Seite 3 von 4 ErsteErste 1234 LetzteLetzte
Ergebnis 21 bis 30 von 39

Wie gelangt eine Postbank SparCard problemlos von Berlin nach Surin ?

Erstellt von socky7, 20.11.2011, 13:36 Uhr · 38 Antworten · 4.498 Aufrufe

  1. #21
    Avatar von sanukk

    Registriert seit
    08.10.2011
    Beiträge
    9.780
    Dann schick mal vorsichtshalber gleich 5 Briefe (mit 0,50€ Karten) über 5 verschiedene Briefkästen eingeworfen (da liegt der Hund begraben, nicht im Verteilcenter!), einer kommt bestimmt durch......Du sparst dann immer noch gegenüber dem ExpressVersand per DHL um die 30 €.

    Wir sind doch (noch???) keine Bananenrepublik. Auch nicht in S...heim!

    PS: Schrecklich, dieses Planspiel!

  2.  
    Anzeige
  3. #22
    Avatar von Socrates010160

    Registriert seit
    05.04.2011
    Beiträge
    8.368
    Zitat Zitat von sanukk Beitrag anzeigen
    Weil waanja Recht hat.
    Jeder kann mit 0,50 € Postbank-Direkt-Karten online beantragen, ohne Begrenzung der Stückzahl.
    Wenn Du dann eine oder zwei mit Guthaben 0,50 € per Brief nach Thailand schickst (ohne Einschreiben!!!) wird irgendwann mal eine Karte (die übrigens KEINE Kreditkarte ist!) ankommen. Eingepackt in eine Doppel-Grusskarte, damit man das Plastik nicht "fühlen" kann, sollte es kein Problem sein. Die Thai-Post ist genau so (un) zuverlässig wie die deutsche.......
    Es kann NICHTS passieren, wenn man die Karte nach dem Eintreffen auflädt und die Geheimnummer per Telefon oder Email separat übermittelt.
    Eine neue Karte ist in jedem Falle günstiger als eine Ersatzkarte. Guthaben von der verloren gegangenen Karte kann der Inhaber kostenlos auf das Referenz-Konto zurück überweisen.

    Hoffe, hiermit geholfen zu haben.


    PS: Expresszustellung ist nicht erforderlich. Der "normale" Luftpost - Brief dauert 4-5 Tage.....
    Wichtig ist immer eine korrekte Anschrift, am besten in Thai und Deutsch auf dem Umschlag.
    Ich sags ja... Nittaya bildet... immer wieder was Neues, was ich hier lernen darf... danke für diese Info... wenn ich sie mal benötige, werd ich hoffentlich an diese Option denken... da eigenes Konto bei Kasikorn - momentan nicht notwendig..

  4. #23
    Avatar von sanukk

    Registriert seit
    08.10.2011
    Beiträge
    9.780
    Vollzitat Ende

    Ja, der Tag hat sich gelohnt, wenn Du was dazu gelernt hast.
    Postbank-Karten sind wie Bargeld, nur sicherer. Man darf nur nicht mit den Geheimnummern durcheinander kommen....

  5. #24
    Avatar von socky7

    Registriert seit
    07.11.2007
    Beiträge
    3.069
    Zitat Zitat von sanukk Beitrag anzeigen
    Jeder kann mit 0,50 € Postbank-Direkt-Karten online beantragen, ohne Begrenzung der Stückzahl.
    Wenn Du dann eine oder zwei mit Guthaben 0,50 € per Brief nach Thailand schickst (ohne Einschreiben!!!) wird irgendwann mal eine Karte (die übrigens KEINE Kreditkarte ist!) ankommen. Eingepackt in eine Doppel-Grusskarte, damit man das Plastik nicht "fühlen" kann, sollte es kein Problem sein. Die Thai-Post ist genau so (un) zuverlässig wie die deutsche.......
    Es kann NICHTS passieren, wenn man die Karte nach dem Eintreffen auflädt und die Geheimnummer per Telefon oder Email separat übermittelt.
    Eine neue Karte ist in jedem Falle günstiger als eine Ersatzkarte. Guthaben von der verloren gegangenen Karte kann der Inhaber kostenlos auf das Referenz-Konto zurück überweisen.
    PS: Expresszustellung ist nicht erforderlich. Der "normale" Luftpost - Brief dauert 4-5 Tage.....
    Wichtig ist immer eine korrekte Anschrift, am besten in Thai und Deutsch auf dem Umschlag.
    Vielen Dank für die zahlreichen Tipps und die sehr freundlichen Angebote, die Postbank SparCard beim nächsten Flug nach Thailand mitzunehmen.
    Wir werden es so machen, wie von sanukk beschrieben. Falls der erste Brief nicht ankommt, folgt der zweite Versuch u.s.w.

  6. #25
    Avatar von sanukk

    Registriert seit
    08.10.2011
    Beiträge
    9.780
    @socky7
    Dann hat sich das Forum doch schon wieder gelohnt.....
    Viel Erfolg!
    Wir schon klappen.

  7. #26
    Avatar von wingman

    Registriert seit
    30.11.2004
    Beiträge
    14.074
    Ich habe die Karte in einem Päckchen mit anderen Dingen für die Eltern verschickt. 2 Wochen Laufzeit, Kosten bis 2 Kilo 15,90 Euro.

  8. #27
    Avatar von sanukk

    Registriert seit
    08.10.2011
    Beiträge
    9.780
    Na dann berichte doch mal, wie es gelaufen ist.
    Vorsichtshalber würde ich noch eine 0,50 € Karte per Brief nachschicken, damit keine Geldnot aufkommt.
    Päckchen kommen schneller weg als Briefe.
    Hoffentlich hast Du angegegen, das es sich um wertlose Geschenke handelt....?

  9. #28
    Avatar von hauppi

    Registriert seit
    03.03.2009
    Beiträge
    8
    @ sanukk

    Du schreibst von Postbank-Direkt-Karten. Handelt es sich dabei um die weiter oben beschriebene Postbank Sparcard 3000 oder eine andere Sorte?
    Falls ja, wie wären diese online zu bestellen?
    Danke für ne kurze Antwort.

  10. #29
    Avatar von sanukk

    Registriert seit
    08.10.2011
    Beiträge
    9.780
    Postbank Sparcard 3000, direkt über postbank.de zu bestellen.

  11. #30
    Avatar von hauppi

    Registriert seit
    03.03.2009
    Beiträge
    8
    Alles klar. Danke!

Seite 3 von 4 ErsteErste 1234 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Probleme Postbank Sparcard 3000
    Von Philip im Forum Treffpunkt
    Antworten: 61
    Letzter Beitrag: 30.01.11, 16:20
  2. Kosten Postbank-Sparcard
    Von ph986 im Forum Treffpunkt
    Antworten: 13
    Letzter Beitrag: 16.12.09, 13:29
  3. Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 01.11.09, 14:20
  4. Barabhebung mit Sparcard von Postbank
    Von bama100 im Forum Touristik
    Antworten: 39
    Letzter Beitrag: 12.09.08, 21:09
  5. Postbank Sparcard angebot bei Tschibo
    Von karo5100 im Forum Behörden & Papiere
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 05.10.07, 16:12