Umfrageergebnis anzeigen: Wie bestreitet ihr euren Lebensunterhalt (anonyme Umfrage)

Teilnehmer
64. Du darfst bei dieser Umfrage nicht abstimmen
  • Geld vorhanden aus Erbe, Verkauf, Erspartem, Schwarzgeld...

    8 12,50%
  • Betreibe Company/Business in Thailand (Kneipe, ...., Dienstleistung, Import/Export...)

    8 12,50%
  • Betreibe Company/Business in Deutschland oder Offshore (Umsätze nach deutschen Maßstäben)

    11 17,19%
  • Ich beziehe Rente, bin Harzer oder Sonstiges

    16 25,00%
  • Meine Frau, Kinder oder Mama/Papa halten mich aus

    5 7,81%
  • Ich sitze vorm 7/11 und schnorre :-)

    16 25,00%
Seite 16 von 16 ErsteErste ... 6141516
Ergebnis 151 bis 157 von 157

Wie bestreitet ihr euren Lebensunterhalt in Thailand?

Erstellt von punkrocker, 15.06.2011, 11:39 Uhr · 156 Antworten · 21.266 Aufrufe

  1. #151
    Tramaico
    Avatar von Tramaico
    Wutz ist der Name der Haushaelterin des Professors aus "Urmel aus dem Eis". Also einfach anschauen und Du weisst dann mit Sicherheit, was sich hinter Wutz verbirgt. Mehr Hinweise gibt es aber nicht, denn wenn es einem zu leicht gemacht wird, dann erzeugt das Phlegmatismus und der darf ja auf keinen Fall in Deutschland einziehen. Wuerde die Sozialkassen sprengen.

  2.  
    Anzeige
  3. #152
    Avatar von Dawan

    Registriert seit
    05.07.2011
    Beiträge
    185
    Zitat Zitat von Tramaico Beitrag anzeigen
    Wutz ist der Name der Haushaelterin des Professors aus "Urmel aus dem Eis". Also einfach anschauen und Du weisst dann mit Sicherheit, was sich hinter Wutz verbirgt. Mehr Hinweise gibt es aber nicht, denn wenn es einem zu leicht gemacht wird, dann erzeugt das Phlegmatismus und der darf ja auf keinen Fall in Deutschland einziehen. Wuerde die Sozialkassen sprengen.
    Da stimme ich zu, in Deutschland einziehen darf man nur wenn man Politik auf dem Niveau "Schweine im Weltall" gutheißt.
    Also Piraten, Taliban, Leute die gegen die Freiheit und für die Unterwerfung kämpfen, usw.

  4. #153
    woody
    Avatar von woody
    Zitat Zitat von Yogi Beitrag anzeigen
    Oberwalluf woody, aber ich bin Zugereister. Ich hab nach 7,5 Jahren immer noch Schwierikeiten die Ureinwohner zu verstehen.
    Ich bin aber begeistert, dass du die Feinheiten unseres Ortes kennst....
    Ich wohne in Biebrich, und Walluf ist ja sozusagen ein Vorort.

  5. #154
    Avatar von Yogi

    Registriert seit
    05.01.2007
    Beiträge
    27.492
    Zitat Zitat von woody Beitrag anzeigen
    Ich wohne in Biebrich, und Walluf ist ja sozusagen ein Vorort.
    Da, wo du wohnst, muss ich arbeiten. Kalle-Albert

  6. #155
    Avatar von Socrates010160

    Registriert seit
    05.04.2011
    Beiträge
    8.368
    Nachdem die Augsburger Puppenkiste ja fast ein Projekt ist, das von der Unesco geschützt werden sollte und nun jeder weiss, wer Wutz ist, möchte ich versuchen, wieder von Märchen und Geographie einen Übergang zum eigentlichen Thema zu finden:

    Kennt hier jemand einen oder ist hier jemand Eigentümer einer Kautschukfarm bei dem mein Schwager das Pflanzen, Pflegen und Zapfen lernen kann ?

  7. #156
    Avatar von Jarga

    Registriert seit
    21.08.2010
    Beiträge
    798

    Einkommen/Auskommen durch Rohkautschuk

    Hallo @Socrates
    Habe mir diesen Strang durch gelesen. Denke ein Extrafaden wäre angebracht, um die Kautschukthematik darin zu behandeln.

    Zitat Zitat von Socrates010160 Beitrag anzeigen
    Ich will hier nicht zum Grosserzeuger aufrüsten. Unsere Überlegung ist, klein zu beginnen, so mit 6-8 Rai und dann mal sehen, wie es sich entwickelt. Es geht nicht um mich, da ich mein Auskommen habe. Mein Schwiegervater und mein Schwager wollen das in Eigenregie versuchen. Mein Ziel ist es, sie von der Abhängigkeit meiner monatlichen Zahlungen zu befreien.
    Dies wird mit Sicherheit nicht gelingen. Es wird ein Fass ohne Boden bis die Bäume zum erstmaligen anzapfen gewachsen, gehegt und gepflegt sind.

    Zitat Zitat von Socrates010160 Beitrag anzeigen
    Kennt jemand eine Kautschuk Farm die Hilskräfte sucht oder bereit ist gegen Geld einen 32 Jahre alten Thai aus zu bilden, wie man Kautschuk richtig bewirtschaftet ?
    Schau in eurer Gegend nach einem Agrainstitut, die können eventuell weiter helfen.

    Als in Betracht kommende Gegend für den 'Auszubildenten' kann ich mir >Chantaburi und Trat< vorstellen.

    Als "Isaani" bei uns unten... in die 'Lehre' gehen. Ohne verwandtschaftliche Beziehung etwas gewagt
    .
    .
    .
    Für interessierte an einer eigenen Rubberplantage eine klare Aussage von;
    Zitat Zitat von Suratthani Beitrag anzeigen
    Wenn du jemand anheuerst musst du zwischen 30 bis 50% des Verkaufspreises an diesen abdruecken.
    Somit wird es erst ab ca 30 bis 50 Rai wirklich interessant bzw lukrativ.

    Moechte dir nur aufzeigen das dieses Business alles andere als einfach ist!!
    Gruesse
    mfG

  8. #157
    Avatar von Socrates010160

    Registriert seit
    05.04.2011
    Beiträge
    8.368
    Zitat Zitat von Jarga Beitrag anzeigen
    Hallo @Socrates
    Habe mir diesen Strang durch gelesen. Denke ein Extrafaden wäre angebracht, um die Kautschukthematik darin zu behandeln.


    Dies wird mit Sicherheit nicht gelingen. Es wird ein Fass ohne Boden bis die Bäume zum erstmaligen anzapfen gewachsen, gehegt und gepflegt sind.


    Schau in eurer Gegend nach einem Agrainstitut, die können eventuell weiter helfen.

    Als in Betracht kommende Gegend für den 'Auszubildenten' kann ich mir >Chantaburi und Trat< vorstellen.

    Als "Isaani" bei uns unten... in die 'Lehre' gehen. Ohne verwandtschaftliche Beziehung etwas gewagt
    .
    .
    .
    Für interessierte an einer eigenen Rubberplantage eine klare Aussage von;


    mfG
    Hallo Jarga,

    Wir sind nur eine kleine Familie und wollen auch nicht reich werden. Es geht darum, meinem Schwager, der im Knast sitzt nach seiner Freilassung eine Perspektive zu ermöglichen und meine Frau ein wenig ab zu sichern. Wir haben nicht vor, Angestellte an zu heuern.

    Erst wenn wir Erfahrung gesammelt haben, wäre eine Ausweitung denkbar.

    Kein Geschäft ist leicht und die Wartezeit von 3-7 Jahren, passt ganz gut in unser Lebenskonzept. Was ich halt brauche, sind gute Tipps... Für die ich sehr dankbar bin.

Seite 16 von 16 ErsteErste ... 6141516

Ähnliche Themen

  1. Lebensunterhalt Nachweis bei Familiennachzug-Visum?
    Von gehfab im Forum Ehe & Familie
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 11.02.10, 15:52
  2. was macht ihr mit Euren Haustieren......
    Von Doc-Bryce im Forum Sonstiges
    Antworten: 32
    Letzter Beitrag: 01.05.07, 23:06
  3. Was ist Euch / Euren Frauen abgenommen worden?
    Von Ralf_aus_Do im Forum Essen & Musik
    Antworten: 23
    Letzter Beitrag: 16.10.06, 09:01
  4. TH/D Ehe als Lebensunterhalt
    Von Jinjok im Forum Ehe & Familie
    Antworten: 62
    Letzter Beitrag: 11.01.02, 12:29