Seite 22 von 52 ErsteErste ... 12202122232432 ... LetzteLetzte
Ergebnis 211 bis 220 von 516

Wie verbringt man als Rentner/ Pensionist/ Aussteiger die Monate/ Jahre in Thailand ?

Erstellt von Socrates010160, 25.08.2013, 01:44 Uhr · 515 Antworten · 35.745 Aufrufe

  1. #211
    Avatar von Mike63

    Registriert seit
    30.07.2010
    Beiträge
    100
    Zitat Zitat von Socrates010160 Beitrag anzeigen
    gäbe es hier in der VHS oder anderen Schule eine Möglichkeit Thai zu lernen, würde ich es schon vorher versuchen... meine Frau bringt mir immer wieder neue Begriffe bei... eine schulische Ausbildung brächte jedoch sicher mehr...

    ich stelle aber auch fest, dass das Gedächtnis nicht mehr so wie früher funktioniert...vermutlich weil ich mich nicht auf einen bestimmten Punkt (die Sprache zu lernen) konzentrieren kann, sondern mich hier noch viele andere Gedanken beschäftigen...
    *** Dass das Gedächtnis nicht mehr so funktioniert, war auch mein Gedanke. Ich denke, es hängt mehr damit zusammen, dass Thai eine Silbensprache ist, und daher für uns Europäer besonders schwierig ist. Die Töne kommen erschwerend dazu. Zudem muss man Thai lesen können, um die Sprache vernünftig zu lernen (denke ich), weil sich so die Kenntnisse verfestigen und weil diese nicht durch eine immer wieder ändernde Lautschrift (je nach Autor) verfälscht werden. Mit den Texten erlernt man Routine und den Sprachgebrauch. Vielleicht funktioniert es auch durch Sprachpraxis, diese Erfahrung mag es auch geben, ist aber nicht meine. Zum Thailernen greife ich auf Thais zurück, eher nicht auf meine Freundin. Ich mag sie nicht mit Fragen nerven, sie geht mir mit ihren rudimentaeren Deutschkenntnissen auch eher auf die Nerven. Aber dass kann ja in anderen Beziehungen ja vielleicht auch anders laufen.

  2.  
    Anzeige
  3. #212
    Avatar von Micha

    Registriert seit
    28.01.2003
    Beiträge
    15.943
    Zitat Zitat von VerliebtinmeineTS Beitrag anzeigen
    Zudem muss man Thai lesen können, um die Sprache vernünftig zu lernen (denke ich), ...
    Genau so ist es, wenn man nicht gerade von Kindesbeinen an in einer thailändischen Familie aufwächst, gibt es imho keinen anderen Weg. Alles andere ist Krampf.

  4. #213
    Avatar von Chak

    Registriert seit
    02.06.2010
    Beiträge
    16.496
    Deswegen wird die Schrift ja auch von Anfang an gelehrt, also mit A1.

  5. #214
    Avatar von Socrates010160

    Registriert seit
    05.04.2011
    Beiträge
    8.368
    Zitat Zitat von Antares Beitrag anzeigen
    .. Ich bin dabei statt 2 oder 3 kürzeren Urlauben mal einen 30 Tage Urlaub zu versuchen.....bestimmt besser.
    hab ich vor 3 Jahren das erste mal getan... ist ein gewaltiger Unterschied...

    was ich nicht erwartet hatte, waren jedoch meine inneren Widerstände wieder zurück zu kommen... die werden jedes Jahr stärker.. und das letzte mal dauerte es über 4 Wochen, bis ich mich wieder eingefunden hatte..

  6. #215
    Avatar von Socrates010160

    Registriert seit
    05.04.2011
    Beiträge
    8.368
    Zitat Zitat von Franky53 Beitrag anzeigen
    da du dich mit deiner Frau so gut verstehst und nur noch 4 Tage in der Woche arbeitest ,verstehe ich nicht ,warum ihr euch nicht gemeinsam um die Sprachschulung bemüht.
    außerdem glaube ich nicht ,das du irgendwo weit weg von HuaHin ,beschäftigt mit deinem Resort ,später mehr Zeit hast zum Thailernen,geschweige denn ,dass dort viele Sprachschulen in deiner Wohnnähe sein werden.
    ich hab hier schon vor 8 Jahren mal versucht in der VHS italienisch zu lernen... nach 4 Wochen hab ich abgebrochen... hatte einfach keine freien Memoryspeicher in meinem Gehirn... viel zu viel Ablenkung....daran hat sich nichts geändert. Meine Frau hat mir Schulbücher und Hefte der 1. Klasse organisiert... ich hatte mir fest vorgenommen, daran zu arbeiten... doch da ist die Überwindung zu groß und der Erfolg zu gering...

    wie das später genau ablaufen soll, hab ich im Moment noch keinen Plan.... hatte schon vor, in eine richtige Schule zu gehen...

  7. #216
    Avatar von Chak

    Registriert seit
    02.06.2010
    Beiträge
    16.496
    Machen zwar viele, aber aus gutem Grunde sehen Lehrbücher für Erwachsene anders aus als die für Kinder.

  8. #217
    woody
    Avatar von woody
    Zitat Zitat von Socrates010160 Beitrag anzeigen
    ...
    Man kann auch von der Frau im Alltag lernen, so habe ich es gemacht.

    Ich spreche heute rudimentäres Thai und komme damit in jeder Situation ohne meine Frau zurecht.

    Natuerlich ist es besser von Anfang an die Thai-Schrift zu beherrschen aber das erfordert im fortgeschrittenen Alter schon sehr viel Willen und Disziplin. Das Erlernen der Thai-Schrift und damit meine ich das Lesen, mache ich nur noch sporadisch, damit ich nicht auf dem Schlauch stehe, wenn mal ein Wegweiser, Ortsschild etc. etc. zu lesen ist.

  9. #218
    Avatar von Frankie

    Registriert seit
    27.04.2013
    Beiträge
    1.948
    Hi Woody. Schön, dass Du wieder da bist. Wie sind zwar meistens nicht einer Meinung, aber ich mag Dich trotzdem. Ehrlich. Bist immerhin kein Dummbeutel .

  10. #219
    Avatar von Micha

    Registriert seit
    28.01.2003
    Beiträge
    15.943
    Mann kann auch ohne brauchbare Kenntnisse der Landessprache gut leben. Beispiele dafür gibt es zuhauf. Nur, wenn sich jemand tatsächlich in irgendeiner Weise beruflich oder geschäftlich betätigen möchte, schränkt so ein Mangel imho die nicht gerade zahlreichen Möglichkeiten noch mal deutlich ein.

  11. #220
    Avatar von benni

    Registriert seit
    06.06.2010
    Beiträge
    11.453
    die meisten Expats, die für Firmen in Thailand arbeiten, sprechen kein Wort Thai und brauchen das auch nicht.

Seite 22 von 52 ErsteErste ... 12202122232432 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 53
    Letzter Beitrag: 01.01.13, 15:33
  2. Antworten: 28
    Letzter Beitrag: 11.11.12, 14:28
  3. Antworten: 22
    Letzter Beitrag: 27.10.11, 23:31
  4. Als Rentner nach Thailand?
    Von Paddy im Forum Sonstiges
    Antworten: 18
    Letzter Beitrag: 06.08.07, 00:19
  5. Wie verbringt Ihr den "langen" Flug?
    Von Jensnicole im Forum Touristik
    Antworten: 34
    Letzter Beitrag: 03.06.05, 09:17