Seite 13 von 52 ErsteErste ... 3111213141523 ... LetzteLetzte
Ergebnis 121 bis 130 von 516

Wie verbringt man als Rentner/ Pensionist/ Aussteiger die Monate/ Jahre in Thailand ?

Erstellt von Socrates010160, 25.08.2013, 01:44 Uhr · 515 Antworten · 35.698 Aufrufe

  1. #121
    Avatar von Franky53

    Registriert seit
    07.11.2010
    Beiträge
    12.426
    das ist wohl die Crux ,man nimmt sich überall selber mithin.

  2.  
    Anzeige
  3. #122
    Avatar von BigMac

    Registriert seit
    26.01.2013
    Beiträge
    9
    In der Einoede wird der Farrang phlegmatisch?
    Kann ich irgendwie nicht folgen.

    Ich denke, in der ländlichen Gegend wird man alles, aber phlegmatisch würde ich jetzt mal sagen, wäre das kleinste Problem...

  4. #123
    Avatar von rolf2

    Registriert seit
    04.09.2006
    Beiträge
    19.240
    Es giebt diese alten Schwarzweiß Hollywoodschinken die irgendwo in Südamerika spielen, da gibt's immer den Weißen der mit irgendwelchen Bardamen zwischenzeitlich abhängt, unrasiert und ein verwarztes löchriges Unterhemd über der Khakihose trägt.
    Meistens dauerbreit und verschwitzt und hat sich damit abgefunden von dort nicht mehr wegzukommen.

    so habe ich mich nach einer Woche Isaan gefühlt und mir gedacht.....

    bleibst Du hier zu lange ist Dein Ende vorgezeichnet.

  5. #124
    Avatar von DisainaM

    Registriert seit
    15.11.2000
    Beiträge
    26.803
    Phlegmatismus ist eher von der Person, als von dem Ort abhängig,
    denn auch in Bkk oder anderswo, gibt es Expats,
    die ihre Zeit nutzen, und aktiv leben,
    Ausstellungen besuchen, Sport treiben und zur aktiven Lebensgestaltung fähig sind,

    und andere, denen das nicht möglich ist.

    Letztere haben häufig einen ungünstigen Bodymasindex, soll heissen, starkes Übergewicht,
    und sie neigen bei den kleinsten Anstrengungen zum starken Schwitzen,
    weshalb sie eben alle unnötigen Bewegungen vermeiden.

    Der Gang zum Kühlschrank, zum WC, zum Einkaufen, zum essen, und ev. zum Deutschen-treff,
    aber das war es schon.
    In ihrem Leben haben sie die ganze Welt, in Form des World Wide Web,
    soll heissen, sie haben gar nichts vom leben.



  6. #125
    Avatar von DisainaM

    Registriert seit
    15.11.2000
    Beiträge
    26.803
    Zitat Zitat von Massi Beitrag anzeigen
    Bekommst du Provision für deine " Pattaya Forum " Werbung ?
    Member pradipat 60 hatte Interesse an der Bkk Fahrradtour,
    das gezeigte Foto, wie weitere Fotos von der Tour zeigen diese besonderen Fahrradwege,
    die durch die Natur angelegt wurden.

  7. #126
    Avatar von Micha

    Registriert seit
    28.01.2003
    Beiträge
    15.938
    Zitat Zitat von DisainaM Beitrag anzeigen
    Phlegmatismus ist eher von der Person, als von dem Ort abhängig, ....
    Glaub ich auch. Eine Freundin meinte mal, wer sich wenig bewegt beisst viel früher ins Gras. Und da ich ein abgrund tief fauler Hund bin, plane ich bestenfalls meinen nächsten Urlaub.

  8. #127
    Avatar von DisainaM

    Registriert seit
    15.11.2000
    Beiträge
    26.803
    je nach klimatischen Bedingungen des Expat-Heims,
    sind viele von der Frage abhängig, bei welcher Raumtemperatur sie zu Hause exsistieren wollen.

    Wer ein Haus hat, hat die Option, sehr viel Zeit draussen, auf der überdachten Terasse zuzubringen,
    doch viele Condobewohner haben diese Option nicht,
    und selbst bei denjenigen, die ein kleines Haus an zentralen Lagen haben,
    ist es einfach die Lärmbeschallung, welche sie nur kurz draussen verweilen lässt.

    Aircon an, Aircon aus, je nach dem, wer die meiste Zeit seines Tages am schwitzen ist,
    dem wird sowieso nicht gross der Sinn nach Planungen und Unternehmungen stehen.

    Urlauber kommen dagegen mit dem konservierten D A CH Elan, nun, in der Urlaubszeit,
    dies oder jenes zu erleben, und sind deshalb in einer Ausnahmesituation,
    wogegen der Expat, der angekommen ist,
    sein Handeln danach ausrichtet, was ihm vermeidlich gut tut,
    obgleich diese Ausrichtung oft sehr vordergründig ist,
    weil sie eher zum Phlegmatismus führt.

    Der Weg vom Heim zum Zielort, ist meistens mit Stress verbunden,
    in erster Linie Lärmbeschallung, Verkehrsstress,
    und die Überlegung, zu Hause ist es doch am schönsten,
    ist verlockend, weil oft erholsamer.

  9. #128
    ILSe
    Avatar von ILSe
    @DisainaM

    Ok, ich habe nun verstanden was bei Hausbau, Elektrizität und Gesundheit zu beachten ist.

    Was ist deine Meinung zur Ausgangsfrage? Mit was schlägt man am besten die Zeit tot in Thailand?

  10. #129
    Avatar von Frankie

    Registriert seit
    27.04.2013
    Beiträge
    1.948
    Eine nette Freizeitbeschäftigung ohne Stress wäre doch das Erlernen der deutschen Kommaregeln .

  11. #130
    Avatar von rolf2

    Registriert seit
    04.09.2006
    Beiträge
    19.240
    Übrigens für die schon fast gänzlich demotivierten und dehydrierten Neurotikern unter den Auswanderern empfehlen sich Vitamine, ordentlich Wasser trinken ( Geheimtipp von einem Member hier ), ausschließliches Ansehen von Filmen und Videos mit positiven Inhalten,
    Vermeidung der gängigen Thailändischen Gangstablättern wie auch medizinischer Fachliteratur.

    weitere Empfehlung, Haus selber putzen oder Europäisches Fachpersonal einstellen. Spaziergänge auf ein Mindestmaß herunterschrauben, am besten nur bei anstehender Sonnenfisternis oder bei Mondschein, dann natürlich nur in Begleitung von ausgebildetem Wachpersonal nebst Hundeführern mit deutschen Schäferhunden.

    So kann das Leben in den Tropen noch schöne Seiten für den aufgeklärten Auswanderer bereithalten

Seite 13 von 52 ErsteErste ... 3111213141523 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 53
    Letzter Beitrag: 01.01.13, 15:33
  2. Antworten: 28
    Letzter Beitrag: 11.11.12, 14:28
  3. Antworten: 22
    Letzter Beitrag: 27.10.11, 23:31
  4. Als Rentner nach Thailand?
    Von Paddy im Forum Sonstiges
    Antworten: 18
    Letzter Beitrag: 06.08.07, 00:19
  5. Wie verbringt Ihr den "langen" Flug?
    Von Jensnicole im Forum Touristik
    Antworten: 34
    Letzter Beitrag: 03.06.05, 09:17