Seite 1 von 7 123 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 68

Wo gibt es Rasensamen???

Erstellt von catweazle, 01.06.2008, 23:45 Uhr · 67 Antworten · 9.046 Aufrufe

  1. #1
    Avatar von catweazle

    Registriert seit
    17.08.2004
    Beiträge
    866

    Wo gibt es Rasensamen???

    wo bekommt man rasensamen. ich meine diese sorte, welche man überall in ,,matten,, bekommt und nicht die sorte für viehfutter.
    vielen dank... ich hoffe es wird hier jetzt bischen spannender als hier:
    http://www.nittaya.de/viewtopic.php?...askuehlschrank

  2.  
    Anzeige
  3. #2
    hello_farang
    Avatar von hello_farang

    Re: Wo gibt es Rasensamen???

    Hallo catweazle,
    Du sprichst gleichzeitig zwei verschiedene Sorten von Rasen an. "Matten" bedeutet Rollrasen, also bereits gewachsenen Rasen, der incl. etwas Boden abgeschaelt und aufgerollt wird, damit man ihn gleich verlegen kann und es gruen ist. In Thailand kenne ich nur Fertigrasen, der in rechteckigen Stuecken geliefert wird, ist sehr unguenstig. Das Zeug waechst sehr schlecht an und verbrennt unter der Sonne, wenn er nicht korrekt verlegt wird.

    Rasensamen an sich bekommste eigentlich ueberall, in jedem Gartencenter...

    Worum gehts, und was fuer eine Art von Rasen brauchst Du? Da gibt es erhebliche Unterschiede... Und wo (in Thailand oder D?) benoetigst Du ihn?

    Chock dii, hello_farang

    p.s.: Ich bin Gaertner Garten und Landschaftsbau, wenn Du willst kannste mir auch gerne eine pn schicken...

  4. #3
    Avatar von waanjai_2

    Registriert seit
    24.10.2006
    Beiträge
    26.303

    Re: Wo gibt es Rasensamen???

    Vor Ort in Thailand bei den Baumschulen, die es ja zu hauf gibt. Da hat mein Nachbar gleich diese Rasen-Matten bestellt und nicht erst den mühseligen Weg übers Aussäen gewählt.
    Taglich sprengen, dann klappt es auch mit den Matten.

  5. #4
    hello_farang
    Avatar von hello_farang

    Re: Wo gibt es Rasensamen???

    Zitat Zitat von waanjai_2",p="595332
    Taglich sprengen, dann klappt es auch mit den Matten.
    Was zu beweisen waere, denn die muessen genau verlegt werden, leicht ueberlappend an den Raendern und dann runterdruecken. So das keine Seiten mehr sichtbar sind, und die Randwurzeln der Matten nicht vertrocknen. Zudem ziehen sich alle Matten und Rollrasenbahnen etwas zusammen unter Sonneneinstrahlung. Also immer drauf achten, das genug Ueberstand vorhanden ist beim Verlegen.

    Das muss natuerlich ein gleichmaessiges Bild ergeben, und taeglich gewaessert werden - so wie Du sagst. Sobald durch die Hitze/Sonne evt. Spalten im Rasen entstehen, muss die ganze Flaeche nachgerueckt werden, oder aufgefuellt.

    Rasenbau ist eine Kunst fuer sich, nicht umsonst ist es ein grosser Bereich in der Ausbildung...

    Chock dii, hello_farang

  6. #5
    Avatar von catweazle

    Registriert seit
    17.08.2004
    Beiträge
    866

    Re: Wo gibt es Rasensamen???

    moin,
    ich suche diesen rasen als SAMEN...

    in THAILAND
    tschuldigung, dass ich mich nicht gleich richtig ausgedrückt hatte.
    weil ich hab noch jede menge in ,,planung,,
    und möchte nicht alles so schwer haben.

    Danke...
    gruss henry

  7. #6
    Avatar von catweazle

    Registriert seit
    17.08.2004
    Beiträge
    866

    Re: Wo gibt es Rasensamen???

    Zitat Zitat von hello_farang",p="595335
    Zitat Zitat von waanjai_2",p="595332
    Taglich sprengen, dann klappt es auch mit den Matten.
    Was zu beweisen waere, denn die muessen genau verlegt werden, leicht ueberlappend an den Raendern und dann runterdruecken. So das keine Seiten mehr sichtbar sind, und die Randwurzeln der Matten nicht vertrocknen. Zudem ziehen sich alle Matten und Rollrasenbahnen etwas zusammen unter Sonneneinstrahlung. Also immer drauf achten, das genug Ueberstand vorhanden ist beim Verlegen.

    Das muss natuerlich ein gleichmaessiges Bild ergeben, und taeglich gewaessert werden - so wie Du sagst. Sobald durch die Hitze/Sonne evt. Spalten im Rasen entstehen, muss die ganze Flaeche nachgerueckt werden, oder aufgefuellt.
    Rasenbau ist eine Kunst fuer sich, nicht umsonst ist es ein grosser Bereich in der Ausbildung...
    Chock dii, hello_farang
    jo, kenn ich.... ganz schöne arbeit....

    und quälerei...

  8. #7
    hello_farang
    Avatar von hello_farang

    Re: Wo gibt es Rasensamen???

    O.K., ich sehe was Du moechtest.

    Diese Rasensoden vom LKW sind zwar noch saftig gruen, aber sie werden es bei dem Boden nicht lange bleiben. Es sind uebrigends diejenigen, die ich bereits aus Thailand kenne und angesprochen hatte...

    Rasen braucht SANDIGEN Boden!!! Dieser rote Boden ist es definitiv nicht. So wie der ausschaut ist er zwar naehrstoffarm und Eisenhaltig (deshalb ja auch rot =>Rost), aber er sieht sehr verdichtet aus, deutet auf Lehm hin. Und Lehm + Rasen ist kaum zu bewerkstelligen. Lehm im Boden bedeutet, das er ziemilich wasserundurchlaessig ist. Absolut toedlich fuer Rasen... Man muesste Sand einarbeiten vor der Aussaat.

    Das geht in den allermeisten Faellen in die Hose, weil sich dieser Fleckenteppich zusammenzieht unter der Sonne (jeder Quadratmeter schrumpft auf min. 80% zusammen), und dann vertrocknet Dir das alles. Entsprechend hast Du dann ein tolles braunes Muster im Rasen, entweder Karo, oder leicht versetzt.

    Vergiss diese Quadratmetersoden, Du wirst nur Geld rausschmeisssen und danach trotzdem keinen schoenen Rasen haben.

    Wie gesagt: Schreib mir mal per pn, was wie und wo, und ich kann Dir ein paar Tips geben.
    Erster Hinweis: Gelaende planieren (also ein Planunm erstellen), und dann eine neue Ansaat mit Samen. Rasen braucht ungefaehr 6 Wochen, bis er zum ersten Mal gemaeht werden kann. Muss aber taeglich gewaessert werden. Und auch dann sieht es noch eher aus wie ein gruener Babykopf, also etwas duenne. Aber das kommt schon...

    Fragen? Dann fragen!

    Chock dii, hello_farang

    p.s. Also lass die Finger von diesen thailaendischen Rasenstuecken, spende das Geld lieber gleich nach Burma.

  9. #8
    Avatar von Armin

    Registriert seit
    13.10.2001
    Beiträge
    1.415

    Re: Wo gibt es Rasensamen???

    Vorsicht beim ansähen eines Rasens in Thailand. Bei einem bestehenden Garten mit allerlei Bepflanzung und aufgefüllter Erde kann es dir passieren, dass Ameisen und anderes Getier dir den Samen klauen. Ich habe mal japanischen Rasen ausgesäht und eine Woche später gingen nur Inseln von Rasen auf. Sie haben den Samen in Löcher getragen.

    Seitdem nur noch Rollrasen.

  10. #9
    hello_farang
    Avatar von hello_farang

    Re: Wo gibt es Rasensamen???

    @rmin: Ich habe noch keinen richtigen Rollrasen gesehen in Thailand, nur diese Quadratmeter grossen Fusseln.
    Und da stellen sich bei einem GaLaBauer alle Nackenhaare auf.

    Chock dii, hello_farang

  11. #10
    Avatar von Olli

    Registriert seit
    09.01.2004
    Beiträge
    2.899

    Re: Wo gibt es Rasensamen???

    Sehe es so wie HelloFarang, wenn du in den Lehmboden keine Drainage einbringst wie das nie ein vernünftiger Rasen.
    Als kleinen Tipp würde ich Stroh einarbeiten, schön tief mit der Mistgabel ;-D

Seite 1 von 7 123 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 18
    Letzter Beitrag: 09.08.10, 16:02
  2. Hun Sen gibt Schiessbefehl ....
    Von Samuianer im Forum Thailand News
    Antworten: 15
    Letzter Beitrag: 30.09.09, 11:38
  3. Sachen gibt es, die gibt es gar nicht!
    Von petpet im Forum Sonstiges
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 10.10.08, 18:16
  4. Gibt es ...
    Von wasa im Forum Computer-Board
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 17.02.07, 04:07
  5. Gibt es so etwas?
    Von Mang-gon-Jai im Forum Treffpunkt
    Antworten: 14
    Letzter Beitrag: 04.06.02, 21:43