Seite 29 von 70 ErsteErste ... 19272829303139 ... LetzteLetzte
Ergebnis 281 bis 290 von 696

Wir wollen in LOS bauen, und zwar qualitativ hochwertig. Wie vorgehen?

Erstellt von zaparot, 01.05.2016, 20:00 Uhr · 695 Antworten · 34.534 Aufrufe

  1. #281
    Avatar von benni

    Registriert seit
    06.06.2010
    Beiträge
    11.461
    Zitat Zitat von zaparot Beitrag anzeigen
    .....Und was ich mache, wenn ich mir den Aufenthalt nicht mehr leisten kann, weiß ich auch nicht. Da das ziemlich unwahrscheinlich ist, denke ich darüber erst gar nicht nach. Vielleicht kann ich die thailändische Staatsbürgerschaft erwerben? Wenn es aber doch so kommt, dass ich mir Thailand nicht mehr leisten kann, dann gehen wir vielleicht entweder woanders hin, wo ich weiß, dass man die Staatsbürgerschaft bekommen kann. Oder ich geb mir vielleicht die Kugel, keine Ahnung.
    die Staatsbürgerschaft wirst du nicht bekommen können, und es wird sich 100% exakt so ergeben, daß die Thais zusehends vermehrt die Guten ins Töpfchen die Schlechten ins Kröpfchen schmeissen. Die Guten und Schlechten von ihrer Warte aus betrachtet. Und es wird überall so sein. Auch woanders.

    Also was tun? entweder man kann alle Voraussetzungen stets erfüllen. Oder man kann jederzeit woanders hin. Oder man lässt es darauf ankommen. Oder man geht zurück und fängt mit Null an, was im Alter, oder im Vorhof des Alters, bedeutet man bleibt das, eine Null, die der Gesellschaft zur Last fällt und nur unwillig durchgefüttert wird. Eventuell als alter Penner von jungen Prols spaßeshalber angezündet wird oder gezwungen wie ein Schwein zu grunzen oder Sklavenarbeit zu verrichten oder was auch immer

  2.  
    Anzeige
  3. #282
    Avatar von rolf2

    Registriert seit
    04.09.2006
    Beiträge
    19.360
    Zitat Zitat von zaparot Beitrag anzeigen
    Ich lebe, wie ich schrieb, in einer Gärtnerei, die in ich in einem Park angelegt habe. Der Wasserbedarf des Parks ist natürlich nicht Null, aber das Wasser, das ich zuführe, ist gleich NULL. Der Park, bis hin zu den Sequoien, 50 m hoch, 10 m Durchmesser (jetzt mal geschätzt) versorgt sich komplett selbst. .
    ich bin durchaus ein wenig botanisch gebildet und weiß von den Mammutbäumen und deren riesigen Ausmaßen, deine Bemerkungen
    haben mich zur Recherche verleitet und da finde ich das der Urweltmammutbaum 1948 in Deutschland eingeführt wurde und heute einen Durchmesser von ca 2m erreicht hat und eine Höhe von ca 30m, das ist weit entfernt von Deinen 10m Durchmesser und 50m Höhe, selbst als Schätzung würde das nur als Hochstapelei durchgehen. Also Foto oder zurückrudern ist angesagt.

  4. #283
    Avatar von benni

    Registriert seit
    06.06.2010
    Beiträge
    11.461
    Folgendes: wenn du ernsthaft an Gärtnerei ohne grosse Probleme interessiert bist, kommen, auf lange Sicht, klimatisch nur Patawanok (Ostthailand am Meer), Patawantok (Westthailand bei Myanmar) und Südthailand in Frage. Am besten davon allerdings nur Südthailand ab Petchaburi, wie auch teilweise Chantaburi und ganz Trat in Patawanok. Denn dort regnet es, wie man jederzeit feststellen kann, entsprechend unzähliger Statistiken und entsprechend der immergrünen Landschaft, das ganze Jahr über mehr als ausreichend. Alles und mehr wächst von alleine. Darum sind es u.a. auch die reichsten und teuersten Provinzen in Thailand. Woanders hingegen kann es ein krampfiger Kampf werden, der insofern überhaupt nicht notwendig wäre.

  5. #284
    Avatar von zaparot

    Registriert seit
    26.11.2004
    Beiträge
    734
    einu
    Zitat Zitat von rolf2 Beitrag anzeigen
    ich bin durchaus ein wenig botanisch gebildet und weiß von den Mammutbäumen und deren riesigen Ausmaßen, deine Bemerkungen
    haben mich zur Recherche verleitet und da finde ich das der Urweltmammutbaum 1948 in Deutschland eingeführt wurde und heute einen Durchmesser von ca 2m erreicht hat und eine Höhe von ca 30m, das ist weit entfernt von Deinen 10m Durchmesser und 50m Höhe, selbst als Schätzung würde das nur als Hochstapelei durchgehen. Also Foto oder zurückrudern ist angesagt.

    Mit zehn Metern Durchmesser war aus dem Bauch heraus natürlich der Kronendurchmesser gemeint. 50 m Höhe, okay, das kann weniger sein, Höhe ist sehr schwer zu schätzen. Ich habe beide Maße hier vom Schreibtisch als Schätzung geschrieben. Stammdurchmesser müßte ich über den Umfang bestimmen, das ist mir zu viel Arbeit. Auf jeden Fall sind das richtig, richtig große Bäume.

    Was hast Du eigentlich für ein Bedürfnis, mir immer irgendwelche Hochstapelei oder eine falsche Aussage nachzuweisen? Kriegst Du zuhause kein Bein auf den Boden? Hast Du kein Zuhause? Hast Du eventuell arg wenig bis gar kein Selbstbewusstsein? Ist Dein Dödel arg klein? Was ist los mit Dir? Warum kann man sich mit Dir nicht normal und ruhig unterhalten ? Ich bin hier, um Ansichten und Meinungen zu hören/lesen, ich bin nicht hier, um mich laufend von offensichtlich zu kurz Gekommenen belehren zu lassen.
    Hast Du jemals gelernt, eine Unterhaltung zu führen?

    Glaube mir, ich habe keine Hochstapelei nötig. Ich weiß, was ich bin und was ich kann, und ich bin der Erste, der sich anpasst, wo es was zum Anpassen gibt, genau wie ich der Erste bin, der sagt, dass ich von irgendwas nix verstehe (siehe dieser Faden hier), genau wie ich der Erste bin, der sich für einen Fehler entschuldigt.

    Nochmal: rede mit mir in einem normalen, höflichen Ton, lass Deine Verächtlichkeit und Überheblichkeit sein. Das macht Dich extrem unsympathisch, Du bist doch nicht mehr in der Pübertät, oder?

    Wenn Du Anschauung an Sequoien brauchst, kannst Du gerne her kommen, kriegst auch einen Kaffee bei mir.

  6. #285
    Avatar von zaparot

    Registriert seit
    26.11.2004
    Beiträge
    734
    Zitat Zitat von benni Beitrag anzeigen
    Folgendes: wenn du ernsthaft an Gärtnerei ohne grosse Probleme interessiert bist, kommen, auf lange Sicht, klimatisch nur Patawanok (Ostthailand am Meer), Patawantok (Westthailand bei Myanmar) und Südthailand in Frage. Am besten davon allerdings nur Südthailand ab Petchaburi, wie auch teilweise Chantaburi und ganz Trat in Patawanok. Denn dort regnet es, wie man jederzeit feststellen kann, entsprechend unzähliger Statistiken und entsprechend der immergrünen Landschaft, das ganze Jahr über mehr als ausreichend. Alles und mehr wächst von alleine. Darum sind es u.a. auch die reichsten und teuersten Provinzen in Thailand. Woanders hingegen kann es ein krampfiger Kampf werden, der insofern überhaupt nicht notwendig wäre.

    Vielen Dank für die Ausführungen! Find' ich toll, dass auch noch was ohne Vorwürfe und Beleidungen geht!
    Aber ich habe natürlich kein Interesse an einer Gärtnerei im Sinne von Erwerbsgärtnerei. Ich bin doch nicht wahnsinnig, Gärtnerei habe ich hier in Deutschland. Ich habe Interesse an einem schönen Alterssitz in Thailand, den ich mir als eine Art Garten/kleine Parkanlage verschönern will. Das ist schon alles.

  7. #286
    Avatar von rolf2

    Registriert seit
    04.09.2006
    Beiträge
    19.360
    Fang an vernünftig zu schreiben, dann haben wir überhaupt kein Problem, dumme Leute die auf Großkotz und Vollchecker machen pflück ich nunmal gern auseinander.

    Mit anderen Worten ein Typ der ne große Lippe riskiert kriegt von mir durchaus aufs Maul, je nach Tagesform schwanke ich zwischen ignorieren und durchrütteln wenn mir jemand blöd kommt.

  8. #287
    Avatar von tuxluchs

    Registriert seit
    13.08.2011
    Beiträge
    2.973
    Zitat Zitat von rolf2 Beitrag anzeigen
    ich bin durchaus ein wenig botanisch gebildet und weiß von den Mammutbäumen und deren riesigen Ausmaßen, deine Bemerkungen
    haben mich zur Recherche verleitet und da finde ich das der Urweltmammutbaum 1948 in Deutschland eingeführt wurde und heute einen Durchmesser von ca 2m erreicht hat und eine Höhe von ca 30m, das ist weit entfernt von Deinen 10m Durchmesser und 50m Höhe, selbst als Schätzung würde das nur als Hochstapelei durchgehen. Also Foto oder zurückrudern ist angesagt.
    Württemberg anno 1864, google mal nach Wellingtonie, hier oberhalb von Lorch/Wü kurz vor Bruck auf der linken Seite der Strasse (bergaufwärts gesehen) stehen auch einige.

  9. #288
    Avatar von zaparot

    Registriert seit
    26.11.2004
    Beiträge
    734
    Zitat Zitat von rolf2 Beitrag anzeigen
    Fang an vernünftig zu schreiben, dann haben wir überhaupt kein Problem, dumme Leute die auf Großkotz und Vollchecker machen pflück ich nunmal gern auseinander.

    Mit anderen Worten ein Typ der ne große Lippe riskiert kriegt von mir durchaus aufs Maul, je nach Tagesform schwanke ich zwischen ignorieren und durchrütteln wenn mir jemand blöd kommt.

    Armer Tor.

  10. #289
    Avatar von rolf2

    Registriert seit
    04.09.2006
    Beiträge
    19.360
    Zitat Zitat von tuxluchs Beitrag anzeigen
    Württemberg anno 1864, google mal nach Wellingtonie, hier oberhalb von Lorch/Wü kurz vor Bruck auf der linken Seite der Strasse (bergaufwärts gesehen) stehen auch einige.
    ist richtig, aber google Du mal nach Durchmessern und größten Urweltmammutbäumen in Deutschland und du landest bei 2 metern Durchmessern

  11. #290
    Avatar von rolf2

    Registriert seit
    04.09.2006
    Beiträge
    19.360
    Zitat Zitat von zaparot Beitrag anzeigen
    Armer Tor.
    wie Du meinst, je mehr Du von Deinen Plänen schreibst desto mehr zeigst Du wer du bist. Für mich bist Du ein Großmaul mit relativ wenig Ahnung.

    also ...... beweise mir das Gegenteil oder schweig stille

    komm doch mal mit irgendwelchen Fakten rüber, statt hier dummes Zeug zu quatschen

    wie groß soll dein Haus sein usw. ........

    hab ich doch nun oft genug angemahnt

Seite 29 von 70 ErsteErste ... 19272829303139 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Unfall in LOS und kein Thai hilft...
    Von UAL im Forum Treffpunkt
    Antworten: 62
    Letzter Beitrag: 20.05.16, 10:23
  2. Wir sind ab dem 25.01.2006 in LOS
    Von Mike1188 im Forum Treffpunkt
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 02.01.06, 19:30
  3. Wie sind wir denn so in LOS?
    Von UAL im Forum Treffpunkt
    Antworten: 38
    Letzter Beitrag: 14.02.05, 09:22
  4. INET in LOS wie geht es gut und günstig.....???
    Von dms im Forum Computer-Board
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 08.08.03, 22:52