Seite 11 von 13 ErsteErste ... 910111213 LetzteLetzte
Ergebnis 101 bis 110 von 124

Wieviel Geld auf Konto bei Auswanderung?

Erstellt von ReinerS, 17.07.2016, 15:28 Uhr · 123 Antworten · 7.028 Aufrufe

  1. #101
    Avatar von Volker M. aus HH.

    Registriert seit
    22.02.2007
    Beiträge
    4.772
    Zitat Zitat von peter1 Beitrag anzeigen
    @crazygreg44

    non-o-a alle 90 tage zur immi
    non-o-multiple allle 90 tage land verlassen nie zur immi gelle

    mfgpeter1
    Richtig. Das non immigrant o a ist einem one year extension gleichzusetzen. Somit alle 90 Tage den Wohnsitz bestaetigen.
    Das TM47 als Meldeformular ist zwar nicht mehr noetig, erspart aber Sabbelei.

    Immigration Bureau

  2.  
    Anzeige
  3. #102
    RAR
    Avatar von RAR

    Registriert seit
    16.10.2011
    Beiträge
    2.047
    Zitat Zitat von Volker M. aus HH. Beitrag anzeigen
    Weil er kein Thailaendischer Staatsbuerger ist?
    Sehr merkwürdig diese Antwort .... lol

  4. #103
    Avatar von Ruedi

    Registriert seit
    02.01.2004
    Beiträge
    536
    Ein Festgeldkonto wird von den meisten Immis akzeptiert , weil das Geld auch da jederzeit verfügbar ist . Bei der Auflösung verliert man den Zins .

  5. #104
    Avatar von DisainaM

    Registriert seit
    15.11.2000
    Beiträge
    25.041
    Zitat Zitat von Volker M. aus HH. Beitrag anzeigen
    Soso, wieso ging das bei meiner Frau (CT Fuss) fuer 30 Baht?
    Wieso sollte ein Farang mit 800.000 Baht Deposit die 30 Baht Versicherung in Anspruch nehmen?

    Fragen ueber Fragen.
    Demnach haben allen staatlichen Krankenhäuser ein CT,
    und jeder, der eine 30 Baht KV hat, bekommt bei Bedarf eine CT / MRT Untersuchung.

    und von welchem Land reden wir ???

  6. #105
    ffm
    Avatar von ffm

    Registriert seit
    06.08.2005
    Beiträge
    3.944
    Zitat Zitat von Ruedi Beitrag anzeigen
    Ein Festgeldkonto wird von den meisten Immis akzeptiert , weil das Geld auch da jederzeit verfügbar ist . Bei der Auflösung verliert man den Zins .
    Das Geld ist bei Festgeldkonten weitgehend verfügbar, aber nicht am Zinstermin. Dann wird das Geld für einen Tag geblockt.

  7. #106
    Avatar von Chak

    Registriert seit
    02.06.2010
    Beiträge
    16.050
    Zitat Zitat von ffm Beitrag anzeigen
    Das Geld ist bei Festgeldkonten weitgehend verfügbar, aber nicht am Zinstermin. Dann wird das Geld für einen Tag geblockt.
    Das klingt eher nach Tagesgeld, bei Festgeld ist das Geld für einen gewissen Zeitraum fest angelegt.

  8. #107
    Avatar von Chak

    Registriert seit
    02.06.2010
    Beiträge
    16.050
    Zitat Zitat von Spencer Beitrag anzeigen
    Volker HH hat gerade eben erklärt dass es von Immi zu Immi eben nicht gleich gehandhabt wird (was ich nicht so recht glauben mag) - was stimmt denn nun ????
    Daran musst du dich gewöhnen, dass in Thailand nicht die gleiche Rechtsstaatlichkeit herrscht wie in Deutschland. Wenn schon hier die Beamten einen Ermessens- und Auslegungsspielraum haben, so geht er in Thailand noch viel weiter, oft weit über das gesetzlich vorgesehene hinaus.

    Wie es mal mein britischer Kollege in Bangkok ausdrückte, da zählt dann für die Auslegung die Meinung der Mutter der Finanzbeamtin mehr als die Rechtslage.

  9. #108
    Avatar von peter1

    Registriert seit
    13.08.2013
    Beiträge
    3.038
    Zitat Zitat von Ruedi Beitrag anzeigen
    Ein Festgeldkonto wird von den meisten Immis akzeptiert , weil das Geld auch da jederzeit verfügbar ist . Bei der Auflösung verliert man den Zins .
    was die meisten nicht wissen : der zins kann verloren gehen und ein minimaler anteil der anlagesumme, d.h. immi verweigert den extension stempel, kommt zwar selten vor aber ist in chonburi passiert.

    das gab es einen fall aus siracha jedoch "extension based on marriage": es ging um einkommen im monat thb 40.000, er hatte thb 30.000 rente monatlich und thb 50.000 auf einem sparkonto, der antrag wurde abgelehnt keine 40 k im monat.

    mfgpeter1

  10. #109
    Avatar von Ruedi

    Registriert seit
    02.01.2004
    Beiträge
    536
    Bei der extension auf Grund von Heirat ist die Mischform von Rente und Kapital an sich nicht vorgesehen . Rente oder Kapital . ( Manche Immis machens trotzdem .)
    Bei der Extension Rentner ist diese Form (Rente und Kaptal) erlaubt

    Noch eine Anmerkung zu einer früheren Frage . Es gibt keine Extension Renter und TH verheiratet .
    Entweder Ext.Rente : Alter >50 , Zivielstand egal , 800kB . Rente und Kapital möglich .
    Oder TH verheiratet , Alter egal , 400kB . Rente oder Kapital .

  11. #110
    ffm
    Avatar von ffm

    Registriert seit
    06.08.2005
    Beiträge
    3.944
    Zitat Zitat von Chak Beitrag anzeigen
    Das klingt eher nach Tagesgeld, bei Festgeld ist das Geld für einen gewissen Zeitraum fest angelegt.
    Wie auch immer die Begriffe im Englischen lauten, und wie man sie in Deutsche übersetzt.

    Die Anlageform, die man normalerweise bei thailändischen Banken bekommt, wenn man nach Fixed Deposit oder dergleichen fragt, ist jedenfalls täglich verfügbar. Und sie entspricht damit wohl den Anforderungen der meisten (?) Immigrations.

    Möglicherweise bieten einige Banken in Thailand auch Festgeld-Anlagen an, die nicht täglich verfügbar sind. Die sollte man meiden, wenn die Anlage bei der Immigration vorgelegt werden soll.

Seite 11 von 13 ErsteErste ... 910111213 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 53
    Letzter Beitrag: 11.03.08, 22:04
  2. Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 28.10.05, 06:08
  3. Wieviel Geld pro Woche?
    Von Rainerle im Forum Touristik
    Antworten: 19
    Letzter Beitrag: 24.07.05, 08:01
  4. Keine Arbeit , kein Geld auf dem Konto. Trotzdem Besuchsvisu
    Von seilue im Forum Behörden & Papiere
    Antworten: 32
    Letzter Beitrag: 19.07.05, 13:38
  5. Konto bei der Bagkok Bank
    Von im Forum Treffpunkt
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 17.07.02, 19:38