Umfrageergebnis anzeigen: Wie finanzieren sie ihren urlaub ?

Teilnehmer
205. Du darfst bei dieser Umfrage nicht abstimmen
  • Ich spare und fliege erst wenns geld reicht

    112 54,63%
  • Ich nimm ein kredit, fliege und zahle nachher in raten ab

    4 1,95%
  • Ich habe immer genugend geld

    80 39,02%
  • Die oder meine firma zahlt mein trip

    3 1,46%
  • Ich bekomme meine reise immer geschenkt

    6 2,93%
Seite 5 von 17 ErsteErste ... 3456715 ... LetzteLetzte
Ergebnis 41 bis 50 von 162

Wie finanziert ihr den LOS urlaub ?

Erstellt von MenM, 12.01.2008, 12:10 Uhr · 161 Antworten · 9.448 Aufrufe

  1. #41
    Avatar von bigchang

    Registriert seit
    28.06.2004
    Beiträge
    2.818

    Re: Wie finanziert ihr den LOS urlaub ?

    ich bin ja gerade fuer zwei monate in thailand,das geld haben wir gespart und den urlaub ich auch ist 4 wochen vom letzten jahr und vier wochen fuer dieses jahr den ich so zusammenlegen konnte,habe sehr gute bosse

    die fluege kaufe ich meist schon lange vorher,da sie dann meisst guenstiger sind

    @micha
    typische antwort von dir
    du musst doch auch nicht nach thailand

    gruesse matt

  2.  
    Anzeige
  3. #42
    Avatar von Micha

    Registriert seit
    28.01.2003
    Beiträge
    15.952

    Re: Wie finanziert ihr den LOS urlaub ?

    Zitat Zitat von bigchang",p="555777
    du musst doch auch nicht nach thailand
    Sicher, man(n) muss nur sterben. Und übrig gebliebene Männer beißen vorzeitig in Gras, das ist erwiesen.

  4. #43
    Avatar von Powermaxe

    Registriert seit
    29.03.2004
    Beiträge
    255

    Re: Wie finanziert ihr den LOS urlaub ?

    @Menm

    Bin statistischer Durchschnittsverdiener. Angestellter im öffentlichen Dienst. Gehalt netto 1820 € plus 100 € Witwer Rente.

    Dieter

  5. #44
    Avatar von zipfel

    Registriert seit
    19.07.2004
    Beiträge
    666

    Re: Wie finanziert ihr den LOS urlaub ?

    Mahlzeit

    Die Kohle ist nicht das Problem - eher die Zeit
    Hab mit der Firma ordentlich zu tun , was ja an sich auch ganz gut ist :bravo: - dadurch kommt aber der Urlaub in Los manchmal etwas zu kurz
    Aber ich arbeite an Verbesserung - und dann

  6. #45
    Avatar von wingman

    Registriert seit
    30.11.2004
    Beiträge
    14.074

    Re: Wie finanziert ihr den LOS urlaub ?

    ich habe dies eine mal gar keine wahl,ich muss fliegen zum heiraten. durch den deutschkurs wird es wahrscheinlich zum sonkranfest werden.
    morgen will ich verbindlich buchen, die würfel
    sind gefallen........es gibt kein zurück mehr .
    ein jahr freiheit und schon wieder vorbei........

    mehr als einmal pro jahr nach thailand ist derzeit nicht machbar.

  7. #46
    Doc-Bryce
    Avatar von Doc-Bryce

    Re: Wie finanziert ihr den LOS urlaub ?

    ich glaube hier sind einige die hinter ihrem pseudonym richtig auf den putz hauen.
    was schreiben und wie sie ihr geld in einer syberwelt verdienen ist mir auch egal.
    ich bin ein gut verdienender selbstständiger handwerksmeister. habe nicht die möglichkeit 3-7 mal nach thailand zufliegen. auch ein besitzer eines mittelstandbetriebes kann es sich nicht erlauben. dann kann es sich ein ottonormalverdiener auch nicht. man sollte mit den füssen auf dem teppich bleiben.
    in meinen augen ist @micha einer der wenigen die hier ehrlich sind.
    so, jetzt mag der eine oder andere aus der reserve kommen und sich dagegen wehren. aber ich sage immer, wer es sich leisten kann, geniesst, schweigt und protzt nicht damit rum.

  8. #47
    Avatar von wingman

    Registriert seit
    30.11.2004
    Beiträge
    14.074

    Re: Wie finanziert ihr den LOS urlaub ?

    ich hatte das glück bislang in viele länder reisen zu können, vorwiegend in länder in die es keinen pauschaltouristen hintreibt.
    oftmals aber wenn ich schon auf deutsche touristen treffe ist von ihnen nicht ein handwerker dabei. sie sagen zum beruf mindestens abteilungsleiter bei xxx . wahrheit oder prollen? gibt es nur abteilungsleiter oder > als touristen :-)?
    kann das wirklich sein?

    am offensten scheinen rucksacktouristen und die aussies zu sein. sehr angenehme menschen.

  9. #48
    Doc-Bryce
    Avatar von Doc-Bryce

    Re: Wie finanziert ihr den LOS urlaub ?

    ein beispiel:
    ein mir bekannter, gab sich im urlaub als lufthansakapitän aus, seine frau als kinderärztin. in wirklichkeit war er ein ganz normaler maler und lakierer und seine frau eine hausfrau. hier in unseren reihen hat er mittlerweile verschiessen. nachdem dann seine frau verstarbt, zog er weg und macht an anderer stelle mit seinem proll weiter.

  10. #49
    Avatar von spartakus1

    Registriert seit
    27.09.2005
    Beiträge
    2.021

    Re: Wie finanziert ihr den LOS urlaub ?

    Zitat Zitat von deguenni",p="555826
    ich glaube hier sind einige die hinter ihrem pseudonym richtig auf den putz hauen.
    was schreiben und wie sie ihr geld in einer syberwelt verdienen ist mir auch egal.
    ich bin ein gut verdienender selbstständiger handwerksmeister. habe nicht die möglichkeit 3-7 mal nach thailand zufliegen. auch ein besitzer eines mittelstandbetriebes kann es sich nicht erlauben. dann kann es sich ein ottonormalverdiener auch nicht. man sollte mit den füssen auf dem teppich bleiben.
    Hier du Alleswisser. Du urteilst immer über Menschen, die du nicht kennst.

    Du hast den Stein der Weisen gegessen, oder?













    Nun zufrieden?

    Wenn du es nicht kannst, gibt es vielleicht doch Leute, die anders leben wie du. Soll es ja geben.

  11. #50
    Avatar von bodo9

    Registriert seit
    28.02.2006
    Beiträge
    253

    Re: Wie finanziert ihr den LOS urlaub ?

    Bei mir ist auch die Zeit das größere Problem.
    Zwar gehöre ich auch nicht zu den Großverdienern, aber unter dem Durchschnitt liegt mein Verdienst auch nicht, und wenn man keine Kinder zu versorgen hat, hier zu Hause nicht unnötig viel Geld ausgibt (wir gehen nur sehr selten aus) und eine bescheidene Frau hat, ist die Finanzierung von 3 Wochen Thailand im Jahr kein wirkliches Problem, zumal wir in dieser Zeit auch noch meist kostenlos bei meiner Schwiegermutter oder einer der zahlreichen Freundinnen von meiner Frau Toy übernachten können.
    Das größere Problem ist für mich, dass ich gerne noch mehr Zeit hätte. Ich habe wie wohl sehr viele 30 Tage Urlaub, von denen meist aber noch ein paar mehr oder weniger wegen Zwangsurlaub, sprich kurzer Betriebsferien (z.B. zwischen Weihnachten und Neujahr) entfallen. Meine vielen Überstunden kann ich leider nicht in Urlaub umwandeln, aber immerhin werden sie bezahlt. Länger als drei Wochen Urlaub am Stück werden normalerweise auch nicht genehmigt. Und schließlich möchte Toy auch gerne noch etwas mehr als nur das Sauerland von Europa kennen lernen, so dass dafür auch jährlich ein paar Urlaubstage drauf gehen.
    Warum hier so viele Member jedes Jahr x-mal nach Thailand jetten können, diese Frage habe ich mir auch schon mehrfach gestellt.

    Grüsse
    Frank

Seite 5 von 17 ErsteErste ... 3456715 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Urlaub in Cha Am
    Von bergmensch im Forum Touristik
    Antworten: 19
    Letzter Beitrag: 30.06.11, 08:14
  2. urlaub
    Von bigchang im Forum Treffpunkt
    Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 21.09.10, 08:34
  3. Fünf Paaren wird Reise nach LOS finanziert
    Von Jens im Forum Touristik
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 01.09.09, 22:25
  4. Urlaub in Bov
    Von conny im Forum Sonstiges
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 12.08.02, 08:41