Seite 1 von 3 123 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 21

Wie McDonalds die Frauen-Emanzipation foerdert

Erstellt von waanjai_2, 26.10.2009, 15:45 Uhr · 20 Antworten · 3.755 Aufrufe

  1. #1
    Avatar von waanjai_2

    Registriert seit
    24.10.2006
    Beiträge
    26.303

    Wie McDonalds die Frauen-Emanzipation foerdert

    Die ganze Geschichte fing fuer mich in Thailand an. Als ich zum ersten Mal "eine Frau" vor dem ...... in der Maenner-Toilette gesehen habe.

    Aha, dachte ich. Wir sind im Lande der Kathoeys und warum sollten die nicht auch zweigleisig fahren. Bis es irgendwann doch ueberhand nahm.

    Da habe ich mich zum ersten Mal dazu gestellt und nachgeguckt. Ich war ueberrascht. Es wurde ganz etwas Ungewohntes hochgehalten.



    Wenn man sich interessiert zeigt und nett und artig fragt, dann darf man sich die Pappe auch ruhig einmal naeher ansehen.



    Man hat mich dann aufgeklaert und gesagt, wo man die Dinger herbekommt
    http://www.pmate.de/demo.htm



    Aber ich finde, die Papp-Konstruktionen von McDonalds, worin die weltweit ihre Fritten servieren, tun es genauso gut.

    Auch Fast-Food hat seine positiven Seiten.

  2.  
    Anzeige
  3. #2
    Avatar von Joerg_N

    Registriert seit
    26.04.2005
    Beiträge
    15.172

    Re: Wie McDonalds die Frauen-Emanzipation foerdert

    iiiiiiiiiiiiihhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhh

    nimm die Bilder raus

  4. #3
    Avatar von Nongkhai-Tom

    Registriert seit
    28.03.2009
    Beiträge
    424

    Re: Wie McDonalds die Frauen-Emanzipation foerdert

    Sehen wir den Tatsachen ins Auge!
    Die letzte Männerbastion ist gefallen !!!!

    Nongkai-Tom !

  5. #4
    mrhuber
    Avatar von mrhuber

    Re: Wie McDonalds die Frauen-Emanzipation foerdert

    @Jörg,

    tu nicht so empfindlich, bist ja sonst auch nicht

  6. #5
    Avatar von Yenz

    Registriert seit
    12.11.2008
    Beiträge
    1.415

    Re: Wie McDonalds die Frauen-Emanzipation foerdert

    Zitat Zitat von Nongkhai-Tom",p="789175
    Sehen wir den Tatsachen ins Auge!
    Die letzte Männerbastion ist gefallen !!!!

    Nongkai-Tom !
    ist aber nix neues. gibts schon seit ein paar jahren...setzt sich nur nciht durch, weils wohl ne ziemliche sauerei ist...

  7. #6
    Avatar von waanjai_2

    Registriert seit
    24.10.2006
    Beiträge
    26.303

    Re: Wie McDonalds die Frauen-Emanzipation foerdert

    Ist allerdings als Einmal-Artikel konzipiert. O.K. mit McDonalds Unterstuetzung auch Zweimal-Artikel.

  8. #7
    Avatar von Joerg_N

    Registriert seit
    26.04.2005
    Beiträge
    15.172

    Re: Wie McDonalds die Frauen-Emanzipation foerdert

    Zitat Zitat von mrhuber",p="789176
    @Jörg,

    tu nicht so empfindlich, bist ja sonst auch nicht
    Doch Mr Huber,

    bei Toiletten bin ich ja auch sehr empfindlich ;-D

  9. #8
    Doc-Bryce
    Avatar von Doc-Bryce

    Re: Wie McDonalds die Frauen-Emanzipation foerdert

    Zitat Zitat von waanjai_2",p="789170
    Die ganze Geschichte fing fuer mich in Thailand an. Als ich zum ersten Mal "eine Frau" vor dem ...... in der Maenner-Toilette gesehen habe.

    Aha, dachte ich. Wir sind im Lande der Kathoeys und warum sollten die nicht auch zweigleisig fahren. Bis es irgendwann doch ueberhand nahm.

    Da habe ich mich zum ersten Mal dazu gestellt und nachgeguckt. Ich war ueberrascht. Es wurde ganz etwas Ungewohntes hochgehalten.

    [picture]

    Wenn man sich interessiert zeigt und nett und artig fragt, dann darf man sich die Pappe auch ruhig einmal naeher ansehen.

    [picture]

    Man hat mich dann aufgeklaert und gesagt, wo man die Dinger herbekommt
    http://www.pmate.de/demo.htm

    [picture]

    Aber ich finde, die Papp-Konstruktionen von McDonalds, worin die weltweit ihre Fritten servieren, tun es genauso gut.

    Auch Fast-Food hat seine positiven Seiten.
    vorher wurden die burger in den kartonagen serviert?

    edit: hier in deutschland würde dann noch der grüne punkt darauf stehen.

  10. #9
    mrhuber
    Avatar von mrhuber

    Re: Wie McDonalds die Frauen-Emanzipation foerdert

    vorher wurden die burger in den kartonagen serviert?
    Dann ist doch alles ok :-)

  11. #10
    Avatar von Thaimax

    Registriert seit
    20.07.2007
    Beiträge
    4.075

    Re: Wie McDonalds die Frauen-Emanzipation foerdert

    Zitat Zitat von Doc-Bryce",p="789183

    vorher wurden die burger in den kartonagen serviert?
    Besser als umgekehrt

Seite 1 von 3 123 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Hör mir auf mit Frauen
    Von Joerg_N im Forum Ehe & Familie
    Antworten: 45
    Letzter Beitrag: 06.04.09, 12:47
  2. Die Frauen mit den Giraffenhälsen
    Von Rene im Forum Touristik
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 15.05.07, 15:23
  3. Emanzipation total...
    Von Kali im Forum Sonstiges
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 15.06.05, 01:34
  4. Frauen
    Von Hennes im Forum Treffpunkt
    Antworten: 24
    Letzter Beitrag: 25.04.03, 09:15
  5. Emanzipation in Thailand auf dem Vormarsch
    Von Jinjok im Forum Treffpunkt
    Antworten: 24
    Letzter Beitrag: 09.09.02, 09:05