Seite 4 von 7 ErsteErste ... 23456 ... LetzteLetzte
Ergebnis 31 bis 40 von 69

Was wird später?

Erstellt von Hans.K, 29.01.2011, 19:25 Uhr · 68 Antworten · 5.970 Aufrufe

  1. #31
    Avatar von benni

    Registriert seit
    06.06.2010
    Beiträge
    11.461
    ....und Grundstückpreise auf Samui/Toplagen sind teurer als in Kitzbühl...

    es ist so und wird auch immer so sein: lebst du wie ein Thai ist es schnappsbillig, hast du Wünsche a la DACH wird es sauteuer, alles dazwischen kann man monetär je nach den eigenen Bedürfnissen und Gegebenheiten, verschieben. Soll heissen, es geht auch mit 15.000 Baht im Monat, sogar auf Samui....

  2.  
    Anzeige
  3. #32
    Avatar von waanjai_2

    Registriert seit
    24.10.2006
    Beiträge
    26.303
    Zitat Zitat von eyeQ Beitrag anzeigen
    Aber alleine schon Grundstücke.... also ich habe in MEcklenburg 2 Farmen mit 12 000 m für je 10 000,- Euro gekauft. Mecklenburg vergleiche ich gerne mit dem Esaan :-)
    Farmer.... Bevölkerung wandert in den Westen ab ( außer mir.... ich bin vom Süden eingewandert )
    Strukturschwach etc.
    Aber was ich so lese.... sind in Thailands Esaan die Grundstückpreise weitaus höher.
    Ich hatte ja den traum, meine beiden Bauernhöfe zu verkaufen, einer ist schon weg....und davon ne Scholle in Thailand zu erwerben.
    Aber es reicht einfach nicht....
    Uff, ich habe ja zunächst Deinen Zahlen nicht so recht trauen wollen. Habe also nachgerechnet.
    1. Zunächst die Preise für Bauland, nur die gingen so dramatisch in die Höhe, dass man heutzutage für 1 Rai (also 1600 m²) in guter Lage am Straßenrand in Udon ca. 1 Mio Baht schon zahlt.
    2. Aber in dem weiteren Umland, da kriegt man reines Reisland - also ohne alles: Wasser, Elektrizität,Telefon - auch schon noch für 70.000 Baht den Rai. Hat vor 5 Jahren vielleicht nur 30.000 gekostet.
    3. Um das jetzt einmal zahlenmäßig exakt durchzurechnen habe ich
    a. errechnet wieviel 12.000 m² in Rai sind. 7.5 Rai.
    b. errechnet was z.Zt. (1 Euro 40 Baht) 7.5 Rai Land kosten = 525.000 Baht. Oder in Euro halt 13.125 Euro zum jetzigen Kurs.

    Das ist mehr als was Du in MVP bezahlt hast.
    Also müßtest Du im Isaan wirklich ganz weit weg von den Städten suchen, dort wo der Rai Reisland vielleicht nur 40-50.000 Baht kostet und/oder der Verkäufer unter Druck steht. Aber dann hast Du wirklich nurmehr Leben in der Einsamkeit. Die meisten Farangs zieht es jedoch in die Nähe der - nicht in die - Städte.

  4. #33
    Avatar von Dieter1

    Registriert seit
    10.08.2004
    Beiträge
    32.003
    Zitat Zitat von waanjai_2 Beitrag anzeigen
    Die meisten Farangs zieht es jedoch in die Nähe der - nicht in die - Städte.
    Das ist doch Bloedsinn. Die Farangs, die es sich ermoeglichen koennen in den Zentren zu leben, die zieht es nicht auf die Scholle vor der grossen Stadt, wo man zum naechsten 7/11 10 Kilometer unterwegs ist.

  5. #34
    KKC
    Avatar von KKC

    Registriert seit
    11.12.2006
    Beiträge
    10.669
    Zitat Zitat von Dieter1 Beitrag anzeigen
    Das ist doch Bloedsinn. Die Farangs, die es sich ermoeglichen koennen in den Zentren zu leben, die zieht es nicht auf die Scholle vor der grossen Stadt, wo man zum naechsten 7/11 10 Kilometer unterwegs ist.
    Genau wie dein Posting.
    Ich lebe ca 5 Km von der Stadtmitte mit Central Plaza, Big C, Makro, Tesco, Restaurants und Hotels, 3 km vom grössten Krankenhaus der Stadt, 3 km vom Airport.
    Und bei mir rundherum steht kein Hochhaus oder Apartementhaus, aus dem heraus der Nachbar die Eier auf meinem Frühstücksteller zählen kann.

    Genau deswegen hat es mich nie in die Stadtzentren mit all ihren Nachteilen gezogen.

  6. #35
    Avatar von Dieter1

    Registriert seit
    10.08.2004
    Beiträge
    32.003
    Zitat Zitat von KKC Beitrag anzeigen
    .
    Ich lebe ca 5 Km von der Stadtmitte mit Central Plaza, Big C, Makro, Tesco, Restaurants und Hotels, 3 km vom grössten Krankenhaus der Stadt, 3 km vom Airport.
    Und bei mir rundherum steht kein Hochhaus oder Apartementhaus, aus dem heraus der Nachbar die Eier auf meinem Frühstücksteller zählen kann.
    5 km entfernt vom Zentrum welcher Stadt?

    Bei mir steht ansonsten auch kein Hochhaus oder Appartmenthaus mit den erwaehnten Nachteilen. Verstehe ansonsten nicht so ganz was Du meinst?

  7. #36
    Avatar von waanjai_2

    Registriert seit
    24.10.2006
    Beiträge
    26.303
    Zitat Zitat von Dieter1 Beitrag anzeigen
    5 km entfernt vom Zentrum welcher Stadt?
    Bei mir steht ansonsten auch kein Hochhaus oder Appartmenthaus mit den erwaehnten Nachteilen. Verstehe ansonsten nicht so ganz was Du meinst?
    Dass Du mal gerade zur Pattanakarn kommst, wenn Du von der Suk Soi 71 losfährst. Also gerade mal zu einem 7/11 oder zum Tawang Daeng. Während er gleich bei Central Plaza, Big C, Makro und Tesco ist, wenn er nur 5 km mit dem Auto fährt. Das ist halt der kleine, aber entscheidende Unterschied.

  8. #37
    Avatar von Dieter1

    Registriert seit
    10.08.2004
    Beiträge
    32.003
    Zitat Zitat von waanjai_2 Beitrag anzeigen
    Dass Du mal gerade zur Pattanakarn kommst, wenn Du von der Suk Soi 71 losfährst. Also gerade mal zu einem 7/11 oder zum Tawang Daeng. Während er gleich bei Central Plaza, Big C, Makro und Tesco ist, wenn er nur 5 km mit dem Auto fährt. Das ist halt der kleine, aber entscheidende Unterschied.
    Du scheinst irgendwie von gar nichts ne Ahnung zu haben, faellt mir immer wieder auf wenn ich Deinen Mist ueberfliege.

    7/11, Big C und Tawan Daeng, das ist von mir aus ein Spaziergang.

    Tesco und Makro bin ich nicht gezwungen zu frequentieren, da habe ich kuerzester Entfernung ebenfalls besseres.

    Langweilig auf der Scholle?

  9. #38
    Avatar von didi

    Registriert seit
    20.11.2009
    Beiträge
    970
    Na, da hat Dieter1 ja mal wieder gesprochen!

    Mir persönlich reicht es aus, wenn ich einen Laden, in dem ich mein Bier holen kann, in Laufnähe habe (da sind 3 im Umkreis von 200m). Um den Rest kümmert sich meine Freundin! Mein Bier und meine Zigaretten sind explizit von ihrem Einkaufszettel ausgeschlossen!

  10. #39
    Avatar von Hans.K

    Registriert seit
    15.08.2010
    Beiträge
    2.320
    Zitat Zitat von KKC Beitrag anzeigen
    Genau wie dein Posting.
    Ich lebe ca 5 Km von der Stadtmitte mit Central Plaza, Big C, Makro, Tesco, Restaurants und Hotels, 3 km vom grössten Krankenhaus der Stadt, 3 km vom Airport.
    Und bei mir rundherum steht kein Hochhaus oder Apartementhaus, aus dem heraus der Nachbar die Eier auf meinem Frühstücksteller zählen kann.

    Genau deswegen hat es mich nie in die Stadtzentren mit all ihren Nachteilen gezogen.
    @KKC, deine Hauslage finde ich für Khon Kaen gut gewählt.

  11. #40
    Avatar von waanjai_2

    Registriert seit
    24.10.2006
    Beiträge
    26.303
    Zitat Zitat von didi Beitrag anzeigen
    Mir persönlich reicht es aus, wenn ich einen Laden, in dem ich mein Bier holen kann, in Laufnähe habe (da sind 3 im Umkreis von 200m).
    Wie halt früher schon: Feuer, Pfeife, Stanwell. Mehr brauchte man als Auswanderer auch nicht. Das Bier holt man selbst aus dem Kühlschrank, auf die Zigaretten zeigt man. So klappt dann auch alles mit der Kommunikation.

Seite 4 von 7 ErsteErste ... 23456 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. 12 Jahre später
    Von DisainaM im Forum Thailand News
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 31.05.07, 07:36
  2. Samui Villa Flora 1991 und später
    Von Berthold im Forum Literarisches
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 10.10.04, 16:35
  3. Geldwechsel für später ?
    Von CNX im Forum Treffpunkt
    Antworten: 28
    Letzter Beitrag: 20.11.03, 16:38