Seite 151 von 194 ErsteErste ... 51101141149150151152153161 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1.501 bis 1.510 von 1939

Wer will noch nach Thailand "auswandern" und warum?

Erstellt von waanjai_2, 20.03.2013, 21:10 Uhr · 1.938 Antworten · 125.842 Aufrufe

  1. #1501
    Avatar von Socrates010160

    Registriert seit
    05.04.2011
    Beiträge
    8.368
    Zitat Zitat von Chak Beitrag anzeigen
    . Wie willst du denn sicher stellen, dass da nur angenehme Gäste hinkommen und nicht beispielsweise ich da ein Zimmer buche? Ein feines Resort, aber Schwiegermuttern kocht? .
    Ich stelle das sicher, indem ich zu Beginn nur Menschen um mich haben werde, die ich kenne. Viele Freunde von uns sind in meinem Alter. Es werden nicht alle nach Thailand auswandern wollen... aber einen eigenen Bungalow in unserem Ressort dauerhaft oder zumindest länger mieten, wollen schon einige..

    Und diejenigen, die ich nicht kenne unterschreiben einen Vertrag, dass sie damit einverstanden sind, dass ich das Hausrecht ohne Angabe von Gründen ausüben darf.. Natürlich mit voller Kostenrückerstattung... Eine Alternative wird ein kleines Häuschen irgendwo weit weg, bis die Stinkstiefel, so jemand einer sein sollte, abgereist sind.

    Was das Essen meiner Schwiegermutter betrifft, so kann ich nicht darüber lästern... Ist schon ne gute Köchin. Von den Gästen muss keiner bei uns essen... doch auch hier bin ich davon überzeugt, dass die Bequemlichkeit langfristig siegt.

  2.  
    Anzeige
  3. #1502
    Avatar von Socrates010160

    Registriert seit
    05.04.2011
    Beiträge
    8.368
    Zitat Zitat von Volker M. aus HH. Beitrag anzeigen
    Ich muss keine Hamburger verkaufen. Ich bin mit 49 in den wohlverdienten Ruhestand gegangen.
    Auch das ändert nichts daran, dass Du keine Ahnung von der Materie hast, um die es geht...bzw. ging

  4. #1503
    Avatar von clavigo

    Registriert seit
    09.01.2011
    Beiträge
    5.689
    Sokrates, wie alt ist denn Deine Schwiegermutter? Möchte die denn in 8 Jahren noch in der Küche stehen?
    Ein gutes - europäisches - Frühstück wäre aber ein Muss - nicht nur Reissuppe!!

  5. #1504
    Avatar von rolf2

    Registriert seit
    04.09.2006
    Beiträge
    19.320
    Zitat Zitat von Socrates010160 Beitrag anzeigen

    Und diejenigen, die ich nicht kenne unterschreiben einen Vertrag, dass sie damit einverstanden sind, dass ich das Hausrecht ohne Angabe von Gründen ausüben darf..
    .
    das Hausrecht hast Du doch sowieso, und den Ärger auf jeden Fall auch, slebst mit guten Freunden geht das schneller als du vielleicht heute noch glaubst

  6. #1505
    Avatar von Socrates010160

    Registriert seit
    05.04.2011
    Beiträge
    8.368
    Zitat Zitat von wasa Beitrag anzeigen
    Spare in der Zeit oder sorge vor so hast du im Ruhestand.
    Wer seine Finanzen fuer den Ruhestand in Ordnung hat,kann aufhoehren,wann er will.
    Mann kann sich auch allerdings zu Tode schuften.
    Es kommt immer auf den eigenen Anspruch an... Wer auf Hartz4 Niveau leben kann, dem ist es auch möglich frühzeitig aus zu steigen.

    Bei uns würde es auch zum Leben reichen, wenn wir alles aufgeben... Doch das ist nicht mein Ziel... und dann noch ohne wirkliche Aufgabe... Das wär mir ein Greuel

  7. #1506
    Avatar von Socrates010160

    Registriert seit
    05.04.2011
    Beiträge
    8.368
    Zitat Zitat von benni Beitrag anzeigen
    bei 8 Bungalows, einen Haupthaus und 16 Gästen bist du entweder dauernd am Schuften, denn irgendwas ist immer kaputt und/oder zu reparieren, zu bestellen und organisieren und irgendeiner hat immer ein kleineres oder grösseres Problem oder du hast einen Manager, der sich darum kümmert
    Das ist es doch, was mir Spass macht... und weil es an meinem Eigentum bzw. hinter geschlossenen Mauern geschieht, kann mir keiner was...

  8. #1507
    Avatar von Socrates010160

    Registriert seit
    05.04.2011
    Beiträge
    8.368
    Zitat Zitat von rolf2 Beitrag anzeigen
    finde ich aber toll das ein gestandener Unternehmer der ja die Menschen kennengelernt hat und laut eigenen Aussagen Erfahrungen für 2 Leben hat nach zwei gescheiterten Ehen immer noch bereit ist so total zu vertrauen und auf die Kacke zu hauen, grübel grübel, hehe

    entweder hat er sehr gut gelernt aus seinen Fehlern, oder nicht
    Ich hab in meinem Leben selten einen Fehler 2 mal begangen... Das bedeutet, ich konnte aus meinen Fehlern lernen... Das nennt man Weiterentwicklung...

  9. #1508
    Avatar von Socrates010160

    Registriert seit
    05.04.2011
    Beiträge
    8.368
    Zitat Zitat von Dieter1 Beitrag anzeigen
    Du hast es erst als Deine Idee verkauft und bist dann auf diese Version umgeschwenkt, weswegen entzieht sich meiner Kenntnis.

    Take it easy .
    Falsch... ! Wie vieles... Hast Du halt net aufgepasst...Meine Frau hatte die Idee und hat sie umgesetzt...

  10. #1509
    Avatar von Socrates010160

    Registriert seit
    05.04.2011
    Beiträge
    8.368
    Zitat Zitat von sanukk Beitrag anzeigen
    Zitate von SOKRATES: ohne Kommentar!!!
    Ein Banker oder Steuerberater hat keine Ahnung von Visionen. Da ich auch keinen von beiden benötige, um meine Vision um zu setzen, kommt es lediglich auf die Umstände an. #1401



    Alle Firmen werden verkauft bzw. geschlossen. Das überschüssige Kapital wird in Thailand investiert und die Immobilien bleiben überwiegend in meinem Eigentum. Daraus resultierende Einnahmen verbleiben erst mal hier und werden nur in Notfällen bzw. evtl. Erweiterungen transferiert.

    Auch das sind nur Pläne... Denn im wesentlichen werde ich mich an den Rat meines Steuerberaters halten #1429

    Ja nee, ist klar........
    Ich komme mir bei Dir und Volker vor, als müsste ich Analphabeten das Lesen lernen:

    Die Visionen benötigt man, wenn man eine Firma aufbauen möchte.. Zu diesem Zeitpunkt helfen Dir die nackten Zahlen noch nichts... Den Rat meines Steuerberaters benötige ich, wenn ich meine Firmen abwickeln möchte. Dies deshalb, weil es bei Firmenaufgabe vermutlich einige Freibeträge gibt und vermutlich Fallstricke, auf die ich achten muss..

  11. #1510
    Avatar von rolf2

    Registriert seit
    04.09.2006
    Beiträge
    19.320
    Zitat Zitat von Socrates010160 Beitrag anzeigen
    Ich hab in meinem Leben selten einen Fehler 2 mal begangen... Das bedeutet, ich konnte aus meinen Fehlern lernen... Das nennt man Weiterentwicklung...
    wenn man weiß das man Fehler machen kann ist Bescheidenheit ein Anzeichen dafür das man was gelernt hat, denn spätestens dann weiß man ja das man in der Lage ist sich zu irren.

    Wenn man den selben Fehler zweimal macht dann weiß man das man selbst ziemlich bescheuert sein muss, merkt man es nicht....

    kein Problem, dafür merken es die Anderen

Ähnliche Themen

  1. Auswandern nach Thailand
    Von Kurt im Forum Treffpunkt
    Antworten: 18
    Letzter Beitrag: 02.10.09, 19:42
  2. Auswandern nach Thailand
    Von Wantan38 im Forum Treffpunkt
    Antworten: 104
    Letzter Beitrag: 10.04.09, 18:19
  3. Auswandern nach Thailand
    Von zicki im Forum Ehe & Familie
    Antworten: 174
    Letzter Beitrag: 08.02.09, 16:45
  4. Auswandern nach Thailand
    Von Ralf2209 im Forum Event-Board
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 03.08.06, 16:58
  5. Auswandern nach Thailand
    Von Mehran im Forum Behörden & Papiere
    Antworten: 53
    Letzter Beitrag: 17.11.04, 13:26