Seite 149 von 194 ErsteErste ... 4999139147148149150151159 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1.481 bis 1.490 von 1939

Wer will noch nach Thailand "auswandern" und warum?

Erstellt von waanjai_2, 20.03.2013, 21:10 Uhr · 1.938 Antworten · 125.789 Aufrufe

  1. #1481
    Avatar von tira

    Registriert seit
    16.08.2002
    Beiträge
    17.260

    Cool

    Zitat Zitat von Socrates010160 Beitrag anzeigen
    ... Doch es eilt nicht und wir warten auf DAS Schnäppchen...nicht nur was den Preis, sondern auch die Lage betrifft...
    jau,

    ...... äußerst strukturierte vorgehensweise, denke auch net, dass hier kenndaten eines externen beraters gefordert sind - der st. nimmerleinstach iss wann?

  2.  
    Anzeige
  3. #1482
    Avatar von sanukk

    Registriert seit
    08.10.2011
    Beiträge
    9.780
    Zitat Zitat von tira Beitrag anzeigen

    wirste dann schon sehen, erwarteste realiter selbst auch net, knete wächst da keine rüber
    Ich stelle mir das schlimmer als die Hölle vor, nicht nur die ganze Sippe finanziert zu haben, sondern mit denen auch noch Tagein-Tagaus zusammen leben zu müssen......nichts verstehen zu können und mein ganzes Leben auf Thaistil umstellen müssen.

    Meine Schwiegermutter allein würde mir schon reichen, obwohl sie gut kochen kann, lächelt immer, wenn sie mich sieht. Aber auf Dauer? Nee.

  4. #1483
    Avatar von rolf2

    Registriert seit
    04.09.2006
    Beiträge
    19.285
    Zitat Zitat von sanukk Beitrag anzeigen
    Ich stelle mir das schlimmer als die Hölle vor, nicht nur die ganze Sippe finanziert zu haben, sondern mit denen auch noch Tagein-Tagaus zusammen leben zu müssen......nichts verstehen zu können und mein ganzes Leben auf Thaistil umstellen müssen.

    Meine Schwiegermutter allein würde mir schon reichen.
    geht mir auch so, also die Familie meiner Frau ist ja echt nett, haben auch nie nach Kohle gefragt und sonst auch alles easy, aber mit denen auf Tuchfühlung zusammenleben auf Dauer, neh kein Bock. Schwiegermutter rotzt den Betelnußsaft durch die Gegend und sitzt gern beim Bierchen mit den Freundinnen zusammen, uahhhhhhhhhhhhhh

    Meinen Schwiegervater hatte ich sehr gern, aber der ist ja vor kurzem verstorben. Bruder und Schwestern nebst Kindern usw, alle ganz nett fürn paar Tage, aber nicht jeden Tag, alles bloß das nicht.

    da fällt mir auch noch zu ein, deutsche Ordnung und Sauberkeitsansprüche und thailändischer Schlendrian der Familie, wie soll das gut gehen?

    bei Sokrates sind wahrscheinlich auch die Verwandten kpl stubenrein und machen Mülltrennung so nebenbei während sie klassische Musik hören und internationale Sprachen studieren für die Farangs aufm Grundstück

  5. #1484
    Avatar von sanukk

    Registriert seit
    08.10.2011
    Beiträge
    9.780
    Zitat Zitat von rolf2 Beitrag anzeigen

    bei Sokrates sind wahrscheinlich auch die Verwandten kpl stubenrein und machen Mülltrennung so nebenbei während sie klassische Musik hören und internationale Sprachen studieren für die Farangs aufm Grundstück
    ....................


  6. #1485
    Avatar von lucky2103

    Registriert seit
    30.09.2008
    Beiträge
    11.393
    Zitat Zitat von sanukk Beitrag anzeigen
    Ich stelle mir das schlimmer als die Hölle vor, nicht nur die ganze Sippe finanziert zu haben, sondern mit denen auch noch Tagein-Tagaus zusammen leben zu müssen......nichts verstehen zu können und mein ganzes Leben auf Thaistil umstellen müssen.

    Meine Schwiegermutter allein würde mir schon reichen, obwohl sie gut kochen kann, lächelt immer, wenn sie mich sieht. Aber auf Dauer? Nee.
    Das hat jetzt nichts mit @Socrates zu...


    ...Meine Schwiegereltern + Anhang sind mir lieb und teuer und wir haben ja 2 Jahre lang Tür an Tür gewohnt.

    Aber mir und Rine ist nach ein paar Wochen diese totale Unordnung im und um das Haus auf den Senkel gegangen.
    Das ganze Haus sieht so aus, wie bei normalen Leuten der Keller oder der Dachboden...überall liegt was rum, keine Ordnung, nix.

    Rine hat mal die Küche komplett aufgeräumt. Nach 1 Woche sah die wieder wie ein Krämerladen aus und sie hat sich dann nicht mehr drum gekümmert.

    Die Leute von der Family sind ständig am Suchen von irgendwas, Handys, von wem auch immer liegen verstreut rum, abgelegte Jacken oder Tücher, dazwischen die Grubenlampe zum Froschfangen - nein, danke.

    Es gibt einen Schlüssel, aber mindestens 6 Leute, die im Haus wohnen. Wenn abgeschlossen wird, dann wird der Schlüssel immer durch die Eisenstrebentür in eine Ecke geworfen...wenn einer ohne Schlüssel kommt, dann muss er durch die Streben hineingreifen und nach dem Schlüsselbung fingern.

  7. #1486
    Avatar von rolf2

    Registriert seit
    04.09.2006
    Beiträge
    19.285
    Zitat Zitat von lucky2103 Beitrag anzeigen
    Das hat jetzt nichts mit @Socrates zu...


    ...Meine Schwiegereltern + Anhang sind mir lieb und teuer und wir haben ja 2 Jahre lang Tür an Tür gewohnt.

    Aber mir und Rine ist nach ein paar Wochen diese totale Unordnung im und um das Haus auf den Senkel gegangen.
    Das ganze Haus sieht so aus, wie bei normalen Leuten der Keller oder der Dachboden...überall liegt was rum, keine Ordnung, nix.

    Rine hat mal die Küche komplett aufgeräumt. Nach 1 Woche sah die wieder wie ein Krämerladen aus und sie hat sich dann nicht mehr drum gekümmert.

    Die Leute von der Family sind ständig am Suchen von irgendwas, Handys, von wem auch immer liegen verstreut rum, abgelegte Jacken oder Tücher, dazwischen die Grubenlampe zum Froschfangen - nein, danke.

    Es gibt einen Schlüssel, aber mindestens 6 Leute, die im Haus wohnen. Wenn abgeschlossen wird, dann wird der Schlüssel immer durch die Eisenstrebentür in eine Ecke geworfen...wenn einer ohne Schlüssel kommt, dann muss er durch die Streben hineingreifen und nach dem Schlüsselbung fingern.
    so kenne ich das auch, gegen abend hat Schwiegervater alles Gerümpel was so auf dem Grundstück herumlag verbrannt, am nächsten tag sahs dann wieder aus wie bei Hempels unterm Sofa, früher vor 20 Jahren hatte sie noch ein Extraklohäuschen, da gabs nichtmal einen Nagel oder Haken fürn Handtuch, fand ich schon verblüffend, die Seife oder Shampoos lag und stand da irgend wo aufm Fußboden oder eingeklemmt zwischen Dach und Wand, sind halt rustikale Leute, 555

  8. #1487
    Avatar von Socrates010160

    Registriert seit
    05.04.2011
    Beiträge
    8.368
    Zitat Zitat von Chak Beitrag anzeigen
    Kannst du nicht mal sachlich bleiben?

    Ansonsten finde ich die Idee mit dem Resort sehr unterhaltsam. Wie willst du denn sicher stellen, dass da nur angenehme Gäste hinkommen und nicht beispielsweise ich da ein Zimmer buche? Ein feines Resort, aber Schwiegermuttern kocht?

    Ist ja nichts gegen einzuwenden, dass du dir im Prinzip erweitere Gästehäuser auf deinem Anwesen vorstellst, aber dann schreib doch nicht hochtrabend von einem Resort.
    Sachlich bleibe ich, wenn jemand Ahnung hat, wovon er schreibt... Der Post von V aus HH war dermassen unter aller Kanone, dass er besser die Klappe gehalten hätte...

    Ich führe gerne diese Auseinandersetzung mit Euch... aber so einen Stuss möchte ich nicht stehen lassen...

    Was die Bezeichnung Ressort betrifft, schrieb ich schon mal, dass ich mich bei der Umsetzung unseres Planes an dem Rabbit Ressort orientiere... Es mag in Deinen Augen kein Ressort sein..Du wirst es akzeptieren müssen, dass es für uns eines wird.

  9. #1488
    Avatar von MadMac

    Registriert seit
    06.02.2002
    Beiträge
    22.411
    Wir sind im Gruenen, Soc, weiter so, Du kannst schon ein bisschen was ab

  10. #1489
    Avatar von rolf2

    Registriert seit
    04.09.2006
    Beiträge
    19.285
    Zitat Zitat von Socrates010160 Beitrag anzeigen
    Sachlich bleibe ich, wenn jemand Ahnung hat, wovon er schreibt... Der Post von V aus HH war dermassen unter aller Kanone, dass er besser die Klappe gehalten hätte...

    Ich führe gerne diese Auseinandersetzung mit Euch... aber so einen Stuss möchte ich nicht stehen lassen...
    nenn das Ganze Dialog und Erfahrungsaustausch statt Auseinandersetzung, hau nicht ganz so auf die Kacke und es könnte wesentlich einfacher werden mit ner Unterhaltung.

    Bescheidenheit ist eine Zier, doch es geht auch ohne ihr

  11. #1490
    Avatar von sanukk

    Registriert seit
    08.10.2011
    Beiträge
    9.780
    Zitat Zitat von rolf2 Beitrag anzeigen
    nenn das Ganze Dialog und Erfahrungsaustausch statt Auseinandersetzung, hau nicht ganz so auf die Kacke und es könnte wesentlich einfacher werden mit ner Unterhaltung.

    Bescheidenheit ist eine Zier, doch es geht auch ohne ihr
    „Bedenke, dass die menschlichen Verhältnisse insgesamt unbeständig sind, dann wirst du im Glück nicht zu fröhlich und im Unglück nicht zu traurig sein.“ (Sokrates)

    "Ich weiss, das ich nichts, weiss!" (Sokrates)


    „Heirate auf jeden Fall! Kriegst du eine gute Frau, wirst du glücklich. Kriegst du eine böse, dann wirst du ein Philosoph.“ (Sokrates)



    „Wie zahlreich sind doch die Dinge, derer ich nicht bedarf.“ (Sokrates)



    "Den Guten nenne ich glücklich. Wer aber Unrecht tut, den nenne ich unglücklich.“ (Sokrates)


    PS: Der "echte" Sokki war schlauer.

Ähnliche Themen

  1. Auswandern nach Thailand
    Von Kurt im Forum Treffpunkt
    Antworten: 18
    Letzter Beitrag: 02.10.09, 19:42
  2. Auswandern nach Thailand
    Von Wantan38 im Forum Treffpunkt
    Antworten: 104
    Letzter Beitrag: 10.04.09, 18:19
  3. Auswandern nach Thailand
    Von zicki im Forum Ehe & Familie
    Antworten: 174
    Letzter Beitrag: 08.02.09, 16:45
  4. Auswandern nach Thailand
    Von Ralf2209 im Forum Event-Board
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 03.08.06, 16:58
  5. Auswandern nach Thailand
    Von Mehran im Forum Behörden & Papiere
    Antworten: 53
    Letzter Beitrag: 17.11.04, 13:26