Seite 1 von 4 123 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 32

Wie sicher ich meine Frau ab?

Erstellt von ph986, 20.10.2005, 17:59 Uhr · 31 Antworten · 3.354 Aufrufe

  1. #1
    Avatar von ph986

    Registriert seit
    11.07.2004
    Beiträge
    208

    Wie sicher ich meine Frau ab?

    Hi @ all,
    habe eine Frage die mich schon seit Tagen etwas intensiver beschäftigt. Mache mir gerade nen Kopf darüber :???: , wie ich meine Frau finanziell u. Materiell am besten absicher für die Zeit, nachdem ich das „zeitliche gesegnet“ habe. Für den ein oder anderen scheint dieses Thema vielleicht etwas makaber zu sein (dann bitte nicht weiter lesen), und wenn ich ganz ehrlich bin, auch mir bereitet es bei dem Gedanken …… etwas Unbehagen. Aber dennoch setze ich mich mit diesem Thema auseinander. Manch einer mag jetzt denken was er will.... Sorry, aber ich habe nicht die „Nach mir die Sintflut – Einstellung“. Ich liebe meine Kleine über alles u. möchte, dass, wenn ich nicht mehr bin, sie gut versorgt ist.
    Als erstes habe ich an eine Lebensversicherung gedacht :-) . Als zweites an die liebe Familie in Thailand die die Kohle dann in null-komma-nix „verbraten“ würden ;-D . Also, es müsste etwas sein, was meine Frau mtl. bekommt, sozusagen eine Art Rente. Die sollte Sie aber auch bekommen, für den Fall das Sie zurück nach Thailand geht. Als drittes habe ich die Vorstellung, jetzt zu Lebzeiten, ein kleines Häuschen in Thailand zu bauen. Als viertes, gibt es in Thailand vielleicht auch eine Art Versicherung die man später ausgezahlt bekommt?


    Mich interessiert wir Ihr darüber denkt, wie Ihr das macht bzw. geregelt habt. Welche Möglichkeiten es gibt!?
    Da mir dieses Thema sehr wichtig ist, bitte ich von „witzigen“ Kommentaren ab zu sehen.


    Einen schönen Abend noch. Gruß, ph986

  2.  
    Anzeige
  3. #2
    Avatar von Olli

    Registriert seit
    09.01.2004
    Beiträge
    2.899

    Re: Wie sicher ich meine Frau ab?

    Find ich gut deine Einstellung

    Bei mir fällt es natürlich leichter durch unser gemeinsames Kind (Jannick). Er wird später meine Firmenanteile erben, hoffentlich die Firma weiter leiten und ein gutes Einkommen erzielen. Somit ist er in der Lage seine Mutter zu unterstützen falls diese das Geld aus meiner Lebensversicherung verpraßt hat. Was ich nicht glaube ;-D

  4. #3
    Amras
    Avatar von Amras

    Re: Wie sicher ich meine Frau ab?

    Wenn du Sicherheit für deine Frau haben willst, gibt es nur eines:
    Bau ihr ein Haus.

    Frag sie doch mal was sie davon hält.

    Ich baue übrigens auch gerade.

  5. #4
    Avatar von Ralf_aus_Do

    Registriert seit
    11.01.2005
    Beiträge
    3.787

    Re: Wie sicher ich meine Frau ab?

    Zitat Zitat von ph986",p="286049
    [...]Also, es müsste etwas sein, was meine Frau mtl. bekommt, sozusagen eine Art Rente. Die sollte Sie aber auch bekommen, für den Fall das Sie zurück nach Thailand geht.
    [...]
    Etwas in der Richtung haben wir, also eine Art Zusatzrente zum BFA Armenbrot, was mich mal irgendwann erwarten würde, die 'Vererbbar ist, meine Freundin ist hier als 'Erbin' eingetragen würde eine geringe Rente beziehen, wenn ich aus unerfindlichen Gründen den Löffel rüberreichen sollte.

    Der 'Haken' an diesem Vertrag ist, daß er nicht 'Harz IV Resistent' ist, sprich das Vermögen das aus diesem Vertrag, der vorzeitig fällig werden kann (im Falle des ins Gras beißen meinerseits) würde demendsprechend in dem Fall das ich mal ALG II bezöge auf dieses angerechnet werden.

  6. #5
    Avatar von Peter-Horst

    Registriert seit
    29.06.2002
    Beiträge
    2.314

    Re: Wie sicher ich meine Frau ab?

    @ph986

    das kommt darauf an wo Ihr (Sie) Euren (Ihren) Lebensmittelpunkt seht.

    Hier in D. gibt es auf dem Finanzmarkt fast alles und auch
    Kapitalauszahlungssysteme.
    Wenn hier eine LV (oder Risiko LV) abschliest und sie als Begünstigste abschließt ist das ja auch OK.

    Klar Du kannst jetzt Agumentieren das Kapital könnte sie ja gleich "verjubeln". Dann schau mal ob Du eine LV mit einem
    Kapitalauszahlungssystem verbinden kannst.

    GRuß Peter

  7. #6
    Avatar von MenM

    Registriert seit
    30.07.2001
    Beiträge
    2.624

    Re: Wie sicher ich meine Frau ab?

    @ ph986

    Vorab : sich vorher gedanken machen UND was machen ! man(n) weiss ja nie, einen ungluck liegt in ne kleine ecke, und der erste herzinfarkt uberlebt auch nicht jeden. ohne spass, besser heute vorsorgen als spaeter bereuen. Ich habe mich diese gedanken auch schon laenger gemacht, und gut wars, letztes jahr spetember hats mir auch einmal "umgehauen". Gottseidank wars "nur" ne warnung, aber da seht man dann mal wie schnell es gehen kann. Kommt naturlich auf drau an,
    was will DEINE frau machen wenn dir was zustoesst ? in Germany bleiben oder zuruck nach LOS ? Jetzt aber meinen INPUT !

    Auf dein erstes : LV ist immer gut, was sie nachher mit das geld macht hast du kein einfluss, aber besser ne kleine LV wie keine,
    es gibt auch bestattungsversicherungen, wenn wir schon mal beim "makaberen" sind.
    Dein zweites : deine (ihre) liebe familie, tja da kansste nix machen
    Dein drittes : Ein hausle bauen zur lebzeiten ist immer gut, mit ein bisschen gluck kannste spaeter auch noch ein bissel davon geniessen, vielleicht auch jetzt schon waehrend ihren gemeinsamen urlaub "doheem"
    Dein viertes : Es gibt in Thailand versicherungen, sparplaenen, mit einmalige auszahlung, monatliche rente usw, stichwort: AIA.
    Lasse dich (uber deine frau) mal in LOS beraten bei AIA, wenn du willst kan ich dir kontakte besorgen in BKK oder Korat

    MFG

  8. #7
    Avatar von JT29

    Registriert seit
    05.02.2004
    Beiträge
    8.286

    Re: Wie sicher ich meine Frau ab?

    Well,

    Das letzte Hemd hat ja bekanntlich keine Taschen - drum ist es schon richtig, Gedanken zu machen. Meine beiden LVs habe ich mittlerweile auf Sie als Günstling umgeschrieben.

    Und alles andere lässt sich ja regeln. Dazu bedarf es eigentlich nur eines Testamentes und entsprechenden Träuhänders - kostet ein wenig, aber dann ist alles in trockenen Tüchern.


    Juergen

  9. #8
    Avatar von tira

    Registriert seit
    16.08.2002
    Beiträge
    17.260

    Re: Wie sicher ich meine Frau ab?

    hallo ph986,

    da sich meine frau schon dahingehend geäussert hat, dass sie wieder eines tages in thailand leben möchte,
    habe ich ihr als absicherung mittlerweile ein haus und ein reisfeld in ihrem heimatdorf erworben.
    bringt derzeit so gut wie gar keinen ertrag doch die familie hat so ein wenig einkommen und
    meine frau sicherheit für den notfall. auf diese weise wird keine versicherung z.t. mitfinanziert
    und die finanzbehörden in d und los bleiben aussen vor. ;-D

    gruss

  10. #9
    Avatar von mipooh

    Registriert seit
    01.06.2005
    Beiträge
    6.152

    Re: Wie sicher ich meine Frau ab?

    Unsere Voraussetzungen, wir haben Haus und Zubehör, sind verheiratet und somit besteht Anspruch auf einen Teil meines Geldes und wohl auch auf eine Rente.
    Für das Leben hier ist das zunächst sicher ok.
    Darüberhinaus gibt es immer mal Ansätze, auch neues (kleines) Geld in TH zu verdienen. Bisher erfolglos, aber das muss ja nicht so bleiben.
    Weitere Maßnahmen wären mir zu teuer und böten mE nicht mehr Vorteile. Deswegen lasse ich es dabei.
    Gruss
    mipooh

  11. #10
    Odd
    Avatar von Odd

    Registriert seit
    19.10.2005
    Beiträge
    2.803

    Re: Wie sicher ich meine Frau ab?

    @ Tira,
    ohne Dir oder Deiner Familie zu nahe zu treten. Wenn Du ein Grundstück kaufst, dann behaltet die Besitzurkunde besser bei euch.
    Aus irgend welchem Grund wird "kurz" die Urkunde gegen Bargeld hergegeben. Sei es auf der Bank oder eines anderen Geldgebers. Und die Raten werden nicht pünktlich zurückgezahlt, ist es verdammt schwierig es auf normalen Weg wieder zu bekommen. Es sei denn eine weitere Finanzhilfe.
    Bitte diesen Beitrag nicht falsch verstehen. Es haben auch besserverdienenden Thais auf diese Art Grund und Haus verloren.

Seite 1 von 4 123 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Meine Frau "nimmt" mir meine Traeume
    Von Joerg_N im Forum Ehe & Familie
    Antworten: 50
    Letzter Beitrag: 19.11.08, 20:04
  2. Meine Frau hat es geschafft....
    Von wingman im Forum Ehe & Familie
    Antworten: 108
    Letzter Beitrag: 05.11.08, 16:07
  3. Meine Frau ist so wie ich ....
    Von Rooy im Forum Ehe & Familie
    Antworten: 18
    Letzter Beitrag: 20.09.06, 01:39
  4. Meine Frau ist schwanger
    Von Kurt im Forum Ehe & Familie
    Antworten: 85
    Letzter Beitrag: 23.03.06, 12:36
  5. Wie schicke ich meine Unterlagen sicher!!??
    Von octallus im Forum Ehe & Familie
    Antworten: 25
    Letzter Beitrag: 03.11.03, 21:52