Seite 18 von 194 ErsteErste ... 816171819202868118 ... LetzteLetzte
Ergebnis 171 bis 180 von 1939

Wer will noch nach Thailand "auswandern" und warum?

Erstellt von waanjai_2, 20.03.2013, 21:10 Uhr · 1.938 Antworten · 125.948 Aufrufe

  1. #171
    Avatar von lucky2103

    Registriert seit
    30.09.2008
    Beiträge
    11.393
    Ich wusste, dass diese Passage zu Missverstaendnissen fuehren wuerde, aber bei Verfassung des letzten Posts war ich auf dem Sprung, so dass ich wenig Zeit hatte.

    Nur soviel: คนอื่นเป็นแบบไหนก้อชั่ง เราคือคนดีก้อพอ
    (Es ist egal, wie die Anderen sind, wichtig ist nur, dass wir selbstein guter Mensch sind).

  2.  
    Anzeige
  3. #172
    Tramaico
    Avatar von Tramaico
    Hm, ist ein "guter Mensch" wiederum nicht sehr subjektiv?

    Was ist Deiner Ansicht nach ein "guter Mensch"?

  4. #173
    Avatar von lucky2103

    Registriert seit
    30.09.2008
    Beiträge
    11.393
    Du willst doch immer so Thai sein, odet nicht ?
    Die thail. Gesellschaft hat klare Vorstellungen, wie ein guter Mensch ist.

    Kein Thai haette Deine Frage gestellt, weil jedes Kind Bescheid weiss, was ein คนดี ist.

  5. #174
    Antares
    Avatar von Antares
    Zitat Zitat von Tramaico Beitrag anzeigen
    Hm, ist ein "guter Mensch" wiederum nicht sehr subjektiv?

    Was ist Deiner Ansicht nach ein "guter Mensch"?
    Das ist nun schwierig zu definieren da es dabei sehr stark auf das Umfeld und die Erziehung ankommt.

  6. #175
    Avatar von Franky53

    Registriert seit
    07.11.2010
    Beiträge
    12.485
    Zitat Zitat von Tramaico Beitrag anzeigen

    Als "......" in einem Land wird man sicherlich nie Zufriedenheit finden koenne.

    Ich bin nur noch zu 20% "......" hier in Thailand. Die Thais wissen das und erkennen es voll und ganz an. Das macht vieles einfacher. Fuer sie und fuer mich.
    du bist nur noch 20% Mensch ? ,hätte ich jetzt nich gedacht.

    übrigens ,bei den ....... möchte ich auch nicht leben ,zuviele pensionierte Franzosen ,obwohl ,deren "Steintischweisheiten" könnte ich wenigstens nicht verstehen.

  7. #176
    Tramaico
    Avatar von Tramaico
    Zitat Zitat von lucky2103 Beitrag anzeigen
    Du willst doch immer so Thai sein, odet nicht ?
    Die thail. Gesellschaft hat klare Vorstellungen, wie ein guter Mensch ist.

    Kein Thai haette Deine Frage gestellt, weil jedes Kind Bescheid weiss, was ein คนดี ist.
    Hm, das passt dann aber nicht mehr zu Deiner Aussage คนอื่นเป็นแบบไหนก้อชั่ง เราคือคนดีก้อพอ

    Du hast meiner Meinung nach ein wesentliches Problem, Andreas. Du denkst und handelst zu oberflaechlich und tust Dir damit keinen Gefallen. Auch viel zu verkrampft fuer eine Sanuk-Gesellschaft, daher auch die von Dir oftmals geschilderten negativen Erfahrungen.

    Wer bist DU oder wichtiger ist, wer willst DU sein?

    Du bist damals nach meinem Verstaendnis nur ins Wat gegangen, weil es von Dir erwartet wurde. Anscheinend von Deiner Frau und Deiner Familie. Das ist meiner Meinung nach wiederum unbuddhistisch. Ja, es ist in der Tat unbuddhistisch, wenn sich eine Mutter wuenscht, dass der Sohn ins Wat geht, damit sie dadurch Vorteile erhaelt. Irrglauben sind hierzulande sehr stark vertreten, aber wie Du bereits sagtest คนอื่นเป็นแบบไหนก้อชั่ง เราคือคนดีก้อพอ

    Hast Du meine an Dich gerichtete Fragestellung zu DEINER Ansicht in einer Sache nicht verstanden oder weichst Du einer Antwort aus, weil Du keine hast? Hast DU keine klaren Vorstellungen wie ein guter Mensch ist?

    Ich habe sie. Fuer mich ist ein guter Mensch der Mensch, der ausschliesslich selbstlos handelt und somit gibt es dann ansich auch keine gute Menschen. Selbst sehe ich mich als eine Mischung aus Mutter Theresa und Mafia, was wiederum dem buddhistischen Mittelweg entsprechen wuerde. Bin weder gut noch boese sondern ich bin wie ich bin.

    Ein weiser Mensch, egal welcher Nationalitaet, wird meine Philosophie sicher verstehen, da bin ich mir sicher, obwohl er sie sicherlich nicht zwangslaeufig uebernehmen wird. Er kann nicht ich sein und ich kann nicht er sein. Wird dieses versucht ist es lediglich Selbstverleugnung, Fassade und nicht aufrichtig.

    Wie der Buddha schon lehrte, niemand sollte versuchen wie er zu sein. Ich frage mich, wie er die Frage beanwortet haette, wie ein guter Mensch ist, koennte mir aber vorstellen aehnlich wie ich.

    So, das sollte dann meine abschliessende Predigt fuer heute gewesen sein. Wandern werde ich aber nicht. Habe ja schliesslich ein Fahrrad.

  8. #177
    Avatar von Franky53

    Registriert seit
    07.11.2010
    Beiträge
    12.485
    Zitat Zitat von Tramaico Beitrag anzeigen
    Es kommt darauf an und weiss ich noch net. Bis Anfang April ist es ja nach thailaendischem Ermessen noch Lichtjahre hin. Stelle dir vor, ich mache hier 'en feste Zusage und kann nicht kommen weil ich z. B. tot. bin. Nicht nur ich sondern ....
    ....was aber nicht bedeutet, dass ich nun zum Partyloewen mutiert bin.
    soll ja bei solchen Gelegenheiten oft tolle Partys geben ,wo man zugegebenermaßen als Hauptakteur nicht mehr soviel Spass hat ,wäre aber auch eine Möglichkeit sich zu treffen.also das ist keine Ausrede.

    ...aber ich will nicht müde werden zu betonen ,dass ich dich das nächste Mal wieder unter den Lebenden verweilend treffen will.

  9. #178
    Tramaico
    Avatar von Tramaico
    Zitat Zitat von Franky53 Beitrag anzeigen
    du bist nur noch 20% Mensch ? ,hätte ich jetzt nich gedacht.
    Fuer Dich sind nur ....... Menschen?

    Ihr Aesterreiher seid in der Tat anders. Aber egal, fuer Euch ist ja auch ein Blumenkohl Karfiol, warum somit nicht auch "......" ein anderer Ausdruck fuer Mensch. Was sagt Ihr eigentlich fuer Thailaender?

  10. #179
    Tramaico
    Avatar von Tramaico
    Zitat Zitat von Franky53 Beitrag anzeigen
    ...aber ich will nicht müde werden zu betonen ,dass ich dich das nächste Mal wieder unter den Lebenden verweilend treffen will.
    Mai pen rai. Wenn ich tot bin koennte ich Dir per Testament eine Karte zum Liegeplatz meiner Urne vermachen, wenn man mich urniert und nicht meine tote bedeutungslose Huelle irgendwie anders versorgt, so dass nur noch schlechte Erinnerungen in den Weiten des Internets verbleiben.

    Du haettest immer den Vorteil und koenntest dann sagen, hey, ich habe den Arsch mal in Realitaet getroffen und er hat neben sitzend Bier getrunken. Wuerde Dir vermutlich niemand abnehmen, da die Virtualitat sehr misstrauisch ist.

    Bin aber in der Tat kein Paryloewe. Irgendwie habe ich oftmals den Eindruck, je groesser die Anzahl der Teilnehmer um so oeberflaechlicher wird es. Kleine Grueppchen bilden sich und der Kontakt beschraenkt sich dann bei einigen lediglich auf einen begruessenden Handschlag/Wai und verabschiedenden Handschlag/Wai. Sich ausgetauscht hat man sich bestenfalls mit den unmittelbar neben einem sitzenden und dem oder der gegenueber. War 'ne tolle Party, 150 Leute. Mit 5 bin ich ins Gespraech gekommen. Eigentlich so wie hier im Forum.

    Daher wird bei einem grossen Treffen dann oftmals nur das Beduerfnis befriedigt ein Gesicht zu einem Nick zu packen.

  11. #180
    Avatar von Franky53

    Registriert seit
    07.11.2010
    Beiträge
    12.485
    Richard , wir sagen Deilenda.
    und dass Kanaka das polynesische Wort für Mensch ist , brauche ich dir wohl nicht erklären , war halt ein kleines Wortspiel zum WE.

    schönes Wochenende aus Österreich.

Ähnliche Themen

  1. Auswandern nach Thailand
    Von Kurt im Forum Treffpunkt
    Antworten: 18
    Letzter Beitrag: 02.10.09, 19:42
  2. Auswandern nach Thailand
    Von Wantan38 im Forum Treffpunkt
    Antworten: 104
    Letzter Beitrag: 10.04.09, 18:19
  3. Auswandern nach Thailand
    Von zicki im Forum Ehe & Familie
    Antworten: 174
    Letzter Beitrag: 08.02.09, 16:45
  4. Auswandern nach Thailand
    Von Ralf2209 im Forum Event-Board
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 03.08.06, 16:58
  5. Auswandern nach Thailand
    Von Mehran im Forum Behörden & Papiere
    Antworten: 53
    Letzter Beitrag: 17.11.04, 13:26