Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 12

Werbung für Einwanderung

Erstellt von JingJo, 21.09.2006, 10:10 Uhr · 11 Antworten · 2.331 Aufrufe

  1. #1
    Avatar von JingJo

    Registriert seit
    27.07.2006
    Beiträge
    13

    Werbung für Einwanderung

    Thailand macht gerade Werbung für Einwanderung.

    Schon gemerkt? Naja wahrscheinlich ist es selbst den Thailändern selbst nicht so richtig bewusst, resp. sie möchten es gar nicht wissen (thailand for thais!).

    Aber ein Land, in dem ein so harter Machtkonflikt (Superreicher versucht das Land zu kaufen, bzw. nach Laune wieder zu verkaufen, zur persönlichen Bereicherung) so friedlich gelöst wird, muss man schon mit der Lupe suchen

    Viele Grüße!

  2.  
    Anzeige
  3. #2
    Rene
    Avatar von Rene

    Re: Werbung für Einwanderung

    Zitat Zitat von JingJo",p="400867
    Thailand macht gerade Werbung für Einwanderung.
    Wo denn ?


    René

  4. #3
    Avatar von fieberglascoyote

    Registriert seit
    07.02.2005
    Beiträge
    525

    Re: Werbung für Einwanderung

    Das wüsste ich auch gerne.

  5. #4
    Avatar von raksiam

    Registriert seit
    10.08.2006
    Beiträge
    2.827

    Re: Werbung für Einwanderung

    Was haben innenpolitische Probelme und deren Lösung mit Werbung als Einwanderungsland zu tun?

    Thailand ist und bleibt leider auf längere Sicht kein Einwanderungsland. Dafür ist die rechtliche Stellung von Farangs zur Zeit noch nicht sicher genug.

  6. #5
    Avatar von db1tau

    Registriert seit
    23.10.2003
    Beiträge
    396

    Re: Werbung für Einwanderung

    Ohne Thaksin sind ja nun bestimmt auch die Thailand Longstay Karten Geschichte? Naja es wurde ja bisher noch kein Preis genannt, also weiss man nicht ob daraus ueberhaupt was geworden waere... so 20000-30000 THB pro Jahr waere ja ok gewesen, aber wenns drueber ist kann man auch heimfliegen und ein neues Visum holen.

  7. #6
    Avatar von ohlahoppla1

    Registriert seit
    12.08.2005
    Beiträge
    238

    Re: Werbung für Einwanderung

    Zitat Zitat von JingJo",p="400867
    Thailand macht gerade Werbung für Einwanderung.

    Schon gemerkt? Naja wahrscheinlich ist es selbst den Thailändern selbst nicht so richtig bewusst, resp. sie möchten es gar nicht wissen (thailand for thais!).
    Versteh ich nicht den Threat. Was hat das hier mit Werbung zu tun ? Ich kann keine Werbung finden. :???:
    Wer glaubt Thailand wird Werbung für Ausländer machen, das diese in Thailand Grund und Boden erwerben und auch noch mit gleichen Rechten wie die Thais leben und wohnen können, hat sich wohl mit Thailand noch nie befasst.

  8. #7
    Avatar von fieberglascoyote

    Registriert seit
    07.02.2005
    Beiträge
    525

    Re: Werbung für Einwanderung

    @ JingJo

    Wäre cool wenn Du uns sagst woher die Info stammt.

    Grüsse

  9. #8
    Bas
    Avatar von Bas

    Registriert seit
    04.06.2006
    Beiträge
    21

    Re: Werbung für Einwanderung

    Hallo Leute :bravo: !

    Ich denke @ JingJo tat sich schon mit der Thematik befasst.
    Wie sollte er sonst diesen Thread ( Er ist doch wohl sarkastisch gemeint, oder ??? ) verfasst haben ?

    Oder steh ich vieleicht auch auf dem Schlauch
    fragt sich euer BAS

  10. #9
    Avatar von Simpson

    Registriert seit
    14.05.2005
    Beiträge
    787

    Re: Werbung für Einwanderung

    Zitat Zitat von JingJo",p="400867
    Thailand macht gerade Werbung für Einwanderung.
    Der hat sich verschrieben, das sollte heißen:
    "Thailand macht gerade Werbung als Auswanderungsland"
    Alle Superreichen verlassen das Land.

  11. #10
    Avatar von kcwknarf

    Registriert seit
    27.06.2005
    Beiträge
    10.249

    Re: Werbung für Einwanderung

    Vermutlich haben viele den Threadstarter nicht richtig verstanden. Dabei hat er es doch erklärt:

    Aber ein Land, in dem ein so harter Machtkonflikt so friedlich gelöst wird, muss man schon mit der Lupe suchen
    Soll wohl heißen: Thailand scheint ein sehr friedliches Land zu sein und DESHALB als Lebensmittelpunkt lohnenswert. Durch die friedlich ablaufende Revolution hat Thailand also unbewußt Werbung für ihr Land gemacht.
    So würde ich jedenfalls den Threadstarter verstehen.
    Und damit hätte er ja auch meiner Ansicht nach recht, wenn man die anderen Aspekte außer Acht läßt.

Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 100
    Letzter Beitrag: 16.09.07, 12:23
  2. Werbung
    Von Tschaang-Frank im Forum Forum-Board
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 08.04.07, 00:57
  3. Werbung
    Von siddhartha im Forum Sonstiges
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 03.06.01, 06:21