Seite 4 von 7 ErsteErste ... 23456 ... LetzteLetzte
Ergebnis 31 bis 40 von 67

Wie teuer ist denn Haare schneiden in banggkok?

Erstellt von joergbrod, 09.02.2005, 10:51 Uhr · 66 Antworten · 3.187 Aufrufe

  1. #31
    Avatar von Dr. Locker

    Registriert seit
    11.08.2002
    Beiträge
    1.700

    Re: Wie teuer ist denn Haare schneiden in banggkok?

    Zitat Zitat von PETSCH",p="213929
    auf Deinem Avatar ist das aber Fissler-Pfanne size 1
    ;-D
    Das ist noch der Deutsche Standard-Topf...

    Ich muss mal ein neues Pic reinstellen.

    Es gibt nur keine schoenen mehr, seit der Frisoer nur noch THB 40 kostet... ;-D

  2.  
    Anzeige
  3. #32
    Avatar von Jinjok

    Registriert seit
    05.07.2001
    Beiträge
    5.556

    Re: Wie teuer ist denn Haare schneiden in banggkok?

    @ Jörg das Brot
    Ich lasse mir in Bangkok beim Stammbarbier jedesmal für 60 THB (aktuell 1,22 €) das Haupthaar trocken schneiden. Airconditionerter Laden mit 4 Sesseln und 4 Coiffeuren, und fürs Ausrassieren gibts eine originalverpackte, frische und dann halbierte Klinge. Bin dort nun seit 2 Jahren und wars immer zufrieden.
    Jinjok

  4. #33
    PETSCH
    Avatar von PETSCH

    Re: Wie teuer ist denn Haare schneiden in banggkok?

    @Jinjok :
    Fissler, Berndes
    oder WMF ?(die Pötte)
    ;-D

  5. #34
    Avatar von Dieter1

    Registriert seit
    10.08.2004
    Beiträge
    31.996

    Re: Wie teuer ist denn Haare schneiden in banggkok?

    Petsch,

    will Dir nicht zu Nahe treten, aber Dein vorheriger Avatar passte besser zu Deinen Beitraegen.

    Gruss Dieter

  6. #35
    PETSCH
    Avatar von PETSCH

    Re: Wie teuer ist denn Haare schneiden in banggkok?

    Musikbanause :P :
    das ist Van Morrisson, ein begnadeter Musiker :P

    gute Nacht nach BKK, Du 60er

  7. #36
    Chak2
    Avatar von Chak2

    Re: Wie teuer ist denn Haare schneiden in banggkok?

    Zitat Zitat von Dr. Locker",p="213926
    Zitat Zitat von PETSCH",p="213920
    Fissler 2
    ist das die Größe des Kochtopfs,
    den man Dir aufsetzt? ;-D
    Ist mein Lieblings-Ausdruck fuer den altbekannten Topfschnitt...
    Jetzt nimmst du uns aber auf die Schippe. Als ob die Friseure im Isaan Töpfe von Fissler hätten.

  8. #37
    Avatar von Dr. Locker

    Registriert seit
    11.08.2002
    Beiträge
    1.700

    Re: Wie teuer ist denn Haare schneiden in banggkok?

    Leute, so langsam driftet der Thread doch etwas ab.

    Also, um es nochmal zusammenzufassen, ab THB 15 bis unendlich kann man fuer den Frisoer in TH ausgeben.

    Betraege zwischen 40 und 60 THB scheinen angemessen.

  9. #38
    Avatar von ling

    Registriert seit
    07.02.2005
    Beiträge
    1.761

    Re: Wie teuer ist denn Haare schneiden in banggkok?

    Also ich hab für einen Haarschnitt (Haare waschen, Kopfmassage, schneiden, stylen incl.) 160 THB bezahlt.

    Gruß vom Affen

  10. #39
    Avatar von Dr. Locker

    Registriert seit
    11.08.2002
    Beiträge
    1.700

    Re: Wie teuer ist denn Haare schneiden in banggkok?

    Zitat Zitat von ling",p="214044
    Also ich hab für einen Haarschnitt (Haare waschen, Kopfmassage, schneiden, stylen incl.) 160 THB bezahlt.
    Da treibt die Kopfmassage den Preis natuerlich gehoerig in eine andere Preisregion...

  11. #40
    PETSCH
    Avatar von PETSCH

    Re: Wie teuer ist denn Haare schneiden in banggkok?

    solange der "Fissler" drauf ist, kann da aber
    nix teurer werden

Seite 4 von 7 ErsteErste ... 23456 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Filme schneiden
    Von Tschaang-Frank im Forum Computer-Board
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 04.12.07, 13:23
  2. Haare ab-/kurzschneiden
    Von phimax im Forum Sonstiges
    Antworten: 52
    Letzter Beitrag: 02.02.07, 12:40
  3. Schneiden der Fußnägel
    Von nongmuang im Forum Treffpunkt
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 14.09.06, 21:54
  4. Graue Haare bei unseren Mias
    Von phi mee im Forum Treffpunkt
    Antworten: 19
    Letzter Beitrag: 13.03.05, 22:00
  5. Haare ,Haare ,Haare
    Von Otto-Nongkhai im Forum Thailand News
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 17.08.02, 20:10