Seite 1 von 3 123 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 21

Whiskysorten im Duty Free

Erstellt von Chumphon, 07.01.2010, 23:09 Uhr · 20 Antworten · 3.779 Aufrufe

  1. #1
    Avatar von Chumphon

    Registriert seit
    19.08.2004
    Beiträge
    1.055

    Whiskysorten im Duty Free

    Ich habe mir beim letzten Mal Suvarnabhum einen Highland Park Whisky aus dem Duty Free Shop mitgenommen, der mir auch sehr gut schmeckt. ;-D

    Habe allerdings nicht geschaut welche Whiskysorten dort noch vorhanden sind.
    Wißt ihr noch ein paar Sorten die es dort gibt vielleicht sogar mit Preis?

    Ich will am liebsten vorher die Preise mit Deutschland vergleichen, bevor ich ein Flasche mit schleppe und es sich nicht lohnt.

    Gibt es von euch sogar noch Empfehlungen für Whiskys, allerdings bitte nur Scotch.

    Thx

    Torsten

  2.  
    Anzeige
  3. #2
    Avatar von MenM

    Registriert seit
    30.07.2001
    Beiträge
    2.624

    Re: Whiskysorten im Duty Free

    Preise kenne ich nicht aber einen scotch moechte ich dir empfehlen :
    Johnnie Walker Blue Label.... ;-D

    Jetzt ohne witz : einen guten scotch : MACALLAN

  4. #3
    Avatar von Chumphon

    Registriert seit
    19.08.2004
    Beiträge
    1.055

    Re: Whiskysorten im Duty Free

    Zitat Zitat von MenM",p="809964
    einen guten scotch : MACALLAN
    Den kenne ich bisher nur vom Namen und habe schon häufiger gutes von ihm gehört, habe ihn allerdings noch nicht getrunken.
    Schmeckt er sehr rauchig?
    Gibt es den dort im Duty Free?

  5. #4
    Avatar von Changnoi59

    Registriert seit
    19.03.2006
    Beiträge
    502

    Re: Whiskysorten im Duty Free

    Ich empfehle mal diesen Link
    http://www.nittaya.de/viewtopic.php?t=39147&start_t=0

  6. #5
    Avatar von Chumphon

    Registriert seit
    19.08.2004
    Beiträge
    1.055

    Re: Whiskysorten im Duty Free

    Zitat Zitat von Changnoi59",p="809966
    Kenne diesen Thread aber steht dort auch etwas über Whiskysorten drin? ;-D

  7. #6
    Avatar von waanjai_2

    Registriert seit
    24.10.2006
    Beiträge
    26.303

    Re: Whiskysorten im Duty Free

    Zitat Zitat von Chumphon",p="809962
    Gibt es von euch sogar noch Empfehlungen für Whiskys, allerdings bitte nur Scotch.
    Gewaltig diese Eingrenzung. Und wohl nicht generell zu rechtfertigen. Schliesslich gibt es in Schottland und in Irland die gleichen Whiskey-Arten: Blended oder Single Malt.

    Fuer die Blended heissen die besseren Schotten: Ballentines oder Chivas Regal Royal Salute.
    Blended Whiskey aus Irland gibt es gute von der irischen Old Bushmills Distillery und von Tullamore Dew
    Fuer die Single Malts: Glenfiddich und Dalwhinnie aus Schottland. Single Malts aus Irland: Bushmills.

    Was machen die Duty Free Shops daraus? Verdammt wenig. Schliesslich sind die fuer eine unter Zeitdruck stehende Laufkundschaft da. D.h. die kaufen nur die durch Marketingmassnahmen "sehr bekannten" Marken ein. Kenner und Liebhaber kaufen woanders ein.

  8. #7
    Avatar von Samuianer

    Registriert seit
    04.09.2003
    Beiträge
    17.303

    Re: Whiskysorten im Duty Free

    # Lowland :

    Auchentoshan, Bladnoch, und Glenkinchie.

    Wohl die bekanntesten in Gelb hervorgehoben, nicht alle aber einige sind in der Auswahl im King Power Duty Free sowie in Dubai, Abu Dhabi erhaeltlich.

    # Speyside :

    Aberlour, Balvenie,[highlight=yellow:33d80e4e96] Glenfiddich[/highlight:33d80e4e96], Speyburn, [highlight=yellow:33d80e4e96]The Glenlivet, [/highlight:33d80e4e96]The Glenrothes und [highlight=yellow:33d80e4e96]The Macallan[/highlight:33d80e4e96]

    # Highland :

    Aberfeldy, Balblair, Dalmore, Dalwhinnie, Glen Ord, [highlight=yellow:33d80e4e96]Glenmorangie[/highlight:33d80e4e96], Oban und Old Pulteney.

    # The Islands (nicht mit Islay zu verwechseln!):

    Arran, Jura, Mull, Orkney und Skye — mitseinen respektablen Destillen: Arran, Isle of Jura, Tobermory, Highland Park and Scapa, und [highlight=yellow:33d80e4e96]Talisker[/highlight:33d80e4e96].

    # Campbeltown :

    Glengyle and Springbank

    # Islay : Ardbeg, Bowmore, Bruichladdich, Bunnahabhain, Caol Ila, [highlight=yellow:33d80e4e96]Lagavulin[/highlight:33d80e4e96] und [highlight=yellow:33d80e4e96]Laphroaig[/highlight:33d80e4e96] Kilchoman



    Whisky Fans oder auch Freunde des "Usquebaugh", was dem franzoesichen Eau de Vie oder dem lat. "Aqua Vitae" gleich kommt, aus der Region - halten "vatted" oder "blended" Whisky fuer "Ratpoison" und bleiben strikt bei den reinen "Single Malt" d.h. ungemischten Produkten!

  9. #8
    Avatar von Nokhu

    Registriert seit
    09.06.2002
    Beiträge
    8.028

    Re: Whiskysorten im Duty Free

    Zitat Zitat von MenM",p="809964
    Preise kenne ich nicht aber einen scotch moechte ich dir empfehlen :
    Johnnie Walker Blue Label.... ;-D
    Johnnie Walker Blue Label

    Bis zu 50-jährige Malt Whiskys finden sich in diesem Blend. Er gehört zur absoluten Spitze und kann sich mit jedem Single Malt messen. 80% Maltanteil sprechen für eine unvergleichliche Komplexität an Aromen. Dabei bleibt er weich, warm und mild.
    43% [highlight=yellow:05cc857231]0.7 Liter 124,50 EUR [/highlight:05cc857231]

    Ein echtes Schnäppchen! ;-D

    Hab ihn mal probiert und fand ihn nicht besonders.

  10. #9
    Avatar von Samuianer

    Registriert seit
    04.09.2003
    Beiträge
    17.303

    Re: Whiskysorten im Duty Free

    Zitat Zitat von Nokhu",p="810014
    Zitat Zitat von MenM",p="809964
    Preise kenne ich nicht aber einen scotch moechte ich dir empfehlen :
    Johnnie Walker Blue Label.... ;-D
    Johnnie Walker Blue Label

    Bis zu 50-jährige Malt Whiskys finden sich in diesem Blend. Er gehört zur absoluten Spitze und kann sich mit jedem Single Malt messen. 80% Maltanteil sprechen für eine unvergleichliche Komplexität an Aromen. Dabei bleibt er weich, warm und mild.
    43% [highlight=yellow:5369b47277]0.7 Liter 124,50 EUR [/highlight:5369b47277]

    Ein echtes Schnäppchen! ;-D

    [highlight=yellow:5369b47277]Hab ihn mal probiert und fand ihn nicht besonders.[/highlight:5369b47277]

    Ist so, vielleicht in der Natur der Dinge, besser als gut, geht wohl nicht!

    Dann nur noch Varianten, mehr Rauch, erdiger, blumiger etc.

    Ist bei Cognac, Armanac, Brandies, Rum, Tequila - spanisch-italienischen Produkten auch so... bei besonders alten d.h. "guten", teuren Produkten liegt die Tendenz eher im Bereich Raritaet und des Teuren, sich leisten koennens, als bei der Qualitaet!

    Flasche Cognac aus meinem Geburtsjahr geschenkt bekommen, schmeckte wie Seife/Parfuem, nicht nach einem Destilliat!

    Verhaelt sich uebrigens bei sehr alten Weinen mit ganz wenigen Ausnahmen ebenfalls so!

  11. #10
    Avatar von Nokhu

    Registriert seit
    09.06.2002
    Beiträge
    8.028

    Re: Whiskysorten im Duty Free

    Und hier gibt´s die feinsten Sachen : http://www.spirits-trade.de/index.php

Seite 1 von 3 123 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Warnung vor Duty Free Shops in Suvarnabhumi
    Von waanjai_2 im Forum Touristik
    Antworten: 65
    Letzter Beitrag: 25.01.11, 16:35
  2. Duty Free Shops BKK vs FRA
    Von waanjai_2 im Forum Touristik
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 19.05.09, 00:55
  3. Duty free Dubai
    Von Chak3 im Forum Touristik
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 23.09.07, 11:26
  4. Duty-Free Alkohol bei EU - stop over
    Von AndyLao im Forum Touristik
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 09.06.07, 14:40
  5. Duty Free - Zollkontrollen am neuen Flughafen
    Von gregor200 im Forum Thailand News
    Antworten: 14
    Letzter Beitrag: 19.10.06, 09:41