Seite 9 von 9 ErsteErste ... 789
Ergebnis 81 bis 87 von 87

Wetter in Thailand

Erstellt von Visitor, 30.11.2000, 23:35 Uhr · 86 Antworten · 6.397 Aufrufe

  1. #81
    Avatar von UweFFM

    Registriert seit
    06.08.2003
    Beiträge
    2.041
    Zitat Zitat von nevergiveup Beitrag anzeigen
    Ich hab mal gehört im KO Yai Nationalpark soll es kühl sein , kann das jemand bestätigen?
    Richtig, du kannst oben im Nationalpark laufen, Rad fahren usw. und die Gegend bewundern aber nicht wohnen. Da gibts halt Wald, Berge und Wasserfälle und nen Rettungshubschrauber für verirrte Wanderer und Zelte für die ganz harten.

    Die touristische Gegend rundrum ist auch schön, aber schon deutlich wärmer.

  2.  
    Anzeige
  3. #82
    Avatar von crazygreg44

    Registriert seit
    03.04.2009
    Beiträge
    9.002
    . .ebenso bei Soidao. Das liegt auf dem Weg von Aranyaprathet nach Chantaburi. Der Wasserfall ist vom Ende der Straße zu erreichen, am Fuß eines der höchsten Berge Thailands. Hier ist es auch immer ein paar Grad kühler als in tieferen Regionen. Das "Berghotel" in Soidao auf der entgegengestzten Seite der Strasse, bietet eine herrliche Aussicht von der Bergkuppe, auf den Sonnenuntergang

    https://www.google.com/maps/place/So...!4d102.2090224

    Eigentlich bringt hier in Waldnähe an der Grenze zu Cambodia, wo wir wohnen (das ist aber ne andere Ecke als Soidao), jeder Regenguss sofort herrliche Abkühlung - wenn es denn mal ordentlich regnen tät. Das bissl plisch plasch plum bis jetzt hat den Titel "Regenzeit" nicht verdient, eher schon die "heiße Zeit".

  4. #83
    Avatar von Franky53

    Registriert seit
    07.11.2010
    Beiträge
    12.463
    Chantaburi ist auch meine Präferenz, aber näher am Meer.

  5. #84
    Avatar von indy1

    Registriert seit
    26.03.2013
    Beiträge
    3.711
    Zitat Zitat von Franky53 Beitrag anzeigen
    Chantaburi ist auch meine Präferenz, aber näher am Meer.
    Die Ecke find ich auch gut, da gibts noch mit die besten, einigermaßen einsame Strandabschnitte am Golf Ost,
    Chanta City ist auch nicht schlecht, ebenso das hügelige Umland mit mit dem N-Park


    Werd ich das nächste Mal auf dem Weg nach Koh Chang weiter erkunden ... hab bis vor ein paar Jahren
    Chanta wennmöglich ja immer links liegen gelassen, aufgrund der Tonnen an Gemsen

    Leider hat die passionierte Schmucksammlerin Frau Indy irgendwann mitgekriegt, was steinemäßig in dieser Stadt
    so abgeht und ich Depp bin mit ihr dann hingefahren ... ganz grober taktischer Fehler meinerseits

    Die hätt ich nicht mal mehr mit nem Ochsen aus der Gems Street rausschleifen können, echt unglaublich was so ein kleines Weib da für Kräfte entwickeln kann, wenn die Hunderte solcher Stände sieht:


  6. #85
    KKC
    Avatar von KKC

    Registriert seit
    11.12.2006
    Beiträge
    10.667
    Wobei ich kein Jadefachmann bin, mir könnte man auch Fakes unterjubeln bzw. überteuert verkaufen!

    Also haben wir es gelassen!

    P.S. Die Strände östlich von Chantaburi sind noch nicht so überlaufen obwohl dort seit einiger Zeit so richtig Geld in die Erschliessung fliesst!

  7. #86
    Avatar von benni

    Registriert seit
    06.06.2010
    Beiträge
    11.453
    Zitat Zitat von crazygreg44 Beitrag anzeigen
    . .ebenso bei Soidao. Das liegt auf dem Weg von Aranyaprathet nach Chantaburi. Der Wasserfall ist vom Ende der Straße zu erreichen, am Fuß eines der höchsten Berge Thailands. Hier ist es auch immer ein paar Grad kühler als in tieferen Regionen. Das "Berghotel" in Soidao auf der entgegengestzten Seite der Strasse, bietet eine herrliche Aussicht von der Bergkuppe, auf den Sonnenuntergang.....
    War dort mal mit meiner Mutter und meiner Frau in spe auf Zwischenstop einer ausgedehnten Ostthailand Reise, die auf mich unten warteten als ich ein Stück rauf bin. Der Wasserfall hat 16 Stufen und liegt in mitten eines dichten, märchenhaften, immergrünen Regenwalds.

    Dort sind weit und breit so gut wie keine Touristen oder andere Menschen unterwegs, da der Nationalpark sowohl von den Touri Hotspots, von den Expat Gegenden wie auch von BKK abseits liegt. Der südliche Soi Dao, der höchste Berg dieser Bergkette zählt zwar nicht zu den höchsten Bergen Thailands, mit 1.600 m ist er aber der höchste Berg Ostthailands, um einige 100 Meterhöher als jene im Khao Yai NP.

    Ja, Chantaburi zählt in der Tat auch zu meinen Lieblingsprovinzen Thailands. Dort fühlt man sich automatisch wohl. Strände wie in Südthailand oder ein Stück weiter ab Trat gibt es aber keinen.

  8. #87
    Avatar von berti

    Registriert seit
    29.07.2010
    Beiträge
    3.883
    Zitat Zitat von KKC Beitrag anzeigen
    Die Strände östlich von Chantaburi sind noch nicht so überlaufen obwohl dort seit einiger Zeit so richtig Geld in die Erschliessung fliesst!
    halber Einspruch: zumindest ab Fre Abend bis Son Mittag ist vielerorten der Teufel los; alles halb so schlimm, solange sich das nicht in der eigenen Hotelanlage bis in die frühen Morgenstunden abspielt (unsere Gastgeber sind eben höchst rücksichtslos per Geburt). Hast Du einen teuren Bungi direkt am Wasser gemietet ist das ein besonders beliebtes Ziel der BKK- Alk- Gröhler ... Thais im Rudel unter Strom im eigenen Land unterwegs: blos vermeiden!

Seite 9 von 9 ErsteErste ... 789

Ähnliche Themen

  1. Wetter in Thailand normal?
    Von tomtom24 im Forum Treffpunkt
    Antworten: 26
    Letzter Beitrag: 28.01.10, 10:36
  2. wetter hua hin und cha am
    Von Heiko im Forum Touristik
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 08.07.08, 20:06
  3. Wetter
    Von Ewald im Forum Thailand News
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 27.09.05, 13:03
  4. Wetter in Thailand
    Von sunnyboy im Forum Sonstiges
    Antworten: 85
    Letzter Beitrag: 10.06.04, 11:57