Seite 5 von 12 ErsteErste ... 34567 ... LetzteLetzte
Ergebnis 41 bis 50 von 114

Wieviel Farangs kann Thailand ertragen ?

Erstellt von DisainaM, 01.03.2010, 14:51 Uhr · 113 Antworten · 7.169 Aufrufe

  1. #41
    antibes
    Avatar von antibes

    Re: Wieviel Farangs kann Thailand ertragen ?

    Ein alter Farang der nach Schweiß stinkt oder die junge Thai eine Alkoholfahne hat, ist für mich gleich widerlich.

    Diese "Stikethreads" gibts ja in vielen Thaiforen und inzwischen denke ich mir meinen Teil.

  2.  
    Anzeige
  3. #42
    Avatar von DisainaM

    Registriert seit
    15.11.2000
    Beiträge
    26.854

    Re: Wieviel Farangs kann Thailand ertragen ?

    Zitat Zitat von antibes",p="831679
    Ein alter Farang der nach Schweiß
    ist oft ein Drüsenproblem, wenn der Alkoholpegel zu drastisch abstürtzt. ;-D

  4. #43
    Avatar von franky_23

    Registriert seit
    25.01.2009
    Beiträge
    8.731

    Re: Wieviel Farangs kann Thailand ertragen ?

    Zitat Zitat von waanjai_2",p="831627

    Aber für die Entstehung von negativen Fremdbildern sind sie halt von allergrößter Bedeutung. Will mal das Beispiel der Türken in Köln nehmen. Und zwar zu der Zeit, als es noch keinen Osama Bin Laden gab, wo man eigentlich so garnichts richtiges wußte über die Türken. Man hatte als Deutsche ja auch kaum Kontakt.
    nur weil du etwas nicht getan hast gleich alles für Alle zu generalisieren? Bitte differenzieren. Wenn du dich nicht um das um dich herum gekümmert hast, ist das deine private Angelegenheit.

  5. #44
    Avatar von x-pat

    Registriert seit
    06.11.2003
    Beiträge
    7.208

    Re: Wieviel Farangs kann Thailand ertragen ?

    Zitat Zitat von tomtom24",p="831583
    Schon mal in einem Thai Konsulat oder Botschaft so wie in Vientiane gewesen? Oder Exzesse von Steintischrunden in Lokalen erlebt? Ich schon... Und viele Farangs sind neben ekelhaft auch wirklich noch extrem selbstherrlich... und immerhin ist die Jugend die Zukunft des Landes ;)
    In Vientiane war ich schon mal, aber nicht auf der Thai Botschaft. Hat mir gut gefallen und war weitgehend Hooligan-frei. In Steintischlokalen verkehre ich nicht, denn ich finde diese Sitzgelegenheiten eher unbequem. Sicherlich gibt's viele Narren auf der Welt, und Thailand beherbergt einen gerechten Anteil derselben. Was können wir schon dagegen tun? Vielleicht gehören wir eines Tages auch dazu.

    Cheers, X-Pat

  6. #45
    Avatar von DisainaM

    Registriert seit
    15.11.2000
    Beiträge
    26.854

    Re: Wieviel Farangs kann Thailand ertragen ?

    Zitat Zitat von Nokgeo",p="831514
    " Alles, was bei Fwdder nicht der Zensur durchfaellt,
    findet man danach in saemtlichen Thaiboards wieder."
    ___Zitatende___

    Langsam kapier ich das SYSTEM.

    Dort werden Fotos eingesetzt, die dann später in Thaiboards
    evtl. "ausgeschlachtet" werden. Heisst Stimmungsmache.

    Derjenige..der die Fotos in dieses Fwdder einstellt, muss sie ja irgendwo herhaben. Evtl.ein sogenannter NET-SNIFFER ?
    Bzw. alles im Auftrag?

    Was das alles gibt.

    Hab mich nur kurz umgeschaut auf Fwdder.
    Gerade noch mal dort geschaut.

    Die Tags sind ja eindeutig.

    Merkwürdig.Wo werden denn die Fotos ausgeschlachtet. Evtl. fehlt da ja die Verbindung..damit das für mich verständlich ist.

    Ah ja..in sämtl. Thaiboards.Schade kann nun nicht thai.Hm.

    Ps.sone Fotos im Wat sind natürlich nicht schön.Ist ne gestellte Fotoserie, da bin ich mir recht sicher.
    Evtl.um Thais rebellisch zu machen ? Ist das ein politisches Ding ? Raffiniert.
    um die Quelle von Fotos zu suchen,
    ist die Bildsuchmaschiene
    http://www.tineye.com
    hilfreich, man setzt die Suche auf ein Bild an,
    und findet weitere Orte, wo sie im Net aufgetaucht sind,
    im vorliegenden Fall waren es kannharte .....fotos,
    wo man die harmlosesten rausgefischt hatte,
    wo es also fuer die th. Zensur nock ok war.

    Fotopostings koennen natuerlich auch andersrum laufen,
    http://www.fwdder.com/topic/224226
    und
    http://news.zubzip.com/?news-%E0%C1%...A7%D2%C1-23893

    Sollten Bilder mal grenzwertig sein, tauchen sie in Thaiforen meist hinter einem Member Log in auf, wie bei
    http://www.bangkoknight-today.com/bo...ST&f=13&t=8852
    wo der unsichtbare Bereich der vitalere ist.
    Fwdder dagegen ist ohne Log in einsehbar

  7. #46
    Avatar von Nokgeo

    Registriert seit
    18.01.2001
    Beiträge
    11.373

    Re: Wieviel Farangs kann Thailand ertragen ?

    @ DisM. bist der Einzige, der auf mein Posting eingegangen ist. :-)

    Bei Deinem # 1, kam mir die Frage nach Ursache und Wirkung,
    der Kausalkette, dem kausalen Zusammenhang.

    Z.B.

    erst Fotos machen - die im Net " wiedergefunden - aufgegriffen - weiterverarbeitet, in dem Fall THAIBOARDS..werden, mit nachfolgender REACTION.

    Eine Reihe ( Kette ) von Ereignissen.( bis ins Nittaya )

    Wirkung:
    so wie ich das verstanden hatte,gabs aufgrund der Frau im Wat diverse schriftliche negative Äusserungen, in diversen...THAIBOARDS.

    Pubertierende..las ich HIER. War die abgelichtete Frau als pubertierend gemeint..? Oder die Member von XXXX, keine Ahnung.Soo jung, schien die Frau ja garnicht, Sie war wohl nicht gemeint.
    --------

    Ursache:
    die Fotos,der Frau, aus dem Wat.

    Naklar, lassen Menschen, je nach NACHRICHTENINHALT, z.B. Fotos, sich MANIPULIEREN,in Abhängigkeit der Schmerzgrenze der Leute, ( länderspezifisch ) die manipuliert werden sollen, wo ne Manipulation vorgesehen ist.

    Statt einem WAT, hätten das auch in ner KIRCHE geschossene Fotos sein können..

    Das z.B. in einem erzkonservativen kirchlichen Land..richtig im Net plaziert..wäre evtl. ebendso in " aller Munde, heisst in --> Internetforen--> Boards.

    Mir stellt sich doch u.a.die Frage..für was wurden DIE Fotos überhaupt SOOOOO ( 5 X 0 ) geschossen ?

    Aus Touristen/ Falanglaune ??

    Mit " Wiedererkennungswert "
    über spezielle NET SUCHMACHINEN. ( wird auf sicher gefunden,als VORSATZ )

    Mit ner geschickt eingefädelten PROVOCATION..lässt sich einiges anstellen..Khau chai mai. :-)

    Wie ist denn deine Meinung ?

  8. #47
    Avatar von Puumat

    Registriert seit
    31.12.2009
    Beiträge
    191

    Re: Wieviel Farangs kann Thailand ertragen ?

    Meine Meinung...Es gab auch schon ein Leben
    vor dem w.w.w.
    Damals gab es auch eine Spezies
    die nannten sich, TYPEN
    nach dem w.w.w.eroberten die
    Schriftsteller diesen Planeten...
    Spezies TYP ist gerade im Begriff
    auszusterben!!!!!
    Kaodjai mai,rüü plaao...
    kä nii,na krap
    prung nii rau dja pop gan mai

    Gruss
    Puumat

  9. #48
    Avatar von Nokgeo

    Registriert seit
    18.01.2001
    Beiträge
    11.373

    Re: Wieviel Farangs kann Thailand ertragen ?

    " Meine Meinung...Es gab auch schon ein Leben
    vor dem w.w.w.
    Damals gab es auch eine Spezies
    die nannten sich, TYPEN "
    ___Zitatende____

    Das WEB lässt sich missbrauchen.
    Geschickt eingefädelte " Story "...evtl. mit Muslim,Buddhist..oder Catholic..oder..oder.
    da quickt EIN TEIL der Welt.
    ..com si, com sa.
    ________________


  10. #49
    Avatar von Claude

    Registriert seit
    24.08.2003
    Beiträge
    2.292

    Re: Wieviel Farangs kann Thailand ertragen ?

    Zitat Zitat von Micha",p="831533
    Grund zur Abneigung hätten sie schon.

    Farang ziehen junge Frauen weg und überfluten das Land im Gegenzug mit alten Männern.

    Vor gut 20 Jahren noch hat die thailändische Bevölkerungsentwicklung mit gewaltigen Wachstumsraten und Überschuss an jungen Frauen das locker kompensiert.

    Heutzutage, da sich das Bevölkerungswachstum offenbar nahezu normlaisiert hat, fällt dieser Missstand erst richtig auf.
    Mann, dich habe ich echt vermisst

  11. #50
    Avatar von Micha

    Registriert seit
    28.01.2003
    Beiträge
    15.952

    Re: Wieviel Farangs kann Thailand ertragen ?

    Zitat Zitat von Claude",p="832263
    Zitat Zitat von Micha",p="831533
    Grund zur Abneigung hätten sie schon.

    Farang ziehen junge Frauen weg und überfluten das Land im Gegenzug mit alten Männern.

    Vor gut 20 Jahren noch hat die thailändische Bevölkerungsentwicklung mit gewaltigen Wachstumsraten und Überschuss an jungen Frauen das locker kompensiert.

    Heutzutage, da sich das Bevölkerungswachstum offenbar nahezu normlaisiert hat, fällt dieser Missstand erst richtig auf.
    Mann, dich habe ich echt vermisst
    So sieht bei Dir also eine überzeugende, sachliche Argumentationskette aus.

Seite 5 von 12 ErsteErste ... 34567 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. wieviel euros kann eine thailänderin ausführen?
    Von ottifan im Forum Treffpunkt
    Antworten: 25
    Letzter Beitrag: 23.04.09, 19:39
  2. Wieviel schlimmer kann´s noch kommen?
    Von Samuianer im Forum Thailand News
    Antworten: 40
    Letzter Beitrag: 18.04.06, 16:03
  3. Thailand und die Farangs.....
    Von Serge im Forum Treffpunkt
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 03.12.05, 05:43
  4. Farangs in Thailand
    Von DisainaM im Forum Treffpunkt
    Antworten: 61
    Letzter Beitrag: 10.04.02, 19:03