Seite 32 von 70 ErsteErste ... 22303132333442 ... LetzteLetzte
Ergebnis 311 bis 320 von 696

Wir wollen in LOS bauen, und zwar qualitativ hochwertig. Wie vorgehen?

Erstellt von zaparot, 01.05.2016, 20:00 Uhr · 695 Antworten · 34.319 Aufrufe

  1. #311
    Avatar von crazygreg44

    Registriert seit
    03.04.2009
    Beiträge
    8.946
    Zitat Zitat von tuxluchs Beitrag anzeigen
    Ja, und die Württemberger haben die dicksten und längsten (höchsten).
    wieso lachst Du, das stimmt so. In BW stehen im Weinheimer Stadtwald Sequoias, und im Heidelberger Stadtwald auch. Diese wurden bereits im 19. Jahrhundert aus Kalifornien hierher verbracht und gepflanzt. Der grösste im Arboretum Heidelberg hat auf jeden Fall schon fast 2 Meter Durchmesser

    . . und wie hoch der ist, entzieht sich meiner Kenntnis. Aber ich gebrauche schon ein Fernglas, wenn ich die Zapfen an der Spitze betrachten will, ohne Übertreibung ggggggg

    http://www.heidelberg.de/hd,Lde/HD/E...Arboreten.html

    http://www.monumentaltrees.com/en/de...69_arboretum1/


    eine Liste der gewaltigsten, höchsten und größten Bäume Baden Württembergs hier ! :

    http://www.monumentaltrees.com/en/deu/badenwurttemberg/

  2.  
    Anzeige
  3. #312
    Avatar von crazygreg44

    Registriert seit
    03.04.2009
    Beiträge
    8.946
    Zitat Zitat von rolf2 Beitrag anzeigen
    das glaub ich gerne....

    wenn man den Umfang berechnen will braucht man den Durchmesser, wenn man den Durchmesser so ungefähr schätzt oder messen will dann macht man zwei Schritte und weiß das es sich um Ca 2m handelt. Was für eine Art Gärtner bist Du?

    misst Du zunächst den Erdumfang um die Länge eines Beetes ungefähr zu ermitteln?
    nee wieso denn, wenn man den Umfang weiß, muss man nur noch wissen, daß pi 3.14 ist. Daraus errechnet man den Durchmesser. Mannomenno ! Hast wohl in der Schule nicht aufgepasst? 2 x Radius mal pi = Umfang

  4. #313
    Avatar von noritom

    Registriert seit
    15.02.2010
    Beiträge
    1.705
    Zitat Zitat von rolf2 Beitrag anzeigen
    .......und blöde Sprüche ...........
    Kannst einem (nicht mir) Leid tun. Bist ein kluger aber armer Mensch. Soll es geben.

    noritom

  5. #314
    Avatar von crazygreg44

    Registriert seit
    03.04.2009
    Beiträge
    8.946
    Zitat Zitat von noritom Beitrag anzeigen
    @rolf2, bist ein ganz schöner Koxxbrocken, aber nicht unklug, seltsame Mischung.
    Irgendwie like Som Tam, riecht erbärmlich, schmeckt aber nicht schlecht.
    Einspruch, euer Ehren.

    Man schmeckt das Essen eh nur über den Geruch ! Die Zunge und der Gaumen können lediglich bestimmen, ob die Nahrung salzig oder süß ist. Alles weitere regelt der Geruchsinn. Im Falle daß Du Deine Nase beim Essen zu hältst, schmeckst Du gar nichts mehr.

    Also kann etwas, das man partout nicht riechen kann, auch nicht schmecken.

    . . . oder hältst Du Dir beim Som Tam Boo Pla Ra essen etwa die Nase zu? Dann pass auf daß die Isaanies Dir nicht mal einen Mörserbeitel überziehen weil sie beleidigt sind

    . .es muss heißen, "riecht erbärmlich und schmeckt genauso". Und so ist das auch mit rolf, hat er mal nen guten Tag, dann wird aus seinem Boo Pla Ra plötzlich ein Karotten/Shrimps/Erdnuss Somtam, dann ist er geniessbar und absolut lesbar für uns

  6. #315
    Avatar von crazygreg44

    Registriert seit
    03.04.2009
    Beiträge
    8.946
    wen es interessiert:

    die schönsten 44 Bäume auf der Insel Mainau

    Monumental trees in a park in Insel Mainau

  7. #316
    Avatar von crazygreg44

    Registriert seit
    03.04.2009
    Beiträge
    8.946
    zum Vergleich, ein Exemplar kalifornisch Redwood (Sequoia) vor Ihrer totalen Auslöschung durch den Menschen:

    fetter redwood.jpg

  8. #317
    Avatar von Volker M. aus HH.

    Registriert seit
    22.02.2007
    Beiträge
    4.781
    Zitat Zitat von zaparot Beitrag anzeigen
    Stimmt, Ablehnung wegen einer (mehr oder weniger) unwahrscheinlichen Eventualität ist nicht klug. Blind ins Verderben rennen auch nicht. Aber verdammt, wonach soll man sich denn dann noch richten?

    Auf jeden Fall hast Du die Position mit dem Golf of Thailand bei mir etwas relativiert.

    Und was ich mache, wenn ich mir den Aufenthalt nicht mehr leisten kann, weiß ich auch nicht. Da das ziemlich unwahrscheinlich ist, denke ich darüber erst gar nicht nach. Vielleicht kann ich die thailändische Staatsbürgerschaft erwerben? Wenn es aber doch so kommt, dass ich mir Thailand nicht mehr leisten kann, dann gehen wir vielleicht entweder woanders hin, wo ich weiß, dass man die Staatsbürgerschaft bekommen kann. Oder ich geb mir vielleicht die Kugel, keine Ahnung.
    Auf jeden Fall solltest du deine Euphorie etwas zuegeln. Man geht nicht einfach nach Thailand, kauft Land und verbringt ungestoert seine Restlaufzeit dort.

    Wenn du deinen Hausstand zollfrei importieren willst benoetigst du ein one year extension oder non immigrant b plus wp.
    Das Zeitfenster ist 6 Wochen vor bis 6 Monate nach Uebersiedelung.
    Meine Spedition hat mein Geraffel bis zum one year extension kostenlos gelagert. (Stueckgut, kein container)

    Die Thailaendische Staatsbuergerschaft ist schon eine Hausnummer. Alles was ueber dem one year extension ist, also resident permit oder Staatsbuergerschaft orientiert sich extrem an der Nuetzlichkeit. Als Rentner oder Ehemann alleine hast du keine chance.
    Allerdings sehe ich das one year extension nicht so gefaehrdet wie Benni. Es werden eher die Zuegel bei der Glaubwuerdigkeit angezogen. Du solltest also tatsaechlich ueber die geforderten Mittel dauerhaft verfuegen.

    "Gehen wir woanders hin" klingt so leicht. Eine Parklandschaft mit Faranghaus zu verkaufen, wird nicht ohne Verluste funktionieren. Notfalls solltest du mit Totalverlust rechnen.

    Den Rat, erstmal ein Jahr zu schnuppern solltest du nicht leichfertig verwerfen. Das ist eine der wenigen guten Informationen hier. Hier Eigentum zu haben ist eine andere Hausnummer als in Kummerland.
    Nimm dir Zeit. Das Forum ist voll von Leuten, die hier ihre Fehlentscheidungen zu kompensieren suchen.

  9. #318
    Avatar von berti

    Registriert seit
    29.07.2010
    Beiträge
    3.880
    Zitat Zitat von Volker M. aus HH. Beitrag anzeigen
    Das Forum ist voll von Leuten, die hier ihre Fehlentscheidungen zu kompensieren suchen
    das war nun mal schön u. treffend gesagt:

  10. #319
    Avatar von spaniolo50

    Registriert seit
    18.06.2008
    Beiträge
    80
    "Gehen wir woanders hin" klingt so leicht. Eine Parklandschaft mit Faranghaus zu verkaufen, wird nicht ohne Verluste funktionieren. Notfalls solltest du mit Totalverlust rechnen.
    Das Forum ist voll von Leuten, die hier ihre Fehlentscheidungen zu kompensieren suchen.[/QUOTE]

    Kann ich nur bestätigen.

  11. #320
    Avatar von croc

    Registriert seit
    30.04.2014
    Beiträge
    1.276
    Zitat von Volker M "Wenn du deinen Hausstand zollfrei importieren willst benoetigst du ein one year extension oder non immigrant b plus wp. Das Zeitfenster ist 6 Wochen vor bis 6 Monate nach Uebersiedelung." Da @Zaparots Frau Thai ist;- Sollte es moeglich sein,den ganzen Krempel auf ihren Namen zollfrei in Thailand einzufuehren.

Seite 32 von 70 ErsteErste ... 22303132333442 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Unfall in LOS und kein Thai hilft...
    Von UAL im Forum Treffpunkt
    Antworten: 62
    Letzter Beitrag: 20.05.16, 10:23
  2. Wir sind ab dem 25.01.2006 in LOS
    Von Mike1188 im Forum Treffpunkt
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 02.01.06, 19:30
  3. Wie sind wir denn so in LOS?
    Von UAL im Forum Treffpunkt
    Antworten: 38
    Letzter Beitrag: 14.02.05, 09:22
  4. INET in LOS wie geht es gut und günstig.....???
    Von dms im Forum Computer-Board
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 08.08.03, 22:52