Seite 6 von 10 ErsteErste ... 45678 ... LetzteLetzte
Ergebnis 51 bis 60 von 94

Wie soll(te) meine Partnerin sein?

Erstellt von phimax, 10.01.2005, 02:12 Uhr · 93 Antworten · 4.167 Aufrufe

  1. #51
    Kali
    Avatar von Kali

    Re: Wie soll(te) meine Partnerin sein?

    Zitat Zitat von Tel",p="205720
    ... sollte sich tunlichst nach einem entsprechend engagierten Gegenstück umsehen. Und umgekehrt.
    Dabei hast Du sicherlich an soetwas wie eine Getränkezulieferin gedacht, odda ;-D

  2.  
    Anzeige
  3. #52
    Avatar von wingman

    Registriert seit
    30.11.2004
    Beiträge
    14.074

    Re: Wie soll(te) meine Partnerin sein?

    Hallo Gramol,
    ich denke das kann man vermeiden, wenn die Thaifrau merkt das man eben nur erklären, nur zeigen möchte und sie nicht zurechtweisen möchte. Also zum Beispiel vielleicht in dem kleinen Laden im Heimatort mitgehen, zeigen und mit dem Besitzer verhackstücken das er ihr nächstes mal etwas hilft weil sie allein kommt. So wird sie selbstständig ohne das Gefühl zu haben von ihm "geführt" zu werden.
    Zum Beispiel meine Schwägerin Than (sie ist schon 22 Jahre hier) wollte immer alles möglichst sofort allein machen, was natürlich oft am Anfang in die Hose ging:-). Ich eklärte ihr immer alles in Ruhe, während mein lieber Schwager manchmal schon am aushaken war.
    Nein, ich denke man muss einfach Geduld haben. Bei meiner werde ich nicht viel helfen müssen, ausser das sie mein Hochdeutsch schlecht versteht (sie ist Schweizer Hochdeutsch gewohnt), aber mein Freund erklärte mir sie höre meine Stimme so gern am Telefon ;-D . Auch so ein Punkt den ich geduldig akzeptieren muss.
    Wer hier keine Geduld und Ausdauer aufbringt ist bei einer Thaifrau sicher schlecht beraten.

    Liebe Grüsse
    Wingman

  4. #53
    Avatar von Leipziger

    Registriert seit
    24.06.2003
    Beiträge
    3.872

    Re: Wie soll(te) meine Partnerin sein?

    Halo Kali

    Hallo Leipziger, ich hoffe Du hast Du Richtige gefunden, eine, an der Du nicht erstickst....
    Nee Du , bei 1,50m und 51Kg ist schon noch ein bisschen Luft :-) !

    Aber das Thema mit dem " Mensch gewordenen Buddha " gab es hier schon mal

  5. #54
    Avatar von wingman

    Registriert seit
    30.11.2004
    Beiträge
    14.074

    Re: Wie soll(te) meine Partnerin sein?

    Hi Leipziger,
    du meinst das mit der Umformung zum selbigen ;-D . Diese Syndrom stelle ich bei mir fest, da meine lieben Thaifrauen in meinem Umfeld der Meinung sind ich sei permanent am verhungern . Inzwischen kann ich erfolgreich mit kleinen Erfolgen der Gegenwehr aufwarten, was die Thaifrauen zu leckeren neuen Gerichten herausfordert . Gegenwehr wieder dahin.

    Nun deine Mia ist mit 151 cm ja auch in unserem Club vertreten, freu.
    Ich find diese Kleinen einfach toll .
    Ich freue mich schon auf das erste Einkaufen in einem Klamottenladen mit meiner ;-D . Die Digicam mus mit hi hi.

    Liebe Grüsse
    Wingman

  6. #55
    Avatar von Gramol

    Registriert seit
    08.12.2004
    Beiträge
    252

    Re: Wie soll(te) meine Partnerin sein?

    Ich find diese Kleinen einfach toll
    sorry, ich musste einfach ob dieser Formulierung....Sie sind aber auch zu niedlich, diese Kleinen ;-D

  7. #56
    Avatar von PengoX

    Registriert seit
    17.02.2003
    Beiträge
    1.987

    Re: Wie soll(te) meine Partnerin sein?

    Da ich ja hier der einzige perfekte Member bin (ich bin ja auch der einzige perfekte Mensch auf der Welt - ein Homo Sapiens Superior quasi) wollte ich natürlich auch die perfekte Frau.
    Und das war schon immer eine Asiatin mit Brille und ein bischen schwächlich die meinen BEschützerinstink braucht.
    Und genau das habe ich auch bekommen.
    Naja - besser kochen sollte sie können. Bzw. wenn sie mal herausgefunden hat was sie kochen kann und was auch schmeckt dann nicht mehr zu verändern. Gestern gabs was, was bisher immer recht gut geschmeckt hat plötzlich mit starken Zitronengrasgeschmack....

    PengoX

  8. #57
    Avatar von Tomad

    Registriert seit
    08.01.2004
    Beiträge
    549

    Re: Wie soll(te) meine Partnerin sein?

    Zitat Zitat von Gramol",p="205768
    Sie sind aber auch zu niedlich, diese Kleinen ;-D
    Kleine Tigerbabys finde ich auch sehr niedlich und Albatrosse im Landeanflug herzzerreissend unbeholfen - aber ob das für eine Partnerschaft langt

    Thomas

  9. #58
    Avatar von Gramol

    Registriert seit
    08.12.2004
    Beiträge
    252

    Re: Wie soll(te) meine Partnerin sein?

    @ Tomad
    Partnerschaften mit Albatrossen und Tigerbabys...pass auf, dass Du nicht zerfleischt wirst. Nachdem der Marzipankartoffelvergleich gestern schon solche Wellen geschlagen hat ;-D
    Im Ernst, nein ich habe Dich richtig verstanden, keine Bange. Du mich allerdings leider nicht. Meine Bemerkung ist eher sarkastisch gemeint gewesen...

  10. #59
    Avatar von wingman

    Registriert seit
    30.11.2004
    Beiträge
    14.074

    Re: Wie soll(te) meine Partnerin sein?

    Hallo Pengox,
    vielleicht sollte deine Kleine bei meiner einen Kochkurs nehmen hi hi ;-D .
    Albatroslandung, passt eher zu mir . Das mit dem Marzipan.... , da hat Phi Mee schon recht, steh ich zu und nehme ich auch nicht zurück da es eben einfach "True" ist .
    Das habe ich meiner Kleinen schon einmal gesagt, böse war sie nicht deswegen :bravo: .

    Liebe Grüsse
    Wingman

  11. #60
    Avatar von Tomad

    Registriert seit
    08.01.2004
    Beiträge
    549

    Re: Wie soll(te) meine Partnerin sein?

    @Gramol,
    mein Kommentar war auch keinesfalls persönlich gemeint, sondern dein Posting war lediglich der Auslöser ihn abzugeben in der Vielzahl ähnlicher Formulierungen. Er hätte auch irgendwo anders kommen können.

    Ich mag auch sowohl Marzipankrtoffeln als auch Marzipankartoffelpopöchen, habe auch in der Vergangenheit Erlebnisse gehabt die ich irgendwie "niedlich" fand. Manche davon hätten aber auch eine andere Einschätzung der Situation zugelassen - von unbeschwert, naiv, risikobereit bis hin zu gnadenlos dämlich oder wirklich von der Existenz eines nächsten Lebens überzeugt zu sein. - Ob ich aber derartiges Verhalten nach längerer Zeit auch noch als "niedlich" oder "putzig", oder wie auch immer, empfunden hätte wage ich mal zu bezweifeln.

    Dennoch, niedlich stelle ich es mir schon vor: Eine kleine süsse Thailänderin, mit Marzipankartoffelpopöchen, einem übergrossen Teddy in der einen Hand und einem superscharfen Messer in der anderen .

    Ich hoffe, entsprechende Fotos werden einem hier nicht vorenthalten.


    Thomas

Seite 6 von 10 ErsteErste ... 45678 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Fuer WAS, WEN und WARUM soll das gut sein?
    Von strike im Forum Politik und Wirtschaft außerhalb Thailands
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 06.11.10, 10:19
  2. Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 15.06.10, 07:30
  3. Thaksin soll sein Lametta verlieren
    Von waanjai_2 im Forum Thailand News
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 02.11.09, 05:26
  4. Muss das sein,meine Damen!
    Von Otto-Nongkhai im Forum Sonstiges
    Antworten: 22
    Letzter Beitrag: 25.12.06, 13:51
  5. Wenn es sicher sein soll
    Von Rene im Forum Computer-Board
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 24.04.05, 11:44