Seite 3 von 3 ErsteErste 123
Ergebnis 21 bis 30 von 30

will Putin denn Russen Auslandsreisen verbieten?

Erstellt von Lille, 04.11.2014, 18:10 Uhr · 29 Antworten · 2.261 Aufrufe

  1. #21
    Avatar von Chris67

    Registriert seit
    16.01.2008
    Beiträge
    3.007
    Zitat Zitat von joachimroehl Beitrag anzeigen
    Wer im einem repressiven System geboren wird, dem kann man nichts anschulden, da er ja nichts anderes kennt. Insofern mein Mitleid dem Herrmann und wie immer Kleindieter, meinen getreuen Auftragsschreibern ..
    Zitat Zitat von joachimroehl Beitrag anzeigen
    @Hermännchen und Chris, schon vergessen, das die neutrale und friedliche Schweiz für mich die Messlatte sind?
    @joachimroehl, bitte unterlasse künftig Verballhornungen, Verhöhnungen oder Verächtlichmachung der Namen von Forumsmembern!

  2.  
    Anzeige
  3. #22
    Avatar von joachimroehl

    Registriert seit
    25.05.2008
    Beiträge
    4.935
    Zitat Zitat von Hermann2 Beitrag anzeigen
    Obwohl wir ihn haben, aber was wäre denn anders heutzutage mit oder ohne Friedensvertrag? Was würde sich in Deutschland ändern? Du glaubst anscheinend auch daran, daß ein neuer Krieg erst wieder nach einer Kriegserklärung starten würde!
    Träum weiter!
    Träumen ist hier nicht angesagt, sondern Geschichtsbewusstsein und hierzu gurgelst Du am besten mal nach der Feindstaatenklausel der Vereinten Nationen und deren Wirkung. Klar natürlich auch, wenn der Wind sich dreht haben´s alle Deutschen dann schon immer gewusst ..

    @Chris66+1, ich verwende gern Liebkosungen mit der im Deutschen üblichen Verkleinerungsform, bisher hat sich noch keiner abgeschnitten gefühlt, aber wenn´s Dir ganz wichtig ist, werde ich natürlich gern drauf verzichten.

    Hüstel Hüstel "Forumsmembern" sind auf deutsch Forenmitglieder ..

  4. #23
    Avatar von Nokhu

    Registriert seit
    09.06.2002
    Beiträge
    8.040
    Zitat Zitat von Loso Beitrag anzeigen
    Auch so eine lebende Legende extrem rechter Kreise. Der 2+4-Vertrag war für die Wiedervereinigung notwendig und ist explizit der Friedensvertrag aller beteiligten Länder, der auch explizit den Besatzungszustand beendete. Ebenso ist das Grundgesetz nach der Wiedervereinigung explizit zur Gesamtverfassung geworden und trägt nur in Anerkennung seiner gelungenen Ausarbeitung den von seinen Vätern verliehenen historischen Namen. Die Formulierungen zur Vorläufigkeit wurden geändert und die gesamtdeutsche Reformkommission hat es fast unverändert als deutsche Verfassung verabschiedet.
    "Dieses Grundgesetz, das nach Vollendung der Einheit und Freiheit Deutschlands für das gesamte deutsche Volk gilt, verliert seine Gültigkeit an dem Tage, an dem eine Verfassung in Kraft tritt, die von dem deutschen Volke in freier Entscheidung beschlossen worden ist."


    Hat Deutschland wirkliche eine Verfassung? Oder fehlt da noch etwas? Für Winfried Kluth ist es eine einfache Sache. Der Jurist ist Staatsrechtler an der Martin-Luther-Universität Halle-Wittenberg und außerdem Richter am Landesverfassungsgericht Sachsen-Anhalt. Seine Antwort ist klar und deutlich: "Ja, Deutschland hat eine gültige Verfassung. Das ist einhellige Meinung der Verfassungsjuristen und auch des Verfassungsgerichtes. Allerdings hat diese Verfassung in ihrer Gründung einen gewissen Makel, denn es hat nie das deutsche Volk direkt durch eine Volksabstimmung oder durch eine von ihm gewählte verfassungsgebende Versammlung über das Grundgesetz abgestimmt."


    Es wird halt umgelabelt wie es der Polit-Mafia in Berlin gerade in den Sinn kommt.
    DIE GRUNDGESETZÄNDERUNGEN SEIT 1949 « Grundgesetz Weblog

    ICH habe keine Verfassung, weil ich nicht gefragt wurde. Ihr könnt das gern anders sehen.

  5. #24
    Avatar von Chris67

    Registriert seit
    16.01.2008
    Beiträge
    3.007
    Zitat Zitat von joachimroehl Beitrag anzeigen
    [...]@Chris66+1, ich verwende gern Liebkosungen mit der im Deutschen üblichen Verkleinerungsform, bisher hat sich noch keiner abgeschnitten gefühlt,...
    Es haben sich schon viele Member darüber aufgeregt!


    Zitat Zitat von joachimroehl Beitrag anzeigen
    ...aber wenn´s Dir ganz wichtig ist, werde ich natürlich gern drauf verzichten. [...]

    Ich bitte darum!

  6. #25
    Avatar von wingman

    Registriert seit
    30.11.2004
    Beiträge
    14.074
    Herr Putin hat wieder einen Bonuspunkt bei mir. Er hat in der FR die unsägliche Uhrenumstellerei abgeschafft. Dazu ist unsere Frau Merkel ja nicht in der Lage.

  7. #26
    Avatar von joachimroehl

    Registriert seit
    25.05.2008
    Beiträge
    4.935
    Darüber haben sich auch schon viele Mämbor aufgeregt, aber nützen wird's dennoch nixx ..






    PS: nennt sich RF

  8. #27
    Avatar von j.p.valance

    Registriert seit
    23.08.2012
    Beiträge
    621
    Zitat Zitat von joachimroehl Beitrag anzeigen
    Darüber haben sich auch schon viele Mämbor aufgeregt, aber nützen wird's dennoch nixx ..








    PS: nennt sich RF
    @joachimroehl

    Bitte unterlasse es das Wort Mämmen für Forenmitglieder zu benutzen, da ich mich dadurch angegriffen fühlen könnte.

  9. #28
    Avatar von joachimroehl

    Registriert seit
    25.05.2008
    Beiträge
    4.935
    Zu Befehl Herr Oberst!

  10. #29
    Avatar von Dur_Farang

    Registriert seit
    30.11.2011
    Beiträge
    839
    @joachimroehl
    Ich folge dir schon, das in ferner Zukunft kam einer mehr seinen Ruhestand im Ausland verbringen kann, und die die Arbeiten aller höchstens um den Baggersee laufen können.
    Aber ob wir eine Verfassung haben oder keinen Friedensvertrag geht mir am Ar* vorbei.

  11. #30
    Avatar von joachimroehl

    Registriert seit
    25.05.2008
    Beiträge
    4.935
    frontex_mit_spuerhund_10_10.jpg melilla.jpg Mellilla.jpg Valla_de_Melilla_2.jpg lampedusa-540x304.jpg Wirtschaftsflüchtlinge 2014

    Das ist immer relativ zu sehen. In der uns allen nahen, ungeliebten und verstorbenen DDR geben 90% der Bürger an in Ruhe und Frieden gelebt zu haben, ohne einmal in ihrem Leben mit Mfsminenundstacheldraht in Berührung gekommen zu sein. Der verbleibende Rest verteilte sich auf 8% Systemträger und 2% Systemgegner.

    Das Verhältnis heute dürfte sich gewaltig geändert haben, die aktiven Gegner des BRD-Systems sind zahlreich, gewaltbereit und tote Systemflüchtlinge gibt es an unserer gemeinsamen EU-Außengrenze von FRONTEX bewacht zu Hauf. Einige Nachdenker haben deshalb die Tage auch die Kreuze für die Berliner Maueropfer abgerissen um klarzustellen, dass die praktizierte Gewalt gehen Wirtschaftsflüchtlinge damals wie heute nicht anders läuft.

    Man achte aber auch hier auf die Feinheiten: lassen sich Wirtschaftsflüchtlinge in "politische Opfer" ummünzen, werden sie von den Medien hochstilisiert. Die anderen mit NATO-Stacheldrahtzäunen und bewaffneten Kräften abgedrängt können im Meer verrecken.

    Quelle: Frontex | European Union Agency (staatliche Sicht)
    und http://www.untergrund-blättle.ch/pol...t_frontex.html (bürgerrechtliche Sicht)

Seite 3 von 3 ErsteErste 123

Ähnliche Themen

  1. "Putin Versteher" - was soll denn das sein ?
    Von siajai im Forum Politik und Wirtschaft außerhalb Thailands
    Antworten: 21
    Letzter Beitrag: 15.10.14, 19:22
  2. Musikindustrie will Wegwerfen von CDs verbieten
    Von koksamlan im Forum Sonstiges
    Antworten: 14
    Letzter Beitrag: 17.04.08, 14:37
  3. Musikindustrie will die Privatkopie verbieten lassen
    Von odysseus im Forum Computer-Board
    Antworten: 13
    Letzter Beitrag: 21.09.03, 23:53
  4. Was bedeutet denn 'IMO' ?
    Von Udo im Forum Computer-Board
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 26.06.02, 12:23
  5. Was will uns die Geschichte sagen ?
    Von DisainaM im Forum Sonstiges
    Antworten: 16
    Letzter Beitrag: 19.10.01, 16:15