Seite 4 von 4 ErsteErste ... 234
Ergebnis 31 bis 40 von 40

Wieso kommen wir einfach nicht von Samui los??

Erstellt von dear, 12.03.2010, 16:03 Uhr · 39 Antworten · 3.971 Aufrufe

  1. #31
    Mandybär
    Avatar von Mandybär

    Re: Wieso kommen wir einfach nicht von Samui los??

    Warum nach Samui,

    keine Ahnung , Sommer, Sonne, Bekannte, Freunde,
    Bademöglichkeiten, gutes Essen, gute Kneipen, und.......
    seit 7 Jahren ein schmuckes kleines Häuschen.
    habe die Umgebung aber schon 20 jahre vorher getestet. ;-D

    Grüße
    Mandybär

  2.  
    Anzeige
  3. #32
    Avatar von Maenamstefan

    Registriert seit
    20.06.2005
    Beiträge
    4.025

    Re: Wieso kommen wir einfach nicht von Samui los??

    Ich bin seit 2 Wochen von meinem zweimonatigen Samui-Urlaub zurück (der 11. dort) und habe schwerwiegende Entzugserscheinungen...


  4. #33
    Mandybär
    Avatar von Mandybär

    Re: Wieso kommen wir einfach nicht von Samui los??

    Zitat Zitat von Maenamstefan",p="836660
    Ich bin seit 2 Wochen von meinem zweimonatigen Samui-Urlaub zurück (der 11. dort) und habe schwerwiegende Entzugserscheinungen...

    Au weh, Au weh,

    wenigstens wird es bald Frühling lt.Wetterbericht.
    Ich habe vorsichtshalber wieder gebucht, in 8 Wochen

    Grüße
    Mandybär

  5. #34
    Avatar von paulsson

    Registriert seit
    19.07.2007
    Beiträge
    823

    Re: Wieso kommen wir einfach nicht von Samui los??

    Zitat Zitat von Lanna",p="836595
    Zitat Zitat von paulsson",p="836590
    In den Sommerferien?
    Denk an den Wettervorteilen die du erwähnt hast.
    Phuket ist nähmlich in den Ferien(Aug.) wettermässig
    nicht so prickelnd.
    Wir fanden Phuket im letzen Jahr richtig toll!
    Gerade die etwas aufgewühlte See. Schöne Wellen, und viel Spaß beim Baden.
    Ich kann Phuket nur empfehlen .
    Samui ist mir zu klein, ich brauch Auslauf!

    Es gab auch unverbesserliche Farangs die auf die "dummen" Thais nicht hören wollten, und Abseits von den erlaubten Schwimmstränden ins Wasser gingen.

    Einmal sind fast drei gestandene Farangmänner in den Fluten versunken. Nur dank Hilfe der Thais leben die heute noch.
    blyes schrieb ja das er abhännig von den Sommerferien wäre.
    Kinder??????????Deswegen wären Phuket's meeresverhaltnisse
    nichts für ihn.Aber
    Weisst ja:Wissen ist Macht und Nichtswissen macht auch nichts. ;-D

  6. #35
    Tademori
    Avatar von Tademori

    Re: Wieso kommen wir einfach nicht von Samui los??

    Ich war die letzten 5 "Sommerferien" komplett auf Phuket. Ab und zu mal kurze heftige Regenschauer, seltenst tagelanger Dauerregen. Wenn Dauerregen, dann meistens eher nachts.

    Nai Harn Beach - sowieso einer der schönsten Strände - hat eine kleine Lagune, die auch während heftiger Monsunwellen für Kleinkinder perfekt ist, da diese sich schon vor der Lagune brechen.

    Tod durch Ertrinken wird spätestens ab Mai praktisch zur Tagesmeldung. Ich glaube mich zu erinnern, daß ich im Juli letzten Jahres bei Todesnr. 36 aufgehört habe zu zählen. Wer gern schwimmen möchte, es aber nicht richtig kann, der sollte dann in der Tat ruhigere Gebiete oder den Pool dazu aufsuchen.

    Für mich hat Phuket alles, was Samui auch hat mit zwei Extras: Platz und - wenn auch gerade im Sommer wetterabhängig und seit einigen Jahren vermehrte Planktonbildung - klares Wasser an der Westküste mit Fischen, Seeschlangen, Muränen etc. idealerweise am Ya Nui Beach und der gegenüberliegenden Insel.

    Auf Samui war ich nur einmal sehr kurz für 2 Tage Ende Dezember, um mich dort spontan mit Freunden zu treffen. War mir alles zu eng, das Wasser war trübe, allerdings gab es schöne Wellen am Lamai Beach. Ich bin zweimal um die Insel gefahren, war mit Auto da, habe an 3 Stränden mal gehalten und in ca. 4 Restaurants gegessen. Kann also echt nicht viel zu der Insel sagen. Aber ein persönliches Fazit habe ich trotzdem, sorry Samuianer und an alle anderen Fans. Meine Frage würde entgegen dem Threadtitel immer lauten, "wie komme ich hier am schnellsten wieder weg"...

    Es gibt zuviele Ecken von Thailand, die ich noch nicht kenne, da muß ich mir nicht gerade ein auf Briefmarkengröße zusammengepreßtes Phuket als Urlaubsdomizil aussuchen.

  7. #36
    Avatar von Samuianer

    Registriert seit
    04.09.2003
    Beiträge
    17.303

    Re: Wieso kommen wir einfach nicht von Samui los??

    Zitat Zitat von Tademori",p="836771
    .............

    Auf Samui war ich nur [highlight=yellow:055ad2872d]einmal sehr kurz für 2 Tage[/highlight:055ad2872d] Ende Dezember, um mich dort spontan mit Freunden zu treffen. [highlight=yellow:055ad2872d]War mir alles zu eng, das Wasser war trübe[/highlight:055ad2872d], allerdings gab es schöne Wellen am Lamai Beach. [highlight=yellow:055ad2872d]Ich bin zweimal um die Insel gefahren, war mit Auto da, habe an 3 Stränden mal gehalten und in ca. 4 Restaurants gegessen. Kann also echt nicht viel zu der Insel sagen. [/highlight:055ad2872d]Aber ein persönliches Fazit habe ich trotzdem, sorry Samuianer und an alle anderen Fans. Meine Frage würde entgegen dem Threadtitel immer lauten, [highlight=yellow:055ad2872d]"wie komme ich hier am schnellsten wieder weg"... [/highlight:055ad2872d]

    Es gibt zuviele Ecken von Thailand, die ich noch nicht kenne, da muß ich mir nicht gerade ein auf Briefmarkengröße zusammengepreßtes Phuket als Urlaubsdomizil aussuchen.


    Well, warst ja nur 2 Tage hier und im Auto lernt man halt die Ringstrasse der Insel recht gut kennen!

    Ich will hier, obwohl sich in den 20 Jahren fast Alles um 100% gewandelt hat, immer noch nicht weg!

    Wie einige Schreiber hier und die Fredstarterin schreiben....Samui hat was... ich sitze fast taeglich im Buero, aber nur 5 Min. zum Strand, 2 Min. zum Markt dort wird Essen ab/um 30 Baht angeboten... SomTam mit Klemmhuhn vom Grill, Klebereis 60 Baht, Hainan Chicken, (Huhn auf Reis) 40 Baht, 'n Kilo Super Mango's (z.Zt.) 50 Baht, 'ne Hand (Finger) Bananen 10 Baht, 'n Mai Tai Cocktail am Strand, zum Sonnenuntergang, mit Wellerauschen und traumhaften Blick - fuer 89 Baht ...

    Fuer die noetigen Dinge im Leben, seien es Windeln, mobil Telefone, PC's, Zubehoer, Heimwerker-und Gartenbedarf, suedafrikanischer Rotwein, Weisswein aus Australien, Koestritzer, Weihenstefan, Bitburger (vom Fass) oder Bierknacker, bis hin zum Olivenoel, Kaese, Yoghurt, Milch, austl.Streaks, neuseel.Lammkeule, Huhn, Ente, Truthahn, Fisch, Schwein, Aufschnitt, Bratwuerste, Wiener und Kaffee gibt es 4 Grossmaerkte, fuer die Unterhaltung eine Bowlingbahn, ein Multiplex-Kino, 4 Krankenhaeuser, eine Golfplatz mmit atemberaubenden Ausichten, eine Kartbahn, Minigolf, Elfantensafari, Wasserfaelle, Schlagenfarm, Auarium, Tierpark, Natur pur, Restaurants ohne Ende, mit einer genauso reichhaltigen Palette an Gerichten wie Unterhaltung, Disko, Nachtclubs, Cabaret-Shows, Bars, Pubs, Kneipen und wer seine Ruhe haben will aber trotzdem richtiges Strandleben, der begibt sich an den Mae Nam, Ban Tia oder Ban Bang Po Strand, immer noch der beste und ruhigste, am wenigsten verbaute, Strand der Insel!

    Und wer sich komplett ausklinken will, der kann auch in die Berge ziehen oder gleich nach Ko Phangan, an die Straende der West, Nord oder Nordostkueste...



    Durch das Ueberangebot, gibt es auf Samui entsprechende Schnaeppchen, die bei Pauschalanbietern zu finden sind und wer nicht lange fliegen will, preiswert bis billig und trozdem Meer-Strandurlaub... der reist an die tuerkische Riviera - wird laut ITB immer beliebter!




    Naja, hat halt so jeder seine Preferenzen - ich will hier nicht weg!




    Chaweng Noi - "voellig ueberlaufen und verdreckt"...



    auf der Strasse ein "Hoellenverkehr"!



    voellig "verdrecktes, truebes Wasser"...



    einfach grauslich..






    Mae Nam Strand ebenfalls "voellig uberlaufen und verdreckt"!



    So auch der Ban Tai/Ban Bang Po Strand...







    Die Wsserqualitaet (Lamai) laesst wirklich "sehr zu wuenschen uberig..."




    zu sehen gibt es nur Beton...



    und Hotelburgen...



    alles zubetoniert..



    ohne Worte..





    Samui ist bestimmt nicht die einzige Insel, auch nicht die einzigartigste, aber immer noch lebenswert mit hunderten von "schoenen Ecken", atemberaubenden Aussichten und Eindruecken die lang anhaltende Wirkung hinterlassen...





    feinste Gruesse aus Chaweng...


  8. #37
    Tademori
    Avatar von Tademori

    Re: Wieso kommen wir einfach nicht von Samui los??

    @Samuianer

    Du hast bei mir einen prima Eindruck hinterlassen - nett und hilfsbereit - ich fand es nur schade, daß ich mich nicht mal für ein kleines Treffen freischaufeln konnte. Falls Du denn daran Interesse gehabt hättest...

    Gerade deshalb gönne ich Dir von Herzen, daß es Dir auf "Deiner" Insel so gut gefällt. Kann es auch nachvollziehen, als praktisch Einheimischer kennt man eben Ecken und hat seine Kontakte, die dem Urlauber einfach zumindest teilweise verschlossen bleiben.

    Nur hast Du eben auch zu einer Zeit gestartet, als diese Insel sicher noch ganz objektiv etwas Besonderes war. Inzwischen hat sie sich zu einem Touristencenter entwickelt, mit dem Du mitgewachsen bist und dem Du Dich bei Bedarf sicher auch entziehen kannst.

    Ich habe da einfach andere Präferenzen, da fällt der Golf praktisch von vornherein schon mal weg. Phuket ist auch nicht das Gelbe vom Ei, aber aufgrund der Verbindung von beruflichen Notwendigkeiten und meinen Freizeitinteressen, die sich hier besser verwirklichen lassen, letztlich ein sehr guter Kompromiß. Und richtig wohl fühle ich mich abgesehen von einigen Stränden und Nachbarinseln in Phuket Town, wo man in den entsprechenden Ecken keinen Farangs mehr begegnet. Barbecue und umfangreiches Thaibufett für 100.- THB - d. h. essen bis der Arzt kommt, aber Strafzahlung, wenn was auf dem Teller bleibt.

    Also Peace, war zwar kritisch, aber sicher nicht böse gemeint.


  9. #38
    Avatar von blyes

    Registriert seit
    08.03.2006
    Beiträge
    189

    Re: Wieso kommen wir einfach nicht von Samui los??

    ich kann mich zum Einen nur den Ausführungen von Samuianer anschließen :bravo: und zum Anderen noch kurz ein Mißverständniss ausräumen - ich meinte dass ich nächstes Jahr (ohne Kids ) im Februar nach Phuket gucke - im August gibt es keine Alternative zu Samui oder Phangan

    gruß
    blyes

  10. #39
    Avatar von Samuianer

    Registriert seit
    04.09.2003
    Beiträge
    17.303

    Re: Wieso kommen wir einfach nicht von Samui los??

    Zitat Zitat von Tademori",p="836857
    @Samuianer

    Du hast bei mir einen prima Eindruck hinterlassen - nett und hilfsbereit - ich fand es nur schade, daß ich mich nicht mal für ein kleines Treffen freischaufeln konnte. Falls Du denn daran Interesse gehabt hättest...
    ??????????????????????????????

    Bin halt nicht im Urlaub, aber auch nicht auf der Flucht!

    Ja schade... wer mich persoenlich kennt.. naja.. lassen wir das, find es halt auch IMMER schade, wenn so moegliche Gelgeneheiten ungenutzt bleiben!



    Zitat Zitat von Tademori",p="836857
    Gerade deshalb gönne ich Dir von Herzen, daß es Dir auf "Deiner" Insel so gut gefällt. Kann es auch nachvollziehen, als praktisch Einheimischer kennt man eben Ecken und hat seine Kontakte, die dem Urlauber einfach zumindest teilweise verschlossen bleiben.
    Stimmt... bi neben weder im Ruhestand noch im Urlaub hier und da sind da unzaehlige Dinge ganz anders!

    Zitat Zitat von Tademori",p="836857
    ..Nur hast Du eben auch zu einer Zeit gestartet, als diese Insel sicher noch ganz objektiv etwas Besonderes war. Inzwischen hat sie sich zu einem Touristencenter entwickelt, mit dem Du mitgewachsen bist und dem Du Dich bei Bedarf sicher auch entziehen kannst.
    Sicher ist dem so...geniesse als Ur-Berliner halt auch das Leben, die Aktivitaeten, das "Brodeln", die lauten Bars, die schrillen Girls, die unzaehligen Pubs mit guter live -Musik, die noch schrilleren Touristen, die Einheimischen in ihren Enklaven.... das frische Seaffod, Obst in unzaehligen exotischen Variationen, die Lebensqulitaet an und fuer sich.

    Zitat Zitat von Tademori",p="836857
    Ich habe da einfach andere Präferenzen, da fällt der Golf praktisch von vornherein schon mal weg. Phuket ist auch nicht das Gelbe vom Ei, aber aufgrund der Verbindung von beruflichen Notwendigkeiten und meinen Freizeitinteressen, die sich hier besser verwirklichen lassen, letztlich ein sehr guter Kompromiß. Und richtig wohl fühle ich mich abgesehen von einigen Stränden und Nachbarinseln in Phuket Town, wo man in den entsprechenden Ecken keinen Farangs mehr begegnet. Barbecue und umfangreiches Thaibufett für 100.- THB - d. h. essen bis der Arzt kommt, aber Strafzahlung, wenn was auf dem Teller bleibt.
    "Kata moo" - "Korean BBQ" ... jibbet hier auch fuer 109, oder fuer 99... aber das Aufzaehlen geht wohl am Ding an sich vorbei, fast einenhalbeMillion Gaeste, Besucher, Urlauberauf Samui sprechen fuer sich, aber eben auch dafuer das aus dem einstigen Backpackerparadies, halt wie an vielen anderen Stellen des Planeten auch, eine Tourismusmaschine wurde, die halt auch sein Gutes hat, Arbeitsplaetze, ueber Jahre hinaus bis zu 20% Wachstum...14 Millionen fuer ganz Thailand! (im Vergleich Frankreich hat 70 Mill.!)

    Gomera war auch mal ein Paradis, wie Goa...wie Bali, oder Santorini... ja gar Pattaya oder Benidorm!



    Puket Town ist in der Tat anders... Surat auch, Dieter und etliche Andere findens'in Bangkok lebenswert!


    Zitat Zitat von Tademori",p="836857
    Also Peace, war zwar kritisch, aber sicher nicht böse gemeint.
    seh'ich zwanglos.... nur "kaputt" ist Samui bestimmt nicht!

  11. #40
    Avatar von paulsson

    Registriert seit
    19.07.2007
    Beiträge
    823

    Re: Wieso kommen wir einfach nicht von Samui los??

    Das Lebens und Lobenwerte was Samui hat ist für mich die Mischung.(Backpacker/Pauschaltourismus).Ich bekomme dort alles
    was ich brauche.Auch die Nähe meiner Schwiegereltern ist für
    uns wichtig(NST),eben mal 1-2 Tage hin und dann wieder zurück.
    Und so weiter.......
    Gruss aus Wuppertal.

Seite 4 von 4 ErsteErste ... 234

Ähnliche Themen

  1. Der Irrsinn hoert einfach nicht auf .....
    Von strike im Forum Politik und Wirtschaft außerhalb Thailands
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 16.05.11, 17:43
  2. Wieso darf der Eine und der Andere nicht?
    Von Page im Forum Forum-Board
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 11.05.09, 17:37
  3. Wieso Politiker nicht die Kluegsten sind
    Von Hippo im Forum Sonstiges
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 26.02.09, 17:35
  4. Emails kommen nicht an
    Von Simpson im Forum Computer-Board
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 26.11.08, 22:10
  5. Nicht immer einfach das online buchen...
    Von MenM im Forum Touristik
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 04.03.06, 10:36