Ergebnis 1 bis 1 von 1

Wichtig, Keine Umgehung der "Bail-out"-Klausel ...

Erstellt von J-M-F, 25.04.2010, 11:08 Uhr · 0 Antworten · 749 Aufrufe

  1. #1
    Avatar von J-M-F

    Registriert seit
    10.04.2005
    Beiträge
    4.032

    Wichtig, Keine Umgehung der "Bail-out"-Klausel ...

    ... bei Finanzhilfen innerhalb der EU.

    Wenn wir schon solch unerwünschte Verträge zu erdulden haben, dann sollen die Politiker sich gefälligst auch dran halten.


    Mitzeichnen ist angebracht!

    https://epetitionen.bundestag.de

    https://epetitionen.bundestag.de/ind...petition=10985

    Da die derzeitige Situation Griechenlands prekär ist, werden Schlupflöcher gesucht, um den Stabilitätspakt, der der einzige Grund ist warum sich Deutschland auf das Projekt Währungsunion eingelassen hat zu umgehen. Diese Schlupflöcher gilt es nun schnellstmöglich zu schließen, bevor weiteres Steuergeld in ein Fass ohne Boden investiert wird. Deutschland selbst ist heute hoch verschuldet (wenn nicht überschuldet) in den nächsten Jahren und Jahrzehnten, werden wir mit harten Einschnitten rechnen müssen. Daher ist es nicht einzusehen, warum Deutschland andere Staaten subventionieren sollte, welche stark über ihre Verhältnisse gelebt haben und leben. Und nun da sie in der Währungsunion sind die anderen Staaten in Geiselhaft nehmen wollen (selbst wenn sie wie im Fall Griechenlands nur durch Manipulation Teil der Währungsunion wurden).

    Außerdem würde die Hilfe für Griechenland zu einem Präzedenzfall werden, die eine Kettenreaktion auslösen könnte (Portugal, Irland, Italien und Spanien warten nur noch die Zeichen der Zeit ab). Hinzu kommt, dass eine solche Hilfe in Milliardenhöhe die deutsche Kreditwürdigkeit beeinflussen könnte, was zu deutlich höheren Kosten bei der Aufnahme neuer Kredite führen könnte, was schlussendlich den deutschen Schuldenberg weiter steigen lassen würde und uns in eine ähnliche Spirale wie die Griechenlands bringen könnte.

    Als letztes sei angemerkt, dass die Sparbemühungen der Griechen immer noch relativ gering sind, so wurde weder das Rentenalter auf deutsches Niveau angehoben, noch der überproportional große Militäretat auf ein vernünftiges Maß zusammengeschrumpft

  2.  
    Anzeige

Ähnliche Themen

  1. Umgehung A1 Test
    Von Isaanlover im Forum Ehe & Familie
    Antworten: 75
    Letzter Beitrag: 16.02.12, 06:56
  2. Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 10.08.03, 19:19
  3. Sehr...Wichtig!
    Von Noi im Forum Forum-Board
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 16.05.03, 17:33
  4. Wichtig für mich
    Von gon im Forum Sonstiges
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 24.09.01, 22:16