten: 18
    Letzter Beitrag: 12.01.08, 18:45
  5. Wo Gold kaufen in Bangkok?
    Von olisch im Forum Treffpunkt
    Antworten: 19
    Letzter Beitrag: 20.03.07, 20:01