Seite 7 von 23 ErsteErste ... 5678917 ... LetzteLetzte
Ergebnis 61 bis 70 von 229

Wie bekommt man seine Frau auch ohne A1 Deutschkurs nach Deu

Erstellt von volmeringc, 07.08.2009, 11:26 Uhr · 228 Antworten · 26.021 Aufrufe

  1. #61
    Avatar von marc

    Registriert seit
    19.02.2006
    Beiträge
    2.714

    Re: Wie bekommt man seine Frau auch ohne A1 Deutschkurs nach

    Zitat Zitat von ernte",p="759490
    Aber egal ich hab mir heute "Reval" gekauft und die schmeckt mir vorzüglich.
    siehst du dort unten die leichen im tal, das sind alles raucher von "reval" ;-D
    aber ohne filter natürlich

  2.  
    Anzeige
  3. #62
    Avatar von Thaimax

    Registriert seit
    20.07.2007
    Beiträge
    4.075

    Re: Wie bekommt man seine Frau auch ohne A1 Deutschkurs nach

    Zitat Zitat von phimax",p="759498
    Zwei Beiträge entfernt.

    Bitte, nicht auf diese Art

  4. #63
    Avatar von marc

    Registriert seit
    19.02.2006
    Beiträge
    2.714

    Re: Wie bekommt man seine Frau auch ohne A1 Deutschkurs nach

    Zitat Zitat von Thaimax",p="759500
    Zitat Zitat von phimax",p="759498
    Zwei Beiträge entfernt.

    Bitte, nicht auf diese Art
    der service wird besser muß ich sagen, gab es früher nicht das noch höfflich drauf hingewiesen wurde . wenn wir jetzt noch vor löschung eines beitrages ne´n psychologen heranziehen und eine gruppensitzung abhalten dann bin ich zufrieden ;-D

  5. #64
    Avatar von Thaimax

    Registriert seit
    20.07.2007
    Beiträge
    4.075

    Re: Wie bekommt man seine Frau auch ohne A1 Deutschkurs nach

    Zitat Zitat von marc",p="759502
    der service wird besser muß ich sagen, gab es früher nicht das noch höfflich drauf hingewiesen wurde . wenn wir jetzt noch vor löschung eines beitrages ne´n psychologen heranziehen und eine gruppensitzung abhalten dann bin ich zufrieden ;-D
    Ich habe zu Beginn des Seepiratenthreads schon darauf hingewiesen, dass es wesentlich besser wäre Sozialarbieter und Psychologen zu den Piraten zu schicken anstelle sie mit Geld zu verderben, das wäre doch die richtige, deutsche, Lösung. Sollte man hier vor Löschungen auch anwenden.

    Leider stiess mein Vorschlag auf sehr wenig Gegenliebe :-(

  6. #65
    Avatar von kcwknarf

    Registriert seit
    27.06.2005
    Beiträge
    10.249

    Re: Wie bekommt man seine Frau auch ohne A1 Deutschkurs nach

    Zitat Zitat von volmeringc",p="759306
    Ich frage mich ob ihr lesen könnt????? Ich bin seit 3 Jahren mit ihr zusammen und Fliege 3 mal mindestens zu ihr! Nur weil sie kaum Deutsch sprechen kann heißt das noch lange nicht das sie dumm ist!!! Englisch ist wohl bei euch keine Weltsprache zum unterhalten oder wie soll ich manche Kommentare von euch verstehen! Und die die nur übers f***en reden da frage ich? Was macht ihr blos den ganzen tag wenn ihr immer nur an das eine DENKT!!! Ihr seit echt arm dran könnt also kein English und zu gleich noch Notstand!
    Du scheinst mich völlig missverstanden zu haben, weil du anscheinend neu hier bist. Meine Pauschalkritik betraf doch gar nicht dich.
    Die wirst sicher auch bald merken, dass in diesem Forum die übergroße Mehrheit merkwürdigerweise das Diskrimierungsgesetz gegen Thaifrauen (also den Zwang zum A1-Test) unterstützen.
    Diese Personen sind der Meinung, ihre eigenen Ehefrauen weien ja so doof, die könnten ja nicht mal bei ALDI einkaufen. Daher müssten sie halt deutsch lernen. Wohlgemerkt: die sagen das von ihren EIGENEN Frauen!

    Gleichzeitig behaupten sie aber, ihre Ehe wäre so toll. Sie würden sich ja bestens verstehen. Dabei sprecehn diese Frauen ja nicht mal englisch und diese Herrschaften natürlich auch kein Thai. Das heißt, es fand praktisch niemals echte Kommunikation statt, bevor sie geheiratet haben und der Mann sie nach Deutschland lockte oder sie gar nur des Geldes hinwollte. Und das nennen die dann eine gute Beziehung. Das sind für mich Heuchler.
    Damit meinte ich doch nicht dich, sondern die "Experten", die mir hier wegen ihrer Staatshörigkeit mächtig auf den Senkel gehen und selbst rassistische und moralisch abgrundtief miese Gesetze unterstützen.

    Das tust du ja anscheinend nicht, denn du suchst ja Schlupflöcher, um den Test zu umgehen. Genauso dasselbe würde ich natürlich auch tun. Auch wenn meine Frau den Test locker bestehen würde, würde sie ihn schon aus Prinzip nicht machen. Selbst in Deutschland können einige Verkäufer oder Ärzte englisch. Sie hat das in Urlauben mehrfach getestet und NIE Probleme gehabt. Bei Beamten ist das natürlich schwieriger. Die wissen ja gar nicht, dass es außer Deutschland noch andere Länder gibt. Aber zum Glück muss man ja selten aufs Amt.

    Zitat Zitat von volmeringc",p="759306
    Wer rechnen kann geht sowieso zu Aldi ich denke du kannst das nicht! Nur wer den 1 Cent ehrt ist des Geldes wert! Wenigstens kann ich sagen das ich mit 45 aufhören kann mit arbeiten konntest du das auch??????????????? Auf den Rest antworte ich nimmer ist mir zu primitiv!!!
    Ich bin noch keine 45. Aber warum sollte ich das auch tun. meine Arbeit ist mein Hobby. Sie macht mir tierisch Spaß. Und warum sollte ich damit aufhören, wenn ich mit meinen Hobbies geld verdiene?
    Zumindest brauchte meine Frau nicht in das gefühlskalte Deutschland ziehen, sondern ich konnte zu ihr.
    Udn wenn du behauptest, du brauchst nicht mehr zu arbeiten, dann könntest du doch auch sofort übersiedeln udn nicht erst nach 5 Jahren. Auch so umgeht man A1.

    Außerdem sagtst du, ihr könnt euch schon 3 Jahre. Warum hast du nicht früher reagiert? Ich kenne einige, die haben noch ganz kurz vor dem Rassistengesetz ihre Frau ohne A1 nach Europa geholt? Aber deine Frau sollte froh darüber sein: wer möchte schon in einem Land ziehen, dass Familien spaltet und solche Gesetze macht?

  7. #66
    Avatar von Silom

    Registriert seit
    05.02.2008
    Beiträge
    4.776

    Re: Wie bekommt man seine Frau auch ohne A1 Deutschkurs nach

    Ein totaler Schmarrn @Knarfi.
    Nicht das Gesetz ist misserabel, sondern die Ausführung.
    Leider kann man Dir mit Beispielen nichts erklären, da in Deiner Scheinwelt alles perfekt zu laufen scheint.

    Du sprichst von Ausländerdiskriminierung?
    Darfst Du problemlos als Ehemann einer Thaifrau in Thailand heiraten?

    Darfst Du problemlos als Ehemann einer Thaifrau in Thailand ein Grundstück kaufen?

    Erhältst Du jährlich problemlos Deine Aufenthaltsberechtigung, oder benötigtst Du hierzu Deine Frau?

    Meine "Frau" darf ohne viel Bürokratie in D arbeiten und leben.

    Sie ist froh Deutsch sprechen zu können, da wenn ich zur Arbeit wenige Nachbarn Thai oder Englisch sprechen und sie gerne sich mit ihnen unterhält.

  8. #67
    Avatar von franky_23

    Registriert seit
    25.01.2009
    Beiträge
    8.731

    Re: Wie bekommt man seine Frau auch ohne A1 Deutschkurs nach

    Zitat Zitat von kcwknarf",p="759563

    Du scheinst mich völlig missverstanden zu haben, weil du anscheinend neu hier bist. Meine Pauschalkritik betraf doch gar nicht dich.
    Die wirst sicher auch bald merken, dass in diesem Forum die übergroße Mehrheit merkwürdigerweise das Diskrimierungsgesetz gegen Thaifrauen (also den Zwang zum A1-Test) unterstützen.
    Diese Personen sind der Meinung, ihre eigenen Ehefrauen weien ja so doof, die könnten ja nicht mal bei ALDI einkaufen. Daher müssten sie halt deutsch lernen. Wohlgemerkt: die sagen das von ihren EIGENEN Frauen!
    lieber Knarf bitte nicht immer so generalisieren. Wieso sollte ein dt. Parnter mit einem intelligenten gebildeten Thaipartner was gegen dieses Gesetz haben? Für den gibt es die A1 Problematik doch gar nicht.

    Auch ist mir nicht bekannt, dass es ein Diskrimminierungsgesetz gegen Thaifrauen in D gibt (Kannst du mir mal den Bundesanzeiger nennen wo dieses spezielle Gesetz gegen Thaifrauen veröffentlicht ist In der Knarf´schen Scheinwelt mag dies existieren.


    Denke deine weiteren Fantasierereien würden nicht einmal einen Hund hinter dem Ofen vorlocken.



    Gleichzeitig behaupten sie aber, ihre Ehe wäre so toll. Sie würden sich ja bestens verstehen. Dabei sprecehn diese Frauen ja nicht mal englisch und diese Herrschaften natürlich auch kein Thai. Das heißt, es fand praktisch niemals echte Kommunikation statt, bevor sie geheiratet haben und der Mann sie nach Deutschland lockte oder sie gar nur des Geldes hinwollte. Und das nennen die dann eine gute Beziehung. Das sind für mich Heuchler.
    komisch mir sagten mal irgenwelche Leute, dass die nonverbale Kommunikation viel bedeutender ist. Die ist international.


    Damit meinte ich doch nicht dich, sondern die "Experten", die mir hier wegen ihrer Staatshörigkeit mächtig auf den Senkel gehen und selbst rassistische und moralisch abgrundtief miese Gesetze unterstützen.
    wenn dein Dampfablassen hilft nicht eingewiesen zu werden, dann hat dies hier ja auch eine therapeutische Funktion


    Das tust du ja anscheinend nicht, denn du suchst ja Schlupflöcher, um den Test zu umgehen. Genauso dasselbe würde ich natürlich auch tun. Auch wenn meine Frau den Test locker bestehen würde, würde sie ihn schon aus Prinzip nicht machen.
    aus eigener Überzeugung oder aus unteränigstem Gehorsam gegenüber dem knarfschen Idealismus? Vielleicht hat sie auch schon eine Lebensweisheit erkannt und denkt Ich (frau) kümmere mich um die Unichtigen Dinge des Lebens, Einkaufen, Geld ausgeben, in den Urlaub fahren, ... für die wichtigen Dinge des Lebens wie Philosopieren, pol. Phrasendrescherei überlasse ich dann meinem Mann.

    Bei Beamten ist das natürlich schwieriger. Die wissen ja gar nicht, dass es außer Deutschland noch andere Länder gibt. Aber zum Glück muss man ja selten aufs Amt.
    lebst ja nach eigenen Anganben nicht in D, dann musst halt aufs Thaiamt. Ob da der Bilungsgrad der Beamten höher ist. Die Focusierung auf extra cash dürfte jedoch höher sein.

  9. #68
    Avatar von kcwknarf

    Registriert seit
    27.06.2005
    Beiträge
    10.249

    Re: Wie bekommt man seine Frau auch ohne A1 Deutschkurs nach

    Zitat Zitat von Silom",p="759576
    Du sprichst von Ausländerdiskriminierung?
    Darfst Du problemlos als Ehemann einer Thaifrau in Thailand heiraten?
    Ja, weil der deutsche Staat hier zum Glück keine Aktien drin hat.

    Zitat Zitat von Silom",p="759576
    Darfst Du problemlos als Ehemann einer Thaifrau in Thailand ein Grundstück kaufen?
    Natürlich. Wir haben es ja gemacht.

    Zitat Zitat von Silom",p="759576
    Erhältst Du jährlich problemlos Deine Aufenthaltsberechtigung, oder benötigtst Du hierzu Deine Frau?
    Was soll ich denn ohne meine Frau in Thailand? Da gebe es schönere Plätze.

    Zitat Zitat von Silom",p="759576
    Meine "Frau" darf ohne viel Bürokratie in D arbeiten und leben.
    Stell dir mal vor, meine Frau müsste nicht mal arbeiten und könnte ohne Bürokratie auskommen.

    Zitat Zitat von Silom",p="759576
    Sie ist froh Deutsch sprechen zu können, da wenn ich zur Arbeit wenige Nachbarn Thai oder Englisch sprechen und sie gerne sich mit ihnen unterhält.
    Darum geht es gar nicht, das weißt du doch.
    Es geht um sie Pflicht.

    Meine Frau wäere auch froh, wenn sie weiß wie Farangs, keine Schlitzaugen, blonde Haare hätte... Damit käme sie in Deutschland auch besser durch. Irgendwann wird das auch noch Pflicht. Wart's mal ab. Und dann werde alle zustimmen: klar ist es besser, wenn sich Thais die Haare blond färben müssen, damit sie sich besser integrieren können. ja, ja, alle Menschen sollten ...... werden. Dann würde es allen besser gehen. ICH falle auf diese Sprüche nicht mehr rein. Wenn ich was in einer deutschen Schule gelernt habe, dann das! Aber das deutsche Reich wird sich nie ändern.

    In 100 Jahren wird es weltweit nur noch eine gemeinsame Sprache geben. Weltweit? Nein, ein unbedeutendes Volk in der Mitte Europas weigert sich standhaft und beharrt auf seine Sprache.

  10. #69
    Avatar von kcwknarf

    Registriert seit
    27.06.2005
    Beiträge
    10.249

    Re: Wie bekommt man seine Frau auch ohne A1 Deutschkurs nach

    Zitat Zitat von franky_23",p="759583
    komisch mir sagten mal irgenwelche Leute, dass die nonverbale Kommunikation viel bedeutender ist. Die ist international.
    Richtig, das war ich. Und das stimmt ja auch.
    Daher ist ja auch eine nonverbale Kommunikation mit der ALDI-Verkäuferin möglich. Und wer das abstreitet, dem unterstelel ich auch, dass dann auch keine derartige nonverbale Kommunikation in der Ehe möglich ist.

    Darum geht es hier doch: einige meinen, die Ehe laufe sauber, weil man sich zwar nicht unterhalten kann, aber im Bett läuft es super. Was sagen denn eure Frauen dazu? Finden die das auch so toll? Wenn ja, dann dürfte sie es auch nicht stören, wenn sie nonverbale Kommunikation mit dem Bäcker ausüben. Es geht mir hier um diesen Widerspruch in euren Ausführungen!

    Eine Frau fürs Leben zu finden und herauszufinden, ob man eine dauerhafte gemeinsame Basis findet ist doch wohl weitaus komplizierter als dem Arzt zu erklären, dass man Huisten hat. Sicherlich geht beides nonverbal. Aber nicht nur das eine ja und das andere nein!

    Und wenn manche meinen, ich sei unrealistisch, weil man in der Ehe ja nicht reden müsse, dann scheint das Bild in den Medien von 5extouristen und gekauften Thaifrauen ja anscheinend doch nicht so falsch zu sein. Wenn ihr das mit Realismus versteht. Ok, dann habe ich es verstanden. Dann will ich darüber aber auch keine empörte Heuchelei hören.

    Und ich pauschalisiere das nicht, sondern beziehe das nur auf die Personen, die meinen, der Staat mache es richtig, dass er Frauen dazu dränge, einen Deutschtest zu machen, um überhaupt erstmal in die Nähe ihres Ehemannes zu kommen. Das ist und bleibt ein abscheulicher Akt der Menschenfeindlichkeit, der höchstens noch mit der Steinigung von Frauen vergleichbar ist.

    Dagegen ist Guantanomo jedenfalls nur ein Kindergarten.
    Und das von einer christlichen Partei. Jesus würde sich am Kreuze umdrehen, wenn er solche Gesetze lesen müsste. Aber irgendwann droht ihnen ja das jüngste Gericht.

    Manchmal träume ich.

    Eine Traum sieht so aus:
    es gibt Wiedergeburt. Und Schäuble wächst beim nächsten Mal in Äthopien unter ärmsten Bedingungen auf. Er verliebt sich in eine deutsche Frau. Sie heiraten in Afrika. Er will sie besuchen, doch er erhält kein Visum. Er muss deutsch lernen, aber er scheitert regelmässig an dieser sauschweren Sprache (wie er findet).
    Und dann komme ich und sehe mir das verbitterte Gesicht von ihm an. Dann sage ich ihm: "hättest du damals nicht dieses Gesetz gemacht".

    Ihm bleibt nichts übrig als zu verhungern. Doch er hat begriffen. Kurz vor seinem Tod verspricht er bei seiner Wiedergeburt, er würde das Gesetz korrigieren. Doch es ist zu spät. Im nächsten Leben kommt er als Ziegelstein zur Welt und fällt vom Dach. Echt dumm gelaufen...

    Noch kann mir kein Staat der Welt meine Träume nehmen

  11. #70
    Avatar von lucky2103

    Registriert seit
    30.09.2008
    Beiträge
    11.393

    Re: Wie bekommt man seine Frau auch ohne A1 Deutschkurs nach

    Zitat Zitat von kcwknarf",p="759563
    Ich bin noch keine 45. Aber warum sollte ich das auch tun. meine Arbeit ist mein Hobby. Sie macht mir tierisch Spaß. Und warum sollte ich damit aufhören, wenn ich mit meinen Hobbies geld verdiene?
    Das ist bei mir dasselbe.
    Die Vorstellung, so früh wie möglich mit dem Arbeiten aufzuhören, ist aber landläufig in Kummerland.

    Mit 45 aufhören? Ok, und dann ? In ein schwarzes Loch aus Langeweile fallen ? Jeden Tag Golfen gehen ?
    Man braucht schon nen guten Plan, sonst gehts schief.

Seite 7 von 23 ErsteErste ... 5678917 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 06.05.09, 16:20
  2. Haftbefehl für Thaksin und seine Frau
    Von Bukeo im Forum Thailand News
    Antworten: 57
    Letzter Beitrag: 19.08.07, 04:00
  3. Umfrage: wer hat wo seine Frau kennengelernt?
    Von PETSCH im Forum Ehe & Familie
    Antworten: 55
    Letzter Beitrag: 21.11.05, 03:29
  4. wer bekommt auch solche ?
    Von Schulkind im Forum Computer-Board
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 21.11.04, 17:37