Seite 3 von 5 ErsteErste 12345 LetzteLetzte
Ergebnis 21 bis 30 von 45

Wie ist Weihnachten mit Thais in D?

Erstellt von tomtom24, 17.12.2009, 17:41 Uhr · 44 Antworten · 3.297 Aufrufe

  1. #21
    Avatar von Joerg_N

    Registriert seit
    26.04.2005
    Beiträge
    15.172

    Re: Wie ist Weihnachten mit Thais in D?

    Wie ist eigentlich mit Essen ?

    Bei uns gibts Ente und Prawns - also mehr Thaistyle,

    freu mich drauf ,
    ansonsten esse ich nur noch selten Thai,

    meine Frau kocht für mich mehr europaeisch/deutsch

    aber weil ich halt nicht mehr oft appetit auf thaifood habe

  2.  
    Anzeige
  3. #22
    Avatar von Micha L

    Registriert seit
    10.06.2007
    Beiträge
    9.309

    Re: Wie ist Weihnachten mit Thais in D?

    Zitat Zitat von strike",p="804728
    Ein entspannter Abend und Sonnenuntergang am Strand ....
    Den kannste aber immer haben

    Auch der konsequenteste Ablehner wird in Europa die Atempause durch freie und weitgehend betriebsstille Tage nicht vermissen wollen.

    Gruß

    Micha

  4. #23
    Lanna
    Avatar von Lanna

    Re: Wie ist Weihnachten mit Thais in D?

    Zitat Zitat von Joerg_N",p="804743
    Wie ist eigentlich mit Essen ?
    Wir essen am "Heiligen Abend" mit der gesamten Familie bei uns. Es gibt ausschließlich Orginal Thaifood! Es freuen sich schon alle drauf...

    Am "ersten Weihnachtstag" bei unseren Eltern gibt es was klassisch Deutsches. Was? wird wie immer nicht verraten. Wir lassen uns überraschen!

    Der "zweite Weihnachtstag" dient der Entspannung. Vielleicht trifft man sich zum Essen, vielleicht auch nicht. Das halten dann alle wie sie wollen.


  5. #24
    Avatar von

    Re: Wie ist Weihnachten mit Thais in D?

    Wir feiern Weihnachten ganz traditionell. Toy hat gerade extremen Putzfimmel und der Dekowahn gepackt.

    Lichterketten, Baum und so ein Schnickschnack kommen mir dabei aber nicht ins Haus. Da bin ich standhaft.

    Was mich -neben dem kranken Dschingelbell und Rentier Rudi-Gedudel an der Adventszeit am meisten steort ist dieser vor Kitsch triefende Lichtterror in manchen Vorgaerten.

    Jetzt gehts nateurlich regelmaessig auf den Gluehmarkt.
    Meine Frau noch oefter als ich. Ist ihr aber gerade doch sehr kalt.

  6. #25
    Avatar von strike

    Registriert seit
    08.12.2007
    Beiträge
    28.011

    Re: Wie ist Weihnachten mit Thais in D?

    Zitat Zitat von Micha L",p="804744
    Den kannste aber immer haben
    Wenn Du da mal recht haben würdest :-(

    Neee. Klar.
    Ich behaupte aber, dass sich Inhalt und Sinn des Weihnachtsfestes besonders im letzten Jahrzehnt signifikant verändert haben.
    Und eine Gesellschaft, in der christliche Werte für eine Mehrheit keine wirkliche Rolle mehr spielen, wäre nur konsequent, wenn sie die Feiertage ebenfalls abschaffen würde bzw. für die, denen dies wirklich wichtig ist, Urlaub einräumt.
    Das gleiche gilt für alle anderen christlichen Feiertage auch.

    Nur "Mitnehmen" ist eigentlich unschön - selbst wenn es in das heutige Erscheinungsbild sehr gut passt.

  7. #26
    Avatar von Micha L

    Registriert seit
    10.06.2007
    Beiträge
    9.309

    Re: Wie ist Weihnachten mit Thais in D?

    Da gehören eigentlich alle Feiertage abgeschafft, voran der 1. Mai. Auch der 3. Oktober.

    Die Bräuche des nichtchristlichen Weihnachten finde ich ebenso legitim wie die zu Himmelfahrt.
    Der Unterschied für viele dürfte sein, daß letztere mehr Spaß machen. Aber das zählt eigentlich nicht.

    Und der 24. Dez. ist eigentlich der Geburtstag des Mithras, den das Christentum auch nur übernahm. Sowas sollte man anderen auch zugestehen....

    Gruß

    Micha

  8. #27
    Avatar von tomtom24

    Registriert seit
    09.03.2006
    Beiträge
    4.421

    Re: Wie ist Weihnachten mit Thais in D?

    Zitat Zitat von Lanna",p="804746
    Zitat Zitat von Joerg_N",p="804743
    Wie ist eigentlich mit Essen ?
    Wir essen am "Heiligen Abend" mit der gesamten Familie bei uns. Es gibt ausschließlich Orginal Thaifood! Es freuen sich schon alle drauf...

    Am "ersten Weihnachtstag" bei unseren Eltern gibt es was klassisch Deutsches. Was? wird wie immer nicht verraten. Wir lassen uns überraschen!

    Der "zweite Weihnachtstag" dient der Entspannung. Vielleicht trifft man sich zum Essen, vielleicht auch nicht. Das halten dann alle wie sie wollen.

    Genauso war es bei uns (nur dass ich auch das Essen, auch immer was besonderes, auch am 1. Feiertag für die Family gemacht habe). 2. Feiertag dann immer mega-faul mit absolutem Nichtstun und am Abend mit der engsten Familie schön zum Italiener - aber mit richtig auftischen, bis alle geplatzt sind fast ;-D

    Zitat Zitat von Extranjero",p="804747
    Wir feiern Weihnachten ganz traditionell. Toy hat gerade extremen Putzfimmel und der Dekowahn gepackt.

    Lichterketten, Baum und so ein Schnickschnack kommen mir dabei aber nicht ins Haus. Da bin ich standhaft.

    Was mich -neben dem kranken Dschingelbell und Rentier Rudi-Gedudel an der Adventszeit am meisten steort ist dieser vor Kitsch triefende Lichtterror in manchen Vorgaerten.

    Jetzt gehts nateurlich regelmaessig auf den Gluehmarkt.
    Meine Frau noch oefter als ich. Ist ihr aber gerade doch sehr kalt.
    Ich weiß nicht, ich find das schon schön. Vor allem immer der selbe Ablauf (der mir auch gefallen hat): Vormittags Heilig Abend noch richtig stressig, nachmittags dann den Baum schmücken und ein Glas Wein, bevor "die Bucklige" (die Familie ;-D ) gekommen ist.

    Ich finde, so ein Weihnachtsbaum macht doch erst die richtige Atmosphäre.

    Und wenn ein paar ganz "Verrückte" auf amerikanisch machen und jedes Jahr noch immer mehr draußen stehen haben (wenn der Kitsch so richtig gut zusammenpasst), ist doch auch schön ;)

  9. #28
    Avatar von

    Re: Wie ist Weihnachten mit Thais in D?

    Zitat Zitat von tomtom24",p="804780
    Ich weiß nicht, ich find das schon schön. Vor allem immer der selbe Ablauf (der mir auch gefallen hat): Vormittags Heilig Abend noch richtig stressig, nachmittags dann den Baum schmücken und ein Glas Wein, bevor "die Bucklige" (die Familie ;-D ) gekommen ist.

    Ich finde, so ein Weihnachtsbaum macht doch erst die richtige Atmosphäre.

    Und wenn ein paar ganz "Verrückte" auf amerikanisch machen und jedes Jahr noch immer mehr draußen stehen haben (wenn der Kitsch so richtig gut zusammenpasst), ist doch auch schön ;)
    Stimmung in der Bude haben wir schon. Muss doch dazu nicht zwingend ein Baum her. Wir haben z.B. eine grosse Weihnachtskrippe. Ich habs halt nicht so dolle mit dem ganzen Konsumschnickschnack. Liegt wohl daran, dass ich das ganze Jahr um mich hab und nicht auch noch an Weihnachten mir Kauflaune antun muss.

    Hab mir heuer das Krippenspiel in der Kirche aufhalsen lassen und darf mich am 24. nachmittags da um die Kleinen kuemmern.
    Danach gibts dann lecker Thaifutter und anschliessend Bescherung. Danach vor Mitternacht dann auf den Friedhof zu meinem Vater.
    Ist fuer mich jedes Jahr der wichtigste Punkt von Weihnachten.
    1. Weihnachtstag ist dann Grossfamilientag mit Entenessen und am 2. gehts ab nach Austria.

  10. #29
    Avatar von alhash

    Registriert seit
    17.12.2001
    Beiträge
    4.824

    Re: Wie ist Weihnachten mit Thais in D?

    Wie sentimental doch einige Leute sein können ;-D

    AlHash

  11. #30
    KKC
    Avatar von KKC

    Registriert seit
    11.12.2006
    Beiträge
    10.667

    Re: Wie ist Weihnachten mit Thais in D?

    Zitat Zitat von strike",p="804728
    Zitat Zitat von Lanna",p="804722
    Was kann es Besseres geben?
    Ein entspannter Abend und Sonnenuntergang am Strand vom Bintan Lagoon Resort, meine Frau und meinen Sohn neben mir, eine gekühlte Flasche Beer Lao und die Eagles als Hintergundmusik zum Beispiel.
    Interessantes Ressort, insbesondere wegen der Lage und der 2 Golfplätze.

    Für den nächsten Visa-Run im Feb. eine Option.
    Gruß

Seite 3 von 5 ErsteErste 12345 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 27
    Letzter Beitrag: 19.09.11, 20:20
  2. Frohe Weihnachten
    Von ReinerS im Forum Treffpunkt
    Antworten: 37
    Letzter Beitrag: 26.12.10, 15:26
  3. Frü(o)he Weihnachten!
    Von HPollmeier im Forum Literarisches
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 21.11.04, 07:07
  4. Weihnachten
    Von sam im Forum Treffpunkt
    Antworten: 24
    Letzter Beitrag: 02.01.03, 12:53