Seite 64 von 194 ErsteErste ... 1454626364656674114164 ... LetzteLetzte
Ergebnis 631 bis 640 von 1939

Wer will noch nach Thailand "auswandern" und warum?

Erstellt von waanjai_2, 20.03.2013, 21:10 Uhr · 1.938 Antworten · 126.098 Aufrufe

  1. #631
    Tramaico
    Avatar von Tramaico
    Aha, zwischenzeitlich hat es ein paar Aenderungen gegeben, die letzte im Jahr 2008. Aktuelle Version zu finden unter Refworld | Nationality Act, B.E. 2508 (as last amended by Nationality Act (No. 4) B.E. 2551)

  2.  
    Anzeige
  3. #632
    Avatar von strike

    Registriert seit
    08.12.2007
    Beiträge
    28.011
    War nicht bierernst gemeint, mein Hinweis.
    Und ausserdem waren auch nur 'foreginer' angesprochen.



    Irgendwann klappt es aber auch mit der Arbeitsaufnahme fuer jeden auch in Thailand, was die Entscheidung zumindestens fuer das 'Auswandern' dem einen oder anderen sicher einfacher macht.
    Vielleicht tatsaechlich schon ab 2015?

    Phuket foreigners. Who needs them?

  4. #633
    Avatar von tira

    Registriert seit
    16.08.2002
    Beiträge
    17.260

    Lightbulb

    Zitat Zitat von strike Beitrag anzeigen
    ....Irgendwann klappt es aber auch mit der Arbeitsaufnahme fuer jeden auch in Thailand,.....
    moin,

    ....... meinste jetzt für asean member....

    ansonsten weiterhin heiße luft abgelassen

  5. #634
    Avatar von DisainaM

    Registriert seit
    15.11.2000
    Beiträge
    26.865
    Zitat Zitat von Yogi Beitrag anzeigen
    Immer diese neumodische Zeug.Ich hab das übrigens nicht ganz verstanden, mit dem Obst. Kannst du mir das noch mal mit dem Beispiel Bier erklären? Das ist doch für Auswanderer viel wichtiger.

    wichtig für Ausländer im Rentenalter ist ua. qualitatives Essen,

    soll heissen,
    die Leute können nicht jede Woche in die blue Olive rennen,



    wer heute in ein vernünftiges Restaurant geht,
    kann erwarten,
    dass es die Möglichkeit hat,
    dass jeder der Gäste in der Runde etwas für sich zum speisen findet,

    und dazu gehört für ein Rentnerparadies

    1. auf der Karte müssen gekennzeichnete Essen für Diabetiker stehen,
    2. auf der Karte müssen Essen für Vegetarier vorhanden sein (damit nun auch Leute, die Koscher essen, oder halal, Ausweichgerichte haben)

    Wer heute Übergewicht hat, und bei dem noch keine Diabetis festgestellt wurde,

    kann es sich von den Fingern abzählen,
    wenn er nicht rechtzeitig abnimmt,
    wird er zum Rentenalter Diabetis haben,
    was bedeutet, Blutzuckerkontrolle,
    und Diabetikeressen.

    Wer nun auswandern will, muss wissen,
    ob er jeden Tag zu Hause essen will,
    oder ob er auch mal in ein Restaurant gehen will.

    Ist letzteres der Fall, kann er anfangen zu zählen,
    wieviele Restaurants er in Thailand gefunden hat,
    die gekennzeichnete Diabetikeressen auf der Karte haben.

  6. #635
    Avatar von waanjai_2

    Registriert seit
    24.10.2006
    Beiträge
    26.303
    So sehen wir das auch:
    -Piccola Roma Chateau Udonthani-

  7. #636
    Avatar von Socrates010160

    Registriert seit
    05.04.2011
    Beiträge
    8.370
    Zitat Zitat von DisainaM Beitrag anzeigen
    wichtig für Ausländer im Rentenalter ist ua. qualitatives Essen,

    soll heissen,
    die Leute können nicht jede Woche in die blue Olive rennen,



    wer heute in ein vernünftiges Restaurant geht,
    kann erwarten,
    dass es die Möglichkeit hat,
    dass jeder der Gäste in der Runde etwas für sich zum speisen findet,

    und dazu gehört für ein Rentnerparadies

    1. auf der Karte müssen gekennzeichnete Essen für Diabetiker stehen,
    2. auf der Karte müssen Essen für Vegetarier vorhanden sein (damit nun auch Leute, die Koscher essen, oder halal, Ausweichgerichte haben)

    Wer heute Übergewicht hat, und bei dem noch keine Diabetis festgestellt wurde,

    kann es sich von den Fingern abzählen,
    wenn er nicht rechtzeitig abnimmt,
    wird er zum Rentenalter Diabetis haben,
    was bedeutet, Blutzuckerkontrolle,
    und Diabetikeressen.

    Wer nun auswandern will, muss wissen,
    ob er jeden Tag zu Hause essen will,
    oder ob er auch mal in ein Restaurant gehen will.

    Ist letzteres der Fall, kann er anfangen zu zählen,
    wieviele Restaurants er in Thailand gefunden hat,
    die gekennzeichnete Diabetikeressen auf der Karte haben.

    und wie viele deutsche Restaurants erfüllen Deine Voraussetzungen... ich kenne nicht eines...

  8. #637
    Avatar von strike

    Registriert seit
    08.12.2007
    Beiträge
    28.011
    Zitat Zitat von tira Beitrag anzeigen
    ... ansonsten weiterhin heiße luft abgelassen
    gänau wolltä das nicht immär andärän übärlassän und auch x klug dahärschwetzen und räaliter formulierän

  9. #638
    Avatar von DisainaM

    Registriert seit
    15.11.2000
    Beiträge
    26.865
    Zitat Zitat von Socrates010160 Beitrag anzeigen
    und wie viele deutsche Restaurants erfüllen Deine Voraussetzungen... ich kenne nicht eines...
    es sind sehr wenige, die sich oft noch nichtmal deutsches Restaurant nennen,

    aber Gastronomie ist für viele ein Lernprozess,

    und wenn man heute sich viele Restaurants ansieht,
    es dauerte 3 Jahre, bis viele eine russischsprachige Speisekarte und russische Gerichte hatten,

    und es ist in vielen Fällen das Internet,

    wo am Ende für die Restaurants geworben wird,
    die die Vorraussetzungen erfüllen.

    Der Food Court im Central Festival Kellergeschoss Pattaya,
    hat einen eigenen Stand, wo vegetarisches Halal Essen angeboten wird,
    es gibt diverse israelische Restaurants, wie das in der Soi Bukaeo, nahe dem Tina Suite Hotel,
    die koscheres Essen anbieten,

    es gibt sehr gute, rein vegetarische Restaurants,
    wie das Indische, im Hochpaterre des Sun City Hotels,

    und bei den deutschen Restaurants befindet man sich halt noch im Lernprozess,
    doch das blue olive, das mediterane Küche anbietet,
    hat sehr gute griechische Salate, und Tacos, die auf Wunsch vegetarisch zubereitet werden können.

    Wer kein Diabetiker ist, aber einen vegetarischen Burrito verzehren möchte,
    der findet in der thailandweit operierenden sunshine taco Kette ebenfalls sein gericht,
    es muss also nicht der Veggie Burger bei Burger King sein.

    Diabetiker werden dafür in einem kleinen aber feinen thai-chinesischen vegetarischen Restaurant,
    auf der Pattaya South Road, unmittelbar hinter der 3. Road auf der rechten Seite, von der Suk kommend,
    fündig, dass ua. eine unglaubliche Auswahl von asiatischen Pilzgerichten anbietet,
    deren Geschmack sich teilweise von Fleisch überhaupt nicht unterscheiden lässt.

  10. #639
    Avatar von Dieter1

    Registriert seit
    10.08.2004
    Beiträge
    32.014
    Zitat Zitat von DisainaM Beitrag anzeigen
    Wer heute Übergewicht hat, und bei dem noch keine Diabetis festgestellt wurde,

    kann es sich von den Fingern abzählen,
    wenn er nicht rechtzeitig abnimmt,
    wird er zum Rentenalter Diabetis haben,.....
    Insgesamt wieder ein lustiger Aufsatz der mich fragen laesst, hast Du mal Medizin studiert und bist bei der Pruefung durchgefallen?

  11. #640
    Avatar von jage0101

    Registriert seit
    08.04.2012
    Beiträge
    967
    Zitat Zitat von Dieter1 Beitrag anzeigen
    Insgesamt wieder ein lustiger Aufsatz der mich fragen laesst, hast Du mal Medizin studiert und bist bei der Pruefung durchgefallen?
    Oder er meinte, das ist so ähnlich wie "sie liebt mich, sie liebt mich nicht" zu zählen...

Ähnliche Themen

  1. Auswandern nach Thailand
    Von Kurt im Forum Treffpunkt
    Antworten: 18
    Letzter Beitrag: 02.10.09, 19:42
  2. Auswandern nach Thailand
    Von Wantan38 im Forum Treffpunkt
    Antworten: 104
    Letzter Beitrag: 10.04.09, 18:19
  3. Auswandern nach Thailand
    Von zicki im Forum Ehe & Familie
    Antworten: 174
    Letzter Beitrag: 08.02.09, 16:45
  4. Auswandern nach Thailand
    Von Ralf2209 im Forum Event-Board
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 03.08.06, 16:58
  5. Auswandern nach Thailand
    Von Mehran im Forum Behörden & Papiere
    Antworten: 53
    Letzter Beitrag: 17.11.04, 13:26