Seite 2 von 194 ErsteErste 12341252102 ... LetzteLetzte
Ergebnis 11 bis 20 von 1939

Wer will noch nach Thailand "auswandern" und warum?

Erstellt von waanjai_2, 20.03.2013, 21:10 Uhr · 1.938 Antworten · 125.765 Aufrufe

  1. #11
    Avatar von Yogi

    Registriert seit
    05.01.2007
    Beiträge
    27.503
    Zitat Zitat von Antares Beitrag anzeigen
    Also ich schon! Und zwar L O C K E R .
    Also für 2.250 € brauchst du ca. 100 Rentenpunkte. Das wären ca. 45 Jahre Einzahlungen in Höhe der Beitragsbemessungsgrenze.
    Von dieser Sorte gibt es nicht viele.

    Private Vorsorge mal aussen vor.

  2.  
    Anzeige
  3. #12
    Antares
    Avatar von Antares
    Liebes Bärchen, Held in den Büchern meiner Kindheit, sicher ist dem eloquenten Bären nicht entgangen das spätestens seit Mitte der 80er Jahre die Altersvorsorge der Arbeitnehmer auf drei Säulen stehen muß.

    1. Basisversorgung durch Deutsche Rentenversicherung, Standesversicherung, Pensionen vom Staat ( Kammern der Freiberufler, Ärzte, Architekten usw.)

    2. Pensionskassen der Unternehmen.

    3. Private Vorsorge, Lebensversicherung, Riester Rente, Eigentum usw.

    Wer so vorgesorgt hat und im Beruf halbwegs erfolgreich war, der dürfte kein Problem haben in Thailand den Lebensabend zu verbringen.

    Ich sehe ein Leben in Thailand als Option oder wenn man so will als Belohnung an.

    PS Die 2250€ hat mir die DRV für eine Rente mit 67 hochgerechnet, solange brauch ich aber nicht zu arbeiten.... S.o.

  4. #13
    Antares
    Avatar von Antares
    Zitat Zitat von LandmannT Beitrag anzeigen
    hallo
    ich habe auch geplant mit Beginn der Rente mein Wohnort nach khukkak zu verlegen und die 800 000 Baht sind dann vorhanden.

    die Alternative nur zu überwintern besteht für mich nicht, es fällt mir nach jedem Aufenthalt in khuk kak schwerer mich hier in D wieder einzuleben

    im Forum werden auch immer wieder Summen, die für den Aufenthalt im Süden Thailands aufgebracht werden müssen,genannt, die ich noch nie gebraucht habe so reichen mir 1000€ immer für 5 Wochen plus Flugkosten
    Ist es bei Khao Lak noch so günstig? Poste doch mal was Du so für Miete und Essen so ausgibst....

  5. #14
    Avatar von LandmannT

    Registriert seit
    04.01.2013
    Beiträge
    151
    Zitat Zitat von Antares Beitrag anzeigen
    Ist es bei Khao Lak noch so günstig? Poste doch mal was Du so für Miete und Essen so ausgibst....
    hallo gern
    für miete zahl ich 220€incl aller nebenkosten per monat und essen reicht mir im durchschnitt 15€ am tag
    mobil mit fahrrad

  6. #15
    Antares
    Avatar von Antares
    Zitat Zitat von LandmannT Beitrag anzeigen
    hallo gern
    für miete zahl ich 220€incl aller nebenkosten per monat und essen reicht mir im durchschnitt 15€ am tag
    mobil mit fahrrad
    Das mag für ein Häuschen und Essen genügen, also bleiben ca.230€ für Kleidung und Schuhe, Auto oder Moped, Rücklagen für Heimflug, Versicherungen (Krankenversicherung, Haftpflicht, Hausrat, Auto oder Moped usw.).
    Ich glaube lieber LandmannT das Du noch irgendwo Geld hast und auf diese zurückgreifen kannst, sonnst wäre es etwas eng oder? Du lebst alleine?

  7. #16
    Avatar von strike

    Registriert seit
    08.12.2007
    Beiträge
    28.011
    Zu sehen, was das Land mit so manchem macht, ist viel beunruhigender und laesst nicht nur mich nachdenken, ob TH wirklich die richtige Destination fuers "Auswandern" ist.

    Wer moechte schon gern freiwillig mit solchen Existenzen - selbst wenn sie nicht alle und vielleicht(!) noch nicht mal die Mehrheit der deutschen "Auswanderer" repraesentieren - in eine Schublade gesteckt werden?

    Da scheinen mir die finanziellen Themen eher nebenlaeufig .......

  8. #17
    Avatar von joachimroehl

    Registriert seit
    25.05.2008
    Beiträge
    4.935
    Schön die Sichtweisen zu erkennen, auch wie sie sich mit den Jahren in Thailand durchaus verändern. Talok in vollem Tatendrang lässt sich noch vom bunt leuchtenden Teppich beeindrucken, erinnert mich an meinen ersten Besuch vor fast 20 Jahren - unser alter Haudegen Otto-Nongkai hat den Teppich mehr als einmal umgedreht und weiß wie er geknüpft ist. "Das andere Ufer ist immer das Interessantere" sagt Konfutse und wer den Spaß an Thailand dauerhaft behalten will, sollte spätestens aller sechs Monate ins Flugzeug steigen. Dieser Weg muss nicht teuer sein, wenn man zuhause einfach eine kleine Ferienwohnung in einer der schönsten Landesteile vorhält. Bei Geldmangel oder Währungsturbulenzen wird einfach kurzfristig vermietet. Auch das ganze Visaprozedere ist mit einem 180tägigen Touristenvisum Geschichte und selbst die hier oft durchdiskutierte Krankenversicherung muss nicht über Gebühr gefüttert werden. Und noch ein Lanze für Deutschland, auch wenn viele in selbstgewählter Thailändischer Emmigration hier nicht mit ins Horn blasen können; ich freue mich jedes Jahr wieder auf den heimischen Spargelanstich, die Erdbeerernte, die wehenden Röcke im Frühlingswind, denn spätestens Anfang Mai ist´s wieder grün von Bayern bis Rügen und ein wohl sortierter Baumarkt, ein ausgefülltes Formular das seine Wirkung auch erzielt und der landesweite Klang der Muttersprache gehören für mich mit zum Leben.

  9. #18
    Avatar von Volker M. aus HH.

    Registriert seit
    22.02.2007
    Beiträge
    4.781
    Zitat Zitat von joachimroehl Beitrag anzeigen
    Auch das ganze Visaprozedere ist mit einem 180tägigen Touristenvisum Geschichte und selbst die hier oft durchdiskutierte Krankenversicherung muss nicht über Gebühr gefüttert werden. Und noch ein Lanze für Deutschland, auch wenn viele in selbstgewählter Thailändischer Emmigration hier nicht mit ins Horn blasen können; ich freue mich jedes Jahr wieder auf den heimischen Spargelanstich, die Erdbeerernte, die wehenden Röcke im Frühlingswind, denn spätestens Anfang Mai ist´s wieder grün von Bayern bis Rügen und ein wohl sortierter Baumarkt, ein ausgefülltes Formular das seine Wirkung auch erzielt und der landesweite Klang der Muttersprache gehören für mich mit zum Leben.
    Ach, das Tourivisum bekommt man antragsfrei?

    Spargelanstich finde ich auch gut. Besonders gefaellt mir die Tatsache, dass er an mir vorbei geht.
    Ich muss auch nicht darauf warten, das es gruen wird. Es ist hier gruen.

    Uebrigens, koreanische Erdbeeren stehen den deutschen geschmacklich kaum nach.

    Fuer den Betrag, den man in eine deutsche KRankenversicherung einzahlt, kann man sich auch als ueber 50 jaehriger bei Arroganz worldwide care versichern. 500 Euronen Selbstbeteiligung/Jahr.

    Wenn ich meine Muttersprache hoere, durchstroemt mich ein Fluchtimpuls.

  10. #19
    NEOT_3.0
    Avatar von NEOT_3.0
    Also ich freue mich auf den Frühling. Immer grün ist irgendwie langweilig.

    Wo kann man noch mal in Thailand Erdbeeren pflücken?

  11. #20
    Avatar von Volker M. aus HH.

    Registriert seit
    22.02.2007
    Beiträge
    4.781
    Langweilig liegt da wohl im Auge des Betrachters. Mir gefaellt es.
    Aber so ein Spaziergang bei Nieselregen in den tauenden Schneeresten hat sicher auch seine Romantik. Die erschliesst sich mir nur nicht.
    Aber ich erkenne natuerlich deine Verdienste um den deutschen Sozialstaat an. Wahrend ich hier mein Dasein als Langzeitarbeitsloser friste, bist du stetig bemueht, deinen Beitrag zu leisten, ganz Europa Zuckerwuerfel in den Popo zu pusten.

    Aufwachen Neot. Koreanische Erdbeeren. Die wachsen eher nicht in Thailand, sonst waeren es ja Thailaendische Erdbeeren.

    Any way, da die beste aller Ehefrauen sich die PCX unter den Nagel, bzw. Popo gerissen hat, werde ich wohl mit der Click 125 vorlieb nehmen und mal wieder Tong Krut besuchen. Ach ist das schoen gruen. Soll ich ein parr Bilder machen?

Ähnliche Themen

  1. Auswandern nach Thailand
    Von Kurt im Forum Treffpunkt
    Antworten: 18
    Letzter Beitrag: 02.10.09, 19:42
  2. Auswandern nach Thailand
    Von Wantan38 im Forum Treffpunkt
    Antworten: 104
    Letzter Beitrag: 10.04.09, 18:19
  3. Auswandern nach Thailand
    Von zicki im Forum Ehe & Familie
    Antworten: 174
    Letzter Beitrag: 08.02.09, 16:45
  4. Auswandern nach Thailand
    Von Ralf2209 im Forum Event-Board
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 03.08.06, 16:58
  5. Auswandern nach Thailand
    Von Mehran im Forum Behörden & Papiere
    Antworten: 53
    Letzter Beitrag: 17.11.04, 13:26