Seite 5 von 194 ErsteErste ... 345671555105 ... LetzteLetzte
Ergebnis 41 bis 50 von 1939

Wer will noch nach Thailand "auswandern" und warum?

Erstellt von waanjai_2, 20.03.2013, 21:10 Uhr · 1.938 Antworten · 125.863 Aufrufe

  1. #41
    Avatar von waanjai_2

    Registriert seit
    24.10.2006
    Beiträge
    26.303
    Zitat Zitat von Sundance Beitrag anzeigen
    Wie fast alles in Thailand ist auch die 400- bzw. 800k Regelung umgehbar fuer jene, die solch ein vergleichsweise geringer Betrag vor Probleme stellt. Wer die 400k als Verheirateter nich zusammen bringt, der geht zur Pattaya Imigration, drueckt einem in diesen Kreisen bekannten Beamten 8.000 Baht in die Hand und bekommmt dafuer Full Service:
    800k leihweise aufs Konto und Jahresvisum am naechsten Tag ohne Fragen und Warten . Da wird dann auch noch uebersehen, dass das Geld nicht 90 Tage vor Antrag auf dem Konto war.
    Gähn.
    Diese Trickser übersehen geflissentlich, dass in Thailand schon längst das "Regionalprinzip" gilt. Anträge für Jahresaufenthaltstitel sind an die regional zuständige Fremdenpolizei zu stellen. Die immer wieder kolportierten Ausflüge irgendwo hin, scheitern deshalb kläglich.

    Und dann steht in der derzeitig schon lange gültigen Polizeiorder folgendes über die 400.000 Baht drin:
    (6) In case of marriage with a Thai lady, the husband who is an
    alien must have an average annual income of not less than
    40,000 baht per month or a money deposit in a local Thai bank
    of not less than 400,000 baht for the past 2 months for expenses
    within a year.


    Und dieses Geld soll also Geld für die Bestreitung des Lebensunterhalts in einem ganzen Jahr darstellen.
    Also wollen heute schon viele Dienststellen, den regelmäßigen Abfluß von Mitteln und dem Neuzufluß von Mitteln im Verlaufe eines Jahres per Bankauszuegen dokumentiert sehen.

    Damit hat sich der Charakter der nachgewiesenen 400.000 schon längst von den 800.000 Baht entfernt, die immer noch statischer Bonitätsnachweis sind resp. noch sind.

  2.  
    Anzeige
  3. #42
    Avatar von noritom

    Registriert seit
    15.02.2010
    Beiträge
    1.705
    Thailand ist genauso kaputt, korrupt, politisch fehlgesteuert, menschenverachtend etc. wie Deutschland, USA etc etc. Also, warum in solch ein Land "auswandern" ??? Erschließt sich mir in keinster Weise. Sich mal über den Winter für einige Wochen/Monate etwas Sonne dort gönnen, kein Thema. Aber für immer?? Vielleicht wenn ich mal Alzheimer im Endstadium habe, dann bekomme ich von dem ganzen Mist dort eh nichts mehr mit.

  4. #43
    Avatar von benni

    Registriert seit
    06.06.2010
    Beiträge
    11.459
    ich kriege von den ganzen Mist auch nichts mit obwohl ich hier seit Jahrzehnten lebe.

  5. #44
    Avatar von rolf2

    Registriert seit
    04.09.2006
    Beiträge
    19.325
    Zitat Zitat von noritom Beitrag anzeigen
    Thailand ist genauso kaputt, korrupt, politisch fehlgesteuert, menschenverachtend etc. wie Deutschland, USA etc etc. Also, warum in solch ein Land "auswandern" ??? Erschließt sich mir in keinster Weise. Sich mal über den Winter für einige Wochen/Monate etwas Sonne dort gönnen, kein Thema. Aber für immer?? Vielleicht wenn ich mal Alzheimer im Endstadium habe, dann bekomme ich von dem ganzen Mist dort eh nichts mehr mit.
    immerhin scheint öfters die Sonne und das Essen schmeckt besser, und das eine oder andere Überflüssige wird denn auch schon mal gerne übersehen

    mai pen rai

  6. #45
    Avatar von Sundance

    Registriert seit
    20.03.2013
    Beiträge
    59
    Zitat Zitat von waanjai_2 Beitrag anzeigen
    Gähn.... ...Und dann steht in der derzeitig schon lange gültigen Polizeiorder folgendes über die 400.000 Baht drin...
    Da hat das Gegaehne wohl das genauere Lesen verhindert. Ansonsten haettest du festgestellt, dass da stand, dass Verheiratete, die die 400k nicht haben, stattdessen geliehene 800k vorzeigen. Von Ausfluegen irgendwohin habe ich auch nicht geschrieben, sondern davon, wie es in Pattaya seit vielen Jahren gehandhabt wird.
    Im Uebrigen reicht fuer die Application die Kopie eines Mietvertrags - und schon ist man dort "ansaessig". Du glaubst, das stelle eine Huerde dar? Dann schlaf mal schoen weiter.

  7. #46
    Avatar von didi

    Registriert seit
    20.11.2009
    Beiträge
    967
    Wer ist eigentlich der größere Verbrecher? Der, der Bestechungsgeld zahlt, oder der, der es annimmt?

  8. #47
    Avatar von Sundance

    Registriert seit
    20.03.2013
    Beiträge
    59
    Zitat Zitat von didi Beitrag anzeigen
    Wer ist eigentlich der größere Verbrecher? Der, der Bestechungsgeld zahlt, oder der, der es annimmt?
    Keiner von beiden.
    Der Beamte lebt seine Thaikultur, der klamme Auslaender integriert sich vorbildlich in sie.
    Nein, das war ein scherz, waanjaj_2.

  9. #48
    Avatar von Hennes der 8 te

    Registriert seit
    01.06.2012
    Beiträge
    218
    Eine kleine Statistik (Privat) , Euro Bath vom 2006 bis 2013 1. Quartal

    Ausgehend vo 4 Überweisungen im Jahr von Deutschland nach Thailand (Ohne Gewähr)

    2006 / 2549 46,72 Bath

    2007 / 2550 47,05 Bath

    2008 / 2551 48,77 Bath

    2009 / 2552 47,37 Bath

    2010 / 2553 42,34 Bath

    2011 / 2554 42,58 Bath

    2012 / 2555 39,76 Bath

    2013 / 2556 40,12 Bath Stand 1. Februar 2013

    Bath gestern Firstdata Fremdwährungen Maestro bei Barabhebung 37,53 Bath

  10. #49
    Avatar von Dieter1

    Registriert seit
    10.08.2004
    Beiträge
    31.998
    Zitat Zitat von Hennes der 8 te Beitrag anzeigen
    Bath gestern Firstdata Fremdwährungen Maestro bei Barabhebung 37,53 Bath
    Die Siam Commercial Bank gab heute nur noch 36,95 je Euro, die lizenzierten Wechsler kauften den Euro noch zu 37,55.

  11. #50
    Avatar von DisainaM

    Registriert seit
    15.11.2000
    Beiträge
    26.839
    Zitat Zitat von noritom Beitrag anzeigen
    Wie? Isses schon so weit?? Alzheimer meine ich
    Du wirst lachen,

    aber viele alte Menschen flüchten tatsächlich aus Deutschland,

    weil sie Angst haben, von ihren Angehörigen entmündigt zu werden.

    Spätestens wenn Angehöroge beim Besuch die unaufgeräumte Küche heimlich fotographieren,
    ist es Zeit, die Koffer zu packen.

    Einmal unter Pflegschaft, keine Kontrolle mehr über die eigenen Finanzen,
    das Aufenthaltsbestimmungsrecht hat man auch nicht,
    und schwups ist man in ein billiges Pflegeheim abgeschoben,
    und die Verwandschaft kümmert sich um den Verkauf der Immobilie.

    Im Pflegeheim sind nachts nur wenig Pfleger, und weil die Einrichtung nicht belangt werden will,
    falls eine Alte nachts beim Toilettegang umkippt,
    werden grundsätzlich die Alten für die Nachtruhe am Bett fixiert.

    Wer das nicht möchte,
    und meint, in der Villa Germania noch gut über die Runden zu kommen,
    weil die Deutsche Botschaft ja keinen deutschen Amtsarzt für einen Entmündigungsantrag im Ausland beauftragen kann,
    der kann in Thailand auch mit Alzheimer un-entmündigt alt werden,

    also ohne Fesselung ans Bett, es sei denn, man besteht drauf.

    Fixierung :
    Klassische Fixierung


    Vorbereitung

    • Dem Patienten wird der Grund der Fixierung erklärt. Sie dient dem Schutz seiner selbst oder anderer und stellt keine Bestrafung dar.
    • Ist bei der Durchführung der Fixierung mit starker Gegenwehr zu rechnen, müssen die Handelnden kräftemäßig in der Übermacht sein, um einen Kampf und genau jenen Schaden zu vermeiden, der durch die Fixierung abgewendet werden soll.
    • Der Patient wird am Pflege- oder Krankenhausbett oder auch in einem Rollstuhl oder Pflegestuhl so festgeschnallt, dass Sicherheit vor Flucht oder Unfällen besteht.


    Klassische Fixierung von Patienten im Krankenhaus und Pflegeheim

    der Wiederstand des Alten muss gezielt gebrochen werden.

Seite 5 von 194 ErsteErste ... 345671555105 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Auswandern nach Thailand
    Von Kurt im Forum Treffpunkt
    Antworten: 18
    Letzter Beitrag: 02.10.09, 19:42
  2. Auswandern nach Thailand
    Von Wantan38 im Forum Treffpunkt
    Antworten: 104
    Letzter Beitrag: 10.04.09, 18:19
  3. Auswandern nach Thailand
    Von zicki im Forum Ehe & Familie
    Antworten: 174
    Letzter Beitrag: 08.02.09, 16:45
  4. Auswandern nach Thailand
    Von Ralf2209 im Forum Event-Board
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 03.08.06, 16:58
  5. Auswandern nach Thailand
    Von Mehran im Forum Behörden & Papiere
    Antworten: 53
    Letzter Beitrag: 17.11.04, 13:26