Seite 5 von 24 ErsteErste ... 3456715 ... LetzteLetzte
Ergebnis 41 bis 50 von 240

Wie lebt es sich in Dtl. mit einer Thai-Frau?

Erstellt von ling, 19.09.2005, 16:59 Uhr · 239 Antworten · 19.664 Aufrufe

  1. #41
    UAL
    Avatar von UAL

    Registriert seit
    23.08.2003
    Beiträge
    8.198

    Re: Wie lebt es sich in Dtl. mit einer Thai-Frau?

    @ Phimax, :-)

    Ups, hab´ ich da was verpaßt?
    Was ist mit Samui?
    Du hast nichts verpasst, ich vielleicht eher...

    Samui ist schön...

  2.  
    Anzeige
  3. #42
    Avatar von Ralf_aus_Do

    Registriert seit
    11.01.2005
    Beiträge
    3.787

    Re: Wie lebt es sich in Dtl. mit einer Thai-Frau?

    OT:

    Was UAL da so verklausuliert schreibt interessiert mich jetzt auch *vorneugierdienächstennächtenichtschlafenkann*

    Aber zum Thema, Getuschel, hinterm Rücken gerede oder ähnliches hab ich auch schon erlebt, ich kann allerdings nicht behaupten, daß ich viel auf das Verhalten mir völlig Fremder gebe, gerade wenn diese der Meinung sind es würde irgendwelchen Sinn ergeben, Menschen anhand ihrer Herrkunft zu beurteilen.

  4. #43
    Avatar von Samuifreund

    Registriert seit
    05.09.2003
    Beiträge
    924

    Re: Wie lebt es sich in Dtl. mit einer Thai-Frau?

    Zitat Zitat von phimax",p="277323
    Zitat Zitat von UAL",p="277223
    Das tue ich ganz gewiss, hab keinen Bock mir meine "last chance" zu verbauen...
    Zitat Zitat von UAL",p="277318
    [Benz] nein, ich bin zwar bekloppt, aber nicht wahnsinnig...
    Ups, hab´ ich da was verpaßt?
    Was ist mit Samui?
    @UAL
    Ja das gleiche hab´ ich eben auch gedacht als ich das hier gelesen hatte

    Dachte da klingeln bald die Hochzeitsglocken auf Samui und jetzt schon wieder in Dänemark unterwegs ??

    Ich weiss Du wolltest nicht mehr soviel privates schreiben aber man macht sich da schon so seine Gedanken . . .

  5. #44
    Avatar von Joerg_N

    Registriert seit
    26.04.2005
    Beiträge
    15.172

    Re: Wie lebt es sich in Dtl. mit einer Thai-Frau?

    es lebt sich sehr gut,

    kommt vielleicht auch manchmal auf den Altersunterschied an - in den Augen der anderen Leute,
    bei 25 und 55 schauen viele natuerlich eher mal, als wie bei uns 26 und 38,
    wir haben auch noch keine blöden sprüche gehört, in die köpfe anderer kann man aber natürlich auch nicht reinschauen,
    und vielleicht ist auch eine GrossStadt wie Hamburg kosmopolitischer als ein 5000 Seelen Dorf.

    Ich hab bis jetzt 2 mal erlebt , von Frauen oder Freundinnen von Kumpels, das sie sich fast bei mir entschuldigt haben für ihre Gedanken als sie hörten das ich eine Frau aus Thailand geheiratet habe - im ganzen hat es wohl einen schlechten Ruf ,
    aber als sie meine Frau kennenlernten waren sie
    sehr begeistert von ihr und ihrer Art.

    Meine Familie ist übrigends sehr angetan von meiner Frau.

    Und was es vielleicht noch ausmacht, wenn hier eine Frau in den 20igern Goldbehangen rumlaeuft schauen die Leute natürlich auch ganz anders und denken sich ihren teil, gerade wo es in Hamburg eigentlich ein Brauch ist dass man seinen Wohlstand nicht unbedingt zu
    Markte bringt.

    Gruss
    Joerg

  6. #45
    UAL
    Avatar von UAL

    Registriert seit
    23.08.2003
    Beiträge
    8.198

    Re: Wie lebt es sich in Dtl. mit einer Thai-Frau?

    @ Samuifreund, :-)

    Ich weiss Du wolltest nicht mehr soviel privates schreiben aber man macht sich da schon so seine Gedanken . . .
    Das bleibt auch so, dass ich das "Private" für mich behalte und es tut mir leid, dass ich jetzt dennoch Interesse und Besorgnis geschürt habe... :kopfhau: :-(

    Kurz gesagt, ich hatte in DK ein Deja-Vu (schreibt man das so?) mit dem ich in der Form nicht gerechnet hatte...

    Es war allerdings positv macht mir schon ein bischen Kopfzerbrechen... Egal wie es ausgehen mag, die Erinnerung an vier schöne Tage bleibt...

  7. #46
    Piercer
    Avatar von Piercer

    Re: Wie lebt es sich in Dtl. mit einer Thai-Frau?

    @UAL: Schreib lieber nich zuviel!!!

    Manchmal denke ich, die eine Thailady haben, bekommen in Deutschland keine ab.....ist es so??? ;-D :O

  8. #47
    Avatar von tira

    Registriert seit
    16.08.2002
    Beiträge
    17.260

    Re: Wie lebt es sich in Dtl. mit einer Thai-Frau?

    Zitat Zitat von Piercer",p="277421
    ...Manchmal denke ich, die eine Thailady haben, bekommen in Deutschland keine ab.....ist es so??? ;-D :O
    tach piercer,

    und manchx sollte man es den pferden überlassen. :???:

    das denken, die haben schliesslich grössere köppe

    gruss

  9. #48
    UAL
    Avatar von UAL

    Registriert seit
    23.08.2003
    Beiträge
    8.198

    Re: Wie lebt es sich in Dtl. mit einer Thai-Frau?

    Zitat Zitat von Piercer",p="277421
    @UAL: Schreib lieber nich zuviel!!!

    Manchmal denke ich, die eine Thailady haben, bekommen in Deutschland keine ab.....ist es so??? ;-D :O
    @ Piercer, :-)

    o.k., ich halte meine Gosch´n hast ja Recht

    Deine Aussage oben "bekommen in D keine ab" halte ich für zu pauschal formuliert und kann ich für meine Person nicht unterschreiben.

    Ich habe genug abbekommen und weitere Aussichten wären auch da, aber [highlight=yellow:7023165314]ich will nicht[/highlight:7023165314]...

  10. #49
    Piercer
    Avatar von Piercer

    Re: Wie lebt es sich in Dtl. mit einer Thai-Frau?

    Ja, weil du es vielleicht noch nicht richtig versucht hast!!! :kopfhau:

  11. #50
    Avatar von ling

    Registriert seit
    07.02.2005
    Beiträge
    1.761

    Re: Wie lebt es sich in Dtl. mit einer Thai-Frau?

    @ all:

    Man hört ja echt fast nur Positives auf die Threadfrage....

    Was mich echt (wie schon gesagt) sehr positiv überrascht! Mit neidischen Blicken und Getuschel von anderen hab ich schon gerechnet, nur eben auch damit, dass die Thai nicht als eine ´von uns´ angesehen wird. Die meisten Thais können sich ja wirklich sehen lassen! Nur hätte ich jetzt echt gedacht, dass sie von der Gesellschaft nicht akzeptiert werden.

    Wie lange dauerte es denn bei euch, bis eure ´Kleine´ der deutschen Sprache (halbwegs) mächtig war? Sprich, genug spricht, um auch einen Job annehmen zu können (ich sprech jetzt nicht von einer Putzfrau).

    Ich stell mir das so verdammt schwer vor, wenn man nach Dtl. kommt (in ein völlig fremdes Land) und kein Wort Deutsch spricht. Das zieht doch sicherlich auch Probleme mit sich. Sind die Freunde und die Familienangehörigen überhaupt bereit dazu, Englisch zu sprechen? Ist sicher bei jedem anders. Nur denke ich, dass es schwer ist.

    Ein Freund von mir hatte seine Thaifreundin z.B. für 3 Monate nach Dtl. zu ihm nach Hause eingeladen. Sie konnte natürlich - von ein paar Worten abgesehen - kein Deutsch. Als sie dann alleine einkaufen ging, war sie total verloren, weil keine der Verkäuferinnen Englisch [s:608c0cdafb]sprechen wollte[/s:608c0cdafb] sprach. Ich stell mir das sehe schwer vor.

    LG vom ling

Seite 5 von 24 ErsteErste ... 3456715 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Ich gebe einer Thai Frau wieder eine Chance.
    Von odysseus im Forum Ehe & Familie
    Antworten: 105
    Letzter Beitrag: 28.06.11, 09:32
  2. Profil einer Thai-Frau aus dem Milieu
    Von Bajok Tower im Forum Treffpunkt
    Antworten: 119
    Letzter Beitrag: 15.11.10, 20:48
  3. Frau lebt mit 2 Männern
    Von Bajok Tower im Forum Sonstiges
    Antworten: 30
    Letzter Beitrag: 24.10.10, 16:38
  4. Wie lebt es sich in TH. mit einem Falang...
    Von Nokgeo im Forum Treffpunkt
    Antworten: 31
    Letzter Beitrag: 22.10.05, 10:14