Seite 78 von 194 ErsteErste ... 2868767778798088128178 ... LetzteLetzte
Ergebnis 771 bis 780 von 1939

Wer will noch nach Thailand "auswandern" und warum?

Erstellt von waanjai_2, 20.03.2013, 21:10 Uhr · 1.938 Antworten · 126.012 Aufrufe

  1. #771
    Avatar von clavigo

    Registriert seit
    09.01.2011
    Beiträge
    5.695
    Hab' ich wohl was versäumt, Dieter. Aber in den 70igern und frühen 80igern war ich (zu?) stark auf US/CAN fixiert - auch beruflich. Wenn mein Chef mich 1981 nicht nach Süd- und Südostasien geschickt hätte, wer weiss??

  2.  
    Anzeige
  3. #772
    Avatar von lungchum

    Registriert seit
    26.05.2004
    Beiträge
    101
    Zitat Zitat von mylaw Beitrag anzeigen
    Also nochmal kurz zusammengefasst meine Sachliche Expertise, für alle die es noch nicht mitbekommen haben:
    1) Von einem Land mit hoher Lebensqualität (zb. DACH) in ein Land mit Lächerlicher Lebensqualität auszuwandern ist absolut bescheuert, meist sind das mit Proplemen behaftete Leute die in ihrer Heimat nicht zurechtkommen und nix auf die Reihe bekommen, die erhoffen sich in einem Land wo die Leute nicht über das gleiche Bildungspotential verfügen, das sie diese Leute mit ihrem Wissen übervorteilen können und dann den Big Boss spielen können !
    2) Mit Hilfe ihres Anfangs noch vorhandenen Geldes gelingt es ihnen rasch eine unterbelichtete weibliche Schönheit einzulullen, was ihm meist in DACH mitsammt dem Geld verwehrt blieb, mangels Gesellschaftsfähiger Optik oder entsprechender Rethorik. Meist hält die Beziehung dann grade mal solange wie der Kontostand, der Handelsübliche Farang verdrängt aber meist diese Tatsachen.
    3) Das Klima ist für Freizeitaktivitäten völlig ungeeignet, man kann so gut wie nichts unternehmen Tagsüber, hinzu kommt noch das es meist nach 18 Uhr Stockfinster ist.

    Diejenigen die beim Lesen meiner Expertise bereits auf 180 sind-das sind höchstwahrscheinlich die Typischen Opfer! Sie sind potentiell gefährdet das sie einem Hirngespinst aufgesessen sind.
    Sie sollten versuchen sich sachlich zu überlegen wie sie aus der Situation noch heil rauskommen und ob es noch Sinn macht die Reissleine zu ziehen und nach DACH zurückzuflüchten.
    Selbsteinsicht ist der beste Weg zur Besserung!

    Alle anderen die sich das eingestanden haben, haben es kapiert und brauchen sich keine Sorgen zu machen.
    Wer jetzt noch vorhat nach Thailand auszuwandern ist vermutlich ein naiver Blödmann!
    Moin,
    super Beitrag. Danke! Hab schon lange nicht mehr so ausgiebig gelacht (und ich lache gern und oft). Ich schreib hier selten etwas,aber diese "Expertise"..... da gibt es kein Halten. Schade das user "mylaw" (running gag?) gesperrt ist, er könnte mir sicher noch mehr seiner "Lebensweisheiten" bei meinem Umzug mit auf den Weg geben. Naja, könnt auch sein, dass ich -als vermutlich naiver Blödmann- derer nicht Wert wäre... können ja nicht alle so schlau sein.
    Ich oute mich, ich zieh in 3 Monaten ins LOS, trotz all der Warnungen -
    LG (natürlich auch an die (ein)gesperrten)
    lungchum

  4. #773
    Avatar von Ralli

    Registriert seit
    20.02.2013
    Beiträge
    253
    Zitat Zitat von mylaw Beitrag anzeigen
    Also nochmal ... :
    1) Von einem Land mit hoher Lebensqualität (zb. DACH) in ein Land mit Lächerlicher Lebensqualität auszuwandern ist absolut bescheuert,
    naja, vielleicht vergleichst du die Steffi aus ge5ext de

    Anhang 10676

    mit einer Thai ***** vom beach ...

    Dagegen ist einzuwenden, Mann > 50 kriegt eine Steffi auch in Austria nicht ab oder Stefi verlangt 1.000 Euro am Tage. Soweit die Lebensqualität ... Mann bleibt nur eine Auswahl bei frauen .de. Und da sehe ich naja Lebensqualitaet. Aber wer drauf steht ...


    Zitat Zitat von mylaw Beitrag anzeigen
    meist sind das mit Problemen behaftete Leute die in ihrer Heimat nicht zurechtkommen
    wer hat denn keine Probleme ? Buschido hat ein Problem, Claudia Roth hat ein Problem, Frau Merkel hat viele Probleme, na ich weis nicht. Nach Thailand kann nur gehen, wer Geld hat. Wer das nicht hat muss in D A CH bleiben.

    Zitat Zitat von mylaw Beitrag anzeigen
    erhoffen sich in einem Land wo die Leute nicht über das gleiche Bildungspotential verfügen, das sie diese Leute mit ihrem Wissen übervorteilen können und dann den Big Boss spielen können !
    Die Bildung in Austria mag ja hoch sein, aber Adolf ...... hat wohl gezeigt, dass dem absolut gar nicht so ist. Der war doch aus Austria. Aber alte Kamelle, aktuell sehe ich, dass nicht mal ein Flugzeug den Luftraum von Austria verlassen darf, ohne die Genehmigung der Amerikaner. Die Amis pfleifen, und ihr zwingt den " bolivianischen Präsident Evo Morales" zur Landung und durchsucht sein Flugzeug. Wer also spielt Big Boss in Austria ?


    Zitat Zitat von mylaw Beitrag anzeigen
    2) Mit Hilfe ihres Anfangs noch vorhandenen Geldes gelingt es ihnen rasch eine unterbelichtete weibliche Schönheit einzulullen,..
    Hm, fuer mich ist die liebe schlanke Thai " das Spinnennetz" und der Falang ist die " naive Fliege " , die sich im Spinnennetz verfaengt. Jeden Tag und immer wieder neu funktionniert das, trotz Foren und Infomaterial.

    " Meist hält die Beziehung dann grade mal solange wie der Kontostand, der Handelsübliche Farang verdrängt aber meist diese Tatsachen."

    genau. 100 Punkte ! Wir sind einer Meinung.

    Zitat Zitat von mylaw Beitrag anzeigen
    3) Das Klima ist für Freizeitaktivitäten völlig ungeeignet, man kann so gut wie nichts unternehmen Tagsüber, hinzu kommt noch das es meist nach 18 Uhr Stockfinster ist.
    wenn du noch " gratis " rein schreibst, bin ich absolut deiner Meinung. Das Klima ist fuer gratis Freizeitaktivitaeten ...


    Zitat Zitat von mylaw Beitrag anzeigen
    Wer jetzt noch vorhat nach Thailand auszuwandern ist vermutlich ein naiver Blödmann!
    interessante These. Ich denk mal, wer ausreichend Geld hat , sagen wir ein Rentner ab 1.200 Euro oder gar mehr, der wird dich auslachen.

    Was willst du ? Das ist die Frage. Wo kannst du das bekommen, ist die 2. Frage.

    Deutschland - Paraguay - Ecuador - Thailand - Neuseeland - Australien - Schweiz - USA -

    Jedes Land, jeder Ort, hat vor und Nachteile.

    Ich hab vorher in Berlin Neukoelln gelebt, meine Strasse ist inzwischen zu fast 100 % von Migranten besetzt. Kein Parkplatz fuer mich, keine Wohnung fuer mich, keine Arbeit und in der Schule gibts keine deutschen Kinder mehr. ... und so weiter.

    D A CH sei ein Land mit hoher Lebensqualität ?

    nein, in dem Land will ich nicht mehr leben, deswegen sind ja massenweise Stadtteile in Deutschland deutschfrei.

    Aber in Berlin singen sie neue Lieder, die neuen Texte zeigen wunderbar die REAL existierende Lebensqualität :

    "
    Halt die Fresse , .... die Presse , Kay du ....... bist jetzt Vogelfrei
    du wirst in Berlin in deinen Arsch ....... wie Wowereit
    Yeah , .... die Polizei , LKA , BKA
    Meine Jungs verticken Elektronik so wie Media Markt
    Jeden Tag im Fadenkreuz , ich zeig dir wie der Hase läuft
    Arabisch-Deutsche Sippe und ich jage euch ihr Partyboys
    Du versteckst dich , doch ich finde dich wie Google Maps
    ich verkloppe blonde Opfer so wie Oli Pocher
    Ich mach Schlagzeilen , .... deine Partei [ Yeah ]
    und ich will das Serkan Törun jetzt ins Gras beisst
    Yeah Yeah ,Was für Vollmacht , du .......... wirst gefoltert
    Ich schieß auf Claudia Roth und sie kriegt Löcher wie ein Golfplatz "

    Zitat aus : Buschido Stress ohne Grund

    Der Liedtext gibt genau wieder, warum ich vor 20 Jahren ausgewandert bin. Die haben unser Land uebernommen und ich hab im eigenen Land nix mehr zu melden.

    Zitat Zitat von mylaw Beitrag anzeigen
    Von einem Land mit hoher Lebensqualität (zb. DACH) in ein Land mit Lächerlicher Lebensqualität auszuwandern ist absolut bescheuert,


    Ich glaube nicht, dass D A CH noch ein Land mit hoher Lebensqualitaet ist. War mal, ist aber nicht mehr und die Zukunft steht auf Sturm.

  5. #774
    Avatar von willihope

    Registriert seit
    11.06.2012
    Beiträge
    187
    Zitat Zitat von Ralli Beitrag anzeigen
    ...
    Die Bildung in Austria mag ja hoch sein, aber Adolf ...... hat wohl gezeigt, dass dem absolut gar nicht so ist. Der war doch aus Austria. ...
    Aber da muss man auch ehrlich sagen: Der ...... war in Österreich ein arbeitsloser Maler der von der Hand im Mund lebte und erst die cleveren deutschen Herrenmenschen haben ihn zum Führer erhoben!
    Also in dem Fall waren wohl eher die Deutschen diejenigen mit dem Sprung in der Schüssel. :-)

  6. #775
    Avatar von schalker

    Registriert seit
    25.06.2013
    Beiträge
    178
    Zitat Zitat von Ralli Beitrag anzeigen



    Ich glaube nicht, dass D A CH noch ein Land mit hoher Lebensqualitaet ist. War mal, ist aber nicht mehr und die Zukunft steht auf Sturm.
    Doch allerdings nur für die wo genug Geld haben, ihr lügt euch doch alle selber in die eigene Tasche. Es gibt keinen der einfach so in Thailand lebt, wer was anderes sagt lügt.
    Habe schon einige getroffen die meinten ja sie hätten noch ein Haus auf Ibiza und in Italien, und sie seien nur ab und zu in Thailand. Wers glaubt wird seelig!

    Ich bin wenigstens ehrlich und sage ich mag es hier nicht, wenn ich Miliardär wäre ich bestimmt nicht hier!

    Und von wegen arm die Renten aus der Schweiz sind marginal höher als die aus Deutschland oder anderen Länder in Europa oder auf der ganzen Welt.

    Ich bin vielleicht in der Schweiz nicht reich, aber hier fühle ich mich reich in Thailand weil ich mir alles leisten kann, was ich mir in der Schweiz nicht leisten kann.

    Ich kochte z.b in der Schweiz Auswärt Essen kannste vergessen, ist sa.u teuer, einiges teurer als in Deutschland. Wir Schweizer sind immer nach Deutschland gegangen um z.b in ein Restaurant zu gehen.

    In Thailand gehe ich in jedes Lokal kann mir jedes Lokal leisten und dort ein Essen bestellen, und so viel trinken dazu wie ich will. In der Heimat gehen die wenigsten ins Restaurant weil der Service schlecht ist und viel zu teuer.

    In der Schweiz hat sich keine Frau für mich intressiert ich sas oft alleine in meiner Wohnung, und leider habe ich oft an Einsamkeit gelitten.

    In Thailand hatte ich in einem Jahr mehr GV-Verkehr als in 20Jahren in meiner Heimat, das war auch der Hauptgrund warum ich die Schweiz verlassen habe. Ich wäre bestimmt jetzt noch Single ohne Familie usw.

  7. #776
    Avatar von tira

    Registriert seit
    16.08.2002
    Beiträge
    17.260

    Lightbulb

    Zitat Zitat von willihope Beitrag anzeigen
    Aber da muss man auch ehrlich sagen: Der ...... war in Österreich ein arbeitsloser Maler der von der Hand im Mund lebte und erst die cleveren deutschen Herrenmenschen haben ihn zum Führer erhoben!
    Also in dem Fall waren wohl eher die Deutschen diejenigen mit dem Sprung in der Schüssel. :-)
    moin,

    ....... selten so eine verniedlichung in bezuch auf ah gelesen!

    wer hat den irren net rechtzeig sicher verwahrt

  8. #777
    Avatar von Ralli

    Registriert seit
    20.02.2013
    Beiträge
    253
    Zitat Zitat von willihope Beitrag anzeigen
    Also in dem Fall waren wohl eher die Deutschen diejenigen mit dem Sprung in der Schüssel. :-)
    stimmt, ich kenne endlos viele, die sagen: " eigendlich haetten WIR ja den Krieg gewonnen, wenn nicht ... " und dann geht es los.

    Aber ums mit V. Pispers zu sagen: " Wo Menschen ein Stammhirn haben, haben Deutsche einen Stammtisch. "

    Deutsche sind halt so, damals haben sie einen arbeitslosen Maler integriert ( wir wissen was dabei raus kam ) und heute holen sie alles was irgendwie nach " hilfsbeduerftig " aussieht ins Land und hoffen sie zu integrieren ... ein paar von denen sind sogar schon "deuschte " Politiker ... )

    und hier die Quelle von Pispers, falls wer lachen will ...

    <font color="#333333"><span style="font-family: arial">

    @ tira

    Zitat Zitat von tira Beitrag anzeigen
    ....... selten so eine verniedlichung in bezuch auf ah gelesen!


    da must du mal den Trierischen Volksfreund lesen, da wird aus der Verniedlichung eine Verherrlichung. Aber ich will mal nicht ins Detail gehen ...



  9. #778
    Avatar von schalker

    Registriert seit
    25.06.2013
    Beiträge
    178
    Zitat Zitat von lungchum Beitrag anzeigen
    Moin,
    super Beitrag. Danke! Hab schon lange nicht mehr so ausgiebig gelacht (und ich lache gern und oft). Ich schreib hier selten etwas,aber diese "Expertise"..... da gibt es kein Halten. Schade das user "mylaw" (running gag?) gesperrt ist, er könnte mir sicher noch mehr seiner "Lebensweisheiten" bei meinem Umzug mit auf den Weg geben. Naja, könnt auch sein, dass ich -als vermutlich naiver Blödmann- derer nicht Wert wäre... können ja nicht alle so schlau sein.
    Ich oute mich, ich zieh in 3 Monaten ins LOS, trotz all der Warnungen -
    LG (natürlich auch an die (ein)gesperrten)
    lungchum
    Ihr seid ja alle plötzlich so ruhig wenns um die Wahrheit geht z.b Rolf,Benni usw und anderen hier im Forum wo in Thailand leben!
    Niemand ist einfach so aus freiwilligen Stücken in Thailand, alle sind mehr oder weniger aus ökonomischen Gründen hier ist ein Fakt!
    Die jetzt mal ausgeschlossen die ab und zu Ferien machen oder nur im Winter da sind.

  10. #779
    Avatar von rolf2

    Registriert seit
    04.09.2006
    Beiträge
    19.346
    Zitat Zitat von schalker Beitrag anzeigen
    Ihr seid ja alle so ruhig wenns um die Wahrheit geht z.b Rolf und anderen hier im Forum wo in Thailand leben.
    Niemand ist einfach so aus freiwilligen Stücken in Thailand, ist ein Fakt!
    also ich leben nicht in Thailand sondern in Deutschland, aber es ist mein Ziel in Thailand zu leben, muss noch warten bis Töchterchen soweit ist.

    Wenn ich nach Thailand übersiedele wird das aus freiem Willen und vollem Bewusstsein passieren, ob ich es dann da auf Dauer schön finde kann ich jetzt natürlich noch nicht sagen.

    und mit der Wahrheit ist das ja so.................... jeder hat seine eigene in dieser Beziehung, Du scheints jedenfalls mit Dir selbst nicht klarzukommen. In Deutschland wärest Du arm, in Thailand kannst du einigermaßen leben, diese Wahrheit solltest Du mal akzeptieren.

    Kannst Dein Leben ja vielleicht noch ändern wer weiß? wenn nicht ist es wohl besser die Fakten zu akzeptieren.

  11. #780
    Avatar von schalker

    Registriert seit
    25.06.2013
    Beiträge
    178
    Zitat Zitat von rolf2 Beitrag anzeigen
    also ich leben nicht in Thailand sondern in Deutschland, aber es ist mein Ziel in Thailand zu leben, muss noch warten bis Töchterchen soweit ist.

    Wenn ich nach Thailand übersiedele wird das aus freiem Willen und vollem Bewusstsein passieren, ob ich es dann da auf Dauer schön finde kann ich jetzt natürlich noch nicht sagen.

    und mit der Wahrheit ist das ja so.................... jeder hat seine eigene in dieser Beziehung, Du scheints jedenfalls mit Dir selbst nicht klarzukommen. In Deutschland wärest Du arm, in Thailand kannst du einigermaßen leben, diese Wahrheit solltest Du mal akzeptieren.

    Kannst Dein Leben ja vielleicht noch ändern wer weiß? wenn nicht ist es wohl besser die Fakten zu akzeptieren.
    Nach den all den Storys wo du gelesen hast hier über Thailand wundert es mich das du überhaupt noch hier hin willst.
    Was soll ich ändern bitte Rolf? Ja ich bin nun mal hier und muss mich arangieren es gibt ja auch Sachen die mir sehr gut gefallen.
    Frauen und z.b Essen ich kann einfach so in eine Kneipe gehen und z.b ein King Prawn bestellen mit ein paar Bieren.
    King Prawn sind Makrelen, Crevetten sind sehr teuer in Europa oder Austern, das kann ja keiner bezahlen in Europa wenn du das jetzt im Restaurant essen würdest, mal als kleines Beispiel Rolf.

Ähnliche Themen

  1. Auswandern nach Thailand
    Von Kurt im Forum Treffpunkt
    Antworten: 18
    Letzter Beitrag: 02.10.09, 19:42
  2. Auswandern nach Thailand
    Von Wantan38 im Forum Treffpunkt
    Antworten: 104
    Letzter Beitrag: 10.04.09, 18:19
  3. Auswandern nach Thailand
    Von zicki im Forum Ehe & Familie
    Antworten: 174
    Letzter Beitrag: 08.02.09, 16:45
  4. Auswandern nach Thailand
    Von Ralf2209 im Forum Event-Board
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 03.08.06, 16:58
  5. Auswandern nach Thailand
    Von Mehran im Forum Behörden & Papiere
    Antworten: 53
    Letzter Beitrag: 17.11.04, 13:26