Seite 17 von 70 ErsteErste ... 715161718192767 ... LetzteLetzte
Ergebnis 161 bis 170 von 696

Wir wollen in LOS bauen, und zwar qualitativ hochwertig. Wie vorgehen?

Erstellt von zaparot, 01.05.2016, 20:00 Uhr · 695 Antworten · 34.476 Aufrufe

  1. #161
    Avatar von rolf2

    Registriert seit
    04.09.2006
    Beiträge
    19.346
    Zitat Zitat von zaparot Beitrag anzeigen
    Bislang habe ich nix gegen Dich, aber besser ist es, Du hörst auf, solch einen Durchfall zu schreiben. Kannst Du die Dinge nicht so nehmen, wie man sie Dir präsentiert? Warum sollte ich Dir bzw. allen hier Blödsinn oder Hochstapeleikack erzählen?
    Überleg mal selbst, Du stellst hier grob umrissene Vorstellungen eines Lebens in Thailand da die manche nachvollziehen können und andere, so wie ich, nicht. Wenn Dir ein Siamthai von einer 23 rai Obstplantage erzählt die er ohne Probleme handelt, dann verschweigt er Dir z.B. was das kostet an Zeit Geld und Manpower, 23Rai bewirtschaftet man nicht allein. Ich nehme an Du bist auch schon im fortgeschrittenen Alter und eine Anlage so wie sie Dir vorschwebt würde ich nicht als ruhige Insel zum Altwerden betrachten, sondern als Herausforderung die man mit zunehmendem Alter in tropischen Gefilden wahrscheinlich immer schlechter handeln kann.

    Zitat Zitat von zaparot Beitrag anzeigen
    Ich verkaufe hier alles und gehe nach Thailand. Einen Container nehme ich mit. Und jetzt lass ich den Container im Hafen stehen, such mir ein Haus im Hinterland von Krabi, wohne mal da ein halbes Jahr, dann gehe ich nach Loei oder Nan, dann ins Hinterland von Rayong. Was soll das? So funktioniert das nicht.
    Landsuche, Kauf, Hausbau...... das dauert 1 bis 2 Jahre realistisch geschätzt, vielleicht auch länger. Das ist Thailand, ein Dir in dieser Hinsicht unbekanntes Land.

    Zitat Zitat von zaparot Beitrag anzeigen
    Es funktioniert so: Verkauf, Container nach LOS. In LOS innnerhalb weniger Monate eruieren, was wir kaufen können, in welcher Lage, dann innernhalb von ein paar Tagen entscheiden hop oder top, kaufen oder weitersuchen, letztlich was kaufen, Wohnhaus bauen und loslegen. Was soll das bringen, erst mal ein, zwei, drei Jahre wo zur Miete zu leben? Wenn ich in Trang ein Haus miete und ein Jahr dort lebe, was weiß ich dann über die Lebensumstände/Wetter/Klima in Chiang Mai? Soll ich dann dort wieder ein Jahr leben?
    Du musst nicht überall in Thailand ein Jahr leben, ein paar Wochen oder Tage können für einen Überblick völlig ausreichen, umgedreht legst du Dich in einem kurzen Zeitraum fest um dann festzustellen es hätte bessere Gegenden gegeben.

    Das mag für Dich einen Sinn ergeben für mich nicht.

  2.  
    Anzeige
  3. #162
    Avatar von zaparot

    Registriert seit
    26.11.2004
    Beiträge
    734
    Ja, auch diese Möglichkeit besteht, ganz am Anfang des threads habe ich es geschrieben: es kann auch sein, dass ich was aus dem Bestand kaufe, und das dann modifiziere, so lasse, abreiße, was dazu baue, wie auch immer. Ich bin auch dafür offe. Alles richtet sich nach dem Grundstück, daran hängt alles.

  4. #163
    Avatar von zaparot

    Registriert seit
    26.11.2004
    Beiträge
    734
    Rolf, wie gesagt, ich habe noch nichts gegen Dich, deshalb schreibe ich auch mit Dir. Aber bitte, nimm die Dinge so, wie ich sie schreibe, das sind keine Luftschlösser oder wie Du sagst.
    Leider kann ich grad nicht weiter schreiben, muss weg, was tun. Heute Abend antworte ich Dir, okay?

  5. #164
    Avatar von MadMac

    Registriert seit
    06.02.2002
    Beiträge
    22.421
    Zitat Zitat von zaparot Beitrag anzeigen
    Ja, auch diese Möglichkeit besteht, ganz am Anfang des threads habe ich es geschrieben: es kann auch sein, dass ich was aus dem Bestand kaufe, und das dann modifiziere, so lasse, abreiße, was dazu baue, wie auch immer. Ich bin auch dafür offe. Alles richtet sich nach dem Grundstück, daran hängt alles.
    Sieht mir nach Pampalocation aus, auf die Du aus bist. Weiss nicht, wie alt Du bist. Erreichbarkeit von medizinischer Versorgung wird irgendwann ein Thema. Behalte das im Hinterkopf. Mag gehen um Khon Khaen oder Ubon, oder eine andere Provinzhauptstadt mit Unikrankenhaus.

  6. #165
    Avatar von rolf2

    Registriert seit
    04.09.2006
    Beiträge
    19.346
    Zitat Zitat von zaparot Beitrag anzeigen
    Hach, endlich einer, der weiß, wovon er spricht .
    Du hast Recht, und ich kann nur deshalb keine genaueren Auskünfte geben, weil ich nicht weiß, was ich wo kaufen kann (Grundstück meine ich). Ich weiß, was funktioniert und was nicht. Zwei Tauchpumpen, die wirklich nicht viel Geld kosten, vielleicht auch drei, und dann noch zwei, drei Hauswasserwerke oder -automaten, je nach Einsatzzweck, und man kann locker Millionen von m³ hin und her pumpen. Hauptsache, man hat immer zwei, drei GEKA-Dichtungsgummis in der Hosentasche
    Mit dem Fluss bin ich sehr reserviert, ich weiß natürlich um die Gefahren, ein Brunnen, der sicher Wasser bringt, wäre mir erheblich lieber. Aber wie gesagt, ich muss sehen, was ich grundstückstechnisch kaufen kann.
    naja mein Freund des Wassers, bisher bist Du mir eine Antwort auf Deinen Wasserbedarf schuldig geblieben den ich Dir vorgerechnet habe. Das sind nicht nur ein paar Geka Kupplungen, das sind entweder Pumpen mit Benzinmotor oder Elektromotor, sprich zusätzliche Erkabel oder Benzinschlepperei, das sind auch Schläuche, Regner usw. alles Dinge die bewegt und gewartet werden wollen, bei 40 Grad plus, die durch Sonneneinstrahlung mürbe werden oder geklaut werden. Wenn du Personal hast und Dich damit auch noch rumärgern willst, bitteschön, 5555

    Du willst nach Thailand gehen und Dir Arbeit und Mühsal für teuer Geld im Alter kaufen, da würde ich mir lieber ein Boot chartern und angeln mit ein paar Kumpels.

  7. #166
    Avatar von rolf2

    Registriert seit
    04.09.2006
    Beiträge
    19.346
    Zitat Zitat von zaparot Beitrag anzeigen
    Rolf, wie gesagt, ich habe noch nichts gegen Dich, deshalb schreibe ich auch mit Dir. Aber bitte, nimm die Dinge so, wie ich sie schreibe, das sind keine Luftschlösser oder wie Du sagst.
    Leider kann ich grad nicht weiter schreiben, muss weg, was tun. Heute Abend antworte ich Dir, okay?
    doch das sind eindeutig Luftschlösser und zwar solange bis Du diese Dinge tatsächlich mal durchgezogen hast. Ich hab mal in einer Band gespielt, da war eigentlich klar das wir ziemlich bald zu den Stars in Deutschland wenn nicht international werden würden, bis uns die Realität eingeholt hat. Oder die Sache mit der alternativen Land-WG wo wir unerfahrenen Stadtmenschen den gestandenen Bauern erzählen wollten wie man alternative Landwirtschaft betreibt................

    Unkraut bekämpfen muss man nicht, da wird einfach mit Stroh gemulcht, unter dem Stroh wars schön feucht, das mag nicht nur das Gemüse sondern auch die Schnecken und die haben unser Gemüse vernichtet, das zur schönen Phantasie und der Wirklichkeit. Ich weiß jetzt schon das Du solche Fehler nicht machst und alles gut planst und deswegen Deine Träume auch aufgehen. Wir haben damals aber auch keine Ratschläge angenommen, 555



    doch doch Du redest von Luftschlössern.

  8. #167
    Avatar von waltee

    Registriert seit
    23.04.2004
    Beiträge
    2.832
    Wozu braucht man min 1-2 Jahre um ein passendes Stück Land in Thailand zu kaufen? Das Angebot ist ja riesig und money talks.

    Eine Stunde Fahrt von Hua Hin/Cha Am, im Hinterland von Phetchaburi, bekommt man noch einen Rai für 100-200'000 Bath. Dort ist das Klima ausgeglichener als im Isaan. Auch gibt es dort Flüsse und Bäche wobei angrenzendes Land dann natürlich teurer ist.

    Die Strassen dahin sind besser geworden da Kaeng Krachan ein beliebtes Ausflugsziel ist für Essen am Stausee und Riverrafting.





    Der Fluss und die Bäche sind lang, irgendwo lässt sich da was finden.

    PS: Ich hab einen Rai in in der Nähe von Tha Yang - als Reserve wenn's mir in Hua Hin zu viel wird.

    PPS: Und in 3 Stunden bist du in Bangkok.

  9. #168
    Avatar von lucky2103

    Registriert seit
    30.09.2008
    Beiträge
    11.393
    Des Bid is aber 'n Golfplatz, oder ?

  10. #169
    Avatar von siamthai1

    Registriert seit
    02.02.2011
    Beiträge
    5.714
    [QUOTE=rolf2;1430917]Überleg mal selbst, Du stellst hier grob umrissene Vorstellungen eines Lebens in Thailand da die manche nachvollziehen können und andere, so wie ich, nicht. Wenn Dir ein Siamthai von einer 23 rai Obstplantage erzählt die er ohne Probleme handelt, dann verschweigt er Dir z.B. was das kostet an Zeit Geld und Manpower, 23Rai bewirtschaftet man nicht allein. Ich nehme an Du bist auch schon im fortgeschrittenen Alter und eine Anlage so wie sie Dir vorschwebt würde ich nicht als ruhige Insel zum Altwerden betrachten, sondern als Herausforderung die man mit zunehmendem Alter in tropischen Gefilden wahrscheinlich immer schlechter handeln kann.


    abend rolf, ich verschweige zaparot gar nichts. ich zeige ihm ledilich auf wie ich das ganze bewerkstelligt habe. die kosten haben ihn nicht zu intressieren,weil er nach eigner aussage schon mal ein viel kleineres land bearbeiten will,das für ihn auch wesentlich billiger wird.meine kosten haben ihn nicht zu intressieren,das würde auch nicht passen. ich mache mein ding und er will sein ding machen. das werden ganz unterschiedliche kosten sein,zu gunsten von zaparot.

    und ja rolf ich bewirschafte die plantage nicht ganz ohne probleme.( wäre auch nicht normal in Thailand) habe allerdings auch 2 arbeiter die das für mich erledigen,und die machen das ganz gut.stress haben meine frau und ich jedenfalls nicht mit der plantage,aber trotz allem auch gut zu tun .

  11. #170
    Avatar von rolf2

    Registriert seit
    04.09.2006
    Beiträge
    19.346
    es gibt hier im Forum den Rampo dem ich absolut abnehme in Thailand auf seiner Farm glücklich zu sein. Der zeigt Ergebnisse die nachvollziehbar und praktisch ausgereift aussehen.

    Der hat meinen vollen Respekt. Bei den meisten anderen werde ich das Gefühl nicht los die betrügen sich selbst, aber jeder lebt sein Leben, ich geb nur meinen überflüssigen Senf dazu. Ehrliche Bilder würden sicherlich helfen glaubhafter rüberzukommen.

    Die meisten Leute schnacken hier aber wild drauflos und erwarten für Ihre Schnackerei ernst genommen zu werden.

Seite 17 von 70 ErsteErste ... 715161718192767 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Unfall in LOS und kein Thai hilft...
    Von UAL im Forum Treffpunkt
    Antworten: 62
    Letzter Beitrag: 20.05.16, 10:23
  2. Wir sind ab dem 25.01.2006 in LOS
    Von Mike1188 im Forum Treffpunkt
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 02.01.06, 19:30
  3. Wie sind wir denn so in LOS?
    Von UAL im Forum Treffpunkt
    Antworten: 38
    Letzter Beitrag: 14.02.05, 09:22
  4. INET in LOS wie geht es gut und günstig.....???
    Von dms im Forum Computer-Board
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 08.08.03, 22:52