Seite 6 von 9 ErsteErste ... 45678 ... LetzteLetzte
Ergebnis 51 bis 60 von 85

Wieviel Bargeld darf man einführen?

Erstellt von Hausmeischda, 29.02.2012, 07:47 Uhr · 84 Antworten · 33.501 Aufrufe

  1. #51
    Avatar von raksiam

    Registriert seit
    10.08.2006
    Beiträge
    2.827
    Zitat Zitat von MadMac Beitrag anzeigen
    Was mich in dem Zusammenhang mal interessieren wuerde, gibt es eine Moeglichkeit Geld direkt zu einem der beider Superrich's zu transferieren und dann dort zu tauschen? Das sind zwar keine Banken, aber ich kann Geld z.B. ja auch auf ein Konto eines Condodevelopers schicken, der dann die Transaktion uebernimmt. Das ging mir neulich durch den Kopf und man haette noch ein paar Baht extra bekommen im Vergleich zu UOB, die den naechstbesseren Tauschkurs hatten (mit FC und THB Account dort). Waere in jedem Fall eine interessante Nische fuer einen Geldtauscher.
    Am besten anrufen und das abklaeren. Denke aber das es nicht geht. Da du ja in keiner Geschaeftsverbindung zu denen stehst. Wie sollen die den den Geldeingang zuordnen?

    Super Rich Thailand (บริษัท ซุปเปà¸.ร์ริช (ประเทศไทย) จำกัด

    es gibt noch einen anderen Laden gleich daneben.
    http://www.superrich.co.th

  2.  
    Anzeige
  3. #52
    Avatar von waanjai_2

    Registriert seit
    24.10.2006
    Beiträge
    26.303
    Zitat Zitat von raksiam Beitrag anzeigen
    Das Geld kommt in 100.000 THB Buendel an den Schalter. Dann wird jedes Buendel durch eine Zaehlmaschine
    gelassen. Das ganze Zweimal. Hat eine Weile Gedauert. Waren naemlich doch etwas mehr als nur 75.000 Euro.
    Da wir beide aber jeweils einen Rucksack dabei hatten war das verpacken kein grosses Problem. Nur ich habe
    nicht gewusst wie schwer Geld sein kann.
    Jau, war auch unser Eindruck während des Hausbaus.


  4. #53
    Avatar von MadMac

    Registriert seit
    06.02.2002
    Beiträge
    22.422
    Zitat Zitat von waanjai_2 Beitrag anzeigen
    Jau, war auch unser Eindruck während des Hausbaus.

    Scheisse, sieht schwer aus . Aber Indonesien ist viel viel schlimmer!

  5. #54
    Avatar von Otto-Nongkhai

    Registriert seit
    05.11.2002
    Beiträge
    12.292
    Das schoene ist eigentlich in Suedostasien,hier ist oft Bargeld gefragt und erst dann bist du ein Mensch.
    Geldwaesche ist hier fast noch unbekannt und du kannst die Buendel einfach so hin und herschieben.Auch gibt es hier,nicht Thailand,noch genug auf der Zinssseite,so das das Banking noch Spass macht.


    Ich war schon immer ein Bargeldfan und wollte die verdiente Knete gerne durch meine Haende wandern lassen.
    Ich hasse Plastikgeld,ist so anonym und unromantisch.

  6. #55
    woody
    Avatar von woody
    Vorher





    Inzwischen




    Spaeter

  7. #56
    Avatar von Kurt

    Registriert seit
    23.08.2002
    Beiträge
    1.426
    Hallo Otto!
    Meine Frau hat heute Morgen 4 Millionen Baht von der Bank abgeholt, fuer ein neues Auto und für die Anzahlung für ein weiteres Haus.
    Das Geld musste naürlich einige Tage im vorraus beantragt werden.
    Ein Polzist hat sie auf dem Weg nachhause und zu den Geldempfängern begleitet.-
    Gruss Kurt

  8. #57
    Avatar von Nokgeo

    Registriert seit
    18.01.2001
    Beiträge
    11.373
    Zitat Zitat von Kurt Beitrag anzeigen
    Ein Polzist hat sie auf dem Weg nachhause und zu den Geldempfängern begleitet.-
    Gruss Kurt
    Ein " Privat-Polizist "..der Bank..?

  9. #58
    Avatar von sanukk

    Registriert seit
    08.10.2011
    Beiträge
    9.780
    Zitat Zitat von raksiam Beitrag anzeigen
    Bin schliesslich ausgewandert. Da braucht man etwas Startkapital. Schau einfach einmal bei deinen naechsten Bankbesuch einmal genau hin. Die Tausender werden in Buendeln zu je 100 Stueck mit einer Banderole gebuendelt. Dann gibt es auch noch die Grossbuendel mit je 5 Buendel zu je 100 Scheinen.

    Am Monatanfang ist das immer sehr sehenswert. Da tragen die hier in der Rama 3 Filiale der Kasikorn das Geld in Waeschekoerben in den Schalterbereich weil alle Leute Geld abheben wollen und die ATM's einfach zuschnell leer werden.
    Nur Bares ist wahres!!!
    Ich gehe mal davon aus und hoffe, dass Dir der Neustart gelungen ist?

    Für mich gehen die meisten Geschäfte (ausser Autokauf) immer noch bargeldlos, ansonsten wirst Du oft schon als Krimineller abgestempelt, egal ob in USA, D und -leider- in immer mehr anderen Ländern.

    Thailand wurde inzwischen auf die Geldwäsche-Blacklist gesetzt.
    http://www.schoenes-thailand.de/star...warnt-thailand

    Obwohl:
    Wenn man in LOS ein Condo auf Farang-Namen kaufen will, muss man auch hier den Nachweis des Geldes (bargeldlos aus dem Ausland!) erbringen über eine "bestätigte" Banküberweisung, um überhaupt eine Eintragung im Chanot zu bekommen.

    Wer mit S-Geld lebt, kann sich natürlich in Thailand, Brasilien, Phillis, Chile usw. ein schönes Leben machen. Die Unsicherheit, selbst beklaut zu werden muss dann allerdings in den Hintergrund treten bzw. in Kauf genommen werden.

  10. #59
    Avatar von Jens

    Registriert seit
    18.01.2002
    Beiträge
    2.169
    EINFÜHREN = MITNEHMEN

  11. #60
    Avatar von sanukk

    Registriert seit
    08.10.2011
    Beiträge
    9.780
    Zitat Zitat von Jens Beitrag anzeigen
    EINFÜHREN = MITNEHMEN
    Mai kauthjai!!!!

    PS:
    Wenn du drin bist, möchtest du draussen sein, wenn du draussen bist, möchtest du drin sein - und dann immer so weiter. rein-raus-rein-raus.......

Seite 6 von 9 ErsteErste ... 45678 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Einführen von (Kino)-Filmen auf Festplatten Privat erlaubt ?
    Von Challenger im Forum Computer-Board
    Antworten: 24
    Letzter Beitrag: 31.03.14, 15:27
  2. Thailändische Wurst einführen
    Von Ironman im Forum Essen & Musik
    Antworten: 31
    Letzter Beitrag: 27.11.11, 07:50
  3. Wieviel Euro darf das Geld nach Thailand bringen ?
    Von Korat993 im Forum Treffpunkt
    Antworten: 35
    Letzter Beitrag: 01.10.08, 19:03
  4. Lebensmittel nach Thailand einführen?
    Von kodiak im Forum Essen & Musik
    Antworten: 17
    Letzter Beitrag: 25.08.07, 14:57
  5. Bargeld.......
    Von Otto-Nongkhai im Forum Treffpunkt
    Antworten: 13
    Letzter Beitrag: 23.02.03, 15:09