Seite 14 von 42 ErsteErste ... 4121314151624 ... LetzteLetzte
Ergebnis 131 bis 140 von 416

Wie kann man mit 830 Euro Erwerbsminderungsrente in Pattaya überleben?

Erstellt von Beachboy, 16.10.2014, 19:38 Uhr · 415 Antworten · 33.405 Aufrufe

  1. #131
    Avatar von benni

    Registriert seit
    06.06.2010
    Beiträge
    11.453
    Zitat Zitat von ediundbledi Beitrag anzeigen
    einige Banken sagen bis 2017 eine Euro /Dollar Parität voraus, was dann von deinen 33000 bleibt kannst du ja ausrechnen...
    wenn man nicht bereit ist auf das Eine und Andere ohne lange herumzutun zu verzichten, sollte eine knappe Kalkulation zu knapp werden, sollte sich doch fragen, ob der Aufwand einer endgültigen Auswanderung nach Thailand und ein Leben in der Fremde unter diesen Selbstkasteiungen mehr bringt als das Daheimbleiben......

  2.  
    Anzeige
  3. #132
    Avatar von Socrates010160

    Registriert seit
    05.04.2011
    Beiträge
    8.368
    Zitat Zitat von Antares Beitrag anzeigen
    Wenn entsprechend die Rentenbeiträge sinken und so mehr 'Luft' für eine private Vorsorge bleibt kann eine Staatsrente der Ausweg aus dem bestehenden Dilemma sein ja.
    darauf hoffe ich auch... denn mit meinen avisierten 475 € abzüglich der 10,3 % Abschläge, weil ich früher gehe, kann ich nicht leben.. und schon gar nicht in Pattaya

  4. #133
    Avatar von Yogi

    Registriert seit
    05.01.2007
    Beiträge
    27.532
    Zitat Zitat von Chak Beitrag anzeigen
    Das kann so nicht sein, da die Beitragsbemessungsgrenze entsprechend der Lohnerhöhung des Vorjahres erhöht wird.
    Das ist erst mal graue Theorie.
    Bei uns hat man z.B. den Tariflohn für alle 500 Arbeitnehmer 2007 im Paket um ca. 10% gesenkt. Gehalt und Arbeitszeitverlängerung. Das wurde sogar mit der Chemiegewerkschaf so ausgehandelt Klare Erpressung, friss oder wir wechseln in den Kunststofftarif.
    Rechnerisch gehen aber die Tarifgehälter in die Berechnung der BBG ein.

  5. #134
    Avatar von Socrates010160

    Registriert seit
    05.04.2011
    Beiträge
    8.368
    Zitat Zitat von alder Beitrag anzeigen
    Es wird also Armeen von 830€ Rentnern geben, die alle eine bezahlbare Wohnung brauchen. Wo sollte das denn sein?
    die Mietpreisbremse hat der Staat auch für sich selbst eingezogen...

    und da die Rente kaum noch steigt, wird der Hartz4 Satz plus Wohnung bald die 830 € übersteigen, wenn nicht schon in Einzelfällen geschehen... und somit ist es kein Problem, für einen Rentner eine Wohnung zu bezahlen.

  6. #135
    Avatar von Socrates010160

    Registriert seit
    05.04.2011
    Beiträge
    8.368
    Zitat Zitat von Antares Beitrag anzeigen
    ...Den Familienvater mit 1500€ möchte ich sehen.
    gibt es oft... vor allem ohne abgeschlossene Berufsausbildung oder bei Zeitarbeit...

  7. #136
    Avatar von wingman

    Registriert seit
    30.11.2004
    Beiträge
    14.074
    Der Staat generiert die Rentenarmut selbst, also soll er zusehen wie er mit den Aufstockungen auf ALG2 klarkommt. Die SPD hat dafür gesorgt, das es keine normalen Arbeitsplätze mehr gibt, die Einführung von Hartz4 und die damit verbundene Entwürdigung der Betroffenen. Für mich steht fest, das die etablierten Parteien nie wieder eine Stimme von mir erhalten werden.
    Der Staat bescheisst seine Bürger ohne Skrupel.............besonders was die Rente angeht.

  8. #137
    Avatar von rolf2

    Registriert seit
    04.09.2006
    Beiträge
    19.287
    ich finds ne Schande das sich namhafte Unternehmen in Deutschland ne zweite Belegschaft gönnen und dafür sogar eigene Verleihfirmen gründen können. Das aufstocken dieser Löhne übernimmt der Steuerzahler, die Gewinne dieser Konzerne streichen sich Eigner, Vorstand und Aktienbesitzer ein.

    echt traurig sowas.

  9. #138
    Avatar von MadMac

    Registriert seit
    06.02.2002
    Beiträge
    22.411
    Ich kann hier eigentlich nur Dieter zustimmen. Mit knapp 40000 THB kommt man hier monatlich gut zurecht. So man Wohneigentum besitzt, also entweder Eigennutzung oder Mieteinkommen. Extrakosten kommen natuerlich immer dazu.

  10. #139
    Avatar von Dieter1

    Registriert seit
    10.08.2004
    Beiträge
    31.996
    Zitat Zitat von MadMac Beitrag anzeigen
    Ich kann hier eigentlich nur Dieter zustimmen. Mit knapp 40000 THB kommt man hier monatlich gut zurecht.
    Interessant.

    Ich kann mich gar nicht daran erinnern hier je gesagt zu haben, dass man mit 40.000 gut zurecht kommt.

    Nach meiner Meinung ist weniger wie 100.000 eindeutig zu wenig.

    Auf das Leben in Bangkok bezogen.

  11. #140
    Avatar von MadMac

    Registriert seit
    06.02.2002
    Beiträge
    22.411
    Du weisst doch, was Du gesagt bzw. geschrieben hast. Sollte ich Dich miszverstanden haben, sorry. Ich kann mit 40k/Monat ohne Miete und Extras

Seite 14 von 42 ErsteErste ... 4121314151624 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Wie kann man Leute mit Gewissen (zB. wie Pasit) unterstützen?
    Von J-M-F im Forum Politik und Wirtschaft
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 30.11.10, 13:23
  2. Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 26.07.10, 07:39
  3. Antworten: 22
    Letzter Beitrag: 28.11.04, 17:13
  4. Wie kann man Webseiten mit Macromedia 6 speichern
    Von DisainaM im Forum Computer-Board
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 06.08.04, 03:22
  5. Kann man mit einer Thai glücklich werden?
    Von Torsten im Forum Treffpunkt
    Antworten: 48
    Letzter Beitrag: 03.01.02, 22:53