Seite 2 von 24 ErsteErste 123412 ... LetzteLetzte
Ergebnis 11 bis 20 von 240

Wie lebt es sich in Dtl. mit einer Thai-Frau?

Erstellt von ling, 19.09.2005, 16:59 Uhr · 239 Antworten · 19.671 Aufrufe

  1. #11
    Tana
    Avatar von Tana

    Re: Wie lebt es sich in Dtl. mit einer Thai-Frau?

    Wow UAL, umschwärmt von 5 Thaimädels in ner Disco. Das ist es!
    Sicher gibt es Blicke, beim Einkaufen und besonders in der Disco. Neidische Blicke. Wie viele, nicht nur europäische Dämlichkeiten, können mit den Thai-Mädels wirklich mithalten?, überhaupt mit Asiatinnen. Hab auch mal das Vergnügen mit einer Japanerin gehabt, in Chaweng, war ne tolle Zeit, wenn auch nur für 3 Tage, werd ich nie vergessen.
    Und während diesen Blicken denken DIE an Ihre Frauen/Freundinnen zuhause, den oft fetten und hässlichen Drachen, und wünschen sich insgeheim neben dir sitzen zu dürfen, UAL.
    Es gibt auch viele attraktive europäische Mädels, hier im Forum fällt mir Connie aus der Niederlanden ein, ein wirklich hübsches Mädchen.

    Gruß

    Gerd

  2.  
    Anzeige
  3. #12
    Avatar von hschub

    Registriert seit
    31.03.2005
    Beiträge
    1.065

    Re: Wie lebt es sich in Dtl. mit einer Thai-Frau?

    Servus ling,

    kann eigentlich nichts negatives miteilen,
    ausser das hin und wieder a paar kaasige Brauereipferde meinem
    Zwergerl etwas blöd (neidisch ? ) nachglotzen.

    Ach ja, und bei älteren Damen sieht man ab und zu auch den
    wohl gekauft Blick.
    Meinem Zwergerl und mich geht sowas am A.... vorbei.

    Die große Mehrheit ist sehr freundlich gegenüber meiner Frau.
    Sowie man in den Wald hineinruft so schallt es zurück.


  4. #13
    Avatar von J-M-F

    Registriert seit
    10.04.2005
    Beiträge
    4.032

    Re: Wie lebt es sich in Dtl. mit einer Thai-Frau?

    Zitat Zitat von Tana",p="277184
    Es gibt auch viele attraktive europäische Mädels, hier im Forum fällt mir Connie aus der Niederlanden ein, ein wirklich hübsches Mädchen.
    Gerd
    ja so ei schleimer

    das musste jetzt

  5. #14
    Avatar von KhonKaen-Oli

    Registriert seit
    26.01.2004
    Beiträge
    775

    Re: Wie lebt es sich in Dtl. mit einer Thai-Frau?

    Ja was dem Deutschen sein Thailand ist dem Niederländer sein Deutschland.

    So war zumindest bei meinem Vater.

    Er kommt aus der Nähe von Amsterdam und hat meine Mutter (Deutsche)bei einem Sängerfest in Offenbach kennengelernt.

    Gruss
    Oliver

  6. #15
    UAL
    Avatar von UAL

    Registriert seit
    23.08.2003
    Beiträge
    8.198

    Re: Wie lebt es sich in Dtl. mit einer Thai-Frau?

    @ Tana, :-)

    von den 5 Mädels sind 4 in Denmark verheiratet, gut für sie, aber ich habe auch mitbekommen, dass es teilweise Probleme bei der Multi-Kulti-Ehe gibt... :-(

    Und der "umschwärmte UAL" mag ich nicht sein , ich nehm es einfach mal als Satire von Dir an - accept!

    es war einfach schön im hohen Norden "Thai-Feelings" zu erleben, und da frag ich mich, ob es gut ist die Ladies hierhin "zu holen", oder besser in LOS eine Gemeinschaft zu gründen. Ich bin mehr auf LOS aus...

    @ Tira, :-)

    die Schmetterlinge stammen bereits aus 2000...und danach habe ich so ziemlich alles falsch gemacht, was man machen kann, konnte ich vorher nicht wissen... :-(

    Mit der Telefonrechnung wird es sich einpendeln... Das mit den Schmetterlingen wird ein größeres Problem werden, wenn ich ein "Nein" höre, aber ich würde es verstehen (müssen)...

  7. #16
    UAL
    Avatar von UAL

    Registriert seit
    23.08.2003
    Beiträge
    8.198

    Re: Wie lebt es sich in Dtl. mit einer Thai-Frau?

    P.S.

    Die Connie ist echt eine Nette :bravo:

    Schön, Dich kurz kennengelernt zu haben -und Hans natürlich auch :-)

  8. #17
    Tana
    Avatar von Tana

    Re: Wie lebt es sich in Dtl. mit einer Thai-Frau?

    J-M_F., selten hat es Jemand geschafft mich so zu beleidigen. Die Connie hat Ihren Hans, der einen für Sie optimalen Körper hat und auch noch einen guten Charakter. Ich schleime nirgens ein, ich sag das was ich denke. Und die Connie ist ein schönes Mädchen. Meinst du ich erwarte, daß Sie morgen aufgrund meiner Aussage bei mir vor der Haustür steht? Oder Was? Ich denke, daß du ein Schleimer bist, überzeuge mich von dem Gegenteil, erst dann hast du gewonnen.

    Gruß

    Gerd

  9. #18
    Avatar von ling

    Registriert seit
    07.02.2005
    Beiträge
    1.761

    Re: Wie lebt es sich in Dtl. mit einer Thai-Frau?

    Mmmmh muss ganz ehrlich sagen, dass ich von euren Antworten positiv überrascht bin!! :-)

    Dachte, es wäre wirklich allgemein viel schwerer, als Thai-Deutsches Pärchen in Dtl. akzeptiert zu werden.
    @ Dieter1:
    Das schlimmste was ich wegstecken muss sind hin und wieder neidische Blicke.
    Wenn das alles ist...
    @ tira:
    machst du dir einen kopp, dann bleibe wegen anderen solo und verbrate deine kohle alleine
    oder überweise nach thailand wenn dir danach ist.
    :bravo:
    Öööhm. Also solo wegen anderen würde ich nie bleiben.
    Den Kopp mach ich mir schon ein bisschen, weil ich mich mit meiner Kleinen ja auch wohl fühlen will...
    Die Kohle verbrate ich nicht alleine. Ich spare jeden Cent für meine nächste Reise zu meinem Schatz.
    Das mit dem Überweisen ist nicht so meine Sache, da ich mir nicht beides leisten kann:
    Überweisen und reisen.
    Vom Reisen haben wir (meiner Meinung) beide sicherlich mehr als wenn ich monatlich Geld überweise. Zumal ich nicht so der materielle Typ bin.
    1. Nicht genug Geld und
    2. einfach nicht meine Art.
    @ hschub:
    Was du schreibst, kann ich gut nachvolllziehen! Jedoch setzt dies ein gesundes Selbstbewusstsein beider Partnern voraus. Wer weiß, wie sich eine Thai, die zuvor noch nie in Europa war, hier fühlt? Ansonsten
    @ UAL:
    von den 5 Mädels sind 4 in Denmark verheiratet, gut für sie, aber ich habe auch mitbekommen, dass es teilweise Probleme bei der Multi-Kulti-Ehe gibt...
    5-4=1 :-) Reicht dir eine nicht? ;-D Bleib am Ball!!

    LG an alle
    ling

  10. #19
    UAL
    Avatar von UAL

    Registriert seit
    23.08.2003
    Beiträge
    8.198

    Re: Wie lebt es sich in Dtl. mit einer Thai-Frau?

    @ Ling, :-)

    5-4=1 Reicht dir eine nicht? Bleib am Ball!!
    Das tue ich ganz gewiss, hab keinen Bock mir meine "last chance" zu verbauen... Aber da muss eine noch mitspielen, habe schlechte Karten, aber die können ja neu gemischt werden.

    Ich warte es ab...aber die Karten... :-(

  11. #20
    Tana
    Avatar von Tana

    Re: Wie lebt es sich in Dtl. mit einer Thai-Frau?

    UAL, Du bist eine ehrliche Haut, Sicherlich gibt es Probleme in Thai-Dänischen Ehen, ganauso wie anderswo.
    Der "Umschwärmte UAL! magst du nicht sein. Du bist es aber, man hat dein gutes Herz erkannt, dein Einfühlungsvermögen, das zählt.
    Ich hab hier im Forum auch über Abzockerinnen geschrieben, aber auch die haben ein Herz, sind keine unberechenbaren Monster. Du hast das Glück ein Christkind zu sein, dich zu mögen, braucht keinen Grund.

    Gruß

    Gerd

Seite 2 von 24 ErsteErste 123412 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Ich gebe einer Thai Frau wieder eine Chance.
    Von odysseus im Forum Ehe & Familie
    Antworten: 105
    Letzter Beitrag: 28.06.11, 09:32
  2. Profil einer Thai-Frau aus dem Milieu
    Von Bajok Tower im Forum Treffpunkt
    Antworten: 119
    Letzter Beitrag: 15.11.10, 20:48
  3. Frau lebt mit 2 Männern
    Von Bajok Tower im Forum Sonstiges
    Antworten: 30
    Letzter Beitrag: 24.10.10, 16:38
  4. Wie lebt es sich in TH. mit einem Falang...
    Von Nokgeo im Forum Treffpunkt
    Antworten: 31
    Letzter Beitrag: 22.10.05, 10:14