Seite 3 von 5 ErsteErste 12345 LetzteLetzte
Ergebnis 21 bis 30 von 50

Weshalb eigentlich?

Erstellt von Phommel, 12.04.2013, 09:30 Uhr · 49 Antworten · 3.022 Aufrufe

  1. #21
    Avatar von Joerg_N

    Registriert seit
    26.04.2005
    Beiträge
    15.172
    Warum hab ich wenig Brusthaare - die Evolution macht es,
    andere bleiben halt auf einer niedrigeren Etwicklungsstufe stehen

    und irgendwann sterben sie aus

  2.  
    Anzeige
  3. #22
    Avatar von rolf2

    Registriert seit
    04.09.2006
    Beiträge
    19.360
    Zitat Zitat von Phommel Beitrag anzeigen
    Nur, wieso war schwarz in der Evolution hier erfolgreich?
    hab ich doch schon beantwortet

    weils besser aussieht, besonders bei blauen oder roten kurzen Kleidern

  4. #23
    Avatar von Yogi

    Registriert seit
    05.01.2007
    Beiträge
    27.582
    Zitat Zitat von NEOT_3.0 Beitrag anzeigen
    In der Regel haben nicht nur Russen rote Bärte.
    Sondern auch die Wikinger.

  5. #24
    Avatar von phimax

    Registriert seit
    03.12.2002
    Beiträge
    14.274
    Zitat Zitat von Phommel Beitrag anzeigen
    Nur, wieso war schwarz in der Evolution hier erfolgreich?
    Die Melanine in der menschlichen Haut und den Haaren sind Mischformen aus Eumelaninen und den schwefelhaltigen Phaeomelaninen .[...] Die Melaninbildung wird durch UVB-Strahlung angeregt und es dient vermutlich als Lichtschutz vor dem schädlichen Einfluss der UV-Strahlung der Sonne. Eines der Hauptargumente für die UV-Schutzfunktion ist die Beobachtung, dass stark pigmentierte Bevölkerungsgruppen in geringerem Maße an sonneninduziertem Hautkrebs („Melanom“) erkranken als schwächer pigmentierte Bevölkerungsgruppen. Inzwischen sind auch die photochemischen Prozesse, welche Melanin zu einem hervorragenden UV-Filter machen, untersucht worden. Es wurde gezeigt, dass Melanin mehr als 99,9 % der Strahlungsenergie in harmlose Wärme umwandelt.

    Quelle

  6. #25
    Avatar von Phommel

    Registriert seit
    02.06.2010
    Beiträge
    3.536
    Phimax....schön und gut was du da schreibst. Aber dies betrifft die Haut.
    Dunkle Behaarung ist doch heißen Ländern als Kopfschmuck unvorteilhaft,
    da die Sonnenenergie viel intensiver aufgenommen wird als bei hellen Farben.

  7. #26
    Avatar von benni

    Registriert seit
    06.06.2010
    Beiträge
    11.461
    Zitat Zitat von Claude Beitrag anzeigen
    Deine Beitraege waren schon besser, oder?

    Also die Thais hatten frueher blonde Haare, waehrend der Besatzungszeit der Khmers haben sich deren dominante Gene durchgesetzt, dadurch wurden die Haare schwarz.
    da hast du wohl recht. Immerhin wurde das Niveau des ganzen Fritz angehoben

  8. #27
    Avatar von waanjai_2

    Registriert seit
    24.10.2006
    Beiträge
    26.303
    Zitat Zitat von Phommel Beitrag anzeigen
    Nur, wieso war schwarz in der Evolution hier erfolgreich?
    Ich vermute einmal, dass es nicht nur Evolution war, sondern auch frühe Formen der Euthanasie.
    Im alten Rom wurden noch weibl. Babies, die kein dunkles Haar zu haben schienen "weggeworfen".

    Vorbeugender Gesundheitsschutz. Gleiches passierte mit Glatzkoepfigen. Oder sie wurden die Dorftrottel mit med. Beteiligung an der Erklärung.

  9. #28
    Avatar von JT29

    Registriert seit
    05.02.2004
    Beiträge
    8.290
    Zitat Zitat von Phommel Beitrag anzeigen
    Dunkle Behaarung ist doch heißen Ländern als Kopfschmuck unvorteilhaft,
    da die Sonnenenergie viel intensiver aufgenommen wird als bei hellen Farben.

    Selbst in der Wüste tragen die Tuareg z.B. schwarze Kleidung und das hat schon seinen hintersinnigen Grund.

  10. #29
    Avatar von waanjai_2

    Registriert seit
    24.10.2006
    Beiträge
    26.303
    Zitat Zitat von JT29 Beitrag anzeigen
    Selbst in der Wüste tragen die Tuareg z.B. schwarze Kleidung und das hat schon seinen hintersinnigen Grund.
    Die deutsche Volksweisheit: Was gut gegen die Kält' ist auch gut gegen die Hitz' fand auch in Thailand Weltgeltung. Die Bauerm im Isaan vermummem sich in der Hitze nicht etwa mit weißen Tüchern - wegen der angeblichen Hitzeabstrahlung - sondern mit mehreren Schichten von Stoffen, deren Farbe eigentlich irrelevant ist.
    Das Prinzip ist wieder gleich in der Kälte: Mehrschichten-Gewebe beim Schianzug sowie Luftzwischenräume sorgen für Hitzeisolation

  11. #30
    Avatar von Phommel

    Registriert seit
    02.06.2010
    Beiträge
    3.536
    Zitat Zitat von waanjai_2 Beitrag anzeigen
    Die deutsche Volksweisheit: Was gut gegen die Kält' ist auch gut gegen die Hitz' fand auch in Thailand Weltgeltung. Die Bauerm im Isaan vermummem sich in der Hitze nicht etwa mit weißen Tüchern - wegen der angeblichen Hitzeabstrahlung - sondern mit mehreren Schichten von Stoffen, deren Farbe eigentlich irrelevant ist.
    Das Prinzip ist wieder gleich in der Kälte: Mehrschichten-Gewebe beim Schianzug sowie Luftzwischenräume sorgen für Hitzeisolation

    Soll das nun heißen schwarzes Haar ist mehrschichtiger als anderes?

Seite 3 von 5 ErsteErste 12345 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Pflichtverteidiger - wieso, weshalb, warum?
    Von alder im Forum Sonstiges
    Antworten: 20
    Letzter Beitrag: 20.11.12, 07:51
  2. Weshalb habt Ihr Euer Avatar?
    Von tomtom24 im Forum Treffpunkt
    Antworten: 107
    Letzter Beitrag: 11.05.10, 16:50
  3. WESHALB ZIEH ICH NACH THAILAND?
    Von Kurt im Forum Sonstiges
    Antworten: 123
    Letzter Beitrag: 17.03.08, 12:22
  4. Weshalb haben Thais kaum interesse am Weltgeschehen ?
    Von kraph phom im Forum Treffpunkt
    Antworten: 160
    Letzter Beitrag: 25.03.05, 18:36
  5. 70 Gründe, weshalb es wundervoll ist.......
    Von Niko im Forum Sonstiges
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 28.04.02, 21:34