Ergebnis 1 bis 7 von 7

Wie stellst du dir den Tod vor?

Erstellt von Wuschel, 08.08.2013, 15:32 Uhr · 6 Antworten · 772 Aufrufe

  1. #1
    Avatar von Wuschel

    Registriert seit
    09.07.2013
    Beiträge
    979

    Wie stellst du dir den Tod vor?

    Hast du schon mal drüber nachgedacht, vielleicht sogar in Thailand neue Blickwinkel und Perspektiven kennen gelernt, hat dir Thailand in diesem Bezug Vorteile gebracht, mit wem hast du dich schon darüber unterhalten, hat dich vielleicht sogar jemand (egal woher) auf eine Art „Pfad der Erkenntnis“ gebracht, hast du Angst vor dem Tod, vor dem Sterben?


    Meine Ansichten sind folgende,
    wenn ich tot bin, dann werden sich meine Sinne enorm potenzieren, es wird möglich sein in andere Dimensionen hineinzuschauen, phantastische Ausblicke und sind dann möglich, das Universum wird sichtbar, viele Dinge die ich noch nie gesehen habe werde ich sehen und ich werde eine Menge Gefühle haben, die enorm gut tun und die ich noch nie erlebt habe. Mein Bewusstsein wird sich in ungeahnter Weise erweitern und ich werde glücklich sein wie nie zuvor.

    Selbstverständlich weiß ich, dass z.B. die Gefühle im Gehirn verankert sind, nämlich im Mandelkern. Nur weiß ich einerseits auch, dass unser Gehirn noch sehr wenig erforscht aber ungemein vernetzt ist und wir alle aus Atomen bestehen, die auch Quanten beinhalten und Quanten können ja auch den Weg durch die Wand beschreiten.

    Das hat mir niemand erzählt, ich habe das alles aber schon erlebt, mit Hilfe von LSD und weiß was möglich ist, nämlich ALLES und deshalb habe ich auch keine Angst vor dem Tod, auch nicht vor dem Sterben.

    Hat jemand von euch schon LSD-Erfahrungen?

  2.  
    Anzeige
  3. #2
    Avatar von siamthai1

    Registriert seit
    02.02.2011
    Beiträge
    5.710
    bei dir merkt manns! wieviel hast du denn schon wieder genommen?

  4. #3
    Avatar von Wuschel

    Registriert seit
    09.07.2013
    Beiträge
    979
    Meine Erfahrungen liegen 25 Jahre zurück.
    Hast du sonst nichts zum Thema zu sagen?

    Schade.

  5. #4
    Avatar von MadMac

    Registriert seit
    06.02.2002
    Beiträge
    22.411
    Zitat Zitat von Wuschel Beitrag anzeigen
    Hat jemand von euch schon LSD-Erfahrungen?
    Ich denke wir werden hier keine Drogenexperimente und Erfahrungsaustausch unterstuetzen.

    Wenn Du das Thema Tod im Thai-Kontext diskutieren moechtest, gerne, aber offensichtlich geht es Dir garnicht darum

  6. #5
    Avatar von Ironman

    Registriert seit
    26.10.2011
    Beiträge
    4.083
    Wie einen Systemcrash, danach BSOD

  7. #6
    Avatar von rolf2

    Registriert seit
    04.09.2006
    Beiträge
    19.258
    Meine LSD Erfahrungen liegen über 30 Jahre zurück, kann mir allerdings vorstellen was Du meinst.
    Vor kurzem kam über dies Epoche ein sehr guter informativer Bericht im Fernsehen, einer der Themen war die Behandlung schwerer seelischer Störungen seinerzeit mit LSD.
    Krebskranke im Endstadium mit schwersten Depressionen und Angstzuständen wurde in einem Versuch LSD verabreicht und diese Versuche wurden von Ärzten und Psychiatern begleitet, die Resultate waren durchweg positiv, die Sterbenden fühlten sich durch die Trips eins mit dem Universum und verloren die Angst vor dem Tod, da es für sie eine Erfahrung wurde ein Teil des Universums zu sein.

  8. #7
    Avatar von MadMac

    Registriert seit
    06.02.2002
    Beiträge
    22.411
    Alles klar, dann machen wir das halt hier zu.