Seite 1 von 27 12311 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 268

Wo gibt es den besten Kaffee/Cappuccino/ Espresso, das beste Cafe in Thailand?

Erstellt von sanukk, 21.08.2015, 20:54 Uhr · 267 Antworten · 15.722 Aufrufe

  1. #1
    Avatar von sanukk

    Registriert seit
    08.10.2011
    Beiträge
    9.786

    Wo gibt es den besten Kaffee/Cappuccino/ Espresso, das beste Cafe in Thailand?

    In Thailand spriessen neue Cafes aus der Erde wie Bambus.

    Den bisher besten Cappucino aller Zeiten in Pattaya habe ich für 40 THB an der DrivingRange 3rd-Road in Pattaya geniessen dürfen. Liebevoll in 5 Minuten zubereitet und kunstvoll dekoriert.

    Es gibt auch noch Bon-Cafe oder diese amerikanische überteuerte Ekel-Kette.

    Inzwischen haben angeblich auch grosse Tankstellen Kaffeeautomaten, die Tasse für Tasse brühen können.

  2.  
    Anzeige
  3. #2
    Avatar von tuxluchs

    Registriert seit
    13.08.2011
    Beiträge
    2.924
    Januar 2014 hatte ich lecker Espresso auf der North Pattaya, rund 100-200 Meter von der Suk gesehen und gelaufen links, kleines Cafe.
    Eine gute Maschine und Personal welche sie bedienen kann, ist mehr als die halbe Miete.

  4. #3
    Avatar von x-pat

    Registriert seit
    06.11.2003
    Beiträge
    7.162
    Anständigen Kaffee gibt es mittlerweile vielerorts in Thailand, aber den besten gibt es zu Hause. Wie könnte es anders sein? Zu Hause herrscht nicht das Prinzip der Gewinnmaximierung, sondern das Prinzip der Geschmacksmaximierung.

    Viele Cafés in Thailand verwenden sehr dunkle Röstungen. Damit verbrauchen sie weniger Kaffeepulver, aber der Kaffee ist in Folge oft leicht bitter was typischerweise mit viel Zucker "ausgeglichen" wird. Für Eiskaffee ist das OK, aber ich trinke meinen Kaffee lieber schwarz und heiß.

    Dafür bietet sich mild gerösteter Hochlandkaffee an. Diese hochwertigen Bohnen werden in Thailand angebaut, aber nur in kleinen Mengen und man findet das in den Cafés eher selten. Daher trinke ich auswärts Capuccino, denn mit dem Milchschaum schmecken auch dunkle Röstungen eher "smooth", aber zu Hause lieber pur.

    Cheers, X-pat

  5. #4
    chrima
    Avatar von chrima
    Bekommt man in Thailand auch frisch in der Trommel geröstete Kaffeebohnen, so wie es in Deutschland viele kleine Röstereien anbieten? Falls ja was kostet sowas, in D zahle ich meist um die 5€ für eine 250g Packung.

  6. #5
    Avatar von x-pat

    Registriert seit
    06.11.2003
    Beiträge
    7.162
    Ja, in Chiang Mai gibt's ein paar solche Läden, aber die sind nicht gerade Mainstream. Man kann auch seine eigenen Bohnen dort rösten lassen.

    Cheers, X-pat

  7. #6
    Avatar von berti

    Registriert seit
    29.07.2010
    Beiträge
    3.664
    Zitat Zitat von x-pat Beitrag anzeigen
    Man kann auch seine eigenen Bohnen dort rösten lassen
    das würde ich mir aber gut überlegen, das wäre ja ein bleibender Schaden...bin froh, daß ich nur Tee trinke

  8. #7
    Avatar von MadMac

    Registriert seit
    06.02.2002
    Beiträge
    21.690
    Amazon @ PTT @ Frau. Weiss nicht warum. Trinke selbst kaum Kaffee und Starbucks verweigere ich.

  9. #8
    Avatar von hueher

    Registriert seit
    29.01.2014
    Beiträge
    5.533
    Im Süden, Region Surattani/Chumpon, dort gibt es frischen Kaffee von der Plantage, wir nehmen uns immer eigiges mit wenn wir unten sind. Auch hier in Tapsakere gibt es eine kleine Rösterei, nur, diese röstet sehr dunkel, ist aber auch ok. 1Kg kostet dort, für Thais nicht für Farangs(!) THB160,-

  10. #9
    Avatar von tuxluchs

    Registriert seit
    13.08.2011
    Beiträge
    2.924
    Zitat Zitat von berti Beitrag anzeigen
    das würde ich mir aber gut überlegen, das wäre ja ein bleibender Schaden...bin froh, daß ich nur Tee trinke
    Da rennst Du offene Türen bei mir ein, lieber Tee als Kaffee, der ist eine Notlösung für mich. Wo gibt es denn in Thailand guten Tee zu kaufen, in D. gibt es ja spezialisierte Läden mit großer Auswahl an offenen Tee. Oder muß ich mir was aus D. mitbringen?

  11. #10
    Avatar von Taunusianer

    Registriert seit
    01.01.2007
    Beiträge
    1.849
    Also was thailändische Hochlandgewächse angeht, da waren meine Erfahrungen vor nicht allzu langer Zeit nicht ganz so berauschend. War in Chiang Mai in der Huay Kaew. Zugegeben ein Supermarkt-Café aber die Röstung wurde dort angepriesen als wäre es das non + ultra. Ich habe dann aber nach dem ersten Schluck schnell mal nach etwas frischer Milch verlangt, sonst hätte ich das nicht runter bekommen.

    Gut, ansich wird da oben ja auch mehr auf Tee gemacht.

Seite 1 von 27 12311 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 14
    Letzter Beitrag: 18.02.16, 21:59
  2. Antworten: 160
    Letzter Beitrag: 18.01.16, 20:21
  3. Wo gibt es gute Live Musik in Bangkok?
    Von raksiam im Forum Essen & Musik
    Antworten: 14
    Letzter Beitrag: 11.05.08, 08:16
  4. wo gibt es Jahreskalender mit Sternzeichen
    Von max im Forum Treffpunkt
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 30.12.07, 16:23
  5. Wo bekommt man den besten Wechselkurs?
    Von Pracha im Forum Treffpunkt
    Antworten: 17
    Letzter Beitrag: 10.12.03, 11:36